Synodenpräses

Beiträge zum Thema Synodenpräses

Aktuelles
Der frisch gewählte Landessynodale des Kirchenkreises Südharz - der 19-jährige Theologiestudent Arvid Büntzel.
2 Bilder

Kreissynode tagte im Südharz
Aktive Jugend überrascht die Synodalen

Viele neue Gesichter waren am Samstag zur konstituierenden Sitzung der Synode des Kirchenkreises Südharz unter den anwesenden 46 Stimmberechtigten zu sehen. Entsprechend wird die kommende Legislatur des Kirchenparlaments von einigen personellen Veränderungen begleitet. Die größte Überraschung war sicherlich die Bewerbung des Theologiestudenten Arvid Büntzel aus Nordhausen als Kandidat für das Amt des Synodalen im Kirchenparlament der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland. Im dritten...

  • Südharz
  • 08.09.20
  • 139× gelesen
Kirche vor Ort
Das neue Präsidium der Kreissynode des Kirchenkreises Südharz hatte am Samstag gerade Platz genommen, als dieses Bild entstand.
In der Mitte Präses Dr. Uwe Krieger, rechts neben ihm Corina Sänger und links neben ihm Dr. Andreas Weigel.

Synode hat gewählt
Neues Präsidium im Kirchenkreis Südharz

Als neue Leitung der Synode wurde  am Samstag in Nordhausen ein dreiköpfiges Präsidium gewählt. Der neue „alte“ Präses ist der Nordhäuser Arzt Dr. Uwe Krieger, auch Dr. Andreas Weigel aus Bleicherode bleibt als Vizepräses im Dienst. Neu ist die Gemeindepädagogin und Religionslehrerin Corina Sänger im Amt des Vizepräses. Alle drei wurden mit großer Mehrheit gewählt.

  • Südharz
  • 07.09.20
  • 19× gelesen
Aktuelles

EKM Synode
Synode dankt Landesbischöfin Junkermann

Kloster Drübeck (epd). Mit einem Gottesdienst ist am Samstag die Frühjahrstagung der Landessynode der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) im Kloster Drübeck (Harz) zu Ende gegangenen. Das Kirchenparlament bedankte sich bei der scheidenden Landesbischöfin Ilse Junkermann "für den gemeinsamen Weg" in den vergangenen zehn Jahren. Junkermanns Nachfolger, der Direktor der Evangelischen Akademie Sachsen-Anhalt Friedrich Kramer, war am Freitag zum Landesbischof der EKM gewählt worden.

  • Halberstadt
  • 11.05.19
  • 157× gelesen
  • 1
Kirche vor Ort

Synode Torgau-Delitzsch thematisiert Ehrenamt
Spaß und Stress

Die meisten Menschen, die sich in Deutschland ehrenamtlich engagieren, tun dies in der Kirchengemeinde. Das sagte Kirchenrat Andreas Möller, Referent für modellhafte Gemeindeentwicklung im Landeskirchenamt, auf der Frühjahrstagung der Kreissynode Torgau-Delitzsch. Angesichts immer größer werdender Kirchengemeinden und Pfarrbereiche steige das Aufgabenfeld der Freiwilligen. Andreas Möller wertete eine Befragung der EKM vom Jahresbeginn 2018 aus, wonach die meisten Ehrenamtlichen nicht nur eine...

  • 18.04.19
  • 16× gelesen
Aktuelles
Trauergottesdienst für Karl-Heinz Jagusch in der Jenaer Schillerkirche. Altbischof Roland Hoffmann erinnerte an die gemeinsame Zeit bei der Synode der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Thüringen.

Trauergottesdienst
Zum Abschied von Karl-Heinz Jagusch

Bis auf den letzten Platz war die Jenaer Schillerkirche beim Trauergottesdienst für Karl-Heinz Jagusch, dem früheren Präsidenten der Thüringer Landessynode besetzt. Den Gottesdienst hielt Pfarrer i. R. Dr. Ulrich Placke. Für die musikalische Ausgestaltung sorgten Jaguschs Kinder. Der Gottesdienst fand am Tag von Jaguschs 84. Geburtstag statt. Unter den Trauergästen waren neben Altbischof Roland Hofmann auch Landesbischöfin Ilse Junkermann und Altbischof Christoph Kähler. Dr. Placke erinnerte in...

  • Jena
  • 26.02.19
  • 245× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.