Egeln

Beiträge zum Thema Egeln

Kirche vor Ort
Pfarrerin Anne Bremer warb dafür, die Kirchen mit einem Radweg zu verbinden.

Ausblick
Per App zu den Kirchen

Als drei Mitglieder des Ausschusses für kirchliches Leben im März in Aschersleben für ihr Projekt werben, ist es schon das dritte Treffen mit gleichem Ziel: Die Kirchen im Kirchenkreis Egeln sollen für alle Menschen öffnen. Von Annett Bohse-Sonntag In den Tagen zuvor waren sie schon in Schönebeck und Oschersleben. Insgesamt 43 Kirchengemeinderats-mitglieder folgten den Einladungen zu den Regionaltreffen. Die Thematik der „Offenen Kirchen“, also Kirchen mit verlässlichen Öffnungszeiten auch...

  • 12.04.22
  • 18× gelesen
Kirche vor Ort
Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr brachten die Zinksärge vom Turmraum der Kirche zum Gruftanbau.

Umbettung in Pansfelde
Gebeine wieder beigesetzt

Im Rahmen einer feierlichen Andacht wurden jetzt die Gebeine von Mitgliedern der Familie von der Asseburg und weitere Gebeine von Einwohnern aus Pansfelde in der Gruft an der St.-Johannis-Kirche beigesetzt. Wegen der laufenden Bauarbeiten an der Gruft war zuvor eine Entnahme der Gebeine notwendig geworden. Von Georg Schmidt Als Maria Katharina von der Asseburg, geborene von Stammern, 1671 starb, wurde an der St.-Johannis-Kirche in Pansfelde eine Gruft als Begräbnisort errichtet. Neben ihr...

  • 28.03.22
  • 13× gelesen
Kirche vor OrtPremium
Nahaufnahme: Die großen farbigen Fenster sollen das Raumlicht dämpfen, um einer Überstrahlung des Innenraums entgegenzuwirken, so lautet das Anliegen des Künstlers Günter Grohs.
2 Bilder

Kirchenfenster erzählen
Graugrüne "Augen"

Langzeitprojekt: Das dritte Etappenziel wurde mit der Sanierung weiterer Kirchenfenster von St. Nicolai in Oschersleben im Kirchenkreis Egeln erreicht. Nun fehlen noch sechs Fenster Von Annett Bohse-Sonntag Im Herbst des vergangenen Jahres war es geschafft: Zur Segnung der neuen Fenster ist Landesbischof Friedrich Kramer angereist. Für ihn sind Fenster „… wie die Augen eines Gebäudes. Wobei sehen nicht gleich sehen ist – es kommt darauf an, wodurch man schaut. Durch ein Kirchenfenster sieht man...

  • 17.02.22
  • 18× gelesen
Kirche vor OrtPremium
Lutz Bittner ist stets interessiert und packt an, wo es nur geht.

Ehrennadel für Lutz Bittner
Reparaturstau aufgelöst

Viele Jahre war nicht klar, was aus der Dorfkirche in Emmeringen im Kirchenkreis Egeln wird. Von Claudia Crodel  Einst zu einem Rittergut gehörend, das im Zuge der Bodenreform enteignet worden war, gehörte sie dem Staat. Nach der Wende war der sakrale Bau, der schon lange nicht mehr für Gottesdienste genutzt wurde, im Besitz des Bundesamtes für Immobilien. Er sollte verkauft werden. Lutz Bittner erinnert sich, dass die Palette der Interessenten damals vom jungen Architekten, der dort sein Büro...

  • 10.02.22
  • 2× gelesen
Kirche vor OrtPremium
Der Leiter des Zentrums: Der Kirchenmusiker und Orgelsachverständige Werner Jankowski plädiert dafür, den ehrenamtlichen Organisten mehr Anerkennung zu zollen.

Instrument des Jahres
Kompetenz aus dem Orgelzentrum

Müssen die Orgeln in Zeiten, in denen es immer weniger hauptberufliche Kirchen-musiker gibt, perspektivisch in den Gottesdiensten öfter schweigen, weil sie keiner mehr spielt? Im Kirchenkreis Egeln tut man etwas dagegen. Von Claudia Crodel In einem eher kleinen Ort, in Groß Germersleben bei Oschersleben, gibt es seit 2014 das Kompetenzzentrum für Orgel und Harmonium. Es bietet nicht nur eine Harmonium-ausstellung, sondern man tut dort aktiv etwas für und mit ehrenamtlichen Kirchenmusikern. „Bis...

  • 14.04.21
  • 15× gelesen
Service + Familie

Egli-Figuren erzählen von Ostern

In der St. Bartholomäuskirche von Hötensleben im Kirchenkreis Egeln ist in den vergangenen Wochen eine Ausstellung zu Passionszeit und Ostern entstanden, die biblische Geschichten mit Egli-Figuren erzählt. Neun Szenenbilder mit den charakteristischen kunsthandwerklichen Figuren, die kein Gesicht haben, sondern Gefühle und Ausdruck ganz in der Körpersprache erfahrbar machen, stellen das Geschehen vom Einzug Jesu in Jerusalem bis zur Begegnung am See dar. Die Idee zur Ausstellung hatte Gisela...

  • 10.04.21
  • 37× gelesen
Glaube und Alltag
2 Bilder

Wort zur Woche
Hoffnungszeichen: Lichteinfall am trüben Tag genügte

Wir sahen seine Herrlichkeit, eine Herrlichkeit als des eingeborenen Sohnes vom Vater, voller Gnade und Wahrheit. Johannes 1, Vers 14  b Vorweg: Gottes Segen zum neuen Jahr! 2021 startet verbunden mit großen Erwartungen und der Hoffnung auf bessere Zeiten. Weltweit. In den Rückspiegel möchten sicher nur wenige sehen. Zu sehr verdunkeln die Ohnmachtswolken noch die Gegenwart. Allerdings lesen wir unseren Wochenspruch aus dem Prolog des Johannesevangeliums als Rückblick. So wage ich es auch. Denn...

  • 02.01.21
  • 32× gelesen
Kirche vor Ort
Video

Gottesdienst für zu Hause
Erster Videogottesdienst im Kirchenkreis Egeln

Mit viel Elan wurde im Kirchenkreis Egeln ein neues Projekt gestartet. In verschiedenen Kirchen oder Gemeinderäumen werden Gottesdienste aufgezeichnet und können dann von der Gemeinde zu Hause mitgefeiert werden. Der erste Gottesdienst wurde im Gemeindezentrum St. Jakobi in Schönebeck (Elbe) produziert. Auch tägliche mutmachende Kurzbotschaften werden wir mit den Mitarbeitenden im Kirchenkreis aufnehmen. Vertraut den neuen Wegen ...!

  • Egeln
  • 22.03.20
  • 514× gelesen
  • 1
Kirche vor OrtPremium
Übergabe: Theda von Greve von der Gartenakademie überreicht Sabine Arens, Vorsitzende des Gemeindekirchenrats, die Plakette.

Pfarrgarten in Belsdorf
Wildwuchs mit Zertifikat

Am Holzzaun neben den Treppenstufen zur Kirche in Belsdorf (Kirchenkreis Egeln) hängt seit einigen Wochen das ovale „Natur-im-Garten“-Siegel der Gartenakademie Sachsen-Anhalt. Die Plakette signalisiert: Rund um die Kirche gedeiht ein Wildgarten und damit Lebensraum für Pflanzen und Tiere. Seit Anfang des Jahres wurde das 1 500 Quadratmeter große Gelände umgewandelt. „Wildgarten heißt nicht, ich lass mal eben wachsen“, betont Gemeindekirchenratsvorsitzende Sabine Arens. Vor allen Dingen dürfen...

  • Egeln
  • 07.12.19
  • 75× gelesen
Kirche vor Ort

Matthias- Claudius-Haus-Stiftung
Zwangspause für Großküchenbetrieb

Die Großküche der Claudius Catering GmbH, einer Tochtergesellschaft der Matthias- Claudius-Haus-Stiftung Oschersleben, muss ihren Betrieb ab 1. Juni vorübergehend einstellen. Der Grund ist die beginnende Komplettsanierung des Standorts in der Oscherslebener Friedrichstraße. „Die Nachfrage nach unseren Produkten wird immer größer, was uns sehr freut“, sagte CC GmbH-Geschäftsführer Karl Markus Herbener. „Deshalb werden wir in den nächsten Monaten die Ärmel hochkrempeln und eine hochmoderne...

  • Egeln
  • 13.05.19
  • 137× gelesen
Service + Familie

Konficamps gehen weiter

Die KonfiCamps im Reformationssommer in der Lutherstadt Wittenberg waren ein voller Erfolg: Knapp 14 000 Konfirmanden waren mit ihren Teamern auf insgesamt elf Camps vor Ort. Aufbauend auf diesem Erfolg veranstaltet die Evangelische Wittenbergstiftung seit 2018 bundesweite KonfiCamps auf dem bereits erprobten Gelände. Drei Camps soll es in diesem Jahr im Juli und August mit jeweils bis zu 800 Teilnehmern geben. Die jeweils fünf Tage werden unter dem Thema »Frieden« stehen. Die Erfahrung aus...

  • 09.03.19
  • 21× gelesen
Kirche vor OrtPremium

Seit 70 Jahren singt Georg Hanusch im Chor
Musik für die Seele

Überraschung zum Fest: Dem Oschersleber Georg Hanusch wurde während des Chorkonzertes »Die Geburt Jesu«, einem weihnachtlichen Werk des Berliner Komponisten Lothar Graap, in der Nicolai-Kirche von Oschersleben eine besondere Ehre zuteil. Die Evangelische Kirche Mitteldeutschlands zeichnete den 86-Jährigen für seine 70-jährige Mitgliedschaft im Chor aus. Aus den Händen von Kantor Werner Jankowski nahm Georg Hanusch die Urkunde entgegen. Seit unglaublichen sieben Jahrzehnten singt Georg Hanusch...

  • 17.01.19
  • 53× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.