Familie

Beiträge zum Thema Familie

Kirche vor Ort

Familienkirche in Rudolstadt am 19.06.2022
Gottesdienst für alle Generationen

Pressemitteilung: FAMILIENKIRCHE am 19.06.2022 Am Sonntag, 19.06.2022, lädt das Team der FAMILIENKIRCHE um 10.30 Uhr in die Stadtkirche Familien mit Kindern, Großeltern und Alleinstehende ein. Der Begriff FAMILIENKIRCHE steht für lebendige Gottesdienste. Pfarrerin Madlen Goldhahn: „Mit der FAMILIENKIRCHE haben wir ein Angebot für Kinder zwischen ein und acht Jahren. Wir regen Erfahrungen an, die große und kleine Menschen berühren. Dazu gehören Bilder im Altarraum, ein Kerzenmeer, interaktive...

  • Rudolstadt-Saalfeld
  • 16.06.22
  • 9× gelesen
  • 1
Feuilleton
9 Bilder

Telemann-Sommerfest
Barockes für die ganze Familie

Mit einem abwechslungsreichen Programm für die ganze Familie feiert das Magdeburger Telemann-Zentrum erstmals ein Telemann-Sommerfest. Zwischen Gesellschaftshaus, Gruson-Gewächshäusern und der Allee des Klosterbergegartens entfaltet sich am Sonnabend, 25. Juni, 15 bis 23 Uhr, ein buntes, barockes Treiben mit viel Musik, Walkacts, historischen Spielen und kreativen Mitmach-Angeboten. Alle Führungen und die Angebote unter freiem Himmel sind kostenfrei, für Speis und Trank ist gesorgt. Der...

  • Magdeburg
  • 16.05.22
  • 94× gelesen
Service + Familie

Internationaler Museumstag 15. Mai 2022
Familienführung "Luther und die Bibel"

Bei einer Führung durch die frisch aktualisierte Dauerausstellung „Luther und die Bibel“ erhalten Sie mit Ihrer Familie einen spannenden und zeitgemäßen Zugang zum Thema Bibelübersetzung. Erfahren Sie mehr darüber, wie man übersetzt und welche Auswirkungen kleine Übersetzungsfehler haben können!Was hat es mit Begriffen wie „Lästermaul“ und „Gewissensbisse“ auf sich? Entdecken Sie außerdem spielerisch am Ablassautomaten den Ablasshandel des Mittelalters und vieles mehr! Außerdem können Sie den...

  • Eisenach-Gerstungen
  • 13.05.22
  • 17× gelesen
Service + FamiliePremium

Ostern
Mehr als Eiersuche

Zu Ostern wird die Auferstehung Jesu und der Sieg des Lebens über den Tod gefeiert. Ob Osterfeuer, Eier-Rollen oder ein selbst gestalteter Ostergarten: Es gibt viele Möglichkeiten, die Osterfreude zusammen mit Kindern zu erleben. Raus in die NaturSchon Goethe kannte ihn: den Osterspaziergang. Kleine Laufmuffel können motiviert werden, wenn auf dem Weg ab und zu ein paar Schokoladeneier zu finden sind. Die Familie macht sich auf die Suche und schaut dabei, wo in der Natur bereits der Frühling...

  • 14.04.22
  • 5× gelesen
Service + Familie

Kinderrechte
Ihr gutes Recht

Ritas Familie kann sich keinen Urlaub leisten. Tim wird vom Vater geschlagen. Swetlana ist auf der Flucht nach Deutschland gekommen. Leonie sucht permanent körperlichen Kontakt zu Betreuungspersonen, und niemand weiß, was zuhause passiert. Lukas wird gemobbt. Simon braucht intensive Förderung, niemand kümmert sich. Von Peter Herrfurth Kinder müssen viel aushalten. Zu oft und zu viel. Gesetzliche Regelungen sollen sie schützen. Dazu gehört das „Übereinkommen über die Rechte des Kindes" der...

  • 04.04.22
  • 3× gelesen
Service + FamiliePremium
Miteinander reden: Die anhaltenden Einschränkungen stellten Familie von Hayek vor Herausforderungen. Kommunikation wurde immer wichtiger; auch zwischen Max und seiner Mutter Sophie.
3 Bilder

Max und die Pandemie
Eine Geschichte aus dem Schatten

Ein Herzfehler belastet Max von Hayek seit seiner Geburt. Mit einem Spenderherz sollte alles besser werden. Doch dann kam Corona und damit der Rückzug ins Private. Von Katja Schmidtke und Paul-Philipp Braun Dies ist eine andere Geschichte aus der Pandemie. Es ist die Geschichte einer sechsköpfigen Familie, und vor allem ist es die Geschichte von Max. 2003 kam Max mit Löchern in der Herzscheidewand auf die Welt. Er war klein und zart, und weil es ihm nach seiner Geburt schnell immer schlechter...

  • 31.03.22
  • 51× gelesen
Service + Familie
Martin und Hanna Drechsler mit ihren zwei Kindern in ihrer Wohnkueche in Hamburg. Der Vater arbeitet in Vollzeit, die Mutter in Teilzeit. So sieht der Alltag in den meisten Familien mit Kindern in Deutschland aus. Hanna und Martin Drechsler haben sich gegen dieses Modell und für eine gleichberechtigte Elternschaft entschieden. Das Paar lebt das sogenannte 50/50-Familienmodell, bei dem die Eltern sowohl Job als auch Sorgearbeit gleichberechtigt unter sich aufteilen.

Frauen
Teilzeitjob und Hausarbeit

Wiesbaden/Berlin (epd) - Ein großer Teil der erwerbstätigen Mütter steckt beruflich weiterhin gegenüber dem Partner zurück. Wie das Statistische Bundesamt am Montag in Wiesbaden mitteilte, arbeiteten im Jahr 2020 zwei Drittel aller erwerbstätigen Mütter in Teilzeit (65,5 Prozent). Bei Vätern in derselben Situation waren es zuletzt nur 7,1 Prozent. Daran hat sich innerhalb der vergangenen zehn Jahren wenig verändert: 2010 lag die Teilzeitquote von Vätern bei 5,4 Prozent, die von Müttern bei 64,2...

  • 07.03.22
  • 17× gelesen
Service + FamiliePremium
Eigenes Weltbild: Verschwörungserzählungen als Scheinerklärungen komplexer Phänomene sind häufig ein Mittel zur Stärkung des Selbstwert- oder Zugehörigkeitsgefühls, sagen die Mitarbeiter von Beratungsstellen.

Konfliktberatung
Familien vor der Zerreißprobe

In Coronazeiten geben Verschwörungsmythen ein-fache Antworten auf komplexe Fragen. Beratungszentren helfen Familien, die von Konflikten im Umgang mit der Pandemie zerrissen werden. Von Bettina Gabbe Partner und Kinder von „Corona-Leugnern“ suchen verzweifelt nach Hilfe. Viele hätten Angst, dass ihre Ehe zerbreche, oder dass sie den Kontakt zu den Eltern verlieren, berichtet Tobias Meilicke, Leiter der Berliner Beratungsstelle „Veritas“. Ebenso wie andere Angebote für Angehörige von...

  • 20.01.22
  • 11× gelesen
Service + Familie
Ein Vater mit seinem Baby: Verein «Väteraufbruch für Kinder» fordert, dass neben Alleinerziehenden auch Getrennterziehende als gleichwertige Familienform anerkannt werden müssten.

Familien
Väterverband kritisiert Ankündigung zu Familienrechtsreform

Frankfurt a.M. (epd) - Der Verein «Väteraufbruch für Kinder» hat die Ankündigung der «größten Familienrechtsreform seit Jahrzehnten» durch Bundesjustizminister Marco Buschmann (FDP) als völlig unzureichend bezeichnet. Neben den Vorhaben, die rechtliche Anerkennung von unverheirateten Paaren, homosexuellen Paaren mit Kindern und anderen Lebensgemeinschaften wie Senioren-WGs als «Verantwortungsgemeinschaft» zu regeln, bleibe eine Vielzahl von Problemen getrennt lebender Eltern und Kinder...

  • 11.01.22
  • 13× gelesen
Service + FamiliePremium
Das Haus für Geschwister in Not bietet Kindern, die aus ihren Familien herausgenommen werden mussten, die Chance, Krisen gemeinsam zu bewältigen.

Engagiert gegen Geschwistertrennung
Ihr seid Familie, ihr bleibt zusammen

Jugendhilfe: Bei Inobhutnahmen werden Kinder häufig nicht nur aus der Familie geholt, sondern auch von ihren Geschwistern getrennt. Zwei Häuser in Deutschland zeigen, dass es auch anders geht. Von Kathrin Hedtke Gewalt, Missbrauch, Vernachlässigung: Werden Kinder in einer akuten Notsituation vom Jugendamt aus der Familie geholt, haben sie meist Schlimmes hinter sich. Sehr häufig werden sie dabei auch von ihren Geschwistern getrennt. Viel zu oft habe er miterlebt, wie Kinder mitten in der Nacht...

  • 31.12.21
  • 15× gelesen
Service + Familie

Heiligabend
Die längsten Stunden des Jahres

Die Zeit will einfach nicht vergehen. «Wann ist endlich Bescherung?» ist wohl die Frage, die Eltern von ihren Kindern an Heiligabend am häufigsten hören. Beim Warten ist Geduld gefragt. Und die will gelernt sein. Von Dieter Sell  Für Lasse sind die Stunden vor der Bescherung an Heiligabend die längsten des Jahres. Sie seien es, «von denen die Menschen grauhaarig werden», sagt er seiner kleinen Schwester Lisa. Und ihr gemeinsamer Bruder Bosse klopft ab und zu an die Uhr, weil er glaubt, sie sei...

  • 24.12.21
  • 16× gelesen
Service + FamiliePremium
Erinnerung: Ein Grabmal für totgeborene Kinder auf dem Friedhof St. Nikolai in Hannover. Eltern können an diesem Wochenende zum Gedenken Kerzen ins Fenster stellen.

Sternenkinder
Dein Herz hörte einfach auf zu schlagen

Zwei Mal im Jahr beerdigt Pfarrerin Elke Rathert Kinder, die als Fehl- oder Totgeburten zur Welt kamen. Am Sonntag soll ihrer gedacht werden. Als Sternenkind werden verstorbene Kinder bezeichnet, wenn sie vor, während oder nach der Geburt verstorben sind. Von Charlotte Morgenthal Ein eisiger Wind weht über den Braunschweiger Stadtfriedhof. In der hintersten Ecke des riesigen Areals bietet sich ein ungewöhnlicher Anblick: Bunte Windräder drehen sich emsig, und um einen runden Stein liegen...

  • 11.12.21
  • 14× gelesen
Service + Familie

Prognose
Mehr Pflegebedürftige

Die Zahl der künftigen Pflegebedürftigen in Deutschland wird unterschätzt und damit auch die Herausforderungen, die auf Politik und Gesellschaft zukommen. Aus dem Pflegereport 2021 der Barmer geht hervor, dass es im Jahr 2030 rund sechs Millionen pflegebedürftige Menschen geben wird und damit etwa eine Million mehr als bisher angenommen. Um die Menschen zu versorgen, sind gegenüber heute mehr als 180 000 zusätzliche Pflegekräfte nötig. Die jährlichen Ausgaben der Pflegeversicherung werden von...

  • 10.12.21
  • 7× gelesen
Service + FamiliePremium
Bei der Familienkirche in Gera segnen die Kleinen die Großen.

Familie
Kaffeetasse, Kuscheltier und Vaterunser

Es duftet nach frischen Brötchen und Kaffee. Kleine Kinderbeine sausen um große Tische, an denen junge Eltern gemeinsam beim Frühstück plauschen. Mega-entspannt sind hier alle. Obwohl es Sonntag früh um neun ist und es gleich zum Gottesdienst geht. Und genau das ist das Geheimnis des entspannten Daseins: Zum Gottesdienst rücken alle einfach nur zwei Meter weiter. Zwölf kleine Zwerge sitzen dann auf bunten Holzwürfeln, die Eltern dahinter. Die Gitarre erklingt: „Guten Morgen liebe Leute“ – so...

  • Gera
  • 10.12.21
  • 12× gelesen
  • 1
Service + Familie
Eine Mutter hält ihr Neugeborenes.

Familien
Wieder weniger Geburten in Ostdeutschland

Wiesbaden (kna) - In Deutschland ist die Zahl der Geburten 2021 gestiegen leicht gestiegen. Ein Babyboom durch die Corona-Pandemie blieb aber aus. Wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte, gab es von Januar bis August 524.000 Geburten und damit 1,3 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Auffällig sei eine Zunahme bei den Geschwisterkindern, also zweiten, dritten und weiteren Kindern. Das Geburtenplus geht den Angaben zufolge vor allem auf Mütter mit deutscher Staatsangehörigkeit...

  • 23.11.21
  • 8× gelesen
Service + Familie
Frauen übernehmen den größeren Teil der Kinderbetreuung nach Auffassung der Wiesbadenerin Soziologin Mascha Will-Zocholl meist aus wirtschaftlichen Gründen.

Eltern
Soziologin: Gehalt entscheidend für Engagement der Väter in Familie

Frauen übernehmen den größeren Teil der Kinderbetreuung nach Auffassung der Wiesbadenerin Soziologin Mascha Will-Zocholl meist aus wirtschaftlichen Gründen. In Familien mit geringem Einkommen werde die Betreuungsfrage im Vergleich zu Besserverdienenden eher gleichberechtigt beantwortet, sagte die Soziologieprofessorin der Hessischen Hochschule für Polizei und Verwaltung dem Evangelischen Pressedienst (epd). Jedoch nicht, um ein Rollenmodell aufzubrechen, sondern «eher gezwungenermaßen». Im...

  • 09.11.21
  • 18× gelesen
  • 1
Service + Familie
Die Bindung der Kinder an die Eltern kann nach einer Trennung leiden, besonders die Vater-Kind-Beziehung ist betroffen.

Familie
Entfremdungs-Gefahr bei Vätern doppelt so groß wie bei Müttern

Halle (epd). Innerhalb von zehn Jahren entsteht laut einer aktuellen Studie der Universitäten Halle und Köln bei 20 Prozent aller erwachsenen Kinder eine anhaltende Distanz zu ihren Vätern. Dagegen seien nur neun Prozent der Mütter von einer dauerhaften Funkstille betroffen, teilte die Universität am Montag in der Saalestadt mit. Die Bindung des Kindes - egal ob Sohn oder Tochter - zur Mutter sei oft enger als zum Vater, hieß es zur Erklärung. Besonders gefährdet sind laut Studie Familien, in...

  • 09.11.21
  • 8× gelesen
Service + Familie

Familie
eaf: Mehr Unterstützung für Familien in der Rushhour des Lebens

Berlin (red) - Die „Rushhour des Lebens“ mit ihrer hohen Belastung durch Familien, Haus- und Erwerbsarbeit fordert Eltern in ganz erheblichem Maße und bringt insbesondere Mütter und Väter von jüngeren Kindern oft an ihre Belastungsgrenze. Im Sondierungspapier für die derzeit laufenden Koalitionsverhandlungen zwischen SPD, Grünen und FDP sind zeitpolitische Maßnahmen zur Unterstützung von Familien außen vor geblieben. Diese sind für eine moderne Familienpolitik und für Gleichstellung aber...

  • 08.11.21
  • 4× gelesen
Service + Familie
Schatten einer Mutter und ihren Kindern. Keine andere gesellschaftliche Gruppe leidet so oft und umfassend unter den Auswirkungen von Armut wie Alleinerziehende.

Familie
Experte: Rechte von unverheirateten Eltern nach Trennung stärken

Heiraten hat häufig weitreichendere rechtliche Konsequenzen als viele Brautpaare wissen: Daher sollten Standesämter nach Meinung des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) potenzielle Ehepartner vor der Eheschließung stärker beraten. «Die Ehe ist ein Vertrag, und die Vertragspartner sollten wissen, was drin steht», sagte der IW-Experte für Familienpolitik, Wido Geis-Thöne, dem Evangelischen Pressedienst (epd). Es sei gut, sich etwa Regelungen über einen eventuellen Unterhaltsanspruch im Falle...

  • 15.09.21
  • 8× gelesen
Service + Familie
Damit Kinder nicht wieder zuhause lernen müssen - wie hier im Foto - sollten die Schutzvorkehrungen gegen das Corona-Virus an Schulen  verstärkt werden, fordert  die evangelische Arbeitsgemeinschaft Familie.

Corona
Verband fordert Solidarität für Kinder

Die steigenden Infektionszahlen, gerade auch bei Kindern und Jugendlichen, lassen Familien voller Sorge auf den bevorstehenden Corona-Herbst und -Winter schauen. Die evangelische Arbeitsgemeinschaft Familie (eaf) fordert, die Situation der Familien jetzt mit Nachdruck in den Fokus zu nehmen. „Es kann nicht sein, dass geimpfte Erwachsene in ihren normalen Alltag zurückkehren können, während die Familien mit der weiteren Bewältigung der Pandemiefolgen allein gelassen werden“, so Insa Schöningh,...

  • 03.09.21
  • 6× gelesen
Service + FamiliePremium
Die Liebe zum Blech schweißt zusammen: Rena (v. l.) und ihr Mann Stephan Warmuth, Christoph, Matthias sowie Reinhard Warmuth und Rule Bielagk, der Bruder von Rena, sind nur ein Teil der musikalischen Familie.

Ganze Familie musiziert im Posaunenchor
Spielen, bis die Luft ausgeht

Freitagabend. Aus der Kirche in Triebes klingt wunderschöner Gesang. Für meine Ohren perfekt. Doch immer wieder wird das Lied unterbrochen. Matthias hört eine Nuance, die er – als Student der Kirchenmusik – perfekter haben will. Schließlich ist es die Probe für einen besonderen Anlass: Am nächsten Tag heiratet Rahel, die Tochter von Stephan und Rena Warmuth. Matthias, ihr Bruder, ist Trauzeuge. Schließlich darf der Chor – bestehend aus Mama, Cou-sinen, Schwager, Nichten und Freun-den – kurz...

  • 02.09.21
  • 37× gelesen
Service + Familie
Kindertagesstätten wie hier in Kaiserslautern-Betzenberg sind nicht nur Orte der Betreuung und Begegnung, sondern auch der frühkindlichen Bildung. Dazu braucht es einen ausreichenden Personalschlüssel.

Familie
Kitas brauchen mehr Personal für die ganz Kleinen

In Westdeutschland gibt es trotz eines massiven Ausbaus bei den Kitas einer Erhebung zufolge weiterhin zu wenige Plätze für Kinder unter drei Jahren. Und im Osten betreue eine Fachkraft zu viele Kinder, erklärte die Bertelsmann Stiftung anlässlich der Publikation der Studie am Dienstag in Gütersloh. Von gleichwertigen Lebensverhältnissen in der frühkindlichen Bildung sei Deutschland «nach wie vor weit entfernt». Um dieses «doppelte Ost-West-Gefälle» bei Betreuungsplätzen und Personalschlüsseln...

  • 24.08.21
  • 10× gelesen
Service + Familie
2 Bilder

Kommentiert
Seilschaft zum Wäscheberg

Ich bin nicht besonders sportlich, aber mindestens einmal im Jahr werde ich zur Extremsportlerin. Von Katja Schmidtke Ich besteige regelmäßig nach dem Familienurlaub einen Berg. Nicht, um die Ruhe und Abgeschiedenheit zu finden, die manchmal nach zwei Wochen Ferien mit zwei kleinen Kindern (und anderthalb Jahren Pandemie) notwendig wäre – nein! Sondern um nach unserer Reise wieder im Alltag zu landen. Dafür erklimme ich einen Berg, den Wäscheberg; in den sozialen Medien auch liebevoll Mount...

  • 19.08.21
  • 14× gelesen
Service + Familie
Der Urlaub von Familien wird in Thüringen gefördert.

Finanzieller Zuschuss für Familien über Corona-Sonderprogramm
Tapetenwechsel - Evangelische Freizeithäuser laden zum Urlaub ein

Unter dem Motto „Tapetenwechel – Familienerholung in Thüringen“ bewirbt die Evangelische Arbeitsgemeinschaft Familie (eaf) freie Kapazitäten in den Evangelischen Familienferien- und Beherbergungsstätten. Zudem wird für das Corona-Sonderprogramm „Familienerholung 2021“ geworben, mit dem der Freistaat Thüringen Familien finanziell beim Urlaub in ausgewählten Einrichtungen unterstützt (www.thueringen-familienerholung.de). Für die beiden Evangelischen Kirchen in Thüringen betrifft das die...

  • Sprengel Erfurt
  • 20.07.21
  • 18× gelesen

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Gemeindeleben
  • 26. Juni 2022 um 17:00
  • Kirchplatz 1
  • Reuden

Orgelspendenkonzert Ladegastorgel Wuitz in Reuden bei Zeitz

Gegen 17 Uhr bringt der ehrenamtliche Organist Peter Scholle die 1901 von Friedrich Ladegast erbaute Orgel in der Dorfkirche Reuden bei Zeitz zum Klingen. Das Instrument wurde ursprünglich von dem Weißenfelser Orgelbaumeister in der Dorfkirche Wuitz aufgebaut und drohte nach dem zweiten Weltkrieg in den Baggerschaufeln der Braunkohlebagger zu verschwinden. Zum Glück wurde es nach Reuden gebracht und bereitet den Menschen noch heute viel Freude. Es erklingen hauptsächliche bekannte Werke von:...

Kultur
  • 26. Juni 2022 um 17:00
  • Markt 6
  • Buttelstedt

- Orgel plus - Krebs, Fasch und Rheinberger

Die generalsanierte Buttelstedter Weißhaupt-Peternell-Orgel gehört zu den schönsten Instrumenten des Weimarer Landes. Christian (Orgel) & Daniel (Violine) Drengk gingen aus dem Weimarer Land in die Welt - nun kehren sie gemeinsam in diesem Konzert in das Weimarer Land und an die 2018 wiedergeweihte Orgel zurück. Sie wollen die Königin der Instrumente mit den Kompositionen der Buttelstedter Meister Johann Ludwig Krebs und Johann Friedrich Fasch vereinen. Natürlich wird ebenso der Großmeister und...

Familienangebote
  • 27. Juni 2022 um 15:00
  • Domplatz 7
  • Merseburg

FamilienTag im KinderDomusMerseburch

Regelmäßig lädt der KinderDomusMerseburch Kinder und ihre Familien zu kreativen Nachmittagen in den Dom ein. Gemeinsam gehen wir den Geheimnissen der 1000-jährigen Domgeschichte auf den Grund und stürzen uns in die abenteuerliche Welt des Mittelalters. Am 15. Mai heißt es beim FamilienTag: „Der Ruf der Glocken. Auf in den Turm!“ Wir erklimmen 1000 Jahre Turmgeschichte. Die Spuren der Vergangenheit führen über die Königstreppe, vorbei an den mittelalterlichen Graffiti der Handwerker und der...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.