Alles zum Thema Förderung

Beiträge zum Thema Förderung

Kirche vor Ort

Förderung für Forschungsprojekt

Erfurt (G+H) – Mit rund 176 000 Euro fördert die Deutsche Forschungsgemeinschaft ein neues Forschungsprojekt von Benedikt Kranemann, Liturgiewissenschaftler an der Universität Erfurt, das sich mit dem Thema »Kirchenbindung und Liturgiefeier im 19. Jahrhundert« beschäftigt. Forschungsgegenstand sind bislang nicht berücksichtigte Quellen: Für »Laien« verfasste kleine Liturgiken aus dem 19. Jahrhundert. Das Projekt wird untersuchen, wer Verfasser und Adressaten dieser Bücher waren und in welchem...

  • 10.01.19
  • 23× gelesen
Kirche vor Ort
Stolz: Das preisgekrönte Bild und eine Urkunde zeigt Manuela Methner aus Neinstedt.

Warum Manuela Methner zum ersten Mal in einen ICE stieg
Katze auf dem Dach

Ich mag Katzen«, erzählt Manuela Methner und drückt ein Plüschtier an sich. Es ist eine Katze, die die 30-Jährige ins Licht der Öffentlichkeit rückt. Sie wohnt am Osterberg in der Evangelischen Stiftung Neinstedt. Von Uwe Kraus Nach dem Tod ihrer Mutter lebte sie zunächst in einem Halberstädter Heim und zog nach dem Ende ihrer Schulzeit nach Neinstedt, wo sie die Tagesförderung für Menschen mit geistiger und Mehrfachbehinderungen besucht. Heilerziehungspflegerin Annegret Vietze...

  • Halberstadt
  • 14.09.18
  • 5× gelesen
Service + Familie

Tipp
Gemeindearbeit  mit Familien

Magdeburg (G+H) – Die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland (EKM) sucht Modellregionen, die planen, ihr Arbeiten mit und für Familien weiterzuentwickeln. Ab Januar 2019 stellt die Landeskirche drei Gemeinden, Pfarrbereichen bzw. Kirchenkreisen für zwei Jahre externe Berater zur Seite. Diese sollen helfen, passgenaue Ideen zu entwerfen und umzusetzen. Ziel ist es, für Familien ein Umfeld zu schaffen, in dem sie Verlässlichkeit und gelingende Beziehungen erfahren und sie darüber aktiv am...

  • Eisenach-Erfurt
  • 03.09.18
  • 3× gelesen
Feuilleton

Stiftung KiBa konnte  122 Kirchen helfen

Hannover (epd) – Die Stiftung zur Bewahrung kirchlicher Baudenkmäler in Deutschland (Stiftung KiBa) hat im vergangenen Jahr die Instandhaltung von 122 Kirchen unterstützt. Aus dem jetzt in Hannover veröffentlichten Jahresbericht geht hervor, dass die Stiftung 2017 mehr als 1,5 Millionen Euro für Projekte im gesamten Bundesgebiet vergeben hat. Auch wenn die Erträge aus Spenden und Zustiftungen 2017 gut 14 Prozent unter dem Vorjahresergebnis lägen, seien sie mit rund 1,58 Millionen Euro höher...

  • 15.08.18
  • 3× gelesen
Kirche vor Ort
Nicht nur zu Weihnachten, sondern mehrmals im Jahr ist die Nikolaikirche in Bad Liebenwerda bis auf den letzten Platz gefüllt.

Stadtkirche soll umgebaut werden
Barrierefrei in St. Nikolai

Die Förderzusage des Leader-Programms der Europäischen Union für den Umbau der St. Nikolaikirche Bad Liebenwerda ist da. »Damit erhielten wir ein großes finanzielles Geschenk«, freute sich Kirchenältester Markus Voigt. Aber er weiß auch, dass nun viel Arbeit auf die Verantwortlichen zukommt. Sie möchten mehr erfahren? Den kompletten Artikel finden Sie im E-Paper und in der gedruckten Ausgabe der Mitteldeutschen Kirchenzeitung „Glaube + Heimat“ (Nr. 31), erhältlich im Abonnement, in...

  • Bad Liebenwerda
  • 06.08.18
  • 4× gelesen
Kirche vor Ort

Sanierung: Pfarrhaus bekommt neues Dach und neue Fassade
Wörlitzer Schmuckstück

Das Dach und die Fassade des über 200 Jahre alten Pfarrhauses in Wörlitz werden saniert. Am 26. Juli übergab Ministerpräsident Rainer Haseloff (CDU) einen Fördermittelbescheid des Landes Sachsen-Anhalt in Höhe von knapp 114 000 Euro. ... Sie möchten mehr erfahren? Den kompletten Artikel finden Sie im E-Paper und in der gedruckten Ausgabe der Mitteldeutschen Kirchenzeitung „Glaube + Heimat“ (Nr. 31), erhältlich im Abonnement, in ausgewählten Buchhandlungen und Kirchen.

  • Dessau
  • 06.08.18
  • 6× gelesen
Kirche vor Ort

Bund unterstützt Aufarbeitung

Eisenach/Berlin (epd) – Der Bund unterstützt die Aufarbeitung der Geschichte des Eisenacher kirchlichen »Entjudungsinstitutes« mit 250 000 Euro. Der Haushaltsausschuss des Bundestages habe die Mittel für entsprechende Projekte der Stiftung Lutherhaus Eisenach bewilligt, teilte das Museum mit. Gefördert würden insbesondere die neue Sonderausstellung im Lutherhaus, eine begleitende wissenschaftliche Tagung und pädagogische Programme. Die Förderung des Bundes erlaube eine hochwertige und...

  • Eisenach-Gerstungen
  • 05.07.18
  • 7× gelesen
Kirche vor Ort

Mehr als eine Million Euro Lottomittel

Magdeburg (epd) – Für 41 gemeinnützige Projekte hat die Lotto-Toto GmbH Sachsen-Anhalt rund 1,22 Millionen Euro Fördermittel bewilligt. Die Paul Gerhardt Diakonie in Wittenberg und die Kirchengemeinde in Werben (Kirchenkreis Stendal) erhalten jeweils den höchstmöglichen Einzelförderbetrag in Höhe von 75 000 Euro. Die Diakonie werde bei der Ausstattung des Hospizes unterstützt. Die Kirchengemeinde in Werben will die weitere Sanierung der St. Johanniskirche vorantreiben. Die spätgotische...

  • Magdeburg
  • 27.06.18
  • 2× gelesen
Kirche vor Ort

Mehr Geld für freie Schulen

Die Landesregierung in Sachsen-Anhalt hat sich auf eine zusätzliche Unterstützung der Schulen in freier Trägerschaft geeinigt. 16,2 Millionen Euro sind von der Regierungskoalition in der vergangenen Woche bis einschließlich 2019 bewilligt worden. 4,6 Millionen davon sollen die freien Schulen in diesem Jahr erhalten. Angehoben werden sowohl die Landeszuschüsse für Personalkosten als auch die für Sachkosten. Bildungsminister Marco Tullner (CDU) äußerte sich in der Magdeburger »Volksstimme«...

  • Magdeburg
  • 27.06.18
  • 3× gelesen
Kirche vor Ort

Spendenscheck  für die Marienkirche

Zerbst (G+H) – Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz unterstützt die Fassadensanierung an der Marienkirche in Ankuhn mit 10.000 Euro. Der symbolische Fördervertrag wurde am 23. Mai übergeben. Die Marienkirche gehörte einst zu einem Zisterzienserinnenkloster. Sie wurde im Lauf der Jahrhunderte immer wieder verändert und 1945 stark beschädigt. Die Gemeinde sicherte die Ruine. 1991 wurde eine Glas-Stahl-Fassade erbaut, um die Kirche wieder nutzen zu können.

  • Zerbst
  • 19.06.18
  • 3× gelesen
Kirche vor Ort

Erfolge und schwere Fälle

Bis zum 30. September müssen Anträge auf Förderung aus dem Orgelfonds der Landeskirche im Kreiskirchenamt vorliegen, wenn die Gemeinde im Folgejahr in ihre Orgel investieren will. Von Renate Wähnelt Diesen Termin sowie weitere Hinweise gab der  Orgelsachverständige im Kirchenkreis Wittenberg der Kreissynode. Damit beendete Florian Matschull seinen Überblick über die Orgellandschaft und den Zustand der Instrumente. Von den etwa 136 Orgeln aus dem 18. bis 20. Jahrhundert sind 84 in den...

  • Wittenberg
  • 14.05.18
  • 8× gelesen
Kirche vor Ort

Denkmalstiftung fördert St. Laurentius

Wanzleben-Börde (epd) – Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz fördert mit 50.000 Euro die Mauerwerkssanierung der St. Laurentiuskirche in Seehausen bei Wanzleben-Börde (Kirchenkreis Egeln). Es handele sich um ein Baudenkmal von überregionaler Bedeutung, teilte die Stiftung anlässlich der Übergabe des Fördervertrages an die evangelische Kirchengemeinde mit. Die Laurentiuskirche stammt im Kern vermutlich noch aus dem 14. Jahrhundert. 2011 wurde das Turmdach instandgesetzt. Danach folgten ein neues...

  • Egeln
  • 14.05.18
  • 3× gelesen
Kirche vor Ort
Christine Weispfenning

Doppelter Gewinn: Share Value Stiftung legt Dividende gut an 

Günter Weispfenning, der Gründer der Share Value Stiftung, verstarb 2011 im Alter von 70 Jahren. Er hat das Stiftungsvermögen in Millionenhöhe aus Aktieninvestments bereitgestellt. Seine Tochter Christine führt seine Arbeit weiter. Mit ihr sprach Klaus-Dieter Simmen. Frau Weispfenning, geben Sie gerne Geld aus? Weispfenning: Leidenschaftlich gerne! Wir haben in der Share Value Stiftung den besten Job. Und der heißt: Geld unter die Leute zu bringen. Verfolgen Sie auch eigene...

  • Weimar
  • 20.02.18
  • 11× gelesen
Kirche vor Ort

»Orgel des Monats« im Burgenlandkreis 

Großjena (epd) – Die »Orgel des Monats« Januar steht in Großjena bei Naumburg. Anstehende Reparatur- und Sanierungsarbeiten an dieser Orgel fördert die Stiftung Orgelklang der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) mit 4.000 Euro. Das 1895 von Friedrich Ladegast geschaffene Instrument sei nicht mehr gut bespielbar, hieß es. Gehäuse und Pfeifenwerk müssten gereinigt, Ton- und Registertraktur repariert werden. In der Vergangenheit waren einige Arbeiten nur notdürftig ausgeführt worden. Das...

  • Naumburg-Zeitz
  • 24.01.18
  • 4× gelesen
Kirche vor Ort

Eine Million Euro für kirchliche Denkmäler 

Magdeburg (epd) – Von Lottomit­teln haben im vergangenen Jahr viele Projekte des kirchlichen Denkmalschutzes profitiert: Gefördert wurden 62 Projekte mit rund 1,5 Millionen Euro, teilte Lotto-Geschäftsführerin Maren Sieb mit. 2016 waren es 900 000 Euro. Künftig sollen die Fördermittel für die Kirchen im Land stabil gehalten werden, so Sieb. Jährlich sollen rund eine Million Euro aus den Lottomitteln als feste Summe für den kirchlichen Denkmalschutz bereitgestellt werden. 2017 konnten unter...

  • Magdeburg
  • 24.01.18
  • 3× gelesen
Feuilleton

Zuwendungsvertrag in Halle unterzeichnet

Magdeburg/Halle (epd) – Das Land Sachsen-Anhalt unterstützt die Evangelische Hochschule für Kirchenmusik (EKH) in Halle auch in den kommenden Jahren. Wissenschaftsminister Armin Willingmann (SPD) hat am Montag im Rahmen einer Konzertprobe in der Marktkirche gemeinsam mit dem neuen Rektor der Hochschule, Peter Kopp, und der Präsidentin des Landeskirchenamtes, Brigitte Andrae, den Zuwendungsvertrag für 2018 und 2019 unterzeichnet. Das Land fördert die Hochschule jährlich mit rund 466.000 Euro....

  • Halle-Saalkreis
  • 22.01.18
  • 3× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.