Alles zum Thema Posaunenchor

Beiträge zum Thema Posaunenchor

Kirche vor Ort

Chortreffen in Südthüringen

Meiningen (red) – Hunderte Chorsänger treffen sich an den kommenden beiden Sonntagen im Kirchenkreis Meiningen. Rund 400 Mitwirkende aus mehr als 20 Kirchenchören gestalten unter Leitung von Kreiskantor Sebastian Fuhrmann zwei regionale Kirchenchortreffen. Mit dabei sind auch die Posaunenchöre aus Bettenhausen, Bibra und Meiningen. Zum Mitfeiern sind alle Neugierigen am 23. Juni in die Kirche „Zur Ruhe Gottes“ in Kaltenlengsfeld und am 30. Juni in die Stiftskirche Römhild eingeladen. Der...

  • Meiningen
  • 21.06.19
  • 27× gelesen
Kirche vor Ort
 Der Salzblumenplatz war nicht nur von 450 Bläserinnen und Bläsern gefüllt, sondern auch von vielen Gästen. Es war schlicht voll - den ganzen Tag.
4 Bilder

Landesposaunenfest
Schönebeck: Voller Musik

Vom 24. bis zum 26. Mai versammelten sich gut 450 Bläserinnen und Bläser zum Landesposaunenfest in Schönebeck. Das hört sich so sachlich an. In Wirklichkeit war es ein Wochenende voller Höhepunkte: wunderbare Konzerte, Begegnungen und ergreifende Momente - so lässt sich das, was in Schönebeck passiert ist treffender beschreiben. Allein der Eröffnungsabend mit einem großen Konzert für Bläser, Orchester und Chor ließ erahnen, was Schönebeck erleben würde. Mit stehenden Ovationen feierten die...

  • Egeln
  • 28.05.19
  • 57× gelesen
Feuilleton

Für die Gemeinde, für die Stadt

Lange Tradition: Seit 130 Jahren spielen Bläser im Eisenacher Posaunenchor. Sein bekanntester Chorleiter war später Thüringer Landesbischof. Von Mirjam Petermann Jeden Donnerstagabend schleppen fast zwanzig Männer und eine Frau ihre Instrumente – die einen größer, die anderen kleiner – in die zweite Etage des Eisenacher Gemeindehauses. Außer Atem sind sie danach noch nicht, denn sie spielen Blechblasinstrumente im Posaunenchor. Christian Stötzner, Kantor der Georgenkirche, ist seit 16...

  • Eisenach-Gerstungen
  • 28.11.18
  • 8× gelesen
Kirche vor Ort

Jubiläum: Tannaer Posaunenchor besteht seit 60 Jahren
Freude schenken und Trost spenden

Sein 60-jähriges Jubiläum begeht der Posaunenchor der Kirchengemeinde Tanna dieses Jahr. Genau am 31. Oktober 1958 wurde der Posaunenchor von Otto Kätzel gegründet, der ihn bis 2002 auch leitete. Es übernahm Eckart Wicher, und zwar bis zum vorigen Jahr, als er das Amt aus gesundheitlichen Gründen an Gerlinde Golditz abgab. Mit 79 Jahren ist Eckart Wicher inzwischen der älteste Bläser. ... Von Simone Zeh Sie möchten mehr erfahren? Den kompletten Artikel finden Sie im E-Paper und in der...

  • Schleiz
  • 23.11.18
  • 4× gelesen
Feuilleton

65 Jahre und kein bisschen leise

Bad Lauchstädt (G+H) – Der Posaunenchor der Kirchengemeinde Bad Lauchstädt begeht sein 65-jähriges Bestehen mit einem festlichen Bläsergottesdienst am 21. Oktober, 16 Uhr. Gegründet in einer Zeit, als in der DDR kirchliche Veranstaltungen auf öffentlichen Plätzen oft besonderer staatlicher Genehmigung bedurften, spielt der Chor seither jeden Sonnabend vom Turm der Stadtkirche. Mit Liedern aus dem Gesangbuch verkündet er in der Öffentlichkeit die Gute Nachricht wie Pfarrer in Ruhe, Bernd...

  • Merseburg
  • 19.10.18
  • 8× gelesen
Kirche vor Ort

Klingende Verkündigung: Landesposaunenfest im Harz

Mehrere hundert Besucher hörten zu beim großen Bläserkonzert am 2. Juni im Ballenstedter Schlosspark unter der Leitung des Landesposaunenwartes Steffen Bischoff. Es gehörte zum Programm des anhaltischen Landesposaunenfestes, zu dem am ersten Juniwochenende rund 100 Bläserinnen und Bläser in Gernrode zusammengekommen waren. Das Fest endete am Sonntag mit einem Bläser-Gottesdienst in der Stiftskirche, wo auch an das 60-jährige Bestehen des Posaunenwerkes Anhalts erinnert wurde. Oberkirchenrätin...

  • Ballenstedt
  • 19.06.18
  • 4× gelesen
Kirche vor Ort
Leidenschaftliche Trompeter: Paul Dreyhaupt (links) und Kantor Martin Hesse freuen sich auf das Festkonzert in der Salvatorkirche.

90 Jahre: Posaunenchor begeht Jubiläum mit Festkonzert
Chor der Generationen

Mehrere hundert Zuhörer erleben alljährlich am 24. Dezember das weihnachtliche Turmblasen des Posaunenchores vom Geraer Rathausturm. Die Bläser erfüllt dies schon mit einem gewissen Stolz. In diesen Tagen kann der Posaunenchor auf 90 Jahre seines Bestehens zurückblicken. Es war im Jahre 1928, als in der Sakristei der Johanniskirche in Gera einige junge musikbegeisterte Bläser des CVJM unter Leitung des späteren Landesbischofs Thüringens, Moritz Mitzenheim, diesen Posaunenchor ins Leben riefen....

  • Gera
  • 19.06.18
  • 31× gelesen
Kirche vor Ort

Landesposaunenfest: Der Bläserchor Gernrode ist am Wochenende Gastgeber
Mächtig viel Gebläse

Von Uwe Kraus »Das war schon ein Erlebnis, wenn man an den berühmten irischen Cliffs of Moher den Choral ›Lobet den Herrn‹ spielt«, schwärmt Eckhart Rittweger – Kreiskirchenmusikwart, Kantor, Orgelsachverständiger und Leiter des Posaunenchores Gernrode, der am 2. und 3. Juni quasi Gastgeber des Landesposaunenfestes in Anhalt ist. »Die Landeskirche Anhalts unterhält eine Partnerschaft mit der Diözese Limerick der Church of Ireland, und wir waren dort mit Mitgliedern unseres Posaunenchores zu...

  • Ballenstedt
  • 19.06.18
  • 7× gelesen
Kirche vor Ort

Frisch gepresst: Auswahlchor in neue Saison gestartet

Frisch gepresst: Auswahlchor in neue Saison gestartet Der Junge Bläserkreis Mitteldeutschland ist aus dem Landesjugendposaunenchor der EKM hervorgegangen. Er wird von Landesposaunenwart Frank Plewka (Foto, unten links) geleitet. Das Repertoire erstreckt sich von der Renaissance bis in die Gegenwart. Bisheriger Höhepunkt des Wirkens war eine Reise nach Palästina und Israel. Dort hat die Gruppe vom 26. März bis 2. April Gottesdienste gestaltet und im Rahmen des Projektes »Brass for Peace«...

  • Erfurt
  • 03.05.18
  • 3× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.