Personalie

Beiträge zum Thema Personalie

Kirche vor Ort
Hoch über den Dächern der Evangelischen Stiftung Neinstedt: Andrea Liebig und Ronja

Andrea Liebig ist neue Leiterin der Fachschule für Heilerziehungspflege in Neinstedt
Chefin mit Begleithund

Ein Hund auf dem Schulflur? In der Fachschule für Heilerziehungspflege der Evangelischen Stiftung Neinstedt ist das nichts Ungewöhnliches. Begleithund Ronja und die neue Schulleiterin Andrea Liebig gehören einfach zusammen. »Ich habe Ronja, seit sie sieben Wochen alt ist«, erklärt die sprachtaube Pädagogin. Und wie ihr Hund gehören auch ihre Hörgeräte zu ihr. »Ich verstecke meine Hörgeräte nicht und trage sie offen.« Ihr Haar trägt sie bewusst kurz. ... Von Uwe Kraus Sie möchten mehr...

  • Halberstadt
  • 27.09.18
  • 66× gelesen
Kirche vor Ort

Holger Thiele bleibt im Cecilienstift

Halberstadt (G+H) – Das Kuratorium des Cecilienstifts unter Vorsitz von Propst Christoph Hackbeil hat Holger Thiele unbefristet zum Vorstand und Verwaltungsdirektor der Stiftung berufen. Thiele ist seit Mai 2010 im Cecilienstift tätig. Laut Stiftungssatzung werden Vorstandsmitglieder in der Regel für die Dauer von acht Jahren berufen, eine erneute Berufung ist möglich.

  • Halberstadt
  • 18.06.18
  • 6× gelesen
Kirche vor Ort

Amtszeit von Propst Hackbeil verlängert

Drübeck (epd) – Der Regionalbischof des Propstsprengels Stendal-Magdeburg, Christoph Hackbeil, bleibt bis 2021 im Amt. Die Landessynode der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) stimmte am 12. April auf ihrer Frühjahrstagung im Kloster Drübeck der Amtszeitverlängerung mehrheitlich zu. Von 75 abgegebenen Stimmen votierten 71 für die Verlängerung um zwei Jahre, bei zwei Enthaltungen und zwei Nein-Stimmen. Die Amtszeit von Christoph Hackbeil, der seit 2009 Regionalbischof ist, wäre am...

  • Magdeburg
  • 20.04.18
  • 153× gelesen
Kirche vor Ort
Olaf Wisch (li.) ist neuer evangelischer Seelsorger und folgt auf Manfred Brien.

Gutes Gehör statt gutgemeintem Rat

Neuer Seelsorger: Olaf Wisch arbeitet für das Klinikum Bergmannstrost in Halle Die Drechselbank im Keller, das Geräteturnen im Verein, das Gitarrenspiel und – allen voran – die Familie« – das ist es, worauf sich Manfred Brien freut. Und trotzdem klingt Wehmut mit. Denn der 65-jährige Pfarrer verabschiedet sich in den Ruhestand und beendet damit auch seine mehr als siebenjährige Dienstzeit als Klinikseelsorger im Bergmanns- trost. »Ich werde die Arbeit im Krankenhaus und die Kontakte zu den...

  • Halberstadt
  • 13.04.18
  • 118× gelesen
Kirche vor Ort

Angelika Zädow geht nach Potsdam

Potsdam/Caputh (epd) – Der Kirchenkreis Potsdam bekommt eine neue theologische Spitze. Die 53-jährige Pfarrerin Angelika Zädow aus Halberstadt wurde am 9. März in Caputh von der Kreissynode als Nachfolgerin des nach zehn Jahren aus dem Amt scheidenden Superintendenten Joachim Zehner gewählt. Angelika Zädow wird ihren Dienst in dem mehr als 26.000 Mitglieder zählenden Kirchenkreis voraussichtlich zum 1. September antreten. Auf die gebürtige Bonnerin entfielen gleich im ersten Wahlgang 34 von 60...

  • Halberstadt
  • 20.03.18
  • 17× gelesen
Kirche vor Ort
Frederike Bauer-Borchmann

Pfadfinder ist man nicht nur Freitagnachmittag 

Engagement: Frederike Bauer-Borchmann leitet seit 20 Jahren die »Quedlinburger Milane« Von Uwe Kraus Sie ist die Quedlinburger Leitwölfin. Doch Frederike Bauer-Borchmann korrigiert: »Bei uns heißt das Akela.« In einem Gottesdienst in der evangelischen Nikolaikirche wurde sie kürzlich für ihr 20-jähriges Engagement in der Pfadfinderschaft »Quedlinburger Milane« gewürdigt. »Ich habe mich über die Blumen sehr gefreut. Als Pfadfinder ist man ja der Natur eng verbunden.« Die Eltern der heute...

  • Halberstadt
  • 24.01.18
  • 29× gelesen
Kirche vor Ort

Schatzsucher heimgerufen

Im Alter von 88 Jahren verstarb am 8. Januar Friedemann Goßlau. Er war von 1966 bis 1994 Pfarrer der Domgemeinde Quedlinburg. Auch aufgrund seiner Bemühungen kehrten die 1945 geraubten Teile des Domschatzes 1993 nach Quedlinburg zurück. Die wertvollen Stücke waren von einem amerikanischen Offizier nach Kriegsende nach Texas verbracht worden und galten lange als verschollen. Ab 1982 wurde das Samuhel-Evangeliar auf dem Kunstmarkt angeboten. Allen war die Quedlinburger Herkunft klar, doch die...

  • Halberstadt
  • 22.01.18
  • 12× gelesen
Kirche vor Ort
Dorothee Land

Gleichstellung in der Kirche: Neues Amt für Pfarrerin Dorothee Land

Am 17. Januar wird Pfarrerin Dorothee Land in ihr Amt als Gleichstellungsbeauftragte der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) eingesegnet. Daneben hat sie die Studienleitung der Fortbildung in den ersten Amtsjahren (FEA) im Pastoralkolleg der EKM in Drübeck inne. Über die neuen Herausforderungen sprach sie mit Mirjam Petermann. Wissen Sie, was Sie als Gleichstellungsbeauftrage der EKM erwartet? Land: Ich werde zunächst schauen, wie ich über die beratende Tätigkeit hinaus...

  • Erfurt
  • 15.01.18
  • 79× gelesen
Kirche vor Ort
Birgit Heimann

Abschied in den Ruhestand

Der 13. Dezember war für die langjährige Redaktionsassistentin von Glaube + Heimat, Birgit Heimann, der letzte Arbeitstag. Nach 32 Jahren in der Redaktion in Weimar und insgesamt 46 Berufsjahren ist sie ab 1. Januar 2018 im Ruhestand. Dass die gelernte Bauzeichnerin überhaupt den Weg in die Redaktion fand, verdankt sie einem ihrer Gottesdienstbesuche. Zu den dort verlesenen Abkündigungen gehörte 1985 auch die Information, dass die Kirchenzeitung eine Mitarbeiterin fürs Büro suchte. Sie bewarb...

  • Weimar
  • 19.12.17
  • 51× gelesen
Kirche vor Ort
Hendrik Fries (li.) und Ingolf Schramm

Neue Amtsleitung für zwei Kirchenkreise

Halberstadt (G+H) – Die Vorstellung der Haushalte 2018 vor den Synoden der Kirchenkreise Egeln und Halberstadt war gleich die Feuertaufe für die neue Amtsleitung des seit rund zwei Jahren gemeinsamen Kreiskirchenamtes. Der Diplomkaufmann Hendrik Fries übernahm am 1. September die Leitung. Der 49-Jährige stammt aus Hakeborn bei Egeln und studierte in Magdeburg. Dort studierte auch Ingolf Schramm. Der 31-jährige Betriebswirtschaftler kommt aus Jena und wurde am 1. Oktober stellvertretender...

  • Halberstadt
  • 19.12.17
  • 197× gelesen
Kirche vor Ort
Sabine Kramer

Werkstatt der Kirche

Die neue Direktorin des Evangelischen Predigerseminars Wittenberg ist Dr. Sabine Kramer, bislang Pfarrerin in der Marktkirchengemeinde Halle. Mit ihr sprach Sabine Kuschel. Frau Dr. Kramer, wissen Sie schon, was Sie erwartet? Kramer: Mich erwartet als Direktorin eine doppelte Aufgabe. Zum einen als Studienleiterin im Lehrbetrieb, zum anderen Leitungsaufgaben im Blick auf das Predigerseminar und die Zusammenarbeit mit den vier am Predigerseminar beteiligten Landeskirchen. Getragen wird das...

  • Wittenberg
  • 19.12.17
  • 179× gelesen
Aktuelles
Ilse Junkermann
  2 Bilder

Stühlerücken im deutschen Protestantismus

Personalkarussell: Zwei Bischofsämter sind neu zu besetzen. Überraschungen im deutschen Protestantismus: Der Bischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Oldenburg, Jan Janssen (54), ist von seinem Amt zurückgetreten. Auch die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland steht vor einem Wechsel an der Spitze. Der Landeskirchenrat verwehrte der 60 Jahre alten Bischöfin Ilse Junkermann (Erfurt) die Verlängerung ihrer Amtszeit über 2019 hinaus. Dazu sagte der Vorsitzende des Landeskirchenrats,...

  • Weimar
  • 29.11.17
  • 21× gelesen
Feuilleton

Deine Augen werden sehen

Erinnerung: 100. Geburtstag von Altbischof Werner Krusche Von Jörg Uhle-Wettler Als Werner Krusche seine Lebenserinnerungen sortieren wollte, habe ich es als große Ehre empfunden, dass er mich bat, ihm zu helfen. Nicht ahnend, in welche Tiefen es gehen würde. Viele Monate haben wir gebraucht. Am Ende stand die Frage, wie wir das Buch nennen, das knapp 400 Seiten Umfang hat und niemanden kaltlässt, der es liest. Werner Krusche wollte: »Weg hast Du aller Wegen« von Paul Gerhardt. Sein erster...

  • Magdeburg
  • 22.11.17
  • 17× gelesen
Kirche vor Ort
Eckhard Naumann

Hohe Auszeichnung für Eckhard Naumann

Magdeburg (epd) – Der frühere Oberbürgermeister der Lutherstadt Wittenberg, Eckhard Naumann (SPD), ist mit dem Bundesverdienst­orden ausgezeichnet worden. Naumann, der von 1994 bis 2015 Oberbürgermeister war, erhielt das Verdienstkreuz am Bande auch für sein Engagement bei der Vorbereitung des Reformationsjubiläums. Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) sagte, auch dank Naumanns Arbeit »steht die Lutherstadt heute für den Dialog zwischen Konfessionen, Religionen und Kulturen«. Sein Wirken...

  • Wittenberg
  • 20.10.17
  • 11× gelesen
Kirche vor Ort
Führungsteam: Generalsekretärin Katrin Meergans leitet die Geschicke des CVJM zwischen Arendsee und Zeitz, Ulrich Baxmann ist Vorstandsvorsitzender des Vereins mit landesweit fast 700 Mitgliedern.

Spurwechsel zum Glauben

Porträt: Die 31-jährige Katrin Meergans ist neue Generalsekretärin beim CVJM in Sachsen-Anhalt Von Uwe Kraus Kiwi kommt durch das Büro gesprungen. »Er ist als Diensthund mit eingestellt worden«, erklärt Katrin Meergans, die neue Generalsekretärin des CVJM in Sachsen-Anhalt. Er hat bereits als Therapiehund gearbeitet und »wirkt gewinnend gerade auf schwierige Kinder und Jugendliche«. Die 31-jährige Meergans »verfügt selbst über umfangreiche Berufserfahrungen«, hebt CVJM-Landesvorsitzender...

  • Magdeburg
  • 20.10.17
  • 55× gelesen
Kirche vor Ort
Avital Ben-Chorin

Trauer um Avital Ben-Chorin

Eisenach/Jerusalem (epd) – Die aus Eisenach stammende jüdische NS-Zeitzeugin Avital Ben-Chorin ist im Alter von 94 Jahren verstorben. Sie war die Witwe des deutschsprachigen jüdischen Schriftstellers Schalom Ben-Chorin, der 1999 in Jerusalem gestorben war. Dort soll auch Avital Ben-Chorin beigesetzt werden. Beide standen beispielgebend für den jüdisch-christlichen sowie deutsch-israelischen Dialog. Die 1923 in Eisenach als Erika Fackenheim geborene Tochter jüdischer Eltern floh als...

  • Eisenach-Gerstungen
  • 19.10.17
  • 37× gelesen
Kirche vor Ort
Kirchenmusikdirektor Gottfried Biller

Prägend über Jahrzehnte

Verabschiedung von Gottfried Biller Von Michael von Hintzenstern Die Kirchengemeinde Quedlinburg (Kirchenkreis Halberstadt) verabschiedet am 4. März Kirchenmusikdirektor Gottfried Biller in den Ruhestand. Dazu wird ab 15 Uhr in die Stiftskirche St. Servatii auf dem Schlossberg eingeladen, in der er seit 1980 als Organist der Schuke-Orgel und Dirigent des Domchors gewirkt hat. Seit 1982 leitet er den Quedlinburger Oratorienchor, dessen Mitglieder die großen kirchenmusikalischen Werke...

  • Halberstadt
  • 10.08.17
  • 61× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.