Personalie

Beiträge zum Thema Personalie

Kirche vor Ort

Studentenpfarrer wechselt an das Konvikt

Magdeburg  – Nach mehr als sechs Jahren im Dienst wird Studierenden- und Hochschulpfarrer Hans-Martin Krusche-Ortmann aus seinem Dienst verabschiedet. Dies geschieht im Gottesdienst zum Semesterbeginn am 7. Oktober, 18 Uhr, im Hohen Chor der Wallonerkirche. Musikalisch wird der Gottesdienst von Kantor Markus Hansen gestaltet. Die liturgische Leitung hat Regionalbischof Christoph Hackbeil. Pfarrer Krusche-Ortmann wechselt zum 1. November nach Halle als Studieninspektor des Evangelischen...

  • Magdeburg
  • 05.10.18
  • 66× gelesen
Kirche vor Ort

Neue Leiterin für  Hospizakademie

Magdeburg (G+H) – Die Palliativ- und Hospizakademie Magdeburg hat eine neue Leiterin: Dorothea Schnee ist examinierte Krankenschwester, die Theologie und Sozialpädagogik studiert hat. Schwerpunkte ihrer Berufskarriere waren Aufbau und Leitung eines ambulanten Hospizdienstes unter freier Trägerschaft an vier Standorten im Landkreis Wittenberg. Zuletzt arbeitete sie als Leiterin in der Niederlassung eines Bildungsträgers in Leipzig. Mit ihren Bildungsangeboten hat die Palliativakademie drei...

  • Magdeburg
  • 30.07.18
  • 37× gelesen
Kirche vor Ort

Personalie
Personalreferent i. R. Zachhuber wird 80

Magdeburg (G+H) – Der frühere Personalreferent der Kirchenprovinz Sachsen, Gerhard Zachhuber, wird am 30. April 80. Jahre alt. Er war von 1992 bis zu seinem Ruhestand 1999 im Konsistorium in Magdeburg für Personalplanung zuständig. Zuvor hatte der Oberkonsistorialrat 13 Jahre das Ausbildungsreferat geleitet. Gerhard Zachhuber stammt aus Bratislava. Er studierte in Halle und Berlin Theologie und war ab 1968 persönlicher Referent von Bischof Werner Krusche. 1974 wechselten er und seine Frau...

  • Magdeburg
  • 03.05.18
  • 81× gelesen
Kirche vor Ort

Amtszeit von Propst Hackbeil verlängert

Drübeck (epd) – Der Regionalbischof des Propstsprengels Stendal-Magdeburg, Christoph Hackbeil, bleibt bis 2021 im Amt. Die Landessynode der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) stimmte am 12. April auf ihrer Frühjahrstagung im Kloster Drübeck der Amtszeitverlängerung mehrheitlich zu. Von 75 abgegebenen Stimmen votierten 71 für die Verlängerung um zwei Jahre, bei zwei Enthaltungen und zwei Nein-Stimmen. Die Amtszeit von Christoph Hackbeil, der seit 2009 Regionalbischof ist, wäre am...

  • Magdeburg
  • 20.04.18
  • 156× gelesen
Kirche vor Ort

Diakonie gehört zur Gemeinde

Magdeburg (G+H) – Als Diakonie-Beauftragte im Reformierten Kirchenkreis hat die Frühjahrssynode Karin Schmid aus Halberstadt gewählt. Damit folgten die Synodalen zum einen einer Aufforderung der Landeskirche, zum anderen dem eigenen Anspruch: »Eine Gemeinde ohne Diakonie ist keine Gemeinde«, formulierte der Synodale Jan-Wout Vrieze. Diakonieausschüsse der Kirchenkreise sollen die diakonische Gemeindearbeit vernetzen. Von den fünf Reformierten Gemeinden haben derzeit Halberstadt und Burg...

  • Magdeburg
  • 20.03.18
  • 11× gelesen
Kirche vor Ort

Konsistorialpräsident: Martin Kramer wird 85 

Magdeburg (G+H) – Der frühere Magdeburger Konsistorialpräsident Martin Kramer wird am 16. Februar 85 Jahre alt. 1980 wurde er zum Chef der Verwaltung der Evangelischen Kirche der Kirchenprovinz Sachsen berufen und blieb es bis 1990. Martin Kramer stammt aus Berlin und wuchs in Wernigerode auf. In Halle studierte er Theologie und war danach Vikar in der Laurentiusgemeinde Halle. Nach der Ordination war er Studentenpfarrer in Magdeburg (1962–70), kurze Zeit persönlicher Referent von Bischof...

  • Magdeburg
  • 20.02.18
  • 78× gelesen
Kirche vor Ort

Historiker verstorben

Angus Fowler förderte Kirchbauvereine Von Petra Karrasch,Verband der Kirchbauvereine Angus Fowler, Vorstand im Verband der Kirchbauvereine Sachsen-Anhalts und Träger des Bundesverdienstkreuzes, ist unerwartet verstorben. Er war eine außergewöhnliche Persönlichkeit mit einer sanften Kraft, das scheinbar Unmögliche zu denken und zu bewegen. Ihm ging es um die Bewahrung der historischen Dorfkirche im Kleinen und des sakralen europäischen Kulturerbes im Großen. Er, der Schotte, Historiker und...

  • Magdeburg
  • 16.01.18
  • 6× gelesen
Kirche vor Ort
Dorothee Land

Gleichstellung in der Kirche: Neues Amt für Pfarrerin Dorothee Land

Am 17. Januar wird Pfarrerin Dorothee Land in ihr Amt als Gleichstellungsbeauftragte der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) eingesegnet. Daneben hat sie die Studienleitung der Fortbildung in den ersten Amtsjahren (FEA) im Pastoralkolleg der EKM in Drübeck inne. Über die neuen Herausforderungen sprach sie mit Mirjam Petermann. Wissen Sie, was Sie als Gleichstellungsbeauftrage der EKM erwartet? Land: Ich werde zunächst schauen, wie ich über die beratende Tätigkeit hinaus...

  • Erfurt
  • 15.01.18
  • 80× gelesen
Kirche vor Ort
Birgit Heimann

Abschied in den Ruhestand

Der 13. Dezember war für die langjährige Redaktionsassistentin von Glaube + Heimat, Birgit Heimann, der letzte Arbeitstag. Nach 32 Jahren in der Redaktion in Weimar und insgesamt 46 Berufsjahren ist sie ab 1. Januar 2018 im Ruhestand. Dass die gelernte Bauzeichnerin überhaupt den Weg in die Redaktion fand, verdankt sie einem ihrer Gottesdienstbesuche. Zu den dort verlesenen Abkündigungen gehörte 1985 auch die Information, dass die Kirchenzeitung eine Mitarbeiterin fürs Büro suchte. Sie bewarb...

  • Weimar
  • 19.12.17
  • 51× gelesen
Kirche vor Ort
Sabine Kramer

Werkstatt der Kirche

Die neue Direktorin des Evangelischen Predigerseminars Wittenberg ist Dr. Sabine Kramer, bislang Pfarrerin in der Marktkirchengemeinde Halle. Mit ihr sprach Sabine Kuschel. Frau Dr. Kramer, wissen Sie schon, was Sie erwartet? Kramer: Mich erwartet als Direktorin eine doppelte Aufgabe. Zum einen als Studienleiterin im Lehrbetrieb, zum anderen Leitungsaufgaben im Blick auf das Predigerseminar und die Zusammenarbeit mit den vier am Predigerseminar beteiligten Landeskirchen. Getragen wird das...

  • Wittenberg
  • 19.12.17
  • 181× gelesen
Aktuelles
Ilse Junkermann
  2 Bilder

Stühlerücken im deutschen Protestantismus

Personalkarussell: Zwei Bischofsämter sind neu zu besetzen. Überraschungen im deutschen Protestantismus: Der Bischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Oldenburg, Jan Janssen (54), ist von seinem Amt zurückgetreten. Auch die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland steht vor einem Wechsel an der Spitze. Der Landeskirchenrat verwehrte der 60 Jahre alten Bischöfin Ilse Junkermann (Erfurt) die Verlängerung ihrer Amtszeit über 2019 hinaus. Dazu sagte der Vorsitzende des Landeskirchenrats,...

  • Weimar
  • 29.11.17
  • 21× gelesen
Feuilleton

Deine Augen werden sehen

Erinnerung: 100. Geburtstag von Altbischof Werner Krusche Von Jörg Uhle-Wettler Als Werner Krusche seine Lebenserinnerungen sortieren wollte, habe ich es als große Ehre empfunden, dass er mich bat, ihm zu helfen. Nicht ahnend, in welche Tiefen es gehen würde. Viele Monate haben wir gebraucht. Am Ende stand die Frage, wie wir das Buch nennen, das knapp 400 Seiten Umfang hat und niemanden kaltlässt, der es liest. Werner Krusche wollte: »Weg hast Du aller Wegen« von Paul Gerhardt. Sein erster...

  • Magdeburg
  • 22.11.17
  • 17× gelesen
Kirche vor Ort
Eckhard Naumann

Hohe Auszeichnung für Eckhard Naumann

Magdeburg (epd) – Der frühere Oberbürgermeister der Lutherstadt Wittenberg, Eckhard Naumann (SPD), ist mit dem Bundesverdienst­orden ausgezeichnet worden. Naumann, der von 1994 bis 2015 Oberbürgermeister war, erhielt das Verdienstkreuz am Bande auch für sein Engagement bei der Vorbereitung des Reformationsjubiläums. Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) sagte, auch dank Naumanns Arbeit »steht die Lutherstadt heute für den Dialog zwischen Konfessionen, Religionen und Kulturen«. Sein Wirken...

  • Wittenberg
  • 20.10.17
  • 11× gelesen
Kirche vor Ort
Führungsteam: Generalsekretärin Katrin Meergans leitet die Geschicke des CVJM zwischen Arendsee und Zeitz, Ulrich Baxmann ist Vorstandsvorsitzender des Vereins mit landesweit fast 700 Mitgliedern.

Spurwechsel zum Glauben

Porträt: Die 31-jährige Katrin Meergans ist neue Generalsekretärin beim CVJM in Sachsen-Anhalt Von Uwe Kraus Kiwi kommt durch das Büro gesprungen. »Er ist als Diensthund mit eingestellt worden«, erklärt Katrin Meergans, die neue Generalsekretärin des CVJM in Sachsen-Anhalt. Er hat bereits als Therapiehund gearbeitet und »wirkt gewinnend gerade auf schwierige Kinder und Jugendliche«. Die 31-jährige Meergans »verfügt selbst über umfangreiche Berufserfahrungen«, hebt CVJM-Landesvorsitzender...

  • Magdeburg
  • 20.10.17
  • 55× gelesen
Kirche vor Ort
Avital Ben-Chorin

Trauer um Avital Ben-Chorin

Eisenach/Jerusalem (epd) – Die aus Eisenach stammende jüdische NS-Zeitzeugin Avital Ben-Chorin ist im Alter von 94 Jahren verstorben. Sie war die Witwe des deutschsprachigen jüdischen Schriftstellers Schalom Ben-Chorin, der 1999 in Jerusalem gestorben war. Dort soll auch Avital Ben-Chorin beigesetzt werden. Beide standen beispielgebend für den jüdisch-christlichen sowie deutsch-israelischen Dialog. Die 1923 in Eisenach als Erika Fackenheim geborene Tochter jüdischer Eltern floh als...

  • Eisenach-Gerstungen
  • 19.10.17
  • 37× gelesen
Kirche vor Ort
Kirchenmusikdirektor Gottfried Biller

Prägend über Jahrzehnte

Verabschiedung von Gottfried Biller Von Michael von Hintzenstern Die Kirchengemeinde Quedlinburg (Kirchenkreis Halberstadt) verabschiedet am 4. März Kirchenmusikdirektor Gottfried Biller in den Ruhestand. Dazu wird ab 15 Uhr in die Stiftskirche St. Servatii auf dem Schlossberg eingeladen, in der er seit 1980 als Organist der Schuke-Orgel und Dirigent des Domchors gewirkt hat. Seit 1982 leitet er den Quedlinburger Oratorienchor, dessen Mitglieder die großen kirchenmusikalischen Werke...

  • Halberstadt
  • 10.08.17
  • 62× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.