Erfurt - Aktuelles

Beiträge zur Rubrik Aktuelles

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow

Trotz neuer Corona-Restriktionen
Keine Einschränkungen bei Gottesdiensten

Gottesdienste in sind Thüringen trotz der verschärften Regelungen zum Infektionsschutz weiterhin erlaubt. Wie Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) am späten Dienstagabend in einer Pressekonferenz auf Nachfrage von Glaube+Heimat mitteilte, wird die Gottesdienstregelung vom Dezember weiterhin aktuell bleiben. "Es ist die klare Haltung der Regierung, Gottesdienste nicht zu verbieten", sagte Ramelow und verwies zugleich auf die expliziten Empfehlungen des Kabinetts an Kirchen und...

  • Erfurt
  • 05.01.21
  • 204× gelesen
Mit Abstand und Mundschutz: Gottesdienste sollen trotz der Corona-Pandemie und dem zweiten harten Lockdown grundsätzlich möglich sein.

EKM und Bistum
Keine generelle Absage von Weihnachtsgottesdiensten

Trotz der weiterhin angespannten Corona-Lage sind Gottesdienste weiterhin zugelassen. Wie eine Sprecherin der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) auf Anfrage von "Glaube+Heimat" sagte, habe eine Krisensitzung des Landeskirchenamtes am Dienstag diese Regelung verabschiedet. Dies heiße jedoch nicht, dass überall auch Gottesdienste möglich seien, sagte die Sprecherin: "Es gibt von uns keine einheitliche Vorgabe." Stattdessen sollten Möglichkeit und Gestaltung der Gottesdienste vom...

  • Erfurt
  • 16.12.20
  • 250× gelesen
Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow.

Strenge Auflagen
Thüringer Landesregierung erlaubt Weihnachtsgottesdienste

Trotz des harten Corona-Lockdowns sollen Gottesdienste zu Weihnachten in Thüringen möglich sein. Dies hat Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) am Sonntag bei einer digitalen Pressekonferenz im Anschluss an die Ministerpräsidentenkonferenz (MPK) der Länder bestätigt.  Die Weihnachtsgottesdienste sollen jedoch unter strengen Auflagen gestattet werden. Ramelow sagte, er habe die Kirchen und auch die Jüdische Landesgemeinde direkt im Anschluss an die MPK darüber informiert. Es obliege nun jedoch...

  • Erfurt
  • 13.12.20
  • 489× gelesen
  • 8
Glaube+Heimat 50/2020 vom 3. Advent 2020

Freitags vor 1
Fleisch, Cola, Weihnachtsplätzchen

Verzichten fällt mir nicht so schwer. Fiel es mir eigentlich nie. Auch, weil es in meiner Natur liegt, dass ich nicht so schnell von Dingen abhängig werde. Weder Alkohol, noch Tabak, keine illegalen Drogen (nicht, dass ich die jemals versucht hätte!) und auch keine Technik oder ähnliches machen mich so leicht abhängig. Und doch ist es manchmal an der Zeit, Dingen bewusst zu entsagen.   Die Passionszeit bietet sich dafür bekanntlich an. Dann schießen wieder Fasten-Ratgeber wie heilige Pilze aus...

  • Erfurt
  • 11.12.20
  • 87× gelesen
  • 1
Premium
Singen auf Abstand: Mitglieder des von KMD Katja Bettenhausen geleiteten Oratorienchors Rudolstadt bei einer Aufführung in der Lutherkirche

Weihnachtsoratorium: Erneute Absagen
Frohlocken in der Pandemie

In einigen Gemeinden wurden große Anstrengungen unternommen,  Corona zum Trotz wenigstens Teile des Weihnachtsoratoriums von J. S. Bach in musikalischen Andachten oder Kantatengottesdiensten im Rahmen der Abstandsregelungen aufzuführen.  Nach Redaktionsschluss der Druckausgabe gab es jedoch Absagen aus Rudolstadt und Gotha.  Für viele Gemeindeglieder ist die Advents- und Weihnachtszeit ohne das „Weihnachtsoratorium“ von Johann Sebastian Bach undenkbar. Das Werk umfasst insgesamt sechs Kantaten,...

  • Erfurt
  • 10.12.20
  • 34× gelesen
Rotraut Wölfing gehört zu den Ehrenamtlichen, die das Restaurant des Herzens unterstützen.
4 Bilder

29. Restaurant des Herzens eröffnet
Acht Wochen warmes Essen und liebe Worte

Kalt ist es, an diesem Adventssonntag. Drei Grad Celsius zeigt das Thermometer an, der Himmel über Erfurt ist grau, die Straßen der thüringischen Landeshauptstadt sind leer. Lediglich vor der Allerheiligenstraße Nummer 10 herrscht reges Treiben. Gut 50 Meter misst die Schlange, in der die Menschen stehen. Diszipliniert reihen sie sich ein. Immer wieder kommen Neue dazu, stellen sich hinten an. Es ist kurz vor ein Uhr am Mittag und für viele scheint das hier der Höhepunkt dieses Nikolaustages zu...

  • Erfurt
  • 06.12.20
  • 449× gelesen
  • 1
Auch die evangelischen Schulen der EKM-Schulstiftungen fallen ab 1. Januar 2021 in die Zuständigkeit des vereinten Referats "Bildung und Gemeinde".

Gemeinsames Referat "Bildung und Gemeinde"
Zusammenführen, was zusammen gehört

Im Zuge des Weggangs der EKM-Bildungsdezernentin Martina Klein im Oktober dieses Jahres zur Evangelischen Schulstiftung der bayerischen Landeskirche wurde im Kollegium des Landeskirchenamtes (LKA) entschieden, "Möglichkeiten und Perspektiven einer minimierten Dezernatsstruktur auszuloten". So hieß es in dem am vergangenen Donnerstag den Synodalen vorgestellten Bericht aus dem Landeskirchenamt und dem Landeskirchenrat. Konkret bedeutet das, dass die Kirchenleitung die Stelle der...

  • Erfurt
  • 25.11.20
  • 52× gelesen
Bischof Ulrich Neymeyr,  in der Glockenstube seiner Bischofskirche, dem Erfurter Mariendom, hängt die berühmte Gloriosa, die größte freischwingende mittelalterliche Glocke der Welt

ARD-Show «Klein gegen Groß»
Bischof als Glocken-Experte gegen Zehnjährige

Erfurt (epd) - Erfurts katholischer Bischof Ulrich Neymeyr will in der beliebten ARD-Show «Klein gegen Groß» als Glocken-Kenner bestehen. Er trete in der Sendung am 21. November gegen die zehnjährige Annika aus der Schweiz an, teilte das Bistum am Freitag in der Thüringer Landeshauptstadt mit. Sie behaupte, Kirchenglocken aus der ganzen  Welt allein an ihrem Klang erkennen zu können - und dabei besser  abzuschneiden als der Bischof, erklärte ein Bistumssprecher. Für Neymeyr sei es Ehrensache...

  • Erfurt
  • 16.11.20
  • 177× gelesen
Medienpartnerschaft zwischen den  Wochenzeitungen  „Der Sonntag“ und „Glaube und Heimat“ und der Bundesgartenschau Erfurt 2021. Im Foto: Sebastian Knöfel, Willi Wild und Torsten Bolduan, Markus Schäfer und Kathrin Weiß .

Medienpartnerschaft zur Bundesgartenschau unterzeichnet
Wir sind BUGA 2021

Die in Weimar erscheinende Mitteldeutsche Kirchenzeitung "Glaube+Heimat" und die in Leipzig erscheinende sächsische Kirchenzeitung "Der Sonntag" sind offizielle Medienpartner der BUGA 2021 in Erfurt. Die Geschäftsführer der beteiligten Verlage, Torsten Bolduan (Wartburg Verlag) und Sebastian Knöfel (Evangelisches Medienhaus und Wartburg Verlag), und die Geschäftsführerin der BUGA-Gesellschaft, Kathrin Weiß, haben einen entsprechenden Vertrag unterzeichnet. Willi Wild, Chefredakteur von...

  • Erfurt
  • 13.11.20
  • 125× gelesen
Glaube und Heimat Nummer 46/2020 zum 15. November, dem Vorletzten Sonntag des Kirchenjahres.
Video

Freitags vor 1
Von Partnerschaften und (Un)Glückstagen

[b]Ein wenig Gedudel, ein herzliches lalalalalalala und schon geht sie los, die Erzählung über die kleinen und großen Unglücke, die an einem Tag wie heute passieren können. Die Brille im liegt Abfluss der Badewanne, der Dackel wird kriminell, man selbst wird mal kurz durch die Polizei verhaftet; an einem Freitag, dem 13. ja alles möglich(er als sonst). [/b]Doch woher kommt die Überlieferung vom angeblichen Unglückstag? Forscht man ein wenig nach, stellt man schnell fest, dass ein Freitag, der...

  • Erfurt
  • 13.11.20
  • 65× gelesen
  • 1
Glaube+Heimat 44/2020 vom 1. November 2020 (Reformationstagsausgabe)

Freitags vor 1
Seht, die stille Zeit ist nah’

Während ich diese Zeilen schreibe, ist es laut. Um mich herum, da tobt das Leben. Ich sitze an einem kleinen Holztisch in einem Café in der Erfurter Innenstadt. An der Fensterfront vor mir sind zwei Studentinnen, ihre Terminplaner liegen aufgeklappt. Eifrig scheinen sie irgendwelche Dinge zu besprechen. Zwei reifere Damen haben am Nachbartisch Platz genommen und machen Handyfotos von den Herzchen, welche die Barista mit Schaum auf ihren Kaffee gezaubert hat.  Es fühlt sich, noch einmal, so...

  • Erfurt
  • 30.10.20
  • 154× gelesen
  • 4
  • 1

Heino Falcke
"Seid Haushalter der Erde"

Erfurt (red) – Altpropst Heino Falcke hat beim Gründungstreffen des Netzwerks zur Bewahrung der Schöpfung in Erfurt dazu aufgerufen, Grundvertrauen in die Zukunft der Schöpfung zu haben: "Seid Haushalter der Erde, nicht ihre Ausbeuter", so der Theologe. Die Ökologie habe viele Bereiche des Lebens nachhaltig verwandelt. "Dass es hier um eine der fundamentalen Lebensfragen unserer Welt geht, ist noch nicht angekommen, in der Wirtschaft nicht, in der Politik nicht, und bei uns selber auch nur...

  • Erfurt
  • 14.10.20
  • 214× gelesen
Glaube und Heimat 40 vom 04. Oktober 2020

FREITAG, VOR EINS ...
Miteinander statt Einheitsbrei

Wem Gott will rechte Gunst erweisen, den schickt er in die weite Welt. Und ich hab da von ihm schon ziemlich viel Gunst erfahren. Meine letzte Reise - sie ist eine knappe Woche her und ich kämpfe noch immer mit den resultierenden Temperatur- und vor allem Kulturdifferenzen - führte mich nach Zentralgriechenland. Genauer gesagt in die Regionen Makedonien und Thessalien. Eine wunderbare Ecke, die ich jedem nur herzlich empfehlen kann und in der sich die Frage nach Bergen oder Meer?  gar nicht...

  • Erfurt
  • 02.10.20
  • 78× gelesen
Paul-Philipp Braun

Kommentiert
Ein Feuer als Ultima Ratio

Über eine Woche ist es nun her, dass ein verheerendes Feuer das Lager von Moria unbewohnbar und damit rund 13 000 Menschen gänzlich obdachlos gemacht hat. Getan hat sich seitdem jedoch nicht viel. Zwar rollten zeitnah Polizeieinheiten auf die griechische Insel und die Armee sperrte die Gegend weit-räumig ab. Doch was mit den Menschen nun geschieht, darüber scheinen die Mächtigen unschlüssig. Man warte auf eine paneuropäische Lösung, heißt es von den einen. Wir könnten in Deutschland Hunderte...

  • Erfurt
  • 16.09.20
  • 157× gelesen
  • 1
Glaube und Heimat 35 vom 30. August 2020
Video

FREITAG, NACH EINS ...
Unsere Seite 1 - Zeit, die man (nicht) hat

Kennen Sie die Marke TYT? Na die, die Dualbandfunkgeräte vertreibt, die sowohl im 70 Zentimeter, als auch im Zweimeterband-Bereich mit einer Leistung von zehn Watt senden! Die Wahrscheinlichkeit, dass Sie jetzt so gucken, wie mein Freund Lars es getan haben muss, als ich ihm kürzlich tyt als Kurznachricht schickte,  ist recht groß. Um ehrlich zu sein, musste ich aber auch erst googlen, bevor ich auf das Funkgerät kam, denn meine Intention war eigentlich eine ganz andere... Dabei empfinde ich...

  • Erfurt
  • 28.08.20
  • 111× gelesen
  • 1

Kommentiert
Ein Schuljahr sondergleichen

Es ist in diesen Tagen gut 23 Wochen her, dass das Leben in Thüringen und Sachsen-Anhalt sich von Grund auf änderte. Mitte März schlossen Restaurants, Theater, Diskotheken und Kinos. Menschen arbeiteten, wo immer es ging, von zu Hause aus und Kindergärten und Schulen stellten den Betrieb weitestgehend ein. Als im Mai die Regelungen des Infektionsschutzes leicht gelockert wurden, kehrten die meisten Bildungseinrichtungen in den "eingeschränkten Regelbetrieb", wie es im Amtsdeutsch heißt, zurück....

  • Erfurt
  • 28.08.20
  • 91× gelesen
Gut gelaunt: Kathrin Weiß freut sich auf die Bundesgartenschau Erfurt. Mehrere Millionen Gäste werden in den Tagen des Gartenfests in der Thüringer Landeshauptstadt mit der langen Gartenbautradition erwartet.

Sommerinterview mit Erfurts Buga-Geschäftsführerin
"Ich ruhe in mir"

Im Gartenreich: Die Geschäftsführerin der Bundesgartenschau Erfurt 2021, Kathrin Weiß, sprach mit Paul-Philipp Braun über das Großereignis im kommenden Jahr, was es für Besucher und vor allem für sie persönlich bedeutet. Die Buga Erfurt 2021 ist nach mehr als zehn Jahren Planungs-, Kommunikations- und Bauzeit auf der Zielgeraden. Erinnern Sie sich eigentlich noch, wie es losging? Kathrin Weiß: Ja, stimmt, zehn Jahre ist es schon wieder her, dass wir die ersten Überlegungen zur Planung hatten!...

  • Erfurt
  • 14.08.20
  • 167× gelesen
Auf Engelshaar gebettet, lässt es sich gut aushalten. Kapuzinerkresse und das gelbe Johanniskraut bieten auch einem Kätzchen einen wirklich himmlischen Platz im Kirchengarten in Weimar-Ehringsdorf.

Die Schöpfung erhalten
Glauben und Garten

Von Paul-Philipp Braun "Die schöne Gärtnerin" ist wohl eines der bekannten Werke Raffaels. Es zeigt Maria, vor der ein kindlicher Jesus und Johannes der Täufer zu spielen scheinen. Dass die Mutter Jesu ausgerechnet als Gärtnerin dargestellt oder zumindest so bezeichnet wird, das ist kein Zufall. Immer wieder stößt man auf ähnliche Vergleiche. So wird etwa die Autonome Mönchsrepublik Berg Athos auch liebevoll als "Garten der Panagia" (wobei Panagia ein im Ostkirchlichen gebräuchliches Synonym...

  • Erfurt
  • 14.08.20
  • 45× gelesen
Glaube+Heimat Ausgabe Nummer 32 (16. August 2020)

Freitags vor eins...
Unsere Seite 1 - Corona, Heilige und Katzen

Alles begann mit einer Katze. Also eigentlich stimmt das so nicht ganz. Denn eigentlich begann alles mit einer neuen Wohnung. Meiner neuen Wohnung. Und damit, dass ich an den Abenden nach dem Einzug manchmal Stimmen hörte.  Es war aber nicht das, was man landläufig damit verbinden würde. Stattdessen waren es die Stimmen der Nachbarn, die durch Wände und gekippte Fenster zu mir drangen. Und mit den Stimmen kam die Unsicherheit: Sind die Wände zu dünn? Die Nachbarn zu laut? Will ich aus der neuen...

  • Erfurt
  • 07.08.20
  • 108× gelesen
  • 1
2 Bilder

Kommentiert
Ein Kind des Ostens

Von Paul-Philipp Braun Spielplätze zwischen Plattenbauten, eine Schule im Typ der "Schulbaureihe 80", eine Werklehrerin, die schon mein Vater als Pionierleiterin hatte, ein entfernter Onkel, der mit dem Trabant durch die Dörfer fuhr. So sah sie aus, meine Kindheit. Ganz normal – zumindest in der Deutschen Demokratischen Republik. Die aber kenne ich nicht mehr. Erst nach der Wende geboren, habe ich nie ein geteiltes Deutschland erlebt. Von Pioniernachmittagen, Konsumbesuchen und einem Mangel an...

  • Erfurt
  • 31.07.20
  • 253× gelesen
  • 1
Glaube+Heimat Ausgabe Nummer 30 (26. Juli 2020)
Video

FREITAG, VOR EINS ...
Unsere Seite 1 - Von Marsmenschen und Mittelfingern

China hat es am Donnerstag getan, die vereinigten Arabischen Emirate schon am Sonntag. Während viele Deutsche für ihren Urlaub 2020 Ostsee, Alpen oder Thüringer Wald vorziehen, haben sich vergangene Woche gleich zwei Nationen ein ganzes Stück weiter hinausgewagt: 228 Millionen Kilometer von der Erde entfernt, um genau zu sein. Doch weder die Chinesen, noch die Emiratis wollen ihren Urlaub so verbringen. Hart gearbeitet werden soll dort - auf dem Mars. Doch wer nun fürchtet, dass man nach dem...

  • Erfurt
  • 24.07.20
  • 120× gelesen
19 Bilder

Bildergalerie
Lichter-Demo gegen Rassismus und Polizeigewalt in Erfurt

Unter dem Motto "Black Lives Matter" haben in Erfurt Menschen auf dem Domplatz gegen Rassismus und Polizeigewalt demonstriert. Am Freitagabend waren sie mit Kerzen und Lichterketten zusammengekommen, um bei einer groß angelegten Lichter-Demonstration an den US-Amerikaner George Floyd zu erinnern. Dieser war am 25. Mai 2020 zum Opfer von Polizeigewalt geworden und beim Versuch der Festnahme getötet worden. Sein Tod löste weltweite Demonstrationen aus, am Freitag erstmals auch in Erfurt. Die...

  • Erfurt
  • 13.06.20
  • 1.331× gelesen
  • 2
  • 1
Zahlreiche Demonstrationsteilnehmerinnen hatten bei den Hygiene-Demos sich auf den Domstufen niedergelassen, um von dort aus die Rede- und Musikbeiträge der Kundgebung zu verfolgen.

Kirche erhält Verbot aufrecht
Keine Hygiene-Demos auf den Domstufen

Die Domstufen in der Thüringer Landeshauptstadt dürfen nicht als Versammlungsort für sogenannte "Hygiene-Demonstrationen" genutzt werden. Dies hat der Pressesprecher des katholischen Bistums Erfurt, Peter Weidemann, auf Anfrage von "Glaube+Heimat" bestätigt. Damit reagierte das Bistum auf Vorfälle der vergangenen Wochen, bei denen die Stufen vor dem ältesten Kirchenbau in Erfurt immer wieder zum Aufenthaltsbereich für Demonstrationsteilnehmer wurden. Während der auf dem Domplatz abgehaltenen...

  • Erfurt
  • 04.06.20
  • 214× gelesen

Pfingsten
Egapark-Gottesdienst dieses Jahr nur digital

Erfurt (red) – Der traditionelle Pfingstgottesdienst aus dem Egapark in Erfurt wird in diesem Jahr nur digital stattfinden. Wie der Senior des Kirchenkreis Erfurt Matthias Rein »Glaube + Heimat« sagte, wird es am Pfingstmontag keinen Gottesdienst auf der Parkbühne geben. Grund dafür seien, so Rein, die strengen Teilnehmerbeschränkungen wegen der Corona-Pandemie. Statt des Gottesdienstes soll ein Online-Video gedreht werden. Darin werden Interviews, Lesungen und Gesang vereint. Es soll am...

  • Erfurt
  • 19.05.20
  • 140× gelesen

Beiträge zu Aktuelles aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.