Aktuelles

Beiträge zur Rubrik Aktuelles

Aktuelles
Felix Kalbe bei der EKD Synode

EKD Synode
EKM Jugendsynodaler wirbt für Jugend in Leitungsgremien

Der Theologiestudent Felix Kalbe (Gotha) hat bei der EKD Synode in Würzburg für die Einbeziehung von jungen Menschen in kirchlichen Gremien geworben. Er selbst sei seit zwei Jahren als Mitglied des Landeskirchenrates Teil der Kirchenleitung. „Die EKM ist bisher nicht untergegangen“, so Kalbe.

  • Weimar
  • 12.11.18
  • 24× gelesen
Aktuelles
2 Bilder

EKD Synode
Kirchliche Jugendarbeit neben Sport gefragt

Die kirchliche Jugendarbeit ist von der Beliebtheit auf Platz zwei hinter den Sportvereinen. Nach der Sportjugend ist die Evangelische Jugend der größte Jugendverband. Der Generalsekretär der Evangelischen Jugend Mike Corsa hat explizit die Jugendkirche Mühlhausen hervorgehoben.

  • Weimar
  • 11.11.18
  • 8× gelesen
Aktuelles

EKD Synode
Katholischer Bischof lobt EKM Theologiestudentin

Der Würzburger Bischof Franz Jung hat in seinem Grußwort vor der EKD-Synode den Wortbeitrag der evangelischen Theologiestudentin Julia Braband (Erfurt, Mitglied der EKM Kirchenleitung) als Vertreterin der Jugend des Lutherischen Weltbundes (LWB) bei der katholischen Bischofssynode in Rom gelobt. Er zitierte Braband mit den Worten: "Jugend will nicht erst in Zukunft Kirche gestalten, sondern jetzt, um sich in der Kirche der Zukunft geborgen und heimisch zu fühlen". Und so Jung weiter: "Dieses...

  • Weimar
  • 11.11.18
  • 27× gelesen
Aktuelles
Frankonia Saal im Congress Centrum Würzburg. Hier tagt bis Mittwoch die Synode (Kirchenparlament) der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD).

Kirchenparlament tagt
EKD Synode in Würzburg

Verdi vor den Toren des Congress Centrums mit der Forderung nach einem Tarifvertrag für die Diakonie Hessen, drinnen tagen die Vertreter der Landeskirchen (bei der EKD Gliedkirchen genannt) mit den Schwerpunkten Jugend und Digitalisierung. Mit unserem Schwerpunkt in G+H in der aktuellen Ausgabe sind wir damit genau auf der Höhe der Zeit.

  • Weimar
  • 11.11.18
  • 8× gelesen
Aktuelles

Namen

Der Bundesverband evangelische Behindertenhilfe (BeB) hat eine neue Geschäftsführung. Die Juristin Barbara Heuerding trat am 1. November die Nachfolge von Rolf Drescher an, der 26 Jahre Geschäftsführer des BeB war. ... Sie möchten mehr erfahren? Den kompletten Artikel finden Sie im E-Paper und in der gedruckten Ausgabe der Mitteldeutschen Kirchenzeitung „Glaube + Heimat“ (Nr. 45), erhältlich im Abonnement, in ausgewählten Buchhandlungen und Kirchen.

  • 09.11.18
  • 0× gelesen
Aktuelles

Zahl der Woche
2,5 Kinder

bekommen Frauen derzeit im weltweiten Durchschnitt. Das geht aus dem Weltbevölkerungsbericht 2018 des Bevölkerungsfonds der Vereinten Nationen (UNFPA) hervor. Mitte der 1960er-Jahre waren es den Daten zufolge noch doppelt so viele Kinder pro Frau. Allerdings bekomme eine Frau in den ärmsten Ländern der Welt weiterhin durchschnittlich vier Kinder – oftmals mehr, als sie sich wünsche. Besonders geburten-stark sind laut Bericht vor allem afrikanische Staaten sowie Konflikt- und Krisenländer. Rund...

  • 09.11.18
  • 0× gelesen
Aktuelles

EKD-Synode
Nordlicht mit ostdeutscher Perspektive

EKD-Synodaler Jan Lemke will juristischen Sachverstand und die spezifischen Erfahrungen aus dem Osten stärker einbringen. Von Martin Hanusch Wenn Jan Lemke sich in der Synode der mitteldeutschen Kirche zu Wort meldet, ist ihm die Aufmerksamkeit gewiss. Das liegt keineswegs nur an der Statur des Juristen – »ich bin nicht von Natur aus schlank«, sagt er selbstironisch – sondern mehr noch an seinem trockenen norddeutschen Humor und seinen treffenden Einwürfen. Dass der 51-jährige Richter am...

  • 09.11.18
  • 3× gelesen
Aktuelles

EKD-Synode
Engagiert, gelegentlich schockiert

EKD-Synodale Colleen Michler will das Bewusstsein für die Herausforderungen kleiner werdender Gemeinden wecken. Von Harald Krille Soeben kommt die selbständige Architektin von einer Bauberatung. Auf dem Weg fällt ihr ein ratlos über der Straßenkarte sitzendes Ehepaar im Campingmobil auf. Schnell gibt Colleen Michler ihnen ein paar Tipps zur Orientierung. Wenige Schritte weiter ist sie dann als Bürgermeisterin des kleinen Ortes Oettern im Ilmtal bei Weimar gefragt: Kurze Absprachen mit dem...

  • 09.11.18
  • 2× gelesen
Aktuelles

Kommentar
Diese Jugend

Von Harald Krille Diese Jugend! Wie oft ist dieser Satz zu hören. Selten im Ton der Anerkennung, zumeist mit Stirnrunzeln und Kopfschütteln. Nun nimmt sich in Würzburg die Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland des Themas Jugend an. Denn Jugend und Kirche erweisen sich, auch laut einer in Auftrag gegebenen Studie, als weithin inkompatibel. Das kann freilich fast jede Familie bestätigen, die versucht, ihre pubertierenden Kinder zum Gottesdienstbesuch zu animieren. Neu ist das nicht....

  • 09.11.18
  • 0× gelesen
Aktuelles
Eine Schutzhülle in Schwarz-Rot-Gold umgibt derzeit die Dorfkirche von Gorden im Kirchenkreis Bad Liebenwerda. Mehrere Tage lang wurde ein Gas zur Schädlingsekämpfung im Holz eingeleitet. Das Jahr 1749 ist auf der Wetterfahne vermerkt. Seither hat die kleine Kirche kaum wesentliche Sanierungen erfahren. Dementsprechend schlecht war ihr Zustand. Das Dach wurde zuletzt vor 80 Jahren gedeckt .

Sanierung: Hohe Luftfeuchte hat Holz zerstört und Statik gefährdet
Dorfkirche Gorden wird gerettet

Von Veit Rösler Das Jahr 1749 ist auf der Wetterfahne der Dorfkirche vermerkt und seither hat die Kirche kaum wesentliche Sanierungen erhalten. Dementsprechend schlecht war ihr Zustand noch vor einigen Wochen. Nachdem im Innern eine extrem hohe Luftfeuchtig-keit gemessen wurde, sind vor zwei Jahren schon einmal zwei Fenster ausgetauscht worden. Somit lässt sich nun das Kirchenschiff belüften. Zu spät kommt diese Maßnahme jedoch für viele Balkenköpfe, Sparren und Decken-balken der inneren...

  • Bad Liebenwerda
  • 09.11.18
  • 2× gelesen
Aktuelles

EKD-Synode
Der Glaube junger Menschen

Missbrauch und Jugendarbeit stehen im Zentrum der 5. Tagung der 12. Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) in Würzburg. Womit sich die Synode beschäftigen wird: Von Benjamin Lassiwe Es ist nicht das Hauptthema der diesjährigen Tagung der Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland. Aber es wird das Thema sein, das die meiste öffentliche Aufmerksamkeit erhalten wird: Wenn sich das evangelische Kirchenparlament vom 11. bis 14. November im bayerischen Würzburg trifft,...

  • 09.11.18
  • 0× gelesen
Aktuelles
5. Tagung der 12. Synode der EKD vom 11. bis 14. November in Würzburg

EKD Synode
Osten in der EKD unterrepräsentiert

Synodale: Mangelndes Problembewusstsein in den West-Kirchen Weimar (G+H) - Der Jurist Jan Lemke hält es für einen Fehler, "dass im Rat der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) kein in Ostdeutschland sozialisierter Vertreter der hiesigen Christenheit sitzt". Der Richter am Landgericht Magdeburg ist einer von vier gewählten Vertretern, die die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland in der am kommenden Sonntag in Würzburg beginnenden Synode der EKD vertreten. Wie Lemke in der aktuellen...

  • Weimar
  • 08.11.18
  • 7× gelesen
Aktuelles

Gemeindebriefportal im Konvent vorgestellt

Am Mittwoch, 7. November stellt die Kirchenzeitung im Evangelischen Gemeindezentrum, "Paul Schneider" in Weimar das Konzept des neuen Gemeindebriefportals im Konvent des Kirchenkreises Weimar vor. Gerlint Buchwald und Willi Wild von der Kirchenzeitung sind dazu vor Ort.

  • Weimar
  • 06.11.18
  • 30× gelesen
Aktuelles

Bloss keine Presse - Impulsabend im Marienstift

Zum diesjährigen Impulsabend des Marienstifts Arnstadt ist Willi Wild, Chefredakteuer der Mitteldeutschen Kirchenzeitung "Glaube + Heimat" und langjähriger Rundfunkredakteur beim MDR zu Gast im Foyer der Fachklinik für Orthopädie Marienstift Arnstadt (Wachsenburgallee 12, 99310 Arnstadt). Sein Impulsreferat zum Thema „Bloß keine Presse! – Öffentlichkeitsarbeit trifft die Diakonie und die Welt“ wird Augenmerk auf die Belange diakonischer Einrichtungen und ihre Widerspiegelung in der Presse...

  • Arnstadt-Ilmenau
  • 06.11.18
  • 13× gelesen
Aktuelles

Namen

Der Regisseur Andreas Dresen bedauert, in der DDR nicht mehr über Kirche und Glauben erfahren zu haben ... Sie möchten mehr erfahren? Den kompletten Artikel finden Sie im E-Paper und in der gedruckten Ausgabe der Mitteldeutschen Kirchenzeitung „Glaube + Heimat“ (Nr. 44), erhältlich im Abonnement, in ausgewählten Buchhandlungen und Kirchen.

  • 02.11.18
  • 1× gelesen
Aktuelles

Kommentar
Wem gehört Luther?

Von Klaus-Rüdiger Mai Noch 2017 wurde ich mehrfach gefragt, ob der Thesenanschlag wirklich stattgefunden hat. Es mag in der Forschung Konsens darüber bestehen, dass die Ablassthesen an die Tür der Schlosskirche zu Wittenberg angeschlagen wurden, doch der Konsens scheint das Publikum nicht erreicht zu haben. An diesem Punkt verirrt sich Thomas Kaufmann (siehe Nr. 43, S. 1) in den Elfenbeinturm und doziert – unerreichbar für die Miasmen der Wirklichkeit, die Martin Luther in die Nase stachen....

  • 02.11.18
  • 5× gelesen
Aktuelles
2 Bilder

Veranstaltungen
Reformationstag

Mittwoch, 31.10.2018 17.00 Uhr "Den Reformationstag feiern" Familienfreundlicher Gottesdienst in der St. Katharinenkirche in Neinstedt. Anschließend Umzug mit Laternen und gemeinsames Abendessen im Sonnenwinkel. Bitte etwas für das Buffet zum Teilen mitbringen.

  • Halberstadt
  • 26.10.18
  • 20× gelesen
Aktuelles
"Wir sind dabei": 24 Gemeindebriefredaktionen meldeten am Fachtag bereits konkretes Interesse zur Teilnahme im Portal  an. Die ersten wollen nach Abschluss der Pilotphase bereits im Januar mit der Umsetzung beginnen.
44 Bilder

Neues Internetportal wird Produktion von Gemeindezeitungen erleichtern
Den "schlafenden Riesen" Gemeindebrief wecken

Die Zukunft der zahlreichen kleinen Gemeindezeitungen stand am Samstag im Mittelpunkt einer Fachtagung der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM).  Dabei ging es vor allem um ein neues Internet-Portal für die Gemeindeblätter, das die Redaktion der Kirchenzeitung "Glaube + Heimat" im Auftrag der EKM und der Landeskirche Anhalts aufgebaut hat. Von Dirk Löhr Erfurt/Weimar- Ein Dorf, eine Kirche, ein Pfarrer - dieser Dreiklang ist in der Mitte Deutschlands längst Geschichte. Ein...

  • Eisenach-Erfurt
  • 22.10.18
  • 141× gelesen
Aktuelles

Film und Diskussion über Wolfgang Schnur

Halle (G+H) – Als Gründer und Vorsitzender des Demokratischen Aufbruchs galt der ehemalige DDR-Oppositionellen-Anwalt Wolfgang Schnur vielen in der Wendezeit bereits als neuer Ministerpräsident, bis er im März 1990 als Stasispitzel enttarnt wurde. In einem einmaligen filmischen Zeitdokument stellt sich Schnur im letzten Interview vor seinem Tod den Fragen des Journalisten Alexander Koblynski. »Der Fall Wolfgang Schnur – ein unmögliches Leben« ist am 22. Oktober, 20 Uhr im Paulusgemeindesaal...

  • Halle-Wittenberg
  • 19.10.18
  • 8× gelesen
Aktuelles
Erhebt die Herzen, nicht die Handys: In der Heiligen Messe wünscht Papst Franziskus keine Selfies. Mit der Protestantin Julia Braband ließ sich das Oberhaupt der katholischen Kirche am Rande der Bischofssynode aber ablichten.

Bischofssynode im Vatikan: Protestantin fordert mehr Einfluss der Jugend in der Kirche
Zukunft beginnt jetzt

Papst Franziskus hat die Kirche bei der Jugendsynode im Vatikan aufgefordert, stärker auf junge Menschen zuzugehen. Die rund 260 teilnehmenden Bischöfe rief er dazu auf, »Strukturen zu verändern, die uns heute lähmen, von der Jugend trennen und entfernen«. Sie dürften nicht der »Logik der Selbsterhaltung und Selbstbezogenheit« erliegen, sondern müssten einander und jungen Menschen offen und vorurteilsfrei zuhören. (epd/GKZ) ... Sie möchten mehr erfahren? Den kompletten Artikel finden Sie im...

  • 19.10.18
  • 29× gelesen
Aktuelles

»Lutherlaib« ist kein geschützter Begriff

Magdeburg – Bäcker in Sachsen-Anhalt müssen nicht länger Abmahnungen fürchten. Der Zentralverband des Deutschen Bäckerhandwerks erwirkt die Löschung der Wortmarke »Lutherlaib«, die sich ein großer Industriebäcker im Jahr 2017 hat schützen lassen. Das schreibt die Kammerzeitung »Handwerk in Sachsen-Anhalt« in ihrer aktuellen Ausgabe. Im Auftrag des Landesinnungsverbandes Sachsen-Anhalt und des Handwerks- tages Sachsen-Anhalt erzielte der Zentralverband damit einen Erfolg beim Deutschen Patent-...

  • Magdeburg
  • 19.10.18
  • 3× gelesen
Aktuelles

Fachtag zu Gemeindebriefen

Erfurt – Ein Gemeindebriefportal stellen am Sonnabend die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland (EKM) und die Kirchenzeitung »Glaube+Heimat« im Landes-kirchenamt in Erfurt vor. Dazu werden ehrenamtliche Gemeindebrief-Redakteure von mehr als 50 Kirchengemeinden erwartet. Bei dem Fachtag stellen die Pilotgemeinden aus Elbingerode, Naumburg, Kapellendorf und Erfurt die ersten Ergebnisse ihrer Arbeit im Redaktionsportal vor. Zukünftig können Kirchengemeinden ihre Inhalte über das Portal im...

  • Erfurt
  • 19.10.18
  • 52× gelesen
  •  1

Beiträge zu Aktuelles aus