Personalie

Beiträge zum Thema Personalie

Kirche vor Ort

Angelika Zädow geht nach Potsdam

Potsdam/Caputh (epd) – Der Kirchenkreis Potsdam bekommt eine neue theologische Spitze. Die 53-jährige Pfarrerin Angelika Zädow aus Halberstadt wurde am 9. März in Caputh von der Kreissynode als Nachfolgerin des nach zehn Jahren aus dem Amt scheidenden Superintendenten Joachim Zehner gewählt. Angelika Zädow wird ihren Dienst in dem mehr als 26.000 Mitglieder zählenden Kirchenkreis voraussichtlich zum 1. September antreten. Auf die gebürtige Bonnerin entfielen gleich im ersten Wahlgang 34 von 60...

  • Halberstadt
  • 20.03.18
  • 27× gelesen
Aktuelles
Karl Kardinal Lehmann ist am 11. März verstorben.

Er war ein Brückenbauer

Zum Tod von Karl Kardinal Lehmann Von Benjamin Lassiwe Er stand für eine Kirche, die menschenfreundlich und weltoffen war. Karl Kardinal Lehmann, emeritierter Bischof von Mainz und ehemaliger Vorsitzender der katholischen Deutschen Bischofskonferenz, ist im Alter von 81 Jahren in Mainz verstorben. Vor seiner Zeit als Bischof war er Professor für Dogmatik und Ökumenische Theologie in Freiburg im Breisgau. 1983 hatte Papst Johannes Paul II. Lehmann auf den Mainzer Bischofsstuhl berufen. Bis zu...

  • Weimar
  • 20.03.18
  • 17× gelesen
Kirche vor Ort
Oberkirchenrätin Ramona Eva Möbius

Aufatmen und Freude

Die Bildungsdezernentin der Landeskirche Anhalts, Oberkirchenrätin Ramona Eva Möbius, ist nach langer Krankheit wieder im Dienst. Davon überzeugten sich am 24. Februar auch die Landessynodalen. Wie geht es Ihnen? Möbius: Wirklich gut. Deshalb kann ich seit 1. Februar wieder arbeiten. Hinter Ihnen liegt ein schweres Jahr … Möbius: Ja, das war es. Aber ich habe viel Unterstützung bekommen. Sehr geholfen hat mir die Tatsache, dass die Vertretungen im Landeskirchenrat, in der Kirchenleitung und die...

  • Dessau
  • 20.03.18
  • 329× gelesen
Kirche vor Ort

Christliche Akademie unter neuer Führung

Halle (G+H) – Axinia Schwätzer ist neue Geschäftsführerin der Christlichen Akademie für Gesundheits- und Pflegeberufe Halle gGmbH. Sie arbeitete zuletzt als Schulleiterin der Medizinischen Berufsfachschule am Universitätsklinikum Leipzig und übernimmt die Führung von Frieder Badstübner, der nach mehr als zehn Jahren an der Akademie in den Ruhestand eintritt. Seit 2007 gehen die konfessionellen Krankenhäuser St. Elisabeth und St. Barbara sowie Martha-Maria Halle-Dölau in der pflegerischen Aus-...

  • Halle-Saalkreis
  • 20.03.18
  • 28× gelesen
Kirche vor Ort
Glückwunsch: Präses Andreas Schindler (li.) gratuliert Oberkirchenrat Rainer Rausch zur Wiederwahl in den Landeskirchenrat.

»Ich freue mich auf den gemeinsamen Weg«

Wiederwahl: Oberkirchenrat Rausch bleibt Finanz- und Baudezernent bis 2020 Oberkirchenrat Dr. Rainer Rausch bleibt Mitglied des anhaltischen Landeskirchenrates sowie Finanz- und Baudezernent der Landeskirche Anhalts. Die Synodalen wählten ihn bei ihrer Tagung am 24. Februar in Dessau-Roßlau mit 24 Ja-Stimmen und neun Nein-Stimmen (bei 33 anwesenden stimmberechtigten Synodalen) erneut in diese Ämter. Da Rainer Rausch aus Altersgründen keine komplette sechsjährige Amtszeit mehr absolvieren kann,...

  • Dessau
  • 05.03.18
  • 66× gelesen
Feuilleton

Besonders wichtig waren ihm die persönlichen Kontakte

Verabschiedet: Dank und Applaus für Jürgen Dubslaff, den langjährigen Geschäftsführer des Zentrums für Kirchenmusik Von Michael von Hintzenstern Anlässlich des Kirchenmusikertages, zu dem sich die hauptamtlichen Kantoren und Organisten der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) zu einer Fortbildungsveranstaltung im Erfurter Augustinerkloster versammelten, ist der Geschäftsführer des Zentrums für Kirchenmusik, Jürgen Dubslaff, von Oberkirchenrat Christian Fuhrmann in den Ruhestand...

  • Erfurt
  • 05.03.18
  • 179× gelesen
Aktuelles

Bischöfe in mehreren Landeskirchen gesucht

In den nächsten Jahren stehen zahlreiche Wechsel in den evangelischen Kirchenleitungen an. Bis 2020 müssen in acht der insgesamt 20 evangelischen Landeskirchen in Deutschland die Leitungsposten neu gewählt werden. Der Landesbischof der Nordkirche, Gerhard Ulrich (Schwerin), der auch an der Spitze der Vereinigten Evangelisch-Lutherischen Kirche Deutschlands (VELKD) steht, geht im Frühjahr 2019 in den Ruhestand. In der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (EKBO) endet...

  • Weimar
  • 23.02.18
  • 8× gelesen
Kirche vor Ort

Marienstift-Direktor feiert 60. Geburtstag

Arnstadt (G+H) – Mit einem Gottesdienst in der Kapelle der Fachklinik für Orthopädie in Arnstadt wird am Donnerstag der 60. Geburtstag von Pfarrer Andreas Müller begangen. Seit 2009 ist Müller Direktor des Marienstifts, davor war er Superintendent im Kirchenkreis Bad Salzungen-Dermbach. Müller ist Autor bei der Kirchenzeitung und hat mehrere Bücher veröffentlicht. Das traditionsreiche Marienstift ist heute Akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Jena und beschäftigt 400...

  • Arnstadt-Ilmenau
  • 23.02.18
  • 11× gelesen
Kirche vor Ort
Michael Haspel

Nachfolger gesucht

Akademie-Direktor wird verabschiedet Die Evangelische Akademie Thüringen verabschiedet Direktor Michael Haspel am Sonnabend in einem Gottesdienst in Neudietendorf. Im Anschluss gibt es ein Symposion und einen Empfang in den Salons des Zinzendorfhauses. Haspel hat die Evangelische Akademie Thüringen zwölf Jahre geführt. Er wird ab dem Sommersemester 2018 in der Forschungsstelle »Sprache. Kommunikation. Religionsunterricht« am Martin-Luther-Institut der Universität Erfurt Aufgaben in Forschung...

  • Gotha
  • 23.02.18
  • 20× gelesen
Kirche vor Ort

Neuer Stiftungspfarrer bei Franckes

Halle (G+H) – Seit 1. Februar ist Friedrich Wegner als Pfarrer der Franckeschen Stiftungen im Dienst. Er war zuletzt in Halberstadt und im Kyffhäuserkreis tätig und kümmert sich nun um die seelsorgerliche und pädagogische Arbeit in den stiftungseigenen Einrichtungen sowie den Partnereinrichtungen, aber auch um Angebote für kirchliche Gruppen von auswärts. Die pädagogischen, sozialen und kulturellen Aufgaben der Franckeschen Stiftungen heute sind ohne ihre christlichen Wurzeln nicht vollständig...

  • Halle-Saalkreis
  • 23.02.18
  • 22× gelesen
Kirche vor Ort
Ein gutes Team: Kirchenpräsident Joachim Liebig (links) und der Präses der Landessynode Anhalts, Andreas Schindler.

Ein Hinhörer mit Fantasie und Humor

Kirchenpräsident Joachim Liebig zum 60. Geburtstag Von Manfred Seifert, Oberkirchenrat i.R. In der Hand halte ich die Einladung zum 60. Geburtstag von Kirchenpräsident Joachim Liebig. Und als erstes lese ich »Ich schäme mich des Evangeliums nicht; denn es ist eine Kraft Gottes, die selig macht alle, die glauben.« (Römer 1,16). Ja, es stimmt, wir haben in Anhalt einen »un-verschämten« Kirchenpräsidenten. Und das ist ein Segen. Solche Menschen wie ihn brauchen wir hier in unserer Gegend. Die...

  • Dessau
  • 23.02.18
  • 98× gelesen
Kirche vor Ort

Konsistorialpräsident: Martin Kramer wird 85 

Magdeburg (G+H) – Der frühere Magdeburger Konsistorialpräsident Martin Kramer wird am 16. Februar 85 Jahre alt. 1980 wurde er zum Chef der Verwaltung der Evangelischen Kirche der Kirchenprovinz Sachsen berufen und blieb es bis 1990. Martin Kramer stammt aus Berlin und wuchs in Wernigerode auf. In Halle studierte er Theologie und war danach Vikar in der Laurentiusgemeinde Halle. Nach der Ordination war er Studentenpfarrer in Magdeburg (1962–70), kurze Zeit persönlicher Referent von Bischof...

  • Magdeburg
  • 20.02.18
  • 196× gelesen
Aktuelles

Publizistisches Wirken gewürdigt 

Berlin/Wetzlar (idea) – Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat das publizistische Wirken der Evangelischen Nachrichtenagentur idea und ihres bisherigen Leiters Helmut Matthies gewürdigt. Zum offiziellen Ausscheiden des 67-Jährigen aus seinem Amt schrieb das Staatsoberhaupt: »Sie haben idea zu einer publizistischen Institution gemacht, die inzwischen einen festen Platz in der konfessionellen Publizistik sowie in der deutschen Medienlandschaft insgesamt hat.« Matthies wurde am 1. Februar in...

  • Weimar
  • 17.02.18
  • 10× gelesen
Kirche vor Ort
Oswald Mämpel wurde für 65 Jahre auf der Orgelbank geehrt.

Langjähriger Organist gewürdigt 

Plaue (G+H) – In einem Gottesdienst ist der fast 90-jährige ehrenamtliche Kirchenmusiker Oswald Mämpel für 65 Jahre Orgeldienst geehrt worden. Prädikantin Anita Meinig predigte über Mose und den brennenden Dornbusch. So wie Mose habe auch Oswald Mämpel seine Berufung angenommen, sagte Meinig im Anschluss an die Predigt. Der Tischlermeister spielt seit 1953 die Orgeln in Plaue und Kleinbreitenbach (Kirchenkreis Arnstadt-Ilmenau). Zudem hat er sich auch um den Männerchor des Ortes verdient...

  • Arnstadt-Ilmenau
  • 01.02.18
  • 94× gelesen
Feuilleton

Kirchenmusikerin  erhält Ehrenpreis 

Mihla (G+H) – Zum Neujahrsempfang der Gemeinde und Kirchengemeinde Mihla (Kirchenkreis Eisenach-Gerstungen) wurde die Kirchenmusikerin Ricarda Kappauf mit dem Ehrenpreis der Gemeinde 2017 ausgezeichnet. Gewürdigt wurde ihr »hohes ehrenamtliches Engagement für die Belange der Gemeinde Mihla, insbesondere für die über viele Jahre geleistete Arbeit für die Entwicklung des Chorgesangs und der Instrumentalausbildung, aber auch in der Heranführung der Jugend an musisch-künstlerische Aktivitäten«, wie...

  • Eisenach-Gerstungen
  • 31.01.18
  • 29× gelesen
Kirche vor Ort
Lebenslang verbunden: Ulrich Pels zeigt auf die Nicolaikirche, in der er getauft, konfirmiert und getraut wurde.

»Wenn es am schönsten ist, soll man aufhören«

Abschied: Nach 30 Jahren im Gemeindekirchenrat von St. Nicolai in Ballenstedt hat Ulrich Pels Ende 2017 Platz gemacht Von Uwe Kraus Eine Wahlperiode hätte ich locker noch gekonnt«, erzählt Ulrich Pels. Doch der bisherige Vorsitzende des Gemeindekirchenrates von St. Nicolai in Ballenstedt zog nach 30 Jahren in diesem wichtigen Gremium einen Schlussstrich. »Wenn es am schönsten ist, soll man aufhören. Ich habe es lange angekündigt, dass ich nicht mehr kandidiere. Manche hielten das für einen...

  • Ballenstedt
  • 31.01.18
  • 28× gelesen
Aktuelles

Stabwechsel in Wittenberg 

Sabine Kramer wurde als neue Direktorin des Predigerseminars eingeführt Wechsel an der Spitze des Evangelischen Predigerseminars in Wittenberg: Am vergangenen Sonntag wurde die bisherige Direktorin, Pfarrerin Hanna Kasparick, in einem Gottesdienst in der Schlosskirche verabschiedet. Zugleich wurde die neue Direktorin, Pfarrerin Sabine Kramer, in ihr Amt eingeführt. Hanna Kasparick leitete das Predigerseminar seit 2005. In ihre Zeit als Direktorin fielen wichtige Entscheidungen. So brachte sie...

  • Wittenberg
  • 24.01.18
  • 26× gelesen
Kirche vor Ort

Abschied und Neuanfang in Ballenstedt 

Claudia Mendel (li.) ist am 21. Januar als Gemeindepädagogin im Kirchenkreis Ballenstedt der Evangelischen Landeskirche Anhalts verabschiedet worden. Ab 1. Februar arbeitet sie als Lehrerin in der Evangelischen Grundschule Aschersleben. Die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen im Kirchenkreis setzt Kathrin Preuß (Mitte) fort. Einführung und Verabschiedung übernahmen Kreisoberpfarrer Theodor Hering und Landesjugendpfarrer Matthias Kopischke (re.). Kathrin Preuß ist staatlich anerkannte...

  • Ballenstedt
  • 24.01.18
  • 107× gelesen
Kirche vor Ort
Frederike Bauer-Borchmann

Pfadfinder ist man nicht nur Freitagnachmittag 

Engagement: Frederike Bauer-Borchmann leitet seit 20 Jahren die »Quedlinburger Milane« Von Uwe Kraus Sie ist die Quedlinburger Leitwölfin. Doch Frederike Bauer-Borchmann korrigiert: »Bei uns heißt das Akela.« In einem Gottesdienst in der evangelischen Nikolaikirche wurde sie kürzlich für ihr 20-jähriges Engagement in der Pfadfinderschaft »Quedlinburger Milane« gewürdigt. »Ich habe mich über die Blumen sehr gefreut. Als Pfadfinder ist man ja der Natur eng verbunden.« Die Eltern der heute...

  • Halberstadt
  • 24.01.18
  • 67× gelesen
Kirche vor Ort
Abschied von Vertrautem: Claudia Mendel hat 20 Jahre die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen im Kirchenkreis Ballenstedt geprägt.

»Überall sehe ich meine Pflänzchen wachsen«

Neue Aufgabe: Ballenstedter Gemeindepädagogin Claudia Mendel wird Lehrerin Von Uwe Kraus Ein passendes Bild: Gemeindepädagogin Claudia Mendel räumt nach Weihnachten auf, sortiert die Kostüme des Krippenspiels. Es ist ein Aufbruch für die gerade 55-Jährige, die am 21. Januar aus ihrem Amt verabschiedet wird und zum 1. Februar eine nicht weniger wichtige Stelle antreten wird: Ihr Weg führt sie an die Evangelische Grundschule Aschersleben als Lehrerin. Sie will keinen großen Rummel um ihre...

  • Ballenstedt
  • 22.01.18
  • 38× gelesen
Kirche vor Ort
»Die Arbeit hört nie auf«: Georg Graf von Zech-Burkersroda ist auch im Ruhestand für den Denkmalschutz aktiv.

Engagiert für das Kulturerbe

Porträt: Georg Graf von Zech-Burkersroda  Von Constanze Matthes Georg Graf von Zech-Burkersroda hat in der Region Saale-Unstrut Spuren hinterlassen. Und obwohl der gebürtige Hallenser bereits seit einigen Jahren nicht mehr das ehrwürdige Amt des Dechanten der Vereinigten Domstifter zu Merseburg und Naumburg und des Kollegiatstifts Zeitz bekleidet, ist der 79-Jährige weiterhin mit Land und Leuten seiner Heimat verbunden. Er engagiert sich in verschiedenen Ämtern: als Ehrendomherr, als...

  • Naumburg-Zeitz
  • 22.01.18
  • 301× gelesen
Kirche vor Ort

Schatzsucher heimgerufen

Im Alter von 88 Jahren verstarb am 8. Januar Friedemann Goßlau. Er war von 1966 bis 1994 Pfarrer der Domgemeinde Quedlinburg. Auch aufgrund seiner Bemühungen kehrten die 1945 geraubten Teile des Domschatzes 1993 nach Quedlinburg zurück. Die wertvollen Stücke waren von einem amerikanischen Offizier nach Kriegsende nach Texas verbracht worden und galten lange als verschollen. Ab 1982 wurde das Samuhel-Evangeliar auf dem Kunstmarkt angeboten. Allen war die Quedlinburger Herkunft klar, doch die...

  • Halberstadt
  • 22.01.18
  • 18× gelesen
Kirche vor Ort

65 Jahre auf der Orgelbank

Plaue/Kleinbreitenbach (G+H) – Kantor Oswald Mäpel feiert sein 65-jähriges Dienstjubiläum. Dazu sind Gemeinde, Weggefährten, Freunde und Interessierte am Sonntag, 21. Januar um 14 Uhr zum Gottesdienst in die Liebfrauenkirche in Plaue (Kirchenkreis Arnstadt-Ilmenau) eingeladen. Die musikalische Gestaltung übernimmt der Kirchenmusikdirektor Jörg Reddin. Mäder, von Beruf Tischlermeister wird in diesem Jahr 90 Jahre alt und bedient die Orgeln in Plaue und Kleinbreitenbach seit 1953. Auch um den...

  • Arnstadt-Ilmenau
  • 22.01.18
  • 10× gelesen
Kirche vor Ort

Helios bekommt neuen Klinikseelsorger

Erfurt (G+H) – Das Heliosklinikum in Erfurt hat einen neuen Klinikseelsorger. Bei einem Gottesdienst in der Kapelle des Helios-Klinikums am 14. Januar wurde Pfarrer Christoph Brinkmann vom Senior des Kirchenkreises, Dr. Matthias Rein in seinen Dienst eingeführt. Pfarrer Christoph Brinkmann ist 54 Jahre alt. Er war zuletzt an der Zentralklinik in Bad Berka als Klinikseelsorger tätig. Brinkmann, der beim Evangelischen Kirchenkreis Erfurt angestellt ist, unterrichtet in einer zweiten halben Stelle...

  • Erfurt
  • 22.01.18
  • 64× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.