Synode

Beiträge zum Thema Synode

Aktuelles

EKM Synode
„Impfen ist Ausdruck aktiver christlicher Nächstenliebe“

Mit Beschlüssen zu Kirchengesetzen und Anträgen ist am heutigen Freitagabend (19. November) die Tagung der Landessynode der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) vorzeitig zu Ende gegangen. Das Kirchenparlament hat in seiner Zusammenkunft im Landeskirchenamt in Erfurt den Doppelhaushalt für die Jahre 2022 und 2023 beschlossen. Für die Finanzierung der kirchlichen Aufgaben steht im kommenden Jahr eine Plansumme von 206,5 Millionen Euro zur Verfügung. Für das Jahr 2023 sind es 209,6...

  • Eisenach-Erfurt
  • 19.11.21
  • 42× gelesen
  • 2
Aktuelles

EKM Synode
Regionalbischof für Nordsprengel gewählt

Erfurt (red) - Die Synode der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) hat Johann Schneider mit großer Mehrheit erneut zum Regionalbischof für den Sprengel Magdeburg gewählt.  Der bisherige Propst von Halle-Wittenberg war der einzige Kandidat. Er übernimmt damit die geistliche Leitung des zum 1. Januar 2022 neu gebildeten Nordsprengels. Gewählt wurde gestern bereits der Personaldezernent der EKM. Bei nur zwei Gegenstimmen sprach die Synode im ersten Wahlgang Amtsinhaber Michael Lehmann...

  • 19.11.21
  • 31× gelesen
Aktuelles
G+H Nr. 47 vom 21. 11. 2021

Freitag, vor eins ...
Unsere Seite 1 - Ein Löffel für die Liste

Im Kalender der kuriosen Feiertage bietet der heutige Tag ein Potpourri an feierwürdigen Anlässen. Am 19. November begehen wir nicht nur den Internationalen Männertag, auch ein Termin für den bundesweiten Vorlesetag, den US-amerikanischen Spiel-Dudelsack-Tag und den deutschen Suppentag ist für heute geblockt. Wohlan - suchen Sie es sich aus! Wenn Sie mich fragen:  Ich votiere ich für den Suppentag. Kann an einem grauen Novembermittag wie heute nicht verkehrt sein. Ins Leben gerufen hat den Tag...

  • 19.11.21
  • 45× gelesen
Aktuelles

EKM Synode
Herbst-Tagung wird verkürzt

Die EKM-Synode drückt aufs Tempo. Angesichts der Enge im Plenum und steigender Corona-Inzidenzen im Land hat das Kirchenparlament beschlossen, seine Herbst-Tagung bereits heute zu beenden. Angesichts der hohen Thüringer Corona-Inzidenzwerte soll die Tagung in Präsenz um einen Tag verkürzt werden. Das hatte die Synode gestern spontan beschlossen. Der gestern vorgestellte Entwurf für den Doppelhaushalt 2022/23 wurde zur Beratung an die Ausschüsse  überwiesen und könnte heute final beschlossen...

  • 19.11.21
  • 50× gelesen
  • 2
Aktuelles

EKM Synode
Einbruch bei Kirchensteuer geringer als befürchtet

Erfurt (epd) -  Die Landessynode der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) hat sich am heutigen Donnerstagmittag mit dem Doppelhaushalt für die Jahre 2022 und 2023 beschäftigt.  Die finanziellen Folgen der Corona-Pandemie habe man bisher besser überstanden als befürchtet, sagte Finanzdezernent Stefan Große bei der Vorstellung des Finanzberichts.  2020 hätten die Mindereinahmen aus der Kirchensteuer im Vergleich zum Vorjahr 1,6 Millionen Euro (minus 1,55 Prozent) betragen. 2022 soll...

  • 18.11.21
  • 10× gelesen
Aktuelles
2 Bilder

Kommentiert
Zügig, zugig und glücklich

In Sachsen-Anhalt leben bundesweit die glücklichsten Menschen. Wenn so der Bericht zur Lage der Landeskirche Anhalts beginnt, dann kann es nicht so schlimm sein. Von Willi Wild In einem Punkt können sich Kirchenamt und Synode glücklich auf die Schulter klopfen. Die Finanzen sind solide und geordnet. Das hat nicht zuletzt die unabhängige, externe Finanzprüfung ergeben. Für die Jahre 2019 und 2020 kommt am Ende sogar ein Überschuss heraus. Der wurde nicht, wie in den Vorjahren, zurückgelegt,...

  • Weimar
  • 18.11.21
  • 4× gelesen
Aktuelles

Synode wählt neuen Rat
Vertreter aus Mitteldeutschland im EKD-Rat

Bei ihren viertägigen digitalen Beratungen hat die Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) einen neuen Rat gewählt. 15 Mitglieder aus Kirche, Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft gehören dem Leitungsgremium an, das über aktuelle Herausforderungen berät und sich öffentlich im Namen der 20 Millionen Protestanten in Deutschland zu Wort meldet. Acht Frauen und sieben Männer wurden für die kommende sechsjährige Amtszeit in den Rat gewählt. Auch die mitteldeutsche...

  • 18.11.21
  • 5× gelesen
Aktuelles
Herbsttagung im Landeskirchenamt
2 Bilder

EKM Synode
Aus fünf mach zwei

Der erste Synoden-Tag geht zu Ende. Das Kirchenparlament hat die territoriale Aufteilung seiner Landeskirche neu geordnet und die Stellvertreter von Landesbischof Friedrich Kramer gewählt.  Friederike Spengler und Johann Schneider sind in Erfurt von der Synode der Evangelischen Landeskirche in Mitteldeutschland (EKM) zur ersten Stellvertreterin und zum Stellvertreter von Landesbischof Friedrich Kramer gewählt worden. Die Kirchenparlamentarier stimmten bereits im ersten Wahlgang mit der nötigen...

  • 17.11.21
  • 108× gelesen
Aktuelles
Dialogpredigt zum Buss- und Bettag: Regionalbischof Johann Schneider und Oberkirchenrat Michael Lehmann
4 Bilder

EKM
Synode tagt ohne Bischof

Erfurt (epd) - Mit einem Gottesdienst in der Erfurter Augustinerkirche hat die Herbsttagung der Landessynode der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) begonnen. Bis Samstag will das Kirchenparlament unter anderem einen Regionalbischof und den Personaldezernenten wählen, Kirchengesetze beraten und den Doppelhaushalt für 2022/23 beschließen. Landesbischof Friedrich Kramer kann nicht an der Synode teilnehmen, da er sich nach einem Impfdurchbruch in häuslicher Quarantäne befindet. Laut...

  • 17.11.21
  • 168× gelesen
  • 2
  • 1
Aktuelles
Tagungsort: Herbsttagung der Anhalt-Synode, St. Trinitatis Kirche in Herbst
5 Bilder

Anhalt-Synode beendet
Haushalt verabschiedet

Die Synode der Evangelischen Landeskirche Anhalts hat zum Abschluss ihrer zweitägigen Herbstberatungen wichtige Beschlüsse zur künftigen Arbeit gefasst. So verabschiedete das Kirchenparlament am Samstag ein Kirchengesetz zum Schutz vor sexualisierter Gewalt. Außerdem billigten die Synodalen den Haushaltplan für das kommende Jahr. Er beinhaltet leichte Steigerungen bei Einnahmen und Ausgaben. Ausführliche Berichterstattung von der Anhalt-Synode in der kommenden Ausgabe der Kirchenzeitung...

  • 13.11.21
  • 38× gelesen
Kirche vor Ort

Anhaltische Landessynodale treffen sich in Zerbst
Beratungen über den Haushalt und Berichte

Die Landessynode der Evangelischen Landeskirche Anhalts trifft sich zu ihrer diesjährigen Herbsttagung am Freitag und Sonnabend in der Kirche St. Trinitatis in Zerbst. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Tätigkeitsberichte des Landeskirchenrates für das zurückliegende Jahr sowie die Verabschiedung des landeskirchlichen Haushaltes für das Jahr 2022. Die Tagung beginnt am 12. November mit einer Andacht von Pfarrer Albrecht Lindemann aus Zerbst. Angesichts der pandemischen Lage müssen...

  • 11.11.21
  • 12× gelesen
Blickpunkt
Der neue Rat der EKD

Hintergrund
Mitglieder im neuen Rat der evangelischen Kirche

Bremen (epd) - Die Synode hat in Bremen einen neuen Rat der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) gewählt. 15 Mitglieder aus Kirche, Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft gehören dem Leitungsgremium an, das aktuelle Herausforderungen berät und sich öffentlich im Namen der Protestanten zu Wort meldet. Für einige Kandidaten wurde das lange Wahlprocedere am Dienstag zur Nervenprobe. Erst nach dem neunten Wahlgang waren alle Plätze in dem kirchlichen Leitungsgremium besetzt. Ihm...

  • 10.11.21
  • 46× gelesen
Aktuelles
Mit Friederike Spengler und Michael Domsgen sind zwei Vertreter aus der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) in Leitungsgremien gewählt worden.
Video

Synode
Domsgen und Spengler in Leitungsgremien gewählt

Auf den Synodentagungen der Vereinigten Evangelisch-Lutherischen Kirche Deutschlands (VELKD) sowie der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) sind mit Regionalbischöfin Friederike Spengler und dem Universitätsprofessor Michael Domsgen zwei Vertreter aus der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) in Leitungsgremien gewählt worden. Michael Domsgen aus Wernigerode ist am Dienstag in den Rat der EKD gewählt worden. Domsgen ist Lehrstuhlinhaber für Evangelische Religionspädagogik an der...

  • 10.11.21
  • 109× gelesen
Aktuelles
Die Tagung der EKD-Synode ist online live zu verfolgen: 
ekd.de/livestream-ekd-synode-2021-bremen-68557.htm

Tag 3 der EKD-Synode
Erste Mitglieder des Rates der EKD stehen fest

Bis zur Mittagspause hat die Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland in vier Wahlgängen vier Plätze für den Rat de EKD gewählt. In den ersten beiden Wahlgängen haben die westfälische Präses Annette Kurschus und die Hamburger Bischöfin Kirsten Fehrs die nötige Zwei-Drittel-Mehrheit der Delegierten des digital tagenden Kirchenparlaments erhalten. Im dritten Wahlgang schaffte es der Arzt und Unternehmer Andreas Barner, im vierten die SPD-Bundestagsabgeordnete Kerstin Giese. Alle vier waren...

  • 09.11.21
  • 123× gelesen
  • 1
Aktuelles
Betroffenenbeteiligung dürfe kein Feigenblatt sein, sagte Detlev Zander (Foto) heute vor den 128 Delegierten der digital tagenden Synode der EKD.

Tag 2 der EKD-Synode
EKD verspricht Missbrauchsbetroffenen bessere Beteiligung

Bei der Beteiligung Betroffener im Umgang mit Missbrauch kam es in der evangelischen Kirche im Frühjahr zum Eklat. Ein Beirat wurde ausgesetzt, die Zukunft blieb offen. Verantwortliche entschuldigen sich jetzt und suchen einen Neuanfang. Bremen (epd) - Die evangelische Kirche hat Betroffenen von Missbrauch eine bessere Beteiligung bei der Aufarbeitung sexualisierter Gewalt zugesagt. Bei der weitgehend digital tagenden Synode reagierten Verantwortliche der Evangelischen Kirche in Deutschland...

  • 08.11.21
  • 56× gelesen
Aktuelles

Tag 1 der EKD-Synode
Bilanz und Neuanfang

Abschied, Neuwahl und Selbstkritik: Die evangelische Kirche muss in digitaler Sitzung eine neue Führung wählen und will über die weitere Aufklärung von Missbrauchsfällen beraten. Am Sonntag gab es eine Bilanz der vergangenen sechs Jahre. Bremen (epd) - Die evangelische Kirche wählt eine neue Führung und berät erneut über den Umgang mit Missbrauch in den eigenen Reihen. Gestern (7.11.) startete in Bremen die Jahrestagung der Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), bei der ein neuer...

  • 08.11.21
  • 61× gelesen
Aktuelles
G+H Nummer 32 vom 8. August

FREITAG, VOR EINS ...
Unsere Seite 1 - Das Unfassbare fassen

Es gibt inmitten des Chaos' auch gute Nachrichten, kleine Zeichen der Hoffnung. Der Evangelische Pressedienst meldete gestern Abend, dass in Deutschland bislang 358 Millionen Euro für die von der Flutkatastrophe betroffenen Menschen gespendet worden sind. Nicht eingepreist und dennoch von riesigem Wert sind die vielen Arbeitsstunden, die freiwillige Helfer leisten, um den Menschen in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen zu helfen. Wir erleben in der Krise auch, wie Menschen zusammenstehen...

  • 06.08.21
  • 24× gelesen
Aktuelles
Nr. 26 vom 27. Juni 2021

Freitag, vor eins ...
Unsere Seite 1 - Kannste vergessen

Solomon Shereshevsky, russischer Journalist und Gedächtniskünstler, wurde ob seiner unglaublichen Fähigkeiten berühmt. 1934 sollte er sich eine lange, komplizierte und unsinnige Formel merken. Sieben Minuten dauerte es, dann konnte er sie fehlerlos wiedergeben. Auch 15 Jahre später hatte er die Formel noch parat. Die Amerikanerin Jill Price machte 2006 Schlagzeilen als "Die Frau, die nicht vergessen kann". Die damals 34-Jährige hatte die Fähigkeit, sich an jeden Tag ihres Lebens genau zu...

  • 25.06.21
  • 47× gelesen
AktuellesPremium
Mit einem symbolische Händedruck besiegelten die Berliner Oberkonsistorialrätin Rosemarie Cynkiewicz und der Ratsvorsitzende der EKD, der Berliner Bischof Martin Kruse, am 28. Juni 1991 die Vereinigung.

Erste gesamtdeutsche Synode vor 30 Jahren
"Anders als erträumt – besser als befürchtet"

 Ein Ende und ein neuer Anfang – vom 28. bis 30. Juni 1991 trat in Coburg die gesamtdeutsche Synode zu ihrer ersten Tagung zusammen. Ein Synodaler erinnert sich. Von Axel Noack Ein Bild des Evangelischen Pressedienstes (epd) fand sich 1991 in weltlichen und kirchlichen Zeitungen, auch in „Glaube und Heimat“ und in der Zeitschrift „Die Kirche“ war es zu sehen. Die Bildunterschrift des epd lautete: „… zeigt den Berliner Bischof Martin Kruse (re), und die Berliner Oberkonsistorialrätin Rosemarie...

  • 25.06.21
  • 25× gelesen
Aktuelles

EKM
Landeskirchenrat hat sich konstituiert

In Eisleben trafen sich am 28. und 29. Mai erstmals die Mitglieder des neuen Landeskirchenrates (LKR). Oben: (v.l.) Friedrich Kramer, Christiane Schulz, Uwe Jauch, Christian Fuhrmann, Friederike Spengler, Christoph Stolte, Stefan Große, Mirjam Redeker, Brigitte Andrae, Ilse Braunschweig, Dorothee Land, Michael Kleemann. Unten: (v.l.) Christian Stawenow, Johann Schneider, Tobias Schüfer, Albrecht Steinhäuser, Christine Sobczyk, Dieter Lomberg, Sibylle Lucas, Annett Reisig, Michael Lehmann,...

  • 09.06.21
  • 34× gelesen
Aktuelles
5 Bilder

Kreissynode
Digitale Kreissynode im Kirchenkreis Egeln

Die Kreissynode des Evangelischen Kirchenkreises Egeln tagte am Samstag, den 5. Juni 2021, erstmals digital. Nachdem für die ursprünglich geplanten Termine erst im November und dann im April die Bördelandhalle in Eggersdorf nicht zu Verfügung stand und noch immer als Impfzentrum genutzt wird, war dies - so Präses Erik Hannen – „die einzig verantwortungsvolle Alternative“. 49 stimmberechtigte Synodale waren mit Präses Hannen und auch miteinander per Videokonferenz verbunden. Zudem wurde die...

  • Egeln
  • 09.06.21
  • 22× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.