Konzert

Beiträge zum Thema Konzert

Kirche vor Ort
Das Duo Tomaris reist mit dem Tandem und ihren Instrumenten durch Deutschland - am 25. Mai gastieren sie unterwegs in der Rosenkirche in Elende.

Dem Andenken vieler Engel
Konzertreise mit Tandem stoppt in Elende

Zwei Musiker sind auf einem Tandem durch Deutschland auf Konzerttournee unterwegs, das hört man nicht alle Tage. Das Duo Tomaris wird mit Violine, Viola und ihrem Tandem am Mittwoch, dem 25. Mai, um 19 Uhr in der Rosenkirche in Elende für einen Auftritt rasten. Die ehemalige Wallfahrts- und heutige Pilgerkirche bietet sich dazu derzeit thematisch geradezu an. Umso mehr freut sich die Gemeinde, dass Iris und Thomas Gerlinger sie ausgewählt haben. „Dem Andenken vieler Engel“ lautet der Titel...

  • Südharz
  • 18.05.22
  • 12× gelesen
Feuilleton

Konzert in der St. Jakobuskirche Ilmenau
Weihnachtsoratorium in Frühling

Sa. 21. Mai | 19:30 Uhr | St. Jakobuskirche Ilmenau Das Weihnachtsoratorium I - III Bachchor Ilmenau, Weimarer Barockensemble, Solisten: Sopran - Elisabeth Schmeißer,Alt - Marie Bieber, Tenor - Kristian Sørensen, Bass - Eckberth Junghanns Leitung - Hans-Jürgen Freitag Kartenvorverkauf in der Ilmenau-Information: 22 und 18 €, Abendkasse: 24 und 20 €, SchülerInnen und Studierende 10 € (2. Empore), freier Eintritt für Geflüchtete Das Weihnachtsoratorium im Frühjahr - so weit, so launig. Es ist ja...

  • Arnstadt-Ilmenau
  • 13.05.22
  • 8× gelesen
Aktuelles
4 Bilder

Konzerte
"zeitvermählte sommerklänge"

Fr, 26. August, 19.00 Uhr "zeitvermählte sommerklänge" mit dem ensemble tresonare Juliane Gilbert – Violoncello, Flöte, Alt Elke Voigt – Sopran, Orgel Clemens Heidrich – Bassbariton, Rezitationen Unter dem Namen tresonare musizieren Clemens Heidrich, Juliane Gilbert und Elke Voigt. Sie eint die Begeisterung, sakrale Räume mit Musik zu füllen und sich von deren Unterschiedlichkeit inspirieren zu lassen. Dabei haben Kompositionen verschiedener Jahrhunderte ebenso ihren Platz wie sich mit dem Raum...

  • Bad Liebenwerda
  • 11.05.22
  • 6× gelesen
Kirche vor Ort

Einladung
14. Harbker Orgelsommer 2022

Liebe Orgelfreunde! Der dritte Coronasommer liegt vor uns. Es soll auch wieder ein Orgelsommer werden. Wir haben gelernt mit der Krankheit umzugehen und dennoch Musik zu genießen. Einige Erfahrung aus den letzten Sommern wollen wir fortführen. Neben der Musik soll es auch immer einen Psalm und eine Liedmeditation zu einem der Choräle geben, die in den Orgelkonzerten gespielt werden. Zum Anderen wollen wir auch in diesem Jahr wieder Studierenden der Ev. Hochschule für Kirchenmusik in Halle die...

  • Egeln
  • 10.05.22
  • 14× gelesen
Kirche vor Ort
Michael von Hintzenstern organisiert das musikalische Programm an der Orgel

Denstedt: Konzertreihe mit Aktions-Malerei
Klänge an der Liszt-Orgel

Die "Konzerte an der Liszt-Orgel Denstedt 2022“ starten am 15. Mai, 17 Uhr, in der Dorfkirche (Kirchenkreis Weimar). Zwölf Veranstaltungen sind geplant. Die Palette reicht von einem Liszt-Zyklus der Orgelklasse von Martin Sturm, Professor an der Franz-Liszt-Hochschule, über "Orgelmusik & Aktions-Malerei" bis hin zu einer Echtzeit-Aufführung von John Cages 1987 entstandener Komposition „as slow as possible“ (so langsam wie möglich), die in Halberstadt auf eine Gesamtdauer von 639 Jahren gedehnt...

  • 10.05.22
  • 3× gelesen
Kirche vor Ort
5 Bilder

Mehr Orgel geht nicht
Die erste Zeitzer Orgelwoche ist zu Ende gegangen

​Erstmalig fand in der letzten Aprilwoche eine Fülle von Veranstaltungen statt, deren Ziel es war, die Orgel in der Michaeliskirche Zeitz in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit zu rücken und einmal mehr bewusst zu machen, welchen Schatz die Gemeinde besitzt. Orgelführungen für Kinder Die erste Zeitzer Orgelwoche begann mit täglichen Orgelführungen für Grundschüler*innen. Mehr als 300 Kindern erklärte Kirchenmusikerin Johanna Schulze den Aufbau, die Funktionsweise und das Spiel einer Orgel. Ihre...

  • Naumburg-Zeitz
  • 09.05.22
  • 4× gelesen
Kirche vor Ort

Händels "Messias" im Kirchenkreis Egeln
Kartenvorverkauf hat begonnen

Mit vier Solostimmen, einem Chor und einem Orchester kommt Georg Friedrich Händels Oratorium "Messias" am eindrucksvollsten zur Geltung. Sichern Sie sich jetzt Ihre Tickets! ... für Aschersleben Samstag 11. Juni 2022 | 18 Uhr Ascherslebener Gemeindebüro (Telefon 03473 888 147) ... für Hötensleben Samstag 18. Juni 2022 | 18 Uhr Hötenslebener Gemeindebüro (Telefon 039405 358) ... für Schönebeck Sonntag 19. Juni 2022 | 18 Uhr Schönebecker Gemeindebüros (Telefon 03928 404 887 und 03928 693 40)...

  • Egeln
  • 02.05.22
  • 13× gelesen
Aktuelles
Eröffnet wird das Chorfest in Leipzig vom Thomanerchor.

Leipzig
500 Konzerte zum Deutschen Chorfest

Leipzig ist Austragungsort des vierten Deutschen Chorfestes 2022. Rund 350 Chöre treten bei mehr als 500 Konzerten auf. Besonders Kinder- und Jugendchöre stehen im Fokus. Musik liegt in der Luft: In Leipzig sind im Rahmen des diesjährigen Deutschen Chorfestes mehr als 500 Konzerte geplant. Vom 26. bis 29. Mai präsentieren sich in der ganzen Stadt rund 350 Chöre auf 27 Bühnen, wie der Deutsche Chorverband mitteilte. Einen Schwerpunkt lege das Fest auf den Bereich der Kinder- und Jugendchöre. Der...

  • 06.04.22
  • 6× gelesen
Kirche vor Ort

Konzert
Konzert in der St.Vitus Kirche Großmehlra

Unter der Leitung von Fabian Pasewald fand am 19. März in der St.Vitus Kirche ein Konzert des Jungen Mitteldeutschen Vokalensembles mit Werken von Brahms, Reger und Elgar in der Konzertreihe „Ich will dich lieben…“ statt. Das Junge Mitteldeutsche Vokalensemble (JMV) – gegründet 2020 – vereint die Stimmen junger, ambitionierter Sängerinnen und Sänger und verbindet sie zu einem neuen, unerhörten Chorklang. Das JMV arbeitet projektbezogen in variablen Besetzungen von 10 bis 30 Sängerinnen und...

  • Bad Frankenhausen-Sondershausen
  • 25.03.22
  • 11× gelesen
Kirche vor Ort
Jüdische Musik: Das Nigun Quartet tritt am 2. April gemeinsam mit dem Bernewitz Trio im Erfurter Zughafen auf.

30. jüdisch-israelische Kulturtage
Kultur zwischen Purim und Pessach

Die Jüdisch-Israelischen Kulturtage in Thüringen bekommen im Jahreskalender einen neuen Platz zugewiesen. „Die Zeit zwischen den jüdischen Festen Purim und Pessach gilt uns Juden als Freudenmonat. Das nehmen wir zum Anlass, einen Teil des Festivals vom bisherigen Termin im Herbst in das Frühjahr zu verlegen“, sagte Thüringens Landesrabbiner Alexander Nachama in Erfurt. Zwischen dem 24. März und dem 7. April lade die jüdische Landesgemeinde zu etwa 60 Veranstaltungen in ganz Thüringen ein,...

  • 22.03.22
  • 6× gelesen
Feuilleton
St. Nicolaikirche Magdeburg

Benefizkonzert
Gedenkkonzert für die Opfer des Kriegs in der Ukraine

Am 19. März 2022 findet in der Nikolaikirche in Magdeburg ein Gedenkkonzert für die Opfer des Kriegs in der Ukraine statt. Gespielt wird das Requiem d-Moll KV 626 von Wolfgang Amadeus Mozart. Zu hören sind Musiker*innen und Chöre aus Magdeburg, außerdem Solist*innen des Theaters Magdeburg: Hyejin Lee (Sopran) Karina Repova (Alt) Peter Diebschlag (Tenor) Johannes Stermann (Bass) Der Dirigent dieses Konzertes wird zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben. Das Konzert wurde initiiert und...

  • Magdeburg
  • 13.03.22
  • 22× gelesen
Feuilleton
Pimpinone: Auch Telemanns szenisches Werk kommt zur Aufführung.

Jubiläum: 25. Festtage im 60. Gründungsjahr
Telemanns Klangfarben

Die Magdeburger Telemann-Festtage wurden 1962 gegründet. In diesem Jahr gibt es die 25. Auflage. Die pandemiebedingte Verschiebung in das Jahr 2022 sorgt dafür, dass die Jubiläumsausgabe nun in das 60. Gründungsjahr des Musikfestes fällt. Von Kathrin Singer Das Motto „Klangfarben“ passt nicht nur zum Jubiläum, sondern rückt vor allem auch das große und vielfarbige Spektrum an Besetzungsvarianten und Klangwelten in Telemanns Werk in den Blickpunkt. Vom 18. bis 27. März werden insgesamt rund 300...

  • 13.03.22
  • 4× gelesen
Kirche vor Ort

Konzert
Konzert mit dem Jungen Mitteldeutschen Vokalensemble

Am Samstag, den 19. März um 15:00 Uhr findet in der St. Vitus Kirche Großmehlra ein Konzert mit dem Jungen Mitteldeutschen Vokalensemble statt. Es gibt ein herrliches Programm mit heiteren und nachdenklichen Werken der Romantik für Chor a cappella und Klavier mit dem verführerischen Titel "Ich will dich lieben...". Der Besuch lohnt sich! Tickets gibt's im Ticketshop Thüringen, an allen bekannten Vorverkaufsstellen (z.B. TA Mühlhausen) und an der Abendkasse. Für den Ticketkauf kann man sich auch...

  • Bad Frankenhausen-Sondershausen
  • 24.02.22
  • 9× gelesen
Feuilleton
3 Bilder

Literarisch-musikalisches Zeitzeugenprogramm
Yoed Sorek singt „Simas jiddische Lieder“ in der Eisenacher Nikolaikirche

Stiftung Lutherhaus Eisenach präsentiert literarisch-musikalisches Zeitzeugen-Projekt gegen das Vergessen „Simas jiddische Lieder – vererbte Geschichte vom Enkel gesungen“ heißt das Programm aus Lesung und Konzert des jüdischen Kantors Yoed Sorek, zu dem die Stiftung Lutherhaus Eisenach am Mittwoch, 13.Oktober 2021, herzlich in die Eisenacher Nikolaikirche einlädt. Literarisch-musikalisches Zeitzeugen-Projekt „Simas Lieder“ Der Kantor und Sänger Yoed Sorek hat sein Projekt „Simas Lieder“ seiner...

  • Eisenach-Gerstungen
  • 08.10.21
  • 21× gelesen
Kirche vor Ort

Hoffnung schenken
Großes Fest der kleinen Kunst

An sieben unterschiedlichen Standorten der Evangelischen Stiftung Neinstedt zeigten beim "Großes Fest der kleinen Kunst" Ende September regionale Künstler ihr Können. Sie kommen aus den Bereichen Musik, Tanz, Theater und Kabarett und waren eingeladen, in Neinstedt und an ausgesuchten Außenstandorten der Evangelischen Stiftung aufzutreten. Die Stiftung wollte mit dieser Veranstaltung  Bewohnern,  Mitarbeitenden sowie Angehörigen Freude und Hoffnung angesichts der Einschränkungen in den letzten...

  • 01.10.21
  • 4× gelesen
  • 1
Feuilleton
Foto v.l.n.r: Eva-Maria Pollerus, Viktoria Malkowski, Dorothee Oberlinger, Michael Schneider, Siegfried Pank, Carin van Heerden, Barthold Kuijken

Festkonzert
30 Jahre Internationale Telemann-Gesellschaft

Die Internationale Telemann-Gesellschaft e.V. feiert in diesem Jahr ihr 30-jähriges Bestehen. Aus Anlass dieses Jubiläums findet im Rahmen des 11. Internationalen Telemann-Wettbewerbs am Freitag, dem 3. September, 19.30 Uhr, unter dem Titel „Musikalische Gesellschaft“ ein Festkonzert im Magdeburger Gesellschaftshaus statt. Das Konzertprogramm wird von prominenten Mitgliedern der Telemann-Gesellschaft gestaltet, die eigens zu diesem Anlass gemeinsam in Magdeburg musizieren werden: Dorothee...

  • Magdeburg
  • 24.08.21
  • 128× gelesen
Feuilleton
Freiburger Barockorchester
5 Bilder

Telemann-Nachspielzeit
Schaulaufen der Preisträger

Die 2. Magdeburger Telemann-Nachspielzeit von Donnerstag, 16.09., bis Sonntag, 19.09., holt auch 2021 Konzerte und Veranstaltungen nach, die ursprünglich im Frühjahr geplant waren. So werden sowohl die Verleihung des Georg-Philipp-Telemann-Preises der Landeshauptstadt an die Violinistin Elizabeth Wallfisch als auch die im Umfeld zum Internationalen Telemann-Wettbewerb geplanten Konzerte am dritten Wochenende im September zu erleben sein.  Elizabeth Wallfisch (Großbritannien) hat sich vor...

  • Magdeburg
  • 19.08.21
  • 141× gelesen
Kirche vor Ort

Berichtet
Lieder der Romantik

Kirche Denstedt: Die Sängerin Norico Kimura ist aus Japan zurück und gibt ein Konzert an Liszt-Orgel Nach über einem Jahr ist die Sängerin Norico Kimura aus Osaka nach Weimar zurückgekehrt. Als sie im Frühjahr 2020 ihre hochbetagte Mutter in Japan besuchte, ahnte sie nicht, dass eine Pandemie ausbrechen würde, die über lange Zeit einer Rückkehr im Wege steht. Um so mehr freut sie sich, dass sie am Samstag, 24. Juli, um 17 Uhr ein Konzert mit Michael von Hintzenstern an der Liszt-Orgel in...

  • Weimar
  • 19.07.21
  • 8× gelesen
Kirche vor Ort
2 Bilder

Posaunen: Neustart bei Nachwuchsförderung
Das größte Konzert

Zum EKM-Bläsertag am 4. Juli werden über 750 Bläser im Rahmen der Buga musizieren. Der Morgenchoral auf dem Erfurter Domplatz ist das erste große Bläserkonzert seit Beginn der Pandemie – und eine Herausforderung. Beatrix Heinrichs sprach darüber mit dem leitenden Landesposaunenwart der EKM, Matthias Schmeiß. Ein Konzert mit 750 Bläsern – haben Sie Lampenfieber? Matthias Schmeiß: Es ist nicht nur das erste Bläserkonzert, seitdem wir mit der Pandemie leben. Es ist das erste dieser Größenordnung...

  • 02.07.21
  • 14× gelesen
Feuilleton

Open Air Konzert im Weimarhallenpark
Sommerliches Serenaden-Konzert mit dem Thüringer Bach Collegium

Thüringer Bach Collegium wartet beim Sommerlichen Serenadenkonzert am 9. Juni 2021 mit ersten Stücken aus der 4. CD „Virtuosi“ auf Weimar, 1. Juni 2021; Mangelnde Auftrittsmöglichkeiten konnten das Thüringer Bach Collegium bisher nicht in seinem Elan stoppen. Die bereits 4. CD wurde im Oktober 2020 in der Arnstädter Oberkirche aufgenommen und kommt in Kürze in den Handel. „Virtuosi“ widmet sich dem größten Barock-Komponisten Johann Sebastian Bach und seinen Zeitgenossen Johann Gottfried Walther...

  • Weimar
  • 01.06.21
  • 99× gelesen
Kirche vor Ort
Das besondere Konzert fand in der Kirche Großgermersleben im Kirchenkreis Egeln statt.

Berichtet
Die Erde schweigt, der Himmel spricht…

„Die Erde schweigt, der Himmel spricht…“ ist der Titel eines kleinen geistlichen Konzertes für zwei Tasteninstrumente und eine Singstimme, das Kirchenmusikdirektor (KMD) Lothar Graap, aus Schöneiche auf Anregung von Kantor Werner Jankowski, für die alljährlich in der Kirche St. Spiritus in Groß Germersleben stattfindenden Gottesdienste „Musik an der Krippe“ komponierte. In diesem sehr musizierfreudigen Werk begegnen sich zwei Tasteninstrumente und eine Singstimme und verkünden in acht Teilen...

  • Egeln
  • 22.01.21
  • 22× gelesen
Kirche vor Ort

Notiert
Bachs h-Moll-Messe in der Jakobskirche

Köthen (red) – Der Bachchor führt am Reformationstag um 19.30 Uhr in der Jakobskirche die h-Moll-Messe von Johann Sebastian Bach auf. Die leicht gekürzte Fassung wird vom Orchester Köthener Hofkapelle begleitet. Solisten sind Irene Lepetit, Ingeborg Nielebock, André Khamasmie und Philipp Jekal. Kirchenmusikdirektorin Martina Apitz leitet die Aufführung. Wegen des Hygienekonzeptes können maximal 150 Zuhörer der Aufführung beiwohnen. Nummerierte Karten zum Preis von 15 Euro gibt es nur im...

  • Köthen
  • 18.10.20
  • 40× gelesen
Feuilleton

Quedlinburg
Die Thomaner kommen

Es klingt zu schön um wahr zu sein, und doch ist es das! – Kurzfristig hat sich die Möglichkeit ergeben, den weltberühmten Leipziger Thomanerchor unter Leitung von Thomaskantor Gotthold Schwarz nach Quedlinburg einzuladen. Da der Thomanerchor momentan nicht in die weite Welt ausschwärmen kann, konnte kurzfristig ein Zeitfenster für Quedlinburg geöffnet werden: und das nicht nur einmal, sondern sogar zweimal! Ebenso wie unser Quedlinburger Oratorienchor können derzeit auch die Thomaner nur in...

  • 08.10.20
  • 129× gelesen
Aktuelles

Konzert
das besondere Konzert am Entedanksonntag in Saalfeld-Graba

Die Band „Sax and Keyb Consort“ gibt am Erntedanksonntag ihr Debüt in der Gertrudiskirche Saalfeld! Hinsichtlich Besetzung und Repertoire haben Sie das Vergnügen am Erntedanksonntag eine einzigartige Saxophontruppe aus dem Sonneberger Unterland kennenzulernen! Rund um eine seit 2001 saxophonbegeisterte Familie im Föritztal finden sich weitere Freund*innen dieser Musik, die seit Jahren miteinander proben, arrangieren und konzertieren. Damit sind sie auf besondere Weise fantastisch musikalisch in...

  • Rudolstadt-Saalfeld
  • 29.09.20
  • 42× gelesen

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Kultur
  • 25. Mai 2022 um 19:30
  • Kirchplatz 1
  • Bad Schmiedeberg

KONZERT mit „Trio.Diktion“

„Trio.Diktion“, das sind nicht drei, sondern vier junge Musiker aus Leipzig, die zusammen einen neuen Stil, eine neue Ästhetik fanden. Matti Oehl (Altsaxophon, Klarinette, Glockenspiel), Antonia Hausmann (Posaune), Jakob Petzl (Kontrabass) und Philip Frischkorn (Klavier) schaffen inspiriert von Liederzyklen der klassischen Romantik, aktueller Singer-Songwriter-Musik und Broadway-Songs des zwanzigsten Jahrhunderts erfrischenden und spannenden Jazz. Die untypische Besetzung des Quartetts lässt...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.