Alles zum Thema Kinder

Beiträge zum Thema Kinder

Kirche vor Ort Premium

»Villa Wertvoll« ist neuer Anlaufpunkt für Kinder und Jugendliche in Magdeburgs Norden
Jeder trägt ein Licht in sich

Auf den prall gefüllten Kleiderständern hängt für jeden Geschmack etwas: Umhänge und Blusen, Räubersachen oder Prinzessinnenkostüme, Hüte und Mützen. Begeistert greifen die Kinder zu. Die Verwandlung dauert nur ein paar Minuten. Dann sind aus Emilia, Ferdi, Sara und Maddy eine märchenhafte Braut, der tollkühne Zorro, ein zauberhafter Schmetterling sowie ein arabischer Prinz geworden. Auch die anderen sechs Kinder haben sich aus dem riesigen Fundus von Kostümen etwas Passendes ausgesucht. Zum...

  • 17.01.19
  • 0× gelesen
Kirche vor Ort
Jeder suchte den schönsten Platz für seinen Weihnachtsbaumschmuck, dafür wurde auch schon einmal die kleine Leiter bestiegen.
4 Bilder

Weihnachtsbaumschmücken in Nohra
Viele kleine Hände munter am Werk

In der Kirchengemeinde Nohra im Kirchenkreis Südharz gibt es einen schönen Weihnachtsbrauch – die Kinder des Dorfes schmücken den Christbaum in der Kirche. Selbst die Kleinsten kommen gemeinsam mit ihren Eltern. Viele von ihnen haben selbstgebastelten Schmuck im Tütchen dabei. Kind für Kind füllt sich der Platz rund um den Baum am Freitagabend. Da wird sich gereckt und gestreckt, auf die kleine Leiter geklettert oder die Mutti zur Hilfe gerufen. So findet Stück für Stück der ganze Baumschmuck...

  • Südharz
  • 21.12.18
  • 2× gelesen
Kirche vor Ort Premium
An einem Strang: Beim Erntedankfest in Vippachedelhausen machen die Kinder vor, wie es geht – gemeinsam.
2 Bilder

Wandern im »12-Kirchen-Land«

Kinder und Kirche: Mit einer Idee aus Schweden gehen die Kirchspiele Buttelstedt und Neumark – im wahrsten Sinne des Wortes – neue Wege. Für ihr Projekt »Kinder-Pilgerweg« wurden sie von der EKM als »Familienfreundliche Kirchengemeinde« ausgezeichnet. Von Constanze Alt Das Highlight für die Kinder ist es, wenn sie den Jakob für ein paar Tage mit nach Hause nehmen dürfen«, verrät Nicole Kittelmann. Die Mutter einer dreijährigen Tochter ist Kirchenälteste in Neumark und unterstützt in den...

  • 20.12.18
  • 4× gelesen
Aktuelles

Alle 10 Minuten

stirbt im Bürgerkriegsland Jemen, dem Nachbarland von Saudi-Arabien, ein Kind an den Folgen von vermeidbaren Krankheiten oder Mangelernährung. »Im Jemen gehen heute sieben Millionen Kinder jeden Abend hungrig ins Bett. 400 000 Kinder sind lebensbedrohlich mangel­ernährt und könnten jede Minute sterben«, erklärte Geert Cappelaere, vom UN-Kinderhilfswerk Unicef. Seit 2015 herrscht im Jemen Bürgerkrieg. Unicef fordert die internationale Gemeinschaft auf, die dringend benötigte Hilfe für Kinder...

  • 13.12.18
  • 1× gelesen
Kirche vor Ort

Kirchen erinnern an verstorbene Kinder

Magdeburg (epd) – Mit Andachten erinnern die Kirchen in Mitteldeutschland am Sonntag an verstorbene Kinder. Zum Weltgedenktag für verstorbende Kinder seien Eltern, Geschwister, Verwandte, Freunde sowie alle, die sich verbunden fühlen, eingeladen, teilte die EKM mit. In der Kirche in Klöden im Kirchenkreis Wittenberg oder in der Johanniskirche in Wernigerode kommen Hinterbliebene zu einer Gedenkandacht zusammen. In der Michaeliskirche in Erfurt, in der Jakobuskirche in Ilmenau, in der...

  • Magdeburg
  • 06.12.18
  • 1× gelesen
Kirche vor Ort
Paketboten: Pfarrer Thomas Pfennigsdorf, Charlotte Lehmann und Taxiunternehmer Frank Sommerlatte bei der Abgabe der Päckchen im Landeskirchenamt.

Kinder packten Geschenkkartons

Wörlitz (G+H) – Die Kindertagesstätte »Villa Sonnenschein« in Wörlitz, eine integrative Sprachkita mit 140 Kindern, hat in diesem Jahr gemeinsam mit den Kirchengemeinden Wörlitz und Horstdorf zum vierten Mal an der Aktion »Weihnachten im Schuhkarton« teilgenommen. Insgesamt haben Kinder, Eltern und Erzieherinnen 46 Päckchen gepackt, davon kamen neun von den Kirchengemeinden. Vergangene Woche gaben Pfarrer Thomas Pfennigsdorf, Erzieherinnen und Kinder die Päckchen im Landeskirchenamt in...

  • 28.11.18
  • 1× gelesen
Feuilleton

Neue Ausgaben zum 50. Geburtstag

Stuttgart (G+H) – Zum 50. Geburtstag der Gute Nachricht Bibel sind fünf neue Ausgaben erschienen: Klassische und limitierte Editionen sowie eine Ausgabe für Schule und Gemeinde. Die Jubiläumsausgaben erscheinen mit neuem Design und veränderter Typografie. Sie möchten mehr erfahren? Den kompletten Artikel finden Sie im E-Paper und in der gedruckten Ausgabe der Mitteldeutschen Kirchenzeitung „Glaube + Heimat“ (Nr. 47), erhältlich im Abonnement, in ausgewählten Buchhandlungen und...

  • 28.11.18
  • 7× gelesen
Service + Familie

»Gibt’s im Himmel auch Spaghetti?«

Mit Kindern über Tod und Sterben reden? Das geht, wie ein religionspädagogisches Projekt im Kirchenkreis Merseburg zeigt. Von Claudia Crodel Ein Tuch, blau wie der Himmel, liegt auf dem Fußboden. Darauf hat Pfarrerin Theresa Dürrbeck Blüten aus Holz, kleine Herzen, ein Kuscheltier, eine besonderen Würfel und ein Kreuz gelegt. Sie entzündet ein Teelicht, das eine besondere Atmosphäre in den ansonsten eher nüchternen Turnraum der Kindertagesstätte in Steigra zaubert. Elf Kinder ab fünf...

  • 23.11.18
  • 0× gelesen
Kirche vor Ort
3 Bilder

Musicalwoche
Paulus auf gefährlicher Mission

Ein tolles Musical entstand nach der Vorlage von Frank Kampmann, für den Kirchenkreis Bad Liebenwerda bearbeitet von Ilse Barth – so fand jedes Kind die ihm gemäße Rolle! Die lustigen Gefängnisratten mussten den „alten“ Paulus ganz schön beknien, bis er ihnen seine Geschichte erzählte und sozusagen seine Memoiren schrieb… Die Lieder wurden zu Ohrwürmern, die Tänzerinnen lernten unter Anleitung von Melanie Geiß und Amy Neubert schnell ihre Choreografien. Jugendliche Teamer aus Lauchhammer,...

  • Bad Liebenwerda
  • 13.11.18
  • 3× gelesen
Service + Familie

Tipp
Empfehlenswerte  Kinderbibeln

Göttingen (G+H) – Jedes Jahr erscheinen neue Kinderbibeln auf dem Buchmarkt, viele sind schon über Jahre lieferbar. Diese Fülle ist ein Schatz, aber auch eine Herausforderung. Welche Bibel sollte ich benutzen, im Religionsunterricht, im Kindergottesdienst oder der Familie? Bereits zum vierten Mal hat das Evangelische Literaturportal in Kooperation mit der Deutschen Bibelgesellschaft und den katholi- schen Büchereiverbänden ein Themenheft »Empfehlenswerte Kinderbibeln« herausgegeben. Das...

  • 03.09.18
  • 6× gelesen
Service + Familie

Schlafstörungen  durch Handynutzung

Hannover (epd) – Einer Erhebung der KKH Kaufmännischen Krankenkasse zufolge hat sich der Anteil der 13- bis 19-Jährigen mit ärztlich diagnostizierten, nicht organisch bedingten Schlafstörungen von 2006 bis 2016 mehr als verdoppelt. Ein Grund sei die häufige Nutzung von Smartphones. Ein Viertel der Befragten 15- bis 18-Jährigen kommuniziert täglich mehr als drei Stunden über soziale Netzwerke. Wer die Geräte mit ins Bett nimmt, bleibe oft länger wach und schlafe schlechter. Viele Jugendliche...

  • 15.08.18
  • 3× gelesen
Service + Familie

Kreative Zugänge zum Bibellesen mit Kindern

Stuttgart (G+H) – Die aktuelle Sonderausgabe der Zeitschrift »Bibelreport« widmet sich dem Thema Kinder und Bibel. »Viele Kinder wachsen heute nicht mehr in einem Umfeld auf, in dem biblische Geschichten selbstverständlich vermittelt werden«, erklärt Christoph Rösel, Generalsekretär der Deutschen Bibelgesellschaft. Der »Bibelreport« schlägt die Brücke vom Umgang mit biblischen Erzählungen in der Zeit des Alten Testaments bis zu modernen Kinderbibeln und zu kreativen Zugängen wie der Bibel zum...

  • 15.08.18
  • 2× gelesen
Service + Familie
Digital und draußen: Für die Mehrheit der Vier- bis 13-Jährigen hat das Spiel im Freien eine hohe Bedeutung. Danach erst beginnen elektronische Endgeräte eine Vielzahl an traditionellem Spielzeug zu ersetzen.

Medien-Studie: Trotz Digitalisierung stehen Lesen und Spielen bei Kindern hoch im Kurs
Sandkuchenbacken am Smartphone

Print ist bei den Digital Natives noch längst nicht out: Drei Viertel aller Kinder zwischen vier und 13 Jahren lesen einer repräsentativen Umfrage zufolge mehrmals in der Woche Bücher oder Zeitschriften. Der Kinder-Medien-Studie 2018 zufolge ist Gedrucktes dabei »unersetzlich«. Dagegen spielten elektronische Endgeräte und Lesemedien keine besondere Rolle. ... Sie möchten mehr erfahren? Den kompletten Artikel finden Sie im E-Paper und in der gedruckten Ausgabe der Mitteldeutschen...

  • 15.08.18
  • 5× gelesen
Service + Familie

Ihr Wort gilt auf dem Schulhof

Streitschlichter: Wenn Kinder auf dem Schulhof zusammenkommen, sind Konflikte vorprogrammiert. Streitschlichter helfen dabei, dass ihre Mitschüler friedliche Kompromisse schließen können. Von Nicole Marten Rund 40 Schüler der Klassen sieben bis zehn haben sich an diesem Nachmittag im Jugendhaus HOT in Sachsenheim nahe Ludwigsburg zusammengefunden. ... Sie möchten mehr erfahren? Den kompletten Artikel finden Sie im E-Paper und in der gedruckten Ausgabe der Mitteldeutschen Kirchenzeitung...

  • 08.08.18
  • 3× gelesen
Service + Familie

Mehr Adoptionen in Sachsen-Anhalt

Halle (epd) – In Sachsen-Anhalt sind 2017 mehr Kinder adoptiert worden. Wie das Statistische Landesamt mitteilte, wurden 112 Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren vermittelt. Damit sei die Zahl gegenüber dem Vorjahr um 15 Prozent gestiegen. Knapp die Hälfte der Kinder war jünger als drei Jahre. 46 Adoptionen erfolgten durch ein Stiefelternteil, 61 Kinder wurden durch andere nicht verwandte Personen angenommen und fünf Prozent durch Verwandte.

  • Halle-Wittenberg
  • 06.08.18
  • 0× gelesen
Eine Welt

Kongo: Lebenslang für Vergewaltiger

Kinshasa (epd) – Im Kongo bleiben elf Milizionäre in Haft, die wegen der Vergewaltigung und Ermordung Dutzender Mädchen verurteilt wurden. Das höchste Militärgericht bestätigte die lebenslangen Haftstrafen wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit, wie die Organisation »Trial International« mitteilte, die die Opfer mit Prozesshilfe unterstützte. ... Sie möchten mehr erfahren? Den kompletten Artikel finden Sie im E-Paper und in der gedruckten Ausgabe der Mitteldeutschen Kirchenzeitung „Glaube...

  • 06.08.18
  • 4× gelesen
Eine Welt

Menschenhandel mit Minderjährigen

Köln (epd) – Weltweit sind nach Angaben des UN-Kinderhilfswerks Unicef rund 28 Prozent der Opfer von Menschenhandel minderjährig. In afrikanischen Ländern südlich der Sahara machten Kinder und Jugendliche sogar 64 Prozent der Opfer aus, in Zentralamerika und der Karibik seien es 62 Prozent, teilte Unicef in Köln mit. .... Sie möchten mehr erfahren? Den kompletten Artikel finden Sie im E-Paper und in der gedruckten Ausgabe der Mitteldeutschen Kirchenzeitung „Glaube + Heimat“ (Nr. 31),...

  • 06.08.18
  • 4× gelesen
Eine Welt
Gefahrvolle Situation: Bei starkem Regen drohen in den überfüllten, an lehmigen unbefestigte Hängen errichteten Camps verheerende Erdrutsche.

Blickwechsel
Bangladesch: Monsun bedroht Camps

Den Rohingya-Flüchtlingen in Bangladesch steht die nächste Katastrophe bevor, warnen die SOS-Kinderdörfer weltweit. Mehr als 100 000 Kinder befänden sich wegen des Monsuns in Lebensgefahr. Sie möchten mehr erfahren? Den kompletten Artikel finden Sie im E-Paper und in der gedruckten Ausgabe der Mitteldeutschen Kirchenzeitung „Glaube + Heimat“ (Nr. 29), erhältlich im Abonnement, in ausgewählten Buchhandlungen und Kirchen.

  • 03.08.18
  • 4× gelesen
Eine Welt
Ausweiskontrolle durch das Militär bei einem jugendlichen Bewohner des Armenviertels Vila Kennedy in Rio de Janeiro. Bei diesen Routinekontrollen wird das Ausweisdokument fotografiert und an die Polizeizentrale geschickt. Jeden Tag werden in Brasilien nach UN-Angaben 31 Kinder und Jugendliche getötet.

Schwarz, arm, in Gefahr

Rassismus und Vorurteile: Opfer der alltäglichen Gewalt in Brasilien sind oft Afro- brasilianer. Von Andreas Behn Der 14-jährige Marcus Vinicius da Silva war auf dem Weg zur Schule, als ihn die tödliche Kugel traf. »Haben sie meine Schuluniform nicht gesehen?« fragte er verzweifelt seine Mutter, bevor er in der Notaufnahme starb. Bruna Silva ist sich sicher, dass der Schuss aus einem Polizeiauto abgefeuert wurde. ... Sie möchten mehr erfahren? Den kompletten Artikel finden Sie im...

  • 03.08.18
  • 4× gelesen
Feuilleton
Bei der Probe: die Akteure des Kinder- und Jugendpfarramtes der EKM

Tournee: Ensemble des Kinder- und Jugendpfarramtes gastiert in sieben Orten
Auf den Spuren von König Ubu

Das Ensemble des Kinder- und Jugendpfarramtes der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) und der Spiel- und Theaterwerkstatt Erfurt geht mit dem Stück »König Ubu« in Thüringen und Sachsen-Anhalt auf Tournee. Sie möchten mehr erfahren? Den kompletten Artikel finden Sie im E-Paper und in der gedruckten Ausgabe der Mitteldeutschen Kirchenzeitung „Glaube + Heimat“ (Nr. 29), erhältlich im Abonnement, in ausgewählten Buchhandlungen und Kirchen.

  • Erfurt
  • 03.08.18
  • 4× gelesen
Kirche vor Ort

Kirchenentdeckertag macht die bunte Vielfalt von Kirche in Nordhausen sichtbar
Gott ist immer »online«

Alles easy, alles gut« – das war die knappe Zusammenfassung eines Schülers auf die Frage, was ihm vom Kirchenentdeckertag des Kirchenkreises Südharz in der Blasiikirche in Erinnerung bleiben würde.  ... Sie möchten mehr erfahren? Den kompletten Artikel finden Sie im E-Paper und in der gedruckten Ausgabe der Mitteldeutschen Kirchenzeitung „Glaube + Heimat“ (Nr. 29), erhältlich im Abonnement, in ausgewählten Buchhandlungen und Kirchen.

  • Südharz
  • 03.08.18
  • 4× gelesen
Kirche vor Ort
Spürnasen: Im Kindercamp der Landeskirche in Glauzig zählte der Besuch der Dessauer Polizeihunde-Staffel zu den Höhepunkten.
2 Bilder

Für Mädchen und Jungen drehte sich in Glauzig alles um Tiere aus der Bibel
Kinder und Tiere

Für die Evangelische Jugend Anhalts stand die erste Woche der Sommerferien ganz im Zeichen des Kindercamps der Landeskirche. Von Thorsten Keßler 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter –zwei Drittel davon ehrenamtliche Teamer – hatten die Zeit vom 1. bis 7. Juli unter das Motto »Tierisch gut« gestellt. 120 Kinder zwischen acht und zwölf Jahren schlugen ihre Zelte im idyllischen Freibad Glauzig (südlich von Köthen) auf. Wer in das Kindercamp kam, musste zunächst am »Dschungel« vorbei. Der...

  • Landeskirche Anhalts
  • 30.07.18
  • 2× gelesen
Aktuelles

Kinderrechte nicht  gegen Eltern ausspielen

Bad Blankenburg (epd) – Bei der von der Bundesregierung geplanten Verankerung der Kinderrechte im Grundgesetz sollte aus Sicht der Deutschen Evangelischen Allianz mit großer Sorgfalt und Augenmaß gehandelt werden. Durch eine Grundgesetzänderung dürfe das vorrangige Erziehungsrecht der Eltern nicht ausgehöhlt werden, mahnte das theologisch-konservative Netzwerk evangelischer Organisationen und Gemeinden. Das ausgewogene Verhältnis zwischen »elterlicher Erziehungsverantwortung und staatlichem...

  • Rudolstadt-Saalfeld
  • 30.07.18
  • 2× gelesen
Service + Familie

Mehr Frauen  beziehen Elterngeld

Wiesbaden (epd) – Rund 1,76 Millionen Mütter und Väter haben im vergangenen Jahr Elterngeld bekommen. Die Väter holten dabei nach Daten des Statistischen Bundesamtes weiter auf, doch noch immer sind mehr als drei Viertel der Elterngeldbezieher Frauen. Insgesamt bezogen 1,35 Millionen Mütter und 410 000 Väter Elterngeld, etwa sieben Prozent mehr als im Jahr 2016. Bei den Frauen lag der Anstieg bei sechs Prozent, bei den Männern sogar bei gut elf Prozent. Das Elterngeld soll Eltern vor allem...

  • 27.06.18
  • 2× gelesen