Kinder

Beiträge zum Thema Kinder

Blickpunkt Premium
Gemeinsam üben ist derzeit kaum möglich – zu hoch die Gefahr einer Covid-19-Infektion. Die Bauhaus-Universität in Weimar untersucht jetzt in Zusammenarbeit mit Musikern und Medizinern, wie hoch die Infektionsgefahr für Covid-19 beim Musizieren mit Blasinstrumenten verschiedener Instrumentengruppen ist. Die Strömungen in der Luft und damit die Verteilung der Tröpfchen wird dabei mit Hilfe eines speziellen Spiegels gemessen. Mehr dazu auf Seite 5.

Jungbläser
Auf dem "Motorrad" durchs Netz

Im Homeschooling sind Kinder und Jugendliche aufgrund der Pandemie inzwischen geübt. Warum also nicht auch ein Blasinstrument im Video-Fernunterricht erlernen? Die Jungbläser im Kirchenkreis Apolda-Buttstädt zeigen, wie das geht. Von Doris Weilandt Ein Kameraschwenk durch das Kirchenschiff, um die Atmosphäre einzufangen: Vor dem Altar stehen Landesposaunenwart Matthias Schmeiß und Sebastian. Der Lehrer erläutert die Vorgehensweise. Gemeinsam werden Übungen vorgeführt, die rhythmisch...

  • Apolda-Buttstädt
  • 22.06.20
  • 49× gelesen
Blickpunkt Premium
Die Erfahrungen von Familien seien derzeit zwar unterschiedlich, sagt der Verband kinderreicher Familien Thüringen. Die Corona-Familienzeit halte aber auch Positives für Eltern und Kinder bereit.

Familienaufstellung
Geduld in „haushaltsüblichen Mengen“

 Die Corona-Krise verlangt Familien zwischen Hausaufgaben, Homeoffice und Herd einiges ab. Besonders schwierig ist die Situation für Familien mit mehreren Kindern. Ein Thüringer Verband unterstützt – auch beim Milcheinkauf. Von Katharina Hille "Liebevoll konsequent sein“ – so umschreibt Katrin Konrad ihr Prinzip, mit dem sie bislang durch alle Lebenslagen gekommen ist. Sie sieht die Dinge grundsätzlich positiv. Aber Fakt ist auch, dass viele Familien nach wochenlangem Shutdown nicht mehr...

  • 12.06.20
  • 33× gelesen
Service + Familie

Kinder und Corona
Der sichere Hafen ist überlastet

Besonders die Jüngsten leiden unter den Einschränkungen, die die Corona-Pandemie mit sich bringt. Ihre gewohnten Tagesstrukturen sind zerbrochen, Bezugspersonen nicht mehr greifbar. Von Julia Bernhard Die Eltern im Homeoffice haben wenig Zeit und sind ausgelaugt. Die zufälligen Treffen mit anderen Kindern auf der Straße werden zum Spießrutenlauf: „Nicht so nah ran! Nicht anfassen!“ Wann der Ausnahmezustand endet, kann ihnen niemand sagen. „Kinder haben kein intellektuelles Verständnis...

  • 22.05.20
  • 25× gelesen
Service + Familie

Kindermusical
Filmtechnik erlaubt Proben

Schleiz (red) - Seit November 2019 sind im Kirchspiel Ebersdorf im Kirchenkreis Schleiz etwa 60 Menschen dabei, das Musical "Naaman" vorzubereiten. „Gerade als wir in die Probenphase einsteigen wollten, um die Auftritte im Juni vorzubereiten, mussten wir unsere Arbeit aufgrund des Coronavirus unterbrechen“, sagt Projektleiterin Anne Boelter. Ein Trost ist da die Förderung vom Kulturbüro des Rates der EKD in Höhe von 8 000 Euro. Mit dem Geld sollen unter anderem digitale Kameratechnik und...

  • 21.05.20
  • 26× gelesen
Service + Familie
Kinder springen in die Trauer wie in eine Pfütze – und wieder heraus. Eltern unterstützen ihre Kinder in dieser Zeit am besten, sagen Experten, indem sie auf ihr Bauchgefühl hören und gute Geschichten vorlesen.

Reden über den Tod
Oma sitzt nicht auf der Wolke

Vielen Eltern fällt es schwer, mit ihren Kindern über den Tod zu sprechen. Worauf es ankommt, weiß Moderator Ralph Caspers. Er hat über Kinderfragen rund um den Tod ein Buch geschrieben. Von Tilmann P. Gangloff  Früher oder später werden Kinder mit dem Tod konfrontiert. Die meisten Eltern finden intuitiv die richtigen Worte, wenn etwa die Großmutter gestorben ist, aber viele fühlen sich in solchen Fällen auch hilflos und wissen nicht, wie sie die schlechte Nachricht überbringen sollen....

  • 13.05.20
  • 45× gelesen
Service + Familie
  Video

Youtube
Sternsinger und Reporter starten Serie

Aachen (epd) – Unter dem Motto «Willi daheim für die Sternsinger» haben der Fernseh-Moderator Willi Weitzel und das Kindermissionswerk «Die Sternsinger» eine Youtube-Serie für Kinder gestartet. In insgesamt zehn Folgen erzählt der Journalist persönliche Anekdoten, stellt Quizfragen und liefert Spiel- und Basteltipps in der Corona-Zeit. Zentrale Botschaft der Serie sei, besonders in Krisenzeiten nicht nur an sich selbst, sondern auch an andere zu denken. Die Folgen können Kinder aktiv...

  • 29.04.20
  • 12× gelesen
Blickpunkt Premium
Drei Christen mit Vogel: Nina Spehr (v. l.), Lukas Gräfe und Lukas Kleinwächter bringen die Kinderkirche ins Wohnzimmer.

Jena
Auch Oma und Opa schauen TV-Kindergottesdienst

"Die beiden sind schon ein kongeniales Team“, sagt Superintendent Sebastian Neuß von Nina Spehr und Lukas Gräfe. Die Pfarrerin und der Lehramtsstudent aus Jena gestalten in der Corona-Krise einen TV-Kindergottesdienst. Von Beatrix Heinrichs  „Ich würde es eher eine Kindersendung der Kirche nennen“, sagt Spehr, die nicht nur ihr schauspielerisches Talent, sondern auch die Freude am Drehbuchschreiben entdeckt zu haben scheint. Ideengeber, kreativer Kopf und Schreiber der „Sonntagsretter“,...

  • Jena
  • 25.04.20
  • 72× gelesen
Aktuelles

Studie
Folgen der Schulschließungen

Magdeburg (epd) – An der Universität Magdeburg werden in einer Studie die Folgen der bundesweiten Schulschließungen im Zusammenhang mit der Corona-Krise untersucht. Dabei werden die Folgen und Belastungen von Eltern mit Grundschulkindern durch den landesweiten Heimunterricht untersucht, so die Leiterin der Studie, Raphaela Porsch. "Ziel ist es, Einflüsse auf das Erleben von Belastung und Beanspruchung von Müttern und Vätern zu ermitteln, insbesondere, da die Großeltern zur Unterstützung gerade...

  • 22.04.20
  • 82× gelesen
Glaube und Alltag
„Das Abendmahl“, aus Die Ostergeschichte. Text: Christiane Herrlinger, Illustrationen: Mathias Weber

Ostern mit Kindern
Die Bibel in Minecraft erleben

Ein Ostergottesdienst auf der Spieleplattform Minecraft sowie frei verfügbare Ostergeschichten und Illustrationen aus verschiedenen Kinderbibeln: Diese und andere Angebote für Kinder und Jugendliche zu Ostern präsentiert die Deutsche Bibelgesellschaft online auf ihrer Seite „Ostern für Kinder“. Die Welt der Bibel bauen, erkunden und darin interagieren. Mit diesem Angebot haben Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der von Cansteinschen Bibelanstalt in Berlin ein virtuelles Bibelerlebnis auf der...

  • 11.04.20
  • 38× gelesen
Kirche vor Ort
Überraschungs-Set zu Palmarum für die Kinder und Teenies in Urbach.
  2 Bilder

Familientag einmal ganz anders
Überraschungstüten für Kinder

Da nun dieses Jahr leider in der Kirchengemeinde Urbach kein Familientag an Palmarum in altbekannter Form stattfinden kann, haben Kirstin und Markus Volkmann mit Söhnchen Arthur einen Palmkreuz-Bausatz entwickelt. Zusammen mit einem kleinen Anschreiben und gebackenen Osterhasen verteilen sie die Pakete an die Urbacher Kids und Teenies. 20 Pakete haben sie zusammengestellt! Und das Schöne ist, dass sie dabei nicht nur an die Kinder gedacht haben - die beigefügten Ausmalbilder möchten sie...

  • Südharz
  • 04.04.20
  • 67× gelesen
Service + Familie

Hinschauen und lernen
Wie Kinder Medien sinnvoll nutzen können

Die Corona-Krise zwingt derzeit viele Kinder, sich zu Hause zu beschäftigen: Wie digitale Medien dabei sinnvoll genutzt werden können, zeigen Bundesfamilienministerium und öffentlich-rechtliche Sender im Ratgeber «Schau hin! Was Dein Kind mit Medien macht». Darin enthalten seien zahlreiche Tipps und Hinweise auf gute Angebote, teilte die Initiative mit. Während Freunde treffen, auf den Spielplatz gehen oder die Großeltern besuchen derzeit keine Optionen darstellten, könnten die...

  • 03.04.20
  • 16× gelesen
Service + Familie

Kinder und Corona
Eltern sollten Ruhe, Zuversicht und Struktur vermitteln

Auch Kinder und Jugendliche leiden unter den sozialen Einschränkungen infolge der Corona-Pandemie, erklärt  Michael Kroll, Chefarzt der Kinder- und Jugendpsychiatrie des Asklepios Fachklinikums in  Stadtroda.  Die Corona-Krise mit ihrem notwendigen Gebot der physischen sozialen Distanzierung und all ihren Ungewissheiten betrifft besonders auch Kinder und Jugendliche. Kindergärten und Schulen sind geschlossen, ebenso wie Spielplätze und Sportstätten. Zwar ist es erlaubt, als Familie gemeinsam...

  • 31.03.20
  • 131× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.