Aktuelles

Beiträge zur Rubrik Aktuelles

G+H Nr. 48 vom 28.11.2021

Freitag, nach eins ...
Unsere Seite 1 - Am Freitag mehr Dienstag wagen

Prozente, Prozente, Prozente. Wer heute noch nicht beim Händler seines Vertrauens vorbeigeklickt hat, wird entweder die Weihnachtswunschliste seiner Lieben schon abgearbeitet haben - oder es schlicht mit Jesus halten, der wohl eher für einen "Giving Tuesday" denn einen "Black Friday" plädiert hätte. Für alle Schnäppchenjäger muss sich heute das Himmelreich auf Erden öffnen.  Ob Technik, Schuhe oder Instrumente: Am "Black Friday", dem Schwarzen  Freitag, kann gespart werden wie an kaum einem...

  • 26.11.21
  • 30× gelesen
Adventsstimmung abgesagt: Der Striezelmarkt auf dem Altmarkt in Dresden mit der Frauenkirche im Hintergrund (ein Foto aus dem Jahr 2019). Auch in diesem Jahr wird es in Sachsen keine Weihnachtsmärkte geben.

Konjunktiv hat Konjunktur
Weihnachtsmärkte unter Druck

Könnte stattfinden, soll eröffnet werden … – sicher ist nichts. Obwohl die Corona-Schutzverordnungen mitunter Märkte erlauben, werden sie vielerorts wie in Sachsen abgesagt. Von Christoph Arens Man kann sich doch nicht vorstellen, dass man auf dem Weihnachtsmarkt steht, Glüh-wein trinkt, und in den Krankenhäusern ist alles am Ende, und man kämpft um die letzten Ressourcen", sagte Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) dem TV-Sender "ntv". Die sächsische Landesregierung hat...

  • 25.11.21
  • 16× gelesen

"Leichtsinn und Verantwortungslosigkeit"
Impfpflicht: Bischöfe offen für Debatte

Leitende Geistliche begrüßen die Debatte über eine mögliche Impfpflicht. „Es ist gut, dass wir darüber eine gesellschaftliche Diskussion führen“, sagte Sachsens evangelischer Landesbischof, Tobias Bilz. Er könne sich „vorstellen, dass eine Impfpflicht bei der Überwindung der Corona-Pandemie hilft“. Er nehme in Gesprächen wahr, dass eine Impfpflicht „auch eine Entlastung für Unentschlossene sein könnte“, sagte Bilz. Im Hinblick auf eine Impfpflicht müssten aber verschiedene Aspekte sorgfältig...

  • 25.11.21
  • 30× gelesen
  • 3
Premium
Dieter Lomberg

Nachgefragt
Die Debatten "lebten" mehr

Trotz steigender Inzidenzen hielt die Synodenleitung der EKM an der Präsenztagung fest. Allerdings wurde das erste präsentische Treffen der neuen Synode um einen Tag verkürzt. Präses Dieter Lomberg zieht Bilanz. Wie sehen Sie im Nachgang die Tagung in Erfurt? Dieter Lomberg: Die Tagung der Synode als Präsenzveranstaltung zu haben, war ein großes Wagnis, zumindest als die Zahlen dann doch deutlich schneller stiegen, als vorherzusehen war. Wir hatten bei der Planung Anfang Oktober schon das...

  • 25.11.21
  • 10× gelesen
Torte: Die Synodalen bekamen die Finanzen auch als Tortengrafik präsentiert.

Einbruch bei Kirchensteuer geringer als befürchtet
Doppelhaushalt 2022/2023 verabschiedet

Die EKM sieht sich für die finanziellen Herausforderungen der kommenden Jahre gewappnet. Von Dirk Löhr „Eine anhaltende Rezession mit all den Folgen für die ganze Gesellschaft, die Wirtschaft, den Arbeitsmarkt und damit auch für die Kirchensteuer ist bislang in der befürchteten Schärfe ausgeblieben“, sagte Finanzdezernent Stefan Große in seinem Bericht an die Landessynode. Mittelfristig bewege sich die EKM angesichts der anhaltenden Debatte um die sogenannten Staatsleistungen und sinkender...

  • 25.11.21
  • 8× gelesen
Premium
Videobotschaft: Landesbischof Friedrich Kramer konnte nicht nach Erfurt kommen. Er stand wegen einer Corona-Erkrankung unter häuslicher Quarantäne. Mit einem Grußwort wandte er sich per Video an die Synodalen.
2 Bilder

EKM-Synode
"Impfen ist Nächstenliebe"

EKM-Synode: Corona bestimmte die Beratungen der Herbsttagung. Nicht zuletzt wurde der Zeitplan deshalb gestrafft und das erste präsentische Treffen verkürzt. Von Willi Wild Er wäre gern dabei gewesen, sagte Landesbischof Friedrich Kramer in seiner Videobotschaft den Synodalen. Nach einem Corona-Impfdurchbruch stand er unter häuslicher Quarantäne. Der Bischof dankte für die Genesungswünsche und Gebete. Am Ende seines Grußwortes betete er selbst für die Tagung, bat um Gottes Segen und um die...

  • 25.11.21
  • 4× gelesen
2 Bilder

Kommentiert
EKM-Synode: Der Spagat

Dem ehemaligen französischen Staatspräsidenten Charles de Gaulle wird folgendes Zitat zugeschrieben: „Es ist besser, unvollkommene Entscheidungen durchzuführen, als beständig nach vollkommenen Entscheidungen zu suchen, die es niemals geben wird.“ Von Willi Wild Die präsentische Tagung der EKM-Synode im großen Saal des Landeskirchenamtes war vermutlich eine dieser unvollkommenen Entscheidungen. Auf der einen Seite birgt ein Treffen in Präsenz in diesen Zeiten unkalkulierbare gesundheitliche...

  • 25.11.21
  • 3× gelesen

Singender Adventskalender zeigt Vielfalt an Musik und Menschen
Advents-Angebote mit Liedern, Texten, Orgelmusik und Briefen

Erneut startet bei der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) das Format „Der singende Adventskalender“. Vom 1. Advent (28. November) bis 25. Dezember präsentieren Menschen aus der EKM traditionelle und moderne Adventslieder zum Zuhören und Mitsingen – vom Posaunenchor über Pianoklänge, Kammermusik, A-capella-Gruppen, Solisten bis zur Pop- und Rockbesetzung. Die Videos mit Zusatz-Infos erscheinen täglich auf der Website (www.ekmd.de/advent/) und der Facebook-Seite...

  • Eisenach-Erfurt
  • 23.11.21
  • 16× gelesen

Worte zum Tag
Geistlicher Inpuls im Schlagerradio

Ab dem 1. Advent werden geistliche Angebote der Kirchen in Mitteldeutschland auch in der „MDR Schlagerwelt“ gesendet. Der Digitalsender übernimmt die „Worte zum Tag“, die im Wechsel der evangelischen, katholischen und freikirchlichen Konfessionen aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen kommen. Wochentäglich um 6.45 Uhr und an Wochenenden und Feiertagen um 8.50 Uhr werden damit auch Hörerinnen und Hörer, die Schlager lieben, mit einem christlichen Gedanken in den Tag geschickt. „Auch gute...

  • 22.11.21
  • 12× gelesen
Premium
Die letzte Wegstrecke: Auf einem Grabstein auf dem Weimarer Friedhof werden Tod und Sterben als Übergang in eine andere Welt dargestellt. Der Verstorbene geht alleine durch das Tor vom Diesseits ins Jenseits.

Ein Tag im Jahr
Wohin mit der Trauer?

Der Ewigkeitssonntag ist dem Andenken an die Verstorbenen im vergangenen Jahr gewidmet. Doch wie können Konfessionslose ihrer Trauer an diesem Tag Ausdruck verleihen? Von Mirjam Petermann Es war eine seiner schönsten Erfahrungen, sagt der Ruheständler Johannes Haak rückblickend. Zuletzt war er Superintendent im Kirchenkreis Hildburghausen-Eisfeld. Vor zwei Jahren feierte er den Gottesdienst zum Ewigkeitssonntag in dem kleinen Ort Schnett im Thüringer Wald. Seit Jahren gab es hier das Anliegen,...

  • 20.11.21
  • 39× gelesen

EKM Synode
„Impfen ist Ausdruck aktiver christlicher Nächstenliebe“

Mit Beschlüssen zu Kirchengesetzen und Anträgen ist am heutigen Freitagabend (19. November) die Tagung der Landessynode der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) vorzeitig zu Ende gegangen. Das Kirchenparlament hat in seiner Zusammenkunft im Landeskirchenamt in Erfurt den Doppelhaushalt für die Jahre 2022 und 2023 beschlossen. Für die Finanzierung der kirchlichen Aufgaben steht im kommenden Jahr eine Plansumme von 206,5 Millionen Euro zur Verfügung. Für das Jahr 2023 sind es 209,6...

  • Eisenach-Erfurt
  • 19.11.21
  • 42× gelesen
  • 2

EKM Synode
Regionalbischof für Nordsprengel gewählt

Erfurt (red) - Die Synode der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) hat Johann Schneider mit großer Mehrheit erneut zum Regionalbischof für den Sprengel Magdeburg gewählt.  Der bisherige Propst von Halle-Wittenberg war der einzige Kandidat. Er übernimmt damit die geistliche Leitung des zum 1. Januar 2022 neu gebildeten Nordsprengels. Gewählt wurde gestern bereits der Personaldezernent der EKM. Bei nur zwei Gegenstimmen sprach die Synode im ersten Wahlgang Amtsinhaber Michael Lehmann...

  • 19.11.21
  • 30× gelesen
G+H Nr. 47 vom 21. 11. 2021

Freitag, vor eins ...
Unsere Seite 1 - Ein Löffel für die Liste

Im Kalender der kuriosen Feiertage bietet der heutige Tag ein Potpourri an feierwürdigen Anlässen. Am 19. November begehen wir nicht nur den Internationalen Männertag, auch ein Termin für den bundesweiten Vorlesetag, den US-amerikanischen Spiel-Dudelsack-Tag und den deutschen Suppentag ist für heute geblockt. Wohlan - suchen Sie es sich aus! Wenn Sie mich fragen:  Ich votiere ich für den Suppentag. Kann an einem grauen Novembermittag wie heute nicht verkehrt sein. Ins Leben gerufen hat den Tag...

  • 19.11.21
  • 45× gelesen

EKM Synode
Herbst-Tagung wird verkürzt

Die EKM-Synode drückt aufs Tempo. Angesichts der Enge im Plenum und steigender Corona-Inzidenzen im Land hat das Kirchenparlament beschlossen, seine Herbst-Tagung bereits heute zu beenden. Angesichts der hohen Thüringer Corona-Inzidenzwerte soll die Tagung in Präsenz um einen Tag verkürzt werden. Das hatte die Synode gestern spontan beschlossen. Der gestern vorgestellte Entwurf für den Doppelhaushalt 2022/23 wurde zur Beratung an die Ausschüsse  überwiesen und könnte heute final beschlossen...

  • 19.11.21
  • 50× gelesen
  • 2

Haus- und Straßensammlung Diakonie
Flötenkonzert an ungewohntem Ort

Auf dem Marktplatz in der Kupferstadt, waren nicht alltägliche Klänge zum Auftakt der Herbst Haus- und Straßensammlung der Diakonie zu hören. Das Flötenensemble der St. Jakobigemeinde Hettstedt hatte unter Leitung von Frau Annett Bartsch mit vertrauten und unbekannten Melodien aufgespielt. Sie fanden begeisterte Zuhörerinnen und Zuhörer. Eine Rollstuhlgruppe einer Pflegestation klatschte zu Amazing Grace begeistert mit. Den Ensemblemitgliederinnen machte das Konzert ebenfalls sichtlich Spaß....

  • Eisleben-Sömmerda
  • 18.11.21
  • 20× gelesen

EKM Synode
Einbruch bei Kirchensteuer geringer als befürchtet

Erfurt (epd) -  Die Landessynode der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) hat sich am heutigen Donnerstagmittag mit dem Doppelhaushalt für die Jahre 2022 und 2023 beschäftigt.  Die finanziellen Folgen der Corona-Pandemie habe man bisher besser überstanden als befürchtet, sagte Finanzdezernent Stefan Große bei der Vorstellung des Finanzberichts.  2020 hätten die Mindereinahmen aus der Kirchensteuer im Vergleich zum Vorjahr 1,6 Millionen Euro (minus 1,55 Prozent) betragen. 2022 soll...

  • 18.11.21
  • 10× gelesen
2 Bilder

Kommentiert
Zügig, zugig und glücklich

In Sachsen-Anhalt leben bundesweit die glücklichsten Menschen. Wenn so der Bericht zur Lage der Landeskirche Anhalts beginnt, dann kann es nicht so schlimm sein. Von Willi Wild In einem Punkt können sich Kirchenamt und Synode glücklich auf die Schulter klopfen. Die Finanzen sind solide und geordnet. Das hat nicht zuletzt die unabhängige, externe Finanzprüfung ergeben. Für die Jahre 2019 und 2020 kommt am Ende sogar ein Überschuss heraus. Der wurde nicht, wie in den Vorjahren, zurückgelegt,...

  • Weimar
  • 18.11.21
  • 4× gelesen
Premium
2 Bilder

Annette Kurschus ins Amt gewählt
Die Ratsvorsitzende

Annette Kurschus, die Präses der Evangelischen Kirche von Westfalen, ist Nachfolgerin von Heinrich Bedford-Strohm als Vorsitzende des Rates der EKD. Benjamin Lassiwe hat mit ihr gesprochen. Die evangelische Kirche verliert an Mitgliedern: Bis 2060 soll es nur noch halb so viele evangelische Christen in Deutschland geben wie heute. Wie wollen Sie als neue Ratsvorsitzende der EKD damit umgehen? Annette Kurschus: Der Mitgliederverlust ist für mich eine Realität, die es nüchtern zu betrachten gilt....

  • 18.11.21
  • 8× gelesen

Synode wählt neuen Rat
Vertreter aus Mitteldeutschland im EKD-Rat

Bei ihren viertägigen digitalen Beratungen hat die Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) einen neuen Rat gewählt. 15 Mitglieder aus Kirche, Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft gehören dem Leitungsgremium an, das über aktuelle Herausforderungen berät und sich öffentlich im Namen der 20 Millionen Protestanten in Deutschland zu Wort meldet. Acht Frauen und sieben Männer wurden für die kommende sechsjährige Amtszeit in den Rat gewählt. Auch die mitteldeutsche...

  • 18.11.21
  • 5× gelesen
Herbsttagung im Landeskirchenamt
2 Bilder

EKM Synode
Aus fünf mach zwei

Der erste Synoden-Tag geht zu Ende. Das Kirchenparlament hat die territoriale Aufteilung seiner Landeskirche neu geordnet und die Stellvertreter von Landesbischof Friedrich Kramer gewählt.  Friederike Spengler und Johann Schneider sind in Erfurt von der Synode der Evangelischen Landeskirche in Mitteldeutschland (EKM) zur ersten Stellvertreterin und zum Stellvertreter von Landesbischof Friedrich Kramer gewählt worden. Die Kirchenparlamentarier stimmten bereits im ersten Wahlgang mit der nötigen...

  • 17.11.21
  • 108× gelesen
Dialogpredigt zum Buss- und Bettag: Regionalbischof Johann Schneider und Oberkirchenrat Michael Lehmann
4 Bilder

EKM
Synode tagt ohne Bischof

Erfurt (epd) - Mit einem Gottesdienst in der Erfurter Augustinerkirche hat die Herbsttagung der Landessynode der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) begonnen. Bis Samstag will das Kirchenparlament unter anderem einen Regionalbischof und den Personaldezernenten wählen, Kirchengesetze beraten und den Doppelhaushalt für 2022/23 beschließen. Landesbischof Friedrich Kramer kann nicht an der Synode teilnehmen, da er sich nach einem Impfdurchbruch in häuslicher Quarantäne befindet. Laut...

  • 17.11.21
  • 168× gelesen
  • 2
  • 1

Notfallseelsorge
Im Notfall sind sie da

Eigentlich will keiner den Bedarf haben, aber wenn es soweit ist, ist man froh über die Hilfe der Notfallseelsorge. Mitten im Alltag können Situationen eintreten, die das gewohnte Leben völlig aus dem Gleichgewicht bringen. Betroffene brauchen in dieser Zeit neben Rettungsdiensten auch eine psychosoziale Begleitung. In den ersten schweren Stunden bieten ehrenamtliche Notfallseelsorgerinnen und Notfallseelsorger Hilfe und Beistand. Die Ehrenamtlichen stehen sieben Tage die Woche Tag und Nacht...

  • Naumburg-Zeitz
  • 16.11.21
  • 14× gelesen

Zahl der Woche
44 Prozent

der Bundesbürger haben schon einmal vom Rat der EKD, dem Leitungsgremium der Evangelischen Kirche, gehört, hat Insa Consulere in einer Umfrage herausgefunden. Die Bekanntheit hat abgenommen. 2016 waren es noch 49 Prozent der Befragten.

  • 14.11.21
  • 8× gelesen

Beiträge zu Aktuelles aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.