EKM

Beiträge zum Thema EKM

Aktuelles
G+H Nr. 16 vom 18. April 2021
Video

Freitag, vor eins ...
Unsere Seite 1 - Negativ ist das neue Positiv

Und täglich grüßt das Wattestäbchen. Zumindest für das Präsidium der derzeit online tagenden EKM-Synode. Nur deshalb könne man, zwar auf Abstand, aber ohne Maske zusammensitzen, so Präses Dieter Lomberg. Negativ ist halt das neue Positiv - weiß jeder. Aber keiner erklärt es so schön, wie ein alter Bekannter aus Kindertagen: der Kasperl.  Der Selbsttest eine Selbstverständlichkeit? Für die kleinsten, die zum Beispiel an den Grundschulen damit nun vertraut werden, wohl nicht. Gut, dass es da den...

  • 16.04.21
  • 9× gelesen
Aktuelles
Video

EKM Synode: Wahl
Lemke neuer Präsident des Landeskirchenamtes

Erfurt (epd) - Die online tagende Synode der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) hat am Freitag über die Besetzung des Chefpostens im Landeskirchenamt entschieden. Zum neuen Präsidenten wurde Jan Lemke gewählt. Der promovierte Jurist wird damit die Nachfolge von Brigitte Andrae, die als Präsidentin des Landeskirchenamtes zum 1. Juli in den Ruhestand wechselt, antreten. Er setzte sich gegen die Juristin Almuth Werner aus Erfurt durch. Am Donnerstag hatten sich beide Kandidaten dem...

  • 16.04.21
  • 42× gelesen
Aktuelles
Präses Dieter Lomberg bei der Frühjahrstagung der Landessynode der EKM im Jahr 2017

EKM Synode
Dieter Lomberg als Präses wiedergewählt

Erfurt (epd) - Der Jurist Dieter Lomberg bleibt Präses der Landessynode der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM). Das Kirchenparlament wählte ihn auf seiner konstituierenden Sitzung, die coronabedingt online stattfindet, am Mittwoch bereits im ersten Wahlgang. Lomberg setze sich dabei gegen den Juristen Stephen Gerhard Stehli durch. Das Präsidium bereitet die Tagungen der Landessynode vor, leitet diese und wacht über die Durchführung der Beschlüsse. Stehlie selbst wurde anschließend...

  • Jena
  • 14.04.21
  • 89× gelesen
Aktuelles

Konstituierung, Wahlen und Strukturdebatten
EKM-Landessynode tagt online

Erfurt (red) - Die neu gewählte Landessynode der EKM trifft sich vom 14. bis voraussichtlich 18. April zu ihrer konstituierenden Sitzung. Wegen der anhaltenden Corona-Pandemie findet die Tagung online statt. Bereits am ersten Sitzungstag wählen die 80 Synodalen ein neues Präsidium. Am Donnerstag steht die neue Zusammensetzung des Landeskirchenrates auf der Tagesordnung. In das zuletzt 22-köpfige Gremium können die Synodalen insgesamt acht Männer und Frauen aus ihren Reihen entsenden. Einige...

  • Jena
  • 14.04.21
  • 55× gelesen
Aktuelles
2 Bilder

Kommentiert
Mehr als ein Unternehmen

Ein kleiner Satz, der viele Fragen aufwirft. Von Mirjam Petermann Im Lagebericht der Tagungshäuser der EKM im Vorfeld der Synode ist zu lesen, dass Konserven, Tiefkühlkost oder Mikrowellengerichte, Instant-Pudding und Tütensuppen für die Küchen eine Option zur Reduzierung von Personaleinsätzen und damit auch von Kosten seien. Wohl wissend, dass es "gewisse Einbußen bei der Qualität" mit sich bringe, jedoch würde so die Wirtschaftlichkeit erhöht. Dieses effizienzfixierte Denken in der Kirche...

  • 14.04.21
  • 26× gelesen
  • 1
Aktuelles

Osterwort
Bischof Kramer ruft Christen zur Einheit auf

Magdeburg (epd) - Mit Blick auf die Kontroverse um Präsenz-Gottesdienste zu Ostern hat der mitteldeutsche Bischof Friedrich Kramer die Christen der Landeskirche zur Einheit aufgerufen. "Lasst uns beieinanderbleiben und in Liebe die unterschiedlichen Positionen stehenlassen und nicht abwerten", sagte der Leitende Geistliche der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) in seinem  Osterwort. Er räumte eine Unruhe in den Kirchengemeinden nach der kassierten Osterruhe ein. Die einen forderten...

  • 31.03.21
  • 28× gelesen
Aktuelles
Herbstsynode der EKM 2020

EKM Synode
Konstituierung im Internet

Erfurt (epd) - Die Landessynode der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) tritt vom 14. bis 18. April zum ersten Mal in ihrer dritten Legislaturperiode zusammen. Vor dem Hintergrund der hohen Inzidenzwerte verzichte die Landeskirche auf die ursprünglich in Naumburg geplante konstituierende Sitzung in Präsenz, sagte ein Kirchensprecher am Montag in Erfurt. Damit findet wie die ganze Tagung auch die Vereidigung der neuen Kirchenparlamentarier online statt. Um diesen Punkt der...

  • 29.03.21
  • 20× gelesen
Aktuelles
Die Kandidaten Almuth Werner aus Erfurt und Jan Lemke aus Magdeburg.

Synode wählt Nachfolge von Präsidentin Andrae
Kandidaten stehen fest

Die Präsidentin des Landeskirchenamtes der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) tritt zum 1. Juli dieses Jahres in den Ruhestand. Die Wahl ihrer Nachfolge steht auf der Tagesordnung der nächsten Sitzung der EKM-Landessynode. Für das Amt des Präsidenten beziehungsweise der Präsidentin des Landeskirchenamtes hat der Nominierungsausschuss als Kandidaten Almuth Werner aus Erfurt und Jan Lemke aus Magdeburg vorgeschlagen. Dr. Almuth Werner, geboren 1972 in Göttingen, hat in Marburg,...

  • Eisenach-Erfurt
  • 15.03.21
  • 131× gelesen
  • 1
Kirche vor Ort
Bechstedt-Wagd im Kirchenkreis Erfurt
2 Bilder

Goldene Kirchtürme vergeben

Der Förderpreis "Goldener Kirchturm" der EKM geht in diesem Jahr an zwei Kirchbauvereine in Bechstedt-Wagd im Kirchenkreis Erfurt  und Seehausen im Kirchenkreis Stendal . Die Auszeichnung ist mit jeweils 4500 Euro Preisgeld dotiert. In der EKM gibt es etwa 400 Kirchbau-initiativen. Neben den beiden "Goldenen Kirch-türmen" werden zudem vier Anerkennungspreise zu je 1500 Euro vergeben. Sie gehen laut EKM an den Freundeskreis Kirche Lohma und den Kirchbauverein "St. Nicolai" Schmölln im...

  • 11.03.21
  • 8× gelesen
AktuellesPremium
Ohne Kirchenmusiker wird es still:  Nach Angaben der Sächsischen Landeskirche gehen allein hier in den nächsten zehn Jahren 39 hauptberufliche Kirchenmusiker sowie 41 nebenberuflich Tätige in den Ruhestand.

Mitteldeutschland
Warum den Landeskirchen Personal fehlt

Umfrage: Die evangelischen Kirchen in Mitteldeutschland rechnen in den nächsten Jahren mit einem zunehmenden Mangel an Pfarrern, Diakonen und Kirchenmusikern. Die Gründe sind vielfältig. Von Markus Geiler Als Hauptgründe werden die demografische Entwicklung und der Rückgang an Kirchenmitgliedern genannt. Dabei sind offenbar freie Stellen auf dem Land schwieriger zu besetzen als in den Städten. EKM Nach den Angaben von Friedrich Kramer, dem Landesbischof der Evangelischen Kirche in...

  • 12.02.21
  • 43× gelesen
Blickpunkt
Oberkirchenrat Christian Fuhrmann

Anzeigepflicht für Gottesdienste entfällt
Fuhrmann: Dankbar sein für das, was möglich ist

Das Hygienekonzept für Gottesdienste orientiert sich an den Verordnungen der Bundesländer. Die Eckpunkte der Konzepte legt die jeweils aktualisierte Rundverfügung des Krisenstabes der EKM fest. Mit den Antworten auf die Fragen von Willi Wild versucht Christian Fuhrmann, der Leiter des Dezernats Bildung und Gemeinde im Landeskirchenamt, einen Überblick zu geben. Welche Regelung für Gottesdienste gilt in der EKM gerade? Christian Fuhrmann: Die Beantwortung der Frage ist eine brisante Aufgabe...

  • 07.02.21
  • 38× gelesen
Service + Familie

Neues Gesetz für Friedhöfe
Träger können Vernachlässigungen sanktionieren

Erfurt (red) – Seit dem 1. Januar 2021 gilt in der EKM für alle zugehörigen Friedhofsträger ein einheitliches Friedhofsgesetz. Alle bisherigen Friedhofssatzungen für die etwa 1600 Friedhöfe werden damit ersetzt. Derzeit abweichende Regelungen sollen jedoch für eine Übergangszeit bis zum 31. Dezember 2023 anwendbar bleiben, wie Sabine Schulze, Referatsleiterin Finanzrecht im Landeskirchenamt der EKM mitteilte. Laut dem Gesetz ist auch die Bestattung im Leichentuch zulässig. Die Regelung gilt,...

  • 20.01.21
  • 51× gelesen
Aktuelles
Wenn die Kirche nach Hause kommt: Angesichts der Corona-Pandemie bieten die Landeskirchen im Internet zahlreiche alternative Angebote, um die Weihnachtsfeier-tage daheim zu gestalten. Auch das Rundfunk- und Fernsehprogramm ist auf die besondere Situation in diesem Jahr abgestimmt.

Feiern vorm Fernseher
Christvesper im Wohnzimmer

Selbst wenn der Besuch von Weihnachtsgottesdiensten mit Einschränkungen erlaubt ist: Viele Menschen werden in diesem Jahr lieber darauf verzichten. Die Kirchengemeinden und Kirchenkreise der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) sorgen angesichts der Corona-Pandemie für zahlreiche alternative Angebote zu den Festtagen - im Radio, Fernsehen und online.  So präsentiert "Der singende Adventskalender" täglich bis zum Heiligabend Lieder von Chören, Musikgruppen, Solisten und Bands aus der...

  • 23.12.20
  • 141× gelesen
  • 1
Aktuelles
Mit Abstand und Mundschutz: Gottesdienste sollen trotz der Corona-Pandemie und dem zweiten harten Lockdown grundsätzlich möglich sein.

EKM und Bistum
Keine generelle Absage von Weihnachtsgottesdiensten

Trotz der weiterhin angespannten Corona-Lage sind Gottesdienste weiterhin zugelassen. Wie eine Sprecherin der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) auf Anfrage von "Glaube+Heimat" sagte, habe eine Krisensitzung des Landeskirchenamtes am Dienstag diese Regelung verabschiedet. Dies heiße jedoch nicht, dass überall auch Gottesdienste möglich seien, sagte die Sprecherin: "Es gibt von uns keine einheitliche Vorgabe." Stattdessen sollten Möglichkeit und Gestaltung der Gottesdienste vom...

  • Erfurt
  • 16.12.20
  • 261× gelesen
Kirche vor Ort

Künftig weniger Pröpsteund Propstsprengel

Erfurt (epd) – Die EKM will die Zahl ihrer Regionalbischöfe in den kommenden Jahren von derzeit fünf auf zwei reduzieren. Bis Anfang der 2030er-Jahre sollen aber zunächst zwei Doppelspitzen installiert werden, wie eine Arbeitsgruppe unter Leitung von Landesbischof Friedrich Kramer der digitalen Synode vorgeschlagen hat. Insbesondere um die Doppelspitze entwickelte sich eine Debatte. Einige Synodale machten geltend, dass die aus der Parteienlandschaft übernommene Begrifflichkeit in den...

  • 26.11.20
  • 48× gelesen
Kirche vor OrtPremium
Synode digital: Der große Saal im Erfurter "Collegium maius" wurde während der Herbsttagung zum Großraumbüro umfunktioniert. An der Stirnseite saß wie gewohnt das Präsidium, durch Plexiglaswände getrennt. Im Raum verteilten sich die Arbeitsplätze des Synoden-Büros und die IT-Technik des Landeskirchenamtes.
2 Bilder

EKM-Synode: Strukturveränderungen diskutiert
Daten-Cloud und Gebetswolke

Die Herbsttagung der EKM-Synode hatte es in sich. Sie war nicht nur die erste digitale Tagung, sondern auch die letzte der zweiten Synode der EKM. Im Frühjahr konstituiert sich die die neue, dann dritte Synode der Landeskirche. Wer im Vorfeld dachte, die Aussprache zu den Berichten und Einbringungen käme angesichts der technischen Herausforderung nicht in Gang, hatte sich geirrt. Die Technik aus dem Landeskirchenamt funktionierte, Technikteam und Synodenbüro sorgten für einen reibungslosen...

  • 26.11.20
  • 47× gelesen
Kirche vor Ort
Das Präsidium mit G+H-Maske: (v. l. n. r.) Dorit Lau-Stöber, Dieter Lomberg, Steffen Herbst, Julia Braband
2 Bilder

Mein Fazit der Synode

Von Dieter Lomberg, Präses der II. EKM-Synode Dies war die letzte Tagung der II. Landessynode. Leider war persönliches Treffen nicht mehr möglich, kein Abend der Begegnung mit Gesprächen, insbesondere mit den Synodalen, die der nächsten Synode nicht mehr angehören werden. Die Tagung gelang, dank der guten Vorbereitung des Synodenbüros mit allen helfenden Händen und des IT-Referates. Alle sind über die Grenzen ihrer Kräfte gegangen, da am Freitag bis nach 22 Uhr getagt wurde. Ich danke den...

  • 26.11.20
  • 43× gelesen
BlickpunktPremium
Fein abgestimmt: Die Synodalen konnten diesmal mit dem Smartphone ihre Stimme abgeben.

Am "digitalen Lagerfeuer"
"Schalten Sie bitte das Mikro an, danke!"

Die EKM-Synode tagte erstmals online - ein Ereignis mit Lerneffekt und Unterhaltungswert. Von Beatrix Heinrichs Das ging ja gut los: Zu ihrer ersten Digital-Synode schaffte es die EKM, sich selbst zu überholen. Das lag nun keinesfalls an der Übertragungsgeschwindigkeit des Livestreams. Und überhaupt sollte sie ihren Zeitvorsprung spätestens am Nachmittag des zweiten Sitzungstages eingebüßt haben. Doch der Reihe nach. Bevor die Synode am vergangen Donnerstag ihre Arbeit aufnehmen konnte, galt...

  • 26.11.20
  • 48× gelesen
Aktuelles
2 Bilder

Kommentiert
Gemeinsam Wege finden

 Von Willi Wild Das war der Satz der Digital-Synode: "Schalten Sie bitte das Mikrofon an, danke!" Und man möchte es dem Landeskirchenrat zurufen. Unter dem vorletzten Punkt "Weitere Informationen" des 48-seitigen Berichts aus dem Landeskirchenamt steht der Unterpunkt "Veränderungen der Dezernatsstruktur". Darin heißt es, dass das Landeskirchenamt mit Zustimmung des Landeskirchenrats beschlossen habe, die Leitung des Dezernats Bildung nicht mehr neu zu besetzen, stattdessen das Sachgebiet dem...

  • 26.11.20
  • 72× gelesen
Aktuelles

Finanzsituation ist trotz Einbußen stabil
"Wir fahren auf Sicht"

So souverän und plausibel, dass es keine Nachfragen gab, präsentierte Finanzdezernent Stefan Große den Synodalen die aktuelle Finanzlage der EKM. Entwaffnend offen gab er gleich zu Beginn seiner Ausführungen zu: "Wir fahren auf Sicht." Zu unvorhersehbar sei der weitere Verlauf der Corona-Pandemie und damit auch die wirtschaftliche Entwicklung. Aktuell wird in der EKM mit einem Minus von zehn Prozent bei der an die Lohn- und Einkommenssteuer gekoppelten Kirchensteuer gerechnet. Zur Schließung...

  • Eisenach-Gerstungen
  • 26.11.20
  • 27× gelesen
Aktuelles

EKM Synode
Bischof Kramer stimmt Landeskirche auf Strukturreformen ein

Erfurt (epd) - Landesbischof Friedrich Kramer hat die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland (EKM) auf tiefgreifende Strukturreformen eingestimmt. Seit Gründung der Kirche 2009 sei von dem Kirchenkreisen aufwärts davon abgesehen worden, "nun müssen wir sie angehen", sagte Kramer in seinem Bischofsbericht zu Beginn der digitalen Landessynode am Donnerstag in Erfurt. Noch während der zweitägigen Sitzung des Kirchenparlaments sollen dabei auch mit Blick auf die unmittelbaren Leitungsstrukturen...

  • 19.11.20
  • 132× gelesen
BlickpunktPremium
Hereinspaziert: Der Theologiestudent und EKM-Synodale Arvid Büntzel möchte in seinem Ehrenamt für junge Leute Türen zum Glauben öffnen.

Nordhausen
Jugend möchte mitentscheiden

Arvid Büntzel ist 19 Jahre alt und hat ein großes Ziel: Der neu gewählte Landessynodale möchte gern erreichen, dass sich wieder mehr Menschen offen der Kirche zuwenden und aktiv in den Gemeinden einbringen. "Es reicht nicht aus, nur an den Gottesdiensten teilzunehmen" Von Heinz Noack  Vor allem die jüngere Generation sei dabei gefragt, ist Arvid Büntzel überzeugt, denn sie sind die Zukunft. „Es reicht nicht aus, wenn man nur an den Gottesdiensten teilnimmt. Jedes Gemeindeglied hat die...

  • 19.11.20
  • 33× gelesen
Aktuelles
Video

EKM-Landessynode
Erstmals digitale Tagung

Erfurt (red) - Die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland (EKM) traf sich coronabedingt erstmals zu einer digitalen Tagung ihrer Landessynode. Die zweitägigen Beratungen des 80-köpfigen Kirchenparlaments wurden per Livestream übertragen und starteten mit einem Internet-Gottesdienst. Im Anschluss standen der Bischofsbericht und Informationen zur Finanzlage der Kirche auf der Tagesordnung.  Die EKM rechnet wegen der Corona-Krise allein für 2020 mit etwa zehn Prozent weniger...

  • 19.11.20
  • 215× gelesen
Kirche vor Ort
In der überwiegend barrierefreien CVJM-Familienferienstätte Huberhaus in Wernigerode gibt es auch Angebote für Blinde und Sehbehinderte.

Nachgefragt
Haben Blinde in der EKM keine Lobby, Herr Fuhrmann?

In der EKM gibt es faktisch seit 2012 keine Blinden- und Sehbehinderten-Seelsorge. Über den sogenannten Sonder-Seelsorgebereich in der EKM gibt Oberkirchenrat Christian Fuhrmann, Leiter des Gemeindedezernats, Antworten auf die Fragen von Willi Wild. Was ist aus der Blinden- und Sehbehinderten-Seelsorge in der EKM geworden? Christian Fuhrmann: Die Blinden- und Sehbehindertenseelsorge ist zuerst in den Gemeinden angesiedelt. Seelsorge für blinde und sehbehinderte Menschen ist eine Herausforderung...

  • 13.11.20
  • 50× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.