Denkmalstiftung fördert St. Laurentius

Wanzleben-Börde (epd) – Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz fördert mit 50.000 Euro die Mauerwerkssanierung der St. Laurentiuskirche in Seehausen bei Wanzleben-Börde (Kirchenkreis Egeln). Es handele sich um ein Baudenkmal von überregionaler Bedeutung, teilte die Stiftung anlässlich der Übergabe des Fördervertrages an die evangelische Kirchengemeinde mit.
Die Laurentiuskirche stammt im Kern vermutlich noch aus dem 14. Jahrhundert. 2011 wurde das Turmdach instandgesetzt. Danach folgten ein neues Schiffdach, neue Fenster und die Sanierung von Teilen des Mauerwerks. Dadurch ließ sich die Kirche wieder provisorisch nutzen.

Autor:

Online-Redaktion aus Weimar

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.