naumburg

Beiträge zum Thema naumburg

Kirche vor Ort
Als Alternative zu den Ostergottesdiensten werden auf der Internetseite des Kirchenkreises Naumburg-Zeitz viele audiovisuelle Angebote veröffentlicht.

Corona-Krise
Naumburg-Zeitz: Keine Gottesdienste, aber offene Kirchen zu Ostern

Naumburg (red) - Auch zu Ostern werden keine Gottesdienste in den Kirchen stattfinden. Dafür gibt es eine Vielzahl an Handreichungen für zu Hause und Angebote auf der Internetseite des Kirchenkreises.  Viele Kirchen sind über die Osterfeiertage nur für die individuelle Andacht geöffnet. Als Hilfestellung haben die Pfarrerinnen und Pfarrer Handreichungen entwickelt mit einer Anleitung, um eine individuelle Andacht oder auch eine Mahlfeier zu Hause zu feiern. Die Handreichungen wurden bereits per...

  • Naumburg-Zeitz
  • 08.04.20
  • 92× gelesen
Kirche vor Ort
Auf der Homepage des Kirchenkreises Naumburg-Zeitz finden sich viele Angebote in Zeiten von Corona.
Video

Corona-Krise
Neue Formen der Verkündigung

Die Corona-Pandemie schränkt auch die kirchliche Arbeit sehr stark ein. Gottesdienste, Gemeindegruppen und Chorproben finden nicht mehr statt. Persönliche Begegnungen sind ein zentrales Element des kirchlichen Lebens, das momentan nicht möglich ist. Nach dem Schock, auf das Elementarste verzichten zu müssen, entstanden und entstehen viele kreative Ideen und Projekte, um mit den Gemeindemitgliedern und Gruppen in Kontakt zu bleiben. Vieles wird ausprobiert. Manches gelingt, anderes nicht. Die...

  • Naumburg-Zeitz
  • 31.03.20
  • 82× gelesen
Kirche vor OrtPremium
Pfarrer i.R. Christoph Müller wird von Klinikseelsorger Jürgen Pillwitz verabschiedet. Der 85-Jährige beendet damit seinen ehrenamtlichen Dienst als Seelsorger im Naumburger Klinikum.
2 Bilder

Ehrenamtliche Klinikseelsorge
Mit 85 in den Ruhestand

Nach 20 Jahren ehrenamtlichem Seelsorgedienst ist Pfarrer i. R. Christoph Müller im Klinikum Burgenlandkreis in Naumburg in den Ruhestand verabschiedet worden. Mit 85 Jahren sei es Zeit, kürzer zu treten, sagte er. Die kommenden Jahre wolle er intensiv mit seiner Frau verbringen und freue sich darauf. Christoph Müller hatte in Halle, Göttingen und Marburg Theologie studiert und war danach in die DDR zurückgekommen. Im Kirchenkreis Merseburg trat er 1962 seinen ersten Pfarrdienst an. Nach...

  • Naumburg-Zeitz
  • 10.02.20
  • 20× gelesen
Kirche vor Ort

Naumburg
Der Dom wird digitaler

Der Naumburger Dom hat ab sofort eine neue Internetseite. „Ich freue mich sehr, dass unsere Besucher jetzt eine übersichtliche und optischansprechende Seite haben, auf der sie sich über den Dom informieren können“, sagt der Stiftsdirektor der Vereinigten Domstifter Holger Kunde . „Unser Augenmerk lag bei der Gestaltung darauf, alle wichtigenInformationen für einen Besuch zusammenzufassen, die Besonderheiten der Weltkulturerbestätte zu erläutern und die Führungsangebote sowie die...

  • Naumburg-Zeitz
  • 07.02.20
  • 12× gelesen
Aktuelles
Die mittelalterliche "Judensau", ein Schmäh- und Spottbild auf die Juden, an der Stadtkirche St. Marien in der Lutherstadt Wittenberg.

"Judensau"
Rechtsstreit um Wittenberger Schmähplastik geht in die nächste Runde

Naumburg/Wittenberg (epd). Kurz vor dem Start des Berufungsprozesses über die Sandsteinplastik "Judensau" an der Stadtkirche in Wittenberg hat die evangelische Kirchengemeinde Betroffenheit geäußert. "Die Stadtkirchengemeinde Wittenberg bedauert ausdrücklich, wenn Menschen sich von der antijüdischen Schmähplastik verletzt oder beleidigt fühlen", hieß es in einer am Samstag veröffentlichen Erklärung der Gemeinde. Die Kirchengemeinde sei offen für neue Wege und wolle die "Stätte der Mahnung"...

  • Wittenberg
  • 20.01.20
  • 128× gelesen
  • 1
Kirche vor OrtPremium
Uta von Naumburg

Kunstwerke
Die Schönheit von Naumburg

Sie gilt als eine der schönsten Frauen der Kunstgeschichte. Der italienische Philosoph Umberto Eco wäre am liebsten mit ihr essen gegangen. In Kreuzworträtseln wird nach ihr regelmäßig gefragt. Gemeint ist Uta von Ballenstedt, besser bekannt als Uta von Naumburg. Als Adlige des 11. Jahrhunderts aus dem Geschlecht der Askanier in Ballenstedt begann ihre Karriere als „Model“ erst in den 1930er-Jahren. Schiller, Goethe und selbst der Naumburger Nietzsche erwähnten sie davor mit keiner Silbe....

  • Naumburg-Zeitz
  • 12.01.20
  • 92× gelesen
Kirche vor Ort

Naumburg
Die Krippe steht vor St. Wenzel

Als wäre das Portal der Wenzelskirche in Naumburg nur dafür geschaffen worden. Alljährlich ist diese Weihnachtskrippe vom 1. Advent bis zum 6. Januar zu sehen. Die überlebensgroßen Holzfiguren von Bildhauer Stefan Hutter lassen die Betrachter eintauchen in das Geschehen vor mehr als 2 000 Jahren. Der Trubel des Alltags scheint hinter dem Durchgang durch das Schlösschen am Markt weit entfernt, und weihnachtliche Andacht stellt sich ein.

  • Naumburg-Zeitz
  • 08.12.19
  • 121× gelesen
  • 1
Kirche vor OrtPremium
Eine Grabstelle für Sternenkinder ist in Naumburg eingeweiht worden: Eric Zier und Klara Menzel enthüllten den Grabstein, der in Form einer Mondsichel gestaltet ist. Klinikseelsorger Jürgen Pillwitz (l.) und die katholische Gemeinde-referentin Franziska Scherf (nicht im Bild) setzten die Leichname von 40 winzigen Kindern bei.
2 Bilder

Grabstelle für Ungeborene
Mondsichel für Sternenkinder

Von Petra Wozny Eigentlich bringt Pfarrer Jürgen Pillwitz so schnell nichts aus der Ruhe. Im Klinikum Burgenlandkreis Naumburg-Zeitz ist er ob seiner besonnenen und ruhigen Arbeit als Klinikseelsorger geschätzt. Nun aber ist er aufgewühlt. Er denkt an die erste Beisetzung von Sternenkindern auf dem evangelischen Friedhof St. Othmar in Naumburg. "Das ist hoch emotional", sagt der 59-Jährige. Mit der katholischen Gemeindereferentin Franziska Scherf hatte er eine Art Steckkissen mit 40 winzigen...

  • Naumburg-Zeitz
  • 11.11.19
  • 89× gelesen
Kirche vor Ort

30 Jahre Mauerfall
Wo Mauern fallen, öffnen sich Türen

Zusammen mit der Stadt Naumburg und dem Naumburger Tageblatt lädt der Evangelische Kirchenkreis Naumburg-Zeitz zu einer Veranstaltung anlässlich des 30. Jahrestages des Mauerfalls ein. Wo warst Du als die Mauer fiel? Selbst 30 Jahre danach können noch immer viele genau sagen, wo sie waren, als sie von der Grenzöffnung erfuhren. Für Menschen aus der DDR hat sich mit dem 9. November 1989 beinah alles geändert. Aber wie ist es für Menschen aus der BRD? Wie ist es heute? Menschen aus dem Osten...

  • Naumburg-Zeitz
  • 06.11.19
  • 125× gelesen
Kirche vor Ort
Christof Günther (l.) und Jörg Ulrich sind neue Domherren.
2 Bilder

Vereinigte Domstifter
Geschäftsführer und Professor neu im Domkapitel

„Wir sind über die Maßen erfreut und stolz Christof Günther und Jörg Ulrich als neue Domherren in unserem Domkapitel begrüßen zu können. Mit ihnen haben wir zwei überaus engagierte, vernetzte und erfahrende Domherren dazu gewonnen“, betonten die Dechantin der Vereinigten Domstifter, Karin von Welck, und Stiftsdirektor Holger Kunde am Wochenende. Am Sonntag wurden Kirchenhistoriker Jörg Ulrich und Geschäftsführer  Christof Günther im Rahmen eines feierlichen Gottesdienstes im Merseburger Dom in...

  • Naumburg-Zeitz
  • 24.09.19
  • 195× gelesen
Feuilleton

Naumburger Dom feiert ein Jahr Welterbe

Naumburg (epd) – Der Naumburger Dom blickt auf ein Jahr Unesco-Welterbe zurück: Mit einigen Neuerungen im Service haben sich die Vereinigten Domstifter nach eigenen Angaben auf das seitdem deutlich gewachsene Interesse an dem Denkmal eingestellt. Im Vergleich zum Vorjahr seien die Besucherzahlen um mehr als 20 Prozent gestiegen, sagte der Stiftsdirektor der Vereinigten Domstifter, Holger Kunde am Montag in Naumburg. Im ersten Halbjahr 2019 seien bereits mehr als 60 000 Gäste in den Naumburger...

  • 07.07.19
  • 12× gelesen
Kirche vor OrtPremium
Jesus und Distel: Das neue Bleiglas-Fenster in Lützeroda

Lützeroda: Naumburger Glasmalerin gestaltet neues Fenster für Dorfkirche
Farbenfrohe Aussichten

Für den Kirchenältesten Ulrich Olthoff ging mit dem Einbau ein Traum in Erfüllung. „Das Fenster gehört zum Altarraum. Es war und ist für alle Besucher der Kirche der Blickfang. So richtig glücklich waren wir nicht über die Holzvariante. Das ist jetzt Geschichte“, sagte Olthoff. Als das 1901 in der Kirche St. Nikolaus eingebaute Chorfenster zu Bruch ging, musste als Provisorium ein Holzfenster herhalten. Aber auch an diesem nagte schon bald der Zahn der Zeit. Anlässlich der Kirmes im Ort wurde...

  • 23.06.19
  • 57× gelesen
Kirche vor Ort

Notre-Dame: Domstifter nehmen noch bis Ende Juni Spenden entgegen
Nicht eine negative Reaktion erfahren

Als am Abend des 15. April die Kathedrale Notre-Dame in Paris brannte, stand schon wenig später fest: Sie wird wieder aufgebaut. Innerhalb weniger Tage gab es Spendenzusagen in dreistelliger Millionenhöhe. Allein vier französische Großunternehmen kündigten an, 600 Millionen Euro für den Wiederaufbau zu geben. In Deutschland gaben Kirchengemeinden bekannt, die Kollekten ihrer Gottesdienste am Karfreitag und/oder Ostersonntag für den Wiederaufbau spenden zu wollen. Der Chefredakteur von...

  • 06.06.19
  • 12× gelesen
Kirche vor Ort

Besucherplus in den Domen

Naumburg (epd) – Der Naumburger und der Merseburger Dom verzeichnen steigende Besucherzahlen. Im ersten Quartal 2019 seien im Naumburger Dom rund 14 000 Besucher gezählt worden und damit 2 300 mehr als im Vorjahreszeitraum, teilten die Vereinigten Domstifter zu Merseburg und Naumburg und des Kollegiatstifts Zeitz mit. Zwischen Juli und Dezember 2018 seien die Gästezahlen im Vergleich zu 2017 um rund 20 Prozent im Naumburger und sogar um knapp 30 Prozent im Merseburger Dom gestiegen, so die...

  • 13.04.19
  • 21× gelesen
FeuilletonPremium

Domsingschule Naumburg erhielt Silbernes Band bei internationalem Chorwettbewerb in Prag
Auszeichnung für den Jugendchor

Nach acht Jahren Aufbauarbeit hat der Jugendchor der Naumburger Domsingschule in diesem Jahr erstmals an einem internationalen Chorwettbewerb in Prag teilgenommen. 37 Jugendliche sangen unter Leitung von Kirchenmusikdirektor und Chorleiter Jan-Martin Drafehn beim Wettbewerb der Kinder- und Jugendchöre »Iuventus in Praga Cantat«. »Quasi aus dem Stand wurden wir mit einem Silbernen Band ausgezeichnet, was einem zweiten Platz entspricht«, freut sich der Kantor. Sechs Chöre mit insgesamt rund 200...

  • 14.02.19
  • 58× gelesen
Kirche vor OrtPremium

Verschollene Chorbuchseite zurück

Naumburg (epd) – Eine Anfang des 20. Jahrhunderts verschollene Seite aus einem Chorbuch der Naumburger Domstiftsbibliothek ist wieder zurückgekehrt. Noch vor einer geplanten Versteigerung im traditionsreichen Auktionshaus Sotheby’s in London sei es den Vereinigten Domstiftern gelungen, das wertvolle Pergamentblatt zurückzuerwerben. Das Auktionshaus hatte die Seite, die zwischen 1903 und 1934 unter ungeklärten Umständen herausgenommen wurde, in seinem Katalog für die Versteigerung aus...

  • 07.02.19
  • 14× gelesen
Aktuelles

Fachtag zu Gemeindebriefen

Erfurt – Ein Gemeindebriefportal stellen am Sonnabend die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland (EKM) und die Kirchenzeitung »Glaube+Heimat« im Landes-kirchenamt in Erfurt vor. Dazu werden ehrenamtliche Gemeindebrief-Redakteure von mehr als 50 Kirchengemeinden erwartet. Bei dem Fachtag stellen die Pilotgemeinden aus Elbingerode, Naumburg, Kapellendorf und Erfurt die ersten Ergebnisse ihrer Arbeit im Redaktionsportal vor. Zukünftig können Kirchengemeinden ihre Inhalte über das Portal im...

  • Erfurt
  • 19.10.18
  • 71× gelesen
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.