Kirche

Beiträge zum Thema Kirche

Kirche vor OrtPremium
Sporthose statt Sonntagsstaat: Glaube bedeutet Stärkung. Am Ende der Einheiten in der Jakobskirche wird mit den Teilnehmern das Vaterunser gebetet.
2 Bilder

Sport am ungewöhnlichen Ort
Selig sind die Fitten

Schweiß und Geist: In den meisten Fällen ist die Kirche ein andächtiger, stiller Ort. Zwei Weimarer Kirchen treten gerade – zumindest zeitweise – den Gegenbeweis an. Von Conny Mauroner Wenn in der Jakobs- oder der Kreuzkirche in Weimar die Bänke zur Seite geschoben werden und die Musikanlage eingestöpselt wird, dann ist es Zeit für "Körper und Geist stemmen". Dann wird in der Kirche Sport gemacht – und ordentlich geschwitzt. "Die Idee ist, Kirche einfach einmal anders erleben zu können", sagt...

  • 20.05.22
  • 6× gelesen
Kirche vor OrtPremium
Mehr als Kirchenhausmeister: (v. l.) Küsterin Dorothea Richter (Stendal) und die Küster Michael Nowak (Halle) und Uwe Seiwert (Halberstadt) sowie Roberto Bergmann (Apolda), der Leiter der Arbeitsgemeinschaft

Küstertagung
Die Martha-Menschen

23 Frauen und Männer aus der EKM kamen im Diakonissen-Mutterhaus „Neuvandsburg“ in Elbingerode zusammen und sprachen unter anderem über den guten Ton in unseren Kirchen. Von Uwe Kraus Der gute Ton? Schnell stellen die Mitglieder der Arbeitsgemeinschaft der Küster fest, es dreht sich nicht nur um die Beschallung des Gotteshauses. Landesbischof Friedrich Kramer liefert dazu mit seinem Vortrag „Maria und Martha – Konsumieren und Produzieren – zwischen Leistungsbereitschaft und Burnout“ eine...

  • 18.05.22
  • 12× gelesen
Aktuelles
4 Bilder

Video: Stabkirche Stiege
"Ich kann kaum glauben, dass wir das geschafft haben"

Dass eine ganze Kirche umzieht, kommt ziemlich selten vor. Im Oberharz ist so eine Aktion gelungen. Mit viel Elan haben Bürger eine Stabkirche vor dem Verfall gerettet und mitten im Dorf wieder aufgebaut. Das wird nun gefeiert, drei Tage lang. Von Julia Pennigsdorf  Die ältere Dame ist voll des Lobes. „Ich bin wirklich beeindruckt“, sagt Wallburg Anlauf und betrachtet wohlwollend die Kirche, die seit kurzem fertig saniert an ihrem neuen Standort am Bahnhof von Stiege im Oberharz steht - und...

  • 17.05.22
  • 62× gelesen
Aktuelles

Krieg in der Ukraine
Kirchenobere bitten um Oster-Waffenstillstand

Brüssel (epd) - Katholische und ökumenische Kirchenverbände in Europa fordern Russland und die Ukraine zu einem Oster-Waffenstillstand auf. So solle den Christen beider Länder das Feiern des Osterfestes und allen Bürgern eine Atempause ermöglicht werden, heißt es in einem in Brüssel veröffentlichten Schreiben an die Präsidenten Wladimir Putin und Wolodymyr Selenskyj, das die Präsidenten der Konferenz Europäischer Kirchen (KEK), Christian Krieger, und der Kommission der katholischen...

  • 13.04.22
  • 5× gelesen
Feuilleton

40 Jahre "Tote Hosen"
In der Kirche ging der Punk ab

Es sei eine Mischung aus "Angst, Abenteuerlust und das Spüren einer revolutionären Kraft" gewesen, erinnert sich der Sänger der Punkband "Tote Hosen", Campino. Und: Dass die Band illegal in der DDR gespielt habe, gehöre "zu den wichtigsten Momenten unserer Bandgeschichte". Von Birgit Wilke  Die Band, die sich 1982 in Düsseldorf gründete, spielte zwei Mal in Ost-Berlin - jedes Mal unter abenteuerlichen Bedingungen. In dem Dokumentarfilm "Auswärtsspiel", zu sehen am 13. April ab 22.50 Uhr im...

  • 12.04.22
  • 72× gelesen
Blickpunkt

Ökumenischer Gesprächskreis
Lassen wir uns nicht zu Feinden machen

Dieser Krieg ist ein Verbrechen. Er ist durch nichts zu rechtfertigen. Auch nicht durch Fehler und Versäumnisse der USA und der NATO in den letzten drei Jahrzehnten. Die hat es ohne Zweifel gegeben. Zu ihnen gehört auch die Zusicherung, die im Februar 1990 bei den Verhandlungen zur deutschen Einheit die Regierungen in Washington wie auch die in Bonn der Sowjetunion gegeben haben, die NATO werde sich nicht in Richtung Osteuropa erweitern. Dieses im Westen vielfach bestrittene, aber zuverlässig...

  • Magdeburg
  • 07.04.22
  • 46× gelesen
  • 1
Aktuelles

Sinkende Mitgliederzahlen
Liebig warnt Kirchen vor einem "Weiter so"

Bielefeld/Dessau (epd) - Angesichts sinkender Mitgliederzahlen der großen Kirchen hat der Kirchenpräsident der Evangelischen Landeskirche Anhalts, Joachim Liebig, dazu aufgerufen, sich „auf größtmögliche Veränderungen einzustellen“. Eine Haltung in den Kirchen, alles müsse „so bleiben, wie es ist“, sei „unser Ende“, sagte Liebig. Wenn bald weniger als die Hälfte der Bevölkerung den evangelischen Landeskirchen und der römisch-katholischen Kirche angehörten, werde der Staat das...

  • 01.04.22
  • 35× gelesen
Aktuelles
Die Gethsemane-Kirche im Würzburger Stadtteil Heuchelhof

Krieg und Propaganda
«Z»-Symbol an Würzburger Kirche

Würzburg (epd) - Die Polizei ermittelt im Fall einer mit dem russischen Kriegssymbol «Z» beschmierten Würzburger Kirche. Die Kriminalpolizei Würzburg habe die Ermittlungen übernommen, teilte das Polizeipräsidium Unterfranken mit. In der Nacht zu Sonntag war die Außenmauer der evangelischen Kirche im Würzburger Stadtteil Heuchelhof mit fünf «Z» besprüht worden, wie das Dekanat mitteilte. In Russland wird der lateinische Buchstabe «Z» an Autos, Gebäuden oder auf T-Shirts gezeigt, um Zustimmung...

  • 28.03.22
  • 16× gelesen
Aktuelles
So wird er aussehen: Animation des Kirchenpavillons auf der Landesgartenschau Bad Dürrenberg 2023
2 Bilder

Webseite „Kirche auf der Landesgartenschau“
"Gottes Wort im Blütenmeer"

Im Kurpark der Solestadt Bad Dürrenberg findet vom 21. April bis 15. Oktober 2023 die fünfte Landesgartenschau in Sachsen-Anhalt statt. Mit einem Pavillon und einem Andachtsbereich wird die Kirche in ökumenischer Verbundenheit ein fester Bestandteil sein. Am Kirchenpavillon werden die Besucher im bunten Wechsel evangelische, katholische und neuapostolische Andachten, Gottesdienste, kulturelle Veranstaltungen und viele Mitmachaktionen erleben können. Im Vorfeld präsentiert sich das Projekt...

  • 16.03.22
  • 24× gelesen
Kirche vor Ort

Kirchensanierung in Halle-Wörmlitz
Gerettet kurz vor knapp

2017 erfuhr die Kirchengemeinde in Halle-Wörmlitz, dass die Kirche auseinanderzubrechen droht. Das war ein Schock. Dieser Tage sieht es dort anders aus: Zwar ist das Kirchenschiff noch Baustelle, aber am 1. Mai soll es wieder eingeweiht werden. Die Holztonnendecke bekam eine Lehmschicht als Brandschutz zwischen Dachstuhl und Kirchenraum und zur Wärmedämmung. Der Dachstuhl wurde durch Bolzen mit dem Mauerwerk verbunden, die Zugkräfte mit fünf Stahlbändern gesichert und ein ausgeklügeltes...

  • 11.02.22
  • 11× gelesen
Kirche vor OrtPremium
Lutz Bittner ist stets interessiert und packt an, wo es nur geht.

Ehrennadel für Lutz Bittner
Reparaturstau aufgelöst

Viele Jahre war nicht klar, was aus der Dorfkirche in Emmeringen im Kirchenkreis Egeln wird. Von Claudia Crodel  Einst zu einem Rittergut gehörend, das im Zuge der Bodenreform enteignet worden war, gehörte sie dem Staat. Nach der Wende war der sakrale Bau, der schon lange nicht mehr für Gottesdienste genutzt wurde, im Besitz des Bundesamtes für Immobilien. Er sollte verkauft werden. Lutz Bittner erinnert sich, dass die Palette der Interessenten damals vom jungen Architekten, der dort sein Büro...

  • 10.02.22
  • 2× gelesen
Service + Familie
Stefanie (li.) und Ellen Radtke Pastorinnen-Ehepaar aus Eime bei Hildesheim
Video

Video
"Das Leben zeigen"

Queer, verliebt, verheiratet: Die Pastorinnen Ellen und Stefanie Radtke teilen als Youtuberinnen seit zwei Jahren ihren Alltag im Netz. Bei "Anders Amen" geht es mal ums Landleben im niedersächsischen Eime, mal um Sexpraktiken zwischen Frauen. Ihre virtuelle Gemeinde feiert die zwei für ihr anders sein, Kritik an ihrer Arbeit gibt es aber auch - und die kann wehtun. Hier das epd-Video: Und der Trailer von Ellen und Stefanies YouTube-Kanal "Anders Amen"

  • 19.01.22
  • 94× gelesen
AktuellesPremium

Zwei Kinder in jeder Klasse

Sexualisierte Gewalt gegen Kinder nimmt weiter zu. Sie ist ein Problem der Gegenwart und der Vergangenheit. Wie Kirche und Staat zusammenarbeiten sollten. Von Katja Schmidtke Laut jährlicher Sonderauswertung der polizeilichen Kriminalstatistik wurden 2020 mehr als 14 500 Fälle von Kindesmissbrauch erfasst – ein weiterer Anstieg gegenüber den Vorjahren. Dokumentiert werden nur die angezeigten Fälle, das Dunkelfeld sei weit größer, erläuterte BKA-Präsident Holger Münch dem Evangelischen...

  • 17.01.22
  • 20× gelesen
Aktuelles
2 Bilder

Kommentiert
Wo bleibt der Mutmacher?

Derzeit bekommen wir nahezu täglich Leserbriefe, die mehr oder weniger gleichen Inhalts sind: „Nie hätte ich gedacht, dass ich mich von meiner Kirche abwenden werde“ und „Dass selbst unsere Bischöfe den Gläubigen Moral und Nächstenliebe absprechen, erschüttert mich besonders“ oder „Wo bleibt der Mutmacher?“. Von Willi Wild Die Jahreslosung ist eindeutig: „Wer zu mir kommt, den werde ich nicht abweisen.“ Und weiter: „Das ist aber der Wille dessen, der mich gesandt hat, dass ich nichts verliere...

  • 30.12.21
  • 19× gelesen
  • 1
Aktuelles

Mit Talar und Beffchen Gebete gesammelt
Kirche auf dem Markt

Auf Anregung der Gothaer Vikarin Lydia Fellmann trafen sich die Pfarrerinnen Anette Denner, Angela Fuhrmann, Anette Uhle und Superintendent Friedemann Witting am 22. Dezember auf dem Gothaer Marktplatz im Talar und mit Beffchen. Mit dabei hatten die Geistlichen neben einem „Briefkasten Gottes“ Transparente mit der Frage: „Wofür sollen wir beten?“. Von Willi Wild Die Reaktionen waren ganz unterschiedlich, schildert Witting, aber überwiegend positiv. Viele waren überrascht und wollten wissen, was...

  • 30.12.21
  • 23× gelesen
AktuellesPremium
Kirche auf dem Marktplatz: Kurz vor Weihnachten haben sich Pfarrerinnen und Pfarrer aus Gotha mit "Gottes Briefkasten" auf den Marktplatz gestellt und Gebetsanliegen für den Weihnachtsgottesdienst gesammelt. Superintendent Friedemann Witting (l.) mit dem Schild "Wofür soll ich beten?".

Gebetsanliegen auf dem Marktplatz gesammelt
Wozu Kirche zu gebrauchen ist

Willkommenskultur: Um sie etablieren zu können, muss man auch wissen, was Menschen brauchen. In Springe bei Hannover ist eine Diakonin dabei als «Kirchenpionierin» unterwegs. Von Michael Grau Wenn Janette Zimmermann in der Stadt Springe unterwegs ist, kann sie zu vielen Häusern eine Geschichte erzählen. «Die Bäckerei da drüben», sagt die evangelische Diakonin und deutet mit dem Finger über die Straße, «da ist jetzt ein Café drin, wo man auch mit dem Kinderwagen durch die Tür kommt.» Und in dem...

  • 30.12.21
  • 9× gelesen
Aktuelles

Heike Springhart
"Müssen eine Weihnachtskirche werden"

Baden-Baden (epd) - Heike Springhart, künftige Bischöfin der Evangelischen Landeskirche in Baden, hat wenig Probleme mit Weihnachtskitsch. «Manchmal muss man den Kitsch auch retten», sagte die Pforzheimer Pfarrerin . Ihre Begründung: «Wir machen den Fernseher an und in der Pandemie kommt uns das Leid der Welt entgegen. Wir stumpfen ab und können es kaum ertragen. Die Seele braucht ein Gegengewicht. Das kann dann auch mal Kitsch sein.» Auch an Menschen, die nur an Heiligabend in die Kirche...

  • 25.12.21
  • 22× gelesen
  • 1
Aktuelles
Glaube+Heimat Nummer 50/2021 vom 12. Dezember 2021

Freitags vor 1
Ein Festtag, ohne den es so kein Fest geben würde

Sind Sie schon vorbereitet? Haben Sie schon alles eingekauft? Familie coronakonform eingeladen? Gedanken über das Festtagsessen gemacht? Die Deko gebastelt? Die Bibel geputzt? Wofür? Na für den 18. Dezember, den neuen Feiertag! Wie, das wussten Sie nicht? Wie, den kennen Sie nicht? Wie, wir können nicht in der Weihnachtszeit schon wieder und noch mehr feiern? Klar können wir. Müssen wir sogar. Denn ohne diesen Tag würden wir das Fest vermutlich gar nicht so kennen, wie es heute ist. Es gäbe...

  • Erfurt
  • 10.12.21
  • 100× gelesen
  • 2
AktuellesPremium
Schutzraum Kirche: Ein Schlafsack und ein Rucksack liegen auf einer Kirchenbank. Im Hintergrund steht ein Zelt. Dieses Symbolfoto steht für Kirchenasyl oder generell für die Öffnung von Kirchen für Hilfesuchende. Das Gebot der Nächstenliebe hat Jesus seiner Gemeinde gegeben.

Adventsserie
Türen öffnen im Advent

Sie hatten keinen Platz in der Herberge, heißt es im Lukasevangelium. Wie ist es heute um die Willkommenskultur für Fremde in der Kirche bestellt? Von Petra Albert Migration polarisiert die gesellschaftliche Debatte, insbesondere dann, wenn Menschen aus Krisenstaaten kommen, um einen Asylantrag zu stellen. Was lösen die Nachrichten und Bilder aus, die uns vom Mittelmeer, von der belarussisch-polnischen Grenze, aus Griechenland, Afghanistan oder den Folterlagern in Libyen erreichen? Welche...

  • 04.12.21
  • 7× gelesen
AktuellesPremium
Offen und erleuchtet: Die Kirche St. Georg im Luftkurort Neustadt im Kirchenkreis Südharz ist tagsüber verlässlich geöffnet. In der EKM laden etwa ein Drittel der 4000 Kirchen und Kapellen Besucher und Pilger ein – auch außerhalb der Gottesdienstzeiten: zu Rast, Gebet, Ausstellungen oder Orgelmusik.

Adventsserie
Willkommen in der Kirche

Sie hatten keinen Platz in der Herberge, heißt es im Lukasevangelium. Wie ist es heute um die Willkommenskultur in der Kirche bestellt? Von Gerlinde Sommer Danke für die Ausführungen über die Geschichte.“ Diesen Satz hat ein Besucher der Dreifaltigkeitskirche in Eisfeld im Netz hinterlassen. Und ich kann nur beipflichten: Danke für das nette Gespräch mit dem kenntnisreichen älteren Herrn in der Kirche. Und: Danke, dass diese Kirche überhaupt geöffnet ist. Das ist keine Selbstverständlichkeit....

  • 28.11.21
  • 9× gelesen
Aktuelles
Teilnehmer des Treffens, v. l. n. r. (OKR Albrecht Steinhäuser, Beauftragter der Evangelischen Kirchen bei Landtag und Landesregierung in Sachsen-Anhalt nicht im Bild): OKR Dr. André Demut, Beauftragter der Evangelischen Kirchen bei Landtag und Landesregierung in Thüringen; Stephen Gerhard Stehli, MdL Sachsen-Anhalt; Volker Heerdegen; Anne-Marie Keding, MdL Sachsen-Anhalt; Dr. Karl-Eckhard Hahn; Dr. Detlef Baer; Gudrun Holbe; Hans-Steffen Herbst; Jörg Kellner, MdL Thür.; Johannes Selle, MdB; Hildigund Neubert; Dr. Thomas Knoll; Landesbischof Friedrich Kramer; Prof. Dr. Wolfgang Merbach; Jürgen Scharf, Landesvorsitzender des EAK Sachsen-Anhalt; Dr. Ulrich Born; Prof. Dr. Jens Goebel, Landesvorsitzender des EAK Thüringen

Politik und Kirche
Landesbischof traf Ev. Arbeitskreise der CDU

Zu einem turnusmäßigen Gespräch über grundsätzliche und aktuelle Fragen im Themenfeld von Politik und Kirche trafen sich am 12. Oktober 2021 im Augustinerkloster Erfurt Mitglieder der Evangelischen Arbeitskreise (EAK) der CDU in Thüringen und Sachsen-Anhalt mit Vertretern der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland unter Leitung von Landesbischof Friedrich Kramer. Diese Gespräche finden seit dem Jahre 2010 im jährlichen Rhythmus statt. Landesbischof Kramer führte u. a. aus: Auch das...

  • Erfurt
  • 19.10.21
  • 150× gelesen
Kirche vor Ort
8 Bilder

Tag des offenen Denkmals 2021
Unsere Kirche zu Schwansee öffnete am 12.09.2021 ihre Tore und lud herzlich zur Besichtigung ein

Schnell war für uns klar, dass wir zum Tag des offenen Denkmals in 2021 Präsenz zeigen wollten. Wenn auch wieder unter leicht eingeschränkten Maßnahmen, wie bei unseren Veranstaltungen zuvor, aber wenigstens aktiv und einladend. Gern öffneten wir am zweiten Sonntag im September unsere Tore und luden neben der Besichtigung unserer so geschätzten, kleinen Schatzkiste, unserer Kirche in Schwansee, auch noch zum Kinderbasteln sowie Kaffee und Kuchen ein. Wobei eine liebevoll eingedeckte Tafel ab 14...

  • Apolda-Buttstädt
  • 19.09.21
  • 15× gelesen
Kirche vor Ort
4 Bilder

Schwanseer Filmpicknick im September
Neues aus dem Kirchgarten in Schwansee – Unser Filmpicknick im September

Am 10.09.2021 um 18 Uhr war es endlich wieder soweit und wir konnten uns nach erholsamer Sommerpause endlich wieder in unsere Veranstaltungsplanung stürzen und unser für dieses Jahr zweites Filmpicknick im Kirchgarten Schwansee organisieren. Zunächst etwas vorsichtig und abwartend, was die neusten Infektionszahlen sagten; doch schnell war klar, wir sind am Start und werden es stattfinden lassen. Die Vorbereitungen verliefen ohne übermäßigen Aufwand und die Vorfreude unsererseits war sehr groß....

  • Apolda-Buttstädt
  • 19.09.21
  • 8× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.