Nachruf

Beiträge zum Thema Nachruf

Aktuelles

Persönliche Anmerkung zu einer Randnotiz
Zum Tod von Dr. Götz Planer-Friedrich

Ehrlich gesagt, empfinde ich als fast beschämend, wenn sich offenbar niemand findet, der für die Kirchenzeitung im Gebiet der EKM, einen würdigenden Nachruf auf Dr. Götz Planer-Friedrich verfasst. Der Tod eines wichtigen Theologen in der DDR und im ersten Jahrzehnt der deutschen Einheit, ist lediglich eine Randspaltennotiz seines dritten Nachfolgers als Direktor der Evangelischen Akademie Thüringen in der Ausgabe 12/2022 vom 20.03.2022 wert? Darüber bin ich traurig und zugleich auch ziemlich...

  • Evangelische Kirche in Mitteldeutschland
  • 21.03.22
  • 88× gelesen
  • 1
  • 2
TraueranzeigenAnzeige
2 Bilder

Traueranzeige
Diakon Gerhard Schorch

Nachruf auf Diakon Gerhard Schorch (Text: Diakon Hans Jaekel - Stiftung Neinstedt, 04. März 2022) "Unser Bruder in Christus Gerhard Schorch ist am 02. März 2022 verstorben.Er wäre im März 86 Jahre alt geworden. Seine Frau Hanni und die Kinder mit Ihren Familien sind Gott dankbar, dass er jetzt sterben konnte. Die letzten Jahre ist sein Leben von schwerer Krankheit behindert worden. Gerhard war für mich und viele Menschen geistlicher Mentor. Impulsgeber für eine lebendige diakonische Kirche.Mit...

  • 11.03.22
  • 172× gelesen
Aktuelles

Zum Tod von Georg Christoph Biller
Kantor in großer Tradition

Schon mit knapp zehn Jahren kam Georg Christoph Biller zum Thomanerchor Leipzig, später leitete er ihn fast 23 Jahre lang. Mit dem modernen Bildungscampus hinterlässt Biller nach seinem Tod ein besonderes Vermächtnis. Von Thomas Bickelhaupt Sein Name ist untrennbar verbunden mit der jüngsten Leipziger Musikgeschichte: Über Jahrzehnte hat Georg Christoph Biller mit dem Thomanerchor die älteste Kulturinstitution der Stadt maßgeblich geprägt. Die Nachricht vom Tod des Ex-Thomaskantors hat weit...

  • 31.01.22
  • 166× gelesen
  • 1
Eine Welt
Desmond Tutu 2015 in Lübeck

Erinnert : Trauer um Erzbischof Desmond Tutu
Südafrikas Gewissen

Der Tod des früheren südafrikanischen Erzbischofs und Friedensnobelpreisträgers Desmond Tutu ist weltweit mit Trauer aufgenommen worden. Tutu, Freund und Weggefährte des ersten demokratisch gewählten Präsidenten Nelson Mandela, war am Sonntagmorgen in Kapstadt im Alter von 90 Jahren gestorben. Als Generalsekretär des Südafrikanischen Rats der Kirchen und später als anglikanischer Erzbischof von Kapstadt kritisierte Tutu die Rassentrennung in Südafrika. Für seine Rolle als Anführer des...

  • 30.12.21
  • 12× gelesen
Kirche vor Ort
Oberkirchenrat i. R. Christian Köhler

Oberkirchenrat Christian Köhler wurde heimgerufen
Ein glaubwürdiger Brückenbauer

Mit diesem Begriff “heimgerufen“ hätte Christian Köhler wohl auch selbst sein Sterben umschrieben. – Davor lag sein Leben mit Ehefrau Christine, seinen vier Söhnen und – gewiss nicht immer leicht in Einklang zu bringen – sein Berufsleben als Pfarrer. Von Hans Mikosch Christine Lässig hat 2002 in einem Porträt des Pfarrers in "Glaube + Heimat" den Weg Christian Köhlers vom Vikar in Ronneburg über einen Studienaufenthalt in Finnland bis hin zum Pfarrdienst in Farnroda, seine Stelle als...

  • 30.12.21
  • 34× gelesen
Kirche vor Ort

Nachruf für Pfarrer Peter Taeger
Unter Gottes Segel unterwegs

Ein Wegbegleiter aus Rudolstadt erinnert sich: Lieber Bruder im Herrn, lieber Peter, ja wir sind tief traurig über Deinen Tod! Und doch zuversichtlich, das Du nun von Angesicht zu Angesicht schaust, was wir zu Lebzeiten nur wie durch einen Spiegel sehen... Peter Taeger hat sich mit dem Bruder Tod beschäftigt, genau wie mit seiner Krankheit und mit dem Leben! Ich glaube, dass er gern gelebt hat. Er hat in bewundernswerter Art auch mit seiner höchst eigenen Situation leben wollen. Im Leben, im...

  • 15.10.21
  • 95× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.