Personalie
Einführung von Kantor Florian Zschucke

Florian Zschucke hat am 1. April seine Arbeit aufgenommen.

Jeßnitz (G+H) – Im Gottesdienst am Pfingstmontag in der Kirche St. Marien wird Florian Zschucke als Kantor für die Region Mulde-Fuhne eingeführt (14 Uhr). Damit ist er für den Orgeldienst unter anderem in Bobbau, Jeßnitz, Wolfen-Nord und Raguhn zuständig und leitet auch den Kirchenchor der Region. Die Einführung übernimmt Oberkirchenrätin Ramona Eva Möbius. Zschucke tritt die Nachfolge von Friedgard Steimecke an, die auch nach dem Eintritt in den Ruhestand 2007 ehrenamtlich als Kirchenmusikerin der Region tätig war. Weiterhin sind Gerhard Pannicke, Gisela Schütze-Freyhsleben und Ines Maess als ehrenamtliche Organisten tätig.
Der 29-jährige Florian Zschucke studierte Kirchenmusik und Orgel in Halle und Birmingham. Von 2015 bis 2017 war er Assistenzorganist an der Hildebrandt-Orgel der Stadtkirche St. Wenzel in Naumburg und arbeitet seitdem auch freiberuflich als Organist und Orgellehrer. Er lebt mit seiner Frau Debora, der Kantorin in der Region an der Elbe, und einer kleinen Tochter in Dessau.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.