Dritte Amtszeit für Michael Kleemann

Stendal (G+H) – Mit 82 Prozent der Stimmen ist Michael Kleemann, Superintendent des Kirchenkreises Stendal, am Wochenende von den Synodalen der Kreissynode wiedergewählt worden. Für den 59-Jährigen beginnt damit die dritte Amtszeit. Kleemann, der aus Thüringen stammt und der sich in der Altmark als Notfallseelsorger einen Namen gemacht hat, hatte 1998 die geistliche und administrative Leitung des Kirchenkreises übernommen. Derzeit leben rund 21.000 evangelische Christen im Kirchenkreis.

Autor:

Online-Redaktion

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen