Konzert

Beiträge zum Thema Konzert

Kirche vor Ort

Tipp
Adventskonzert in Bad Liebenwerda

Am Sa, 27. November, 19.00 Uhr, am Vorabend des 1. Advent, erklingt in der Nikolai-Kirche Bad Liebenwerda das Weihnachtsoratorium des französischen Komponisten Camille Saint-Saëns, dessen 100. Todestag im Dezember begangen wird. Camille Saint-Saëns’ Weihnachtsoratorium ist durch seinen lateinischen Text ein oratorisches Werk, das überall auf der Welt Freunde gefunden hat. Die romantische Atmosphäre und Klanglichkeit entsteht auch durch den Einsatz der Konzertharfe und der Orgel. Der Schlusschor...

  • Bad Liebenwerda
  • 23.11.21
  • 10× gelesen
Kirche vor Ort

Die Schöpfung getanzt!

Am 14. und 15. September Seit Januar studieren ca. 100 Sängerinnen und Sängern aus der Region das wunderschöne, klangvolle und bildhafte Oratorium über die „Schöpfung“ von Joseph Haydn ein. Kirchenkreis, Landkreis und Sparkassenstiftung und viele Privatpersonen fördern das Projekt finanziell. 60 Kinder tanzen zu dieser Musik und gewinnen dadurch einen Bezug zu dieser ihnen zunächst fremden Musik – finanziert vom Bundesprogramm „Kultur macht stark“. An verschiedenen Schulen bereiten einige...

  • Bad Liebenwerda
  • 15.07.19
  • 230× gelesen
  • 1
Kirche vor Ort
3 Bilder

Erwachsenenkonfirmation und Konzert
Ein besonderer Tag für die Kirchengemeinde Bad Liebenwerda

Wir blicken zurück auf einen besonderen Tag. Am Sonntag, 13. Januar, feierten sechs erwachsene Mitglieder unserer Gemeinde und eine Glaubenschwester aus Döllingen ihre Konfirmation. Mit viel Musik, Bekenntnissen und Segen endete an diesem Tag ein Konfirmationskurs, der im September begonnen hatte. Am Abend bekamen wir Besuch von Samuel Harfst, seinem Bruder Joshua und Dirk Menger. Vor fast 300 Besuchern spielten sie ein Konzert, in dem es um das Leben, die Liebe und nicht zuletzt immer wieder...

  • Bad Liebenwerda
  • 18.01.19
  • 78× gelesen
Feuilleton

Premiere: Orgel-CD wird veröffentlicht

Uebigau (G+H ) – Zum Weihnachtsmarkt in Uebigau (Kirchenkreis Bad Liebenwerda) wird die erste CD, die an der Geißler-Orgel der NikolaiKirche eingespielt wurde, präsentiert. Dazu erklingt am 2. Dezember, 16.30 Uhr, ein halbstündiges Konzert. Die historische Orgel spielt der Herzberger Christopher Lichtenstein, der zugleich Vorsitzender des Vereins zur Förderung der Kirchenmusik im Pfarrbereich Uebigau ist und der den Tonträger eingespielt hat. Unter dem Titel »Mitteldeutsche Orgelromantik«...

  • Bad Liebenwerda
  • 30.11.17
  • 14× gelesen
Eine Welt

Alle Gesangbuchlieder nonstop gesungen

Prenzlau (epd) – Bei einem Nonstop-Konzert mit mehreren Hundert Teilnehmern in der Prenzlauer Nikolaikirche sind anlässlich des Reformationstages bei einem Weltrekord-Versuch alle 535 Lieder des Evangelischen Gesangbuches ohne größere Unterbrechungen gesungen worden. Das Konzert mit stündlich wechselnden Chören dauerte mehr als 40 Stunden. Ob der Weltrekord allerdings in der neu angemeldeten Rubrik »Dauersingen christlicher Choräle« auch vom Büro von »Guinness World Records« anerkannt werde,...

  • Weimar
  • 10.11.17
  • 11× gelesen
Feuilleton
Orgel und Saxofon: Bereits seit 20 Jahren arbeiten Thomas Ennenbach (li.) und Johannes Reiche zusammen.

Trauer und Trost in Eisleben

Reformationstag: Außergewöhnliche Uraufführung Als Martin Luther im Februar 1546 in Eisleben stirbt, verbreitet sich die Nachricht wie ein Lauffeuer. Der Spruchdichter, Meistersinger und Dramatiker Hans Sachs erfährt in Nürnberg vom Tode Luthers. Er verarbeitet die Trauer um den Reformator in einer Vision, die er unter dem Titel »Klagred ob der Leich Doctor Martini Lutheri« als Einblattdruck verbreiten lässt. Es ist Nachruf, Trauer und Trostwort. Der 1955 geborene Komponist Johannes Reiche hat...

  • Eisleben-Sömmerda
  • 20.10.17
  • 97× gelesen
Kirche vor Ort

Benefiz für Orgel aus der Bach-Zeit

Weißensee (G+H) – Seit Jahrzehnten ist die Orgel der Stadtkirche St. Peter & Paul in Weißensee (Kirchenkreis Eisleben-Sömmerda) in einem unbespielbaren Zustand. Sie stammt aus der Barockzeit und ihr Bau wurde von Johann Sebastian Bach beaufsichtigt und abgenommen. Aus dieser Zeit ist auch der komplette Prospekt der Orgel erhalten. Nach der Sanierung der Kirche soll nun auch die Orgel in neuem Glanz erscheinen und vor allem: wieder erklingen. Um das finanziell zu ermöglichen, wird am 7. Oktober,...

  • Erfurt
  • 28.09.17
  • 22× gelesen
Feuilleton

Saisonfinale bei Wartburgkonzerten

Berlin/Eisenach (epd) – Das 388. Wartburgkonzert am 9. September steht ganz im Zeichen des 500. Reformationsjubiläums. Mit dem Konzertprojekt »Da pacem – Verleih uns Frieden« wollen der RIAS Kammerchor und die Capella de la Torre dem Echo der Reformation in der Musik nachspüren, teilte Deutschlandradio in Berlin mit. Im Mittelpunkt stünden dabei neben namhaften auch weniger bekannte Kompositionen des späten 16. und frühen 17. Jahrhunderts. Das Konzert ist das letzte in dieser Saison und werde...

  • Eisenach-Gerstungen
  • 15.09.17
  • 6× gelesen
Kirche vor Ort
Ulrike Polster

Herz statt Hetze - Kirchengemeinden positionieren sich

Mehrere Festivals mit rechtsextremen Bands sind im Kirchenkreis Hildburghausen-Eisfeld geplant. Über die Situation in Themar hat Willi Wild mit Pastorin Ulrike Polster gesprochen: Pastorin Polster, bekommen Sie es mit der Angst zu tun ob der drohenden Ereignisse? Polster: Angst trifft es nicht richtig. Ich bin eigentlich eher wütend, dass extrem rechte Gedanken, wie sie in den Texten von Stahlgewitter und anderen zum Ausdruck kommen, sich so offen präsentieren darf. Und ich habe eine Trauer im...

  • Hildburghausen-Eisfeld
  • 06.07.17
  • 70× gelesen

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Kultur
  • 27. November 2021 um 19:00
  • Markt
  • Bad Liebenwerda

Adventskonzert mit Oratorio de Noel von Saint Saens

Am Sa, 27. November, 19.00 Uhr, am Vorabend des 1. Advent, erklingt in unserer Kirche das Weihnachtsoratorium eines französischen Komponisten. In diesem Jahr im Dezember gedenkt man weltweit des 100. Todestages von Camille Saint-Saëns. Camille Saint-Saëns’ Weihnachtsoratorium ist durch seinen lateinischen Text ein oratorisches Werk, das überall auf der Welt Freunde gefunden hat. Musikalisch sieht Saint-Saëns in seiner Kirchenkomposition von jeglichen musiktheatralischen Effekten ab. Anklänge an...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.