Workshop

Beiträge zum Thema Workshop

Service + Familie
Wie man sich bettet: Selbst Hand anlegen bei der Gestaltung des eigenen Sargs konnten Berliner bei einem zweitägigen Workshop. Die Teilnahme kostete 300 Euro.

Sägen, Bohren, Beizen für die Endlichkeit

Sargbau-Workshop: Ein Berliner Hospiz lud kürzlich dazu ein, gemeinsam mit einer Künstlerin den eigenen Sarg zu bauen. Die Idee dazu hatte Lydia Röder. Sie ist Sterbe- und Trauerbegleiterin und leitet den Ambulanten Lazarus Hospizdienst in der Trägerschaft der Hoffnungstaler Stiftung Lobetal. Lukas Philippi sprach mit ihr über das Leben, den Tod und Bauvorschriften. Frau Röder, warum soll ich denn meinen eigenen Sarg bauen? Lydia Röder: Der Sargbau-Workshop soll ein Impuls sein, sich mit...

  • 27.11.18
  • 21× gelesen
  •  2
Feuilleton

Workshop: Von Händel bis zu Elton John

Blankenburg/Harz (G+H) – Unter dem Motto »Very british – von Händel bis Elton John« veranstaltet die Musikakademie Sachsen-Anhalt im Kloster Michaelstein (Blanken- burg/Harz) einen Workshop zum Thema Brass Band. Der Kurs richtet sich an Blechbläser aller Altersgruppen, die gerne gemeinsam ein Wochenende zusammen musizieren möchten. Erfahrungen im Ensemblespiel sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung. Je nach eigenem Spiel­niveau erfolgt die Stimmaufteilung durch die Dirigenten, so dass...

  • Mühlhausen
  • 21.06.18
  • 5× gelesen
Kirche vor Ort
Livemusik: Am Ende des Workshops stand ein Band-Gottesdienst.

Der magische Moment, in dem sich alles verbindet

Musikworkshop: Wie Jugendliche die evangelische Schule Haldensleben in eine Musik-Akademie und Bühne verwandeln Von Thorsten Keßler Samstagabend: Der Lichthof der Evangelischen Sekundarschule in Haldensleben ist mit rund 250 Besuchern proppenvoll. Die in blaugraues Scheinwerferlicht getauchte Bühne nimmt fast ein Drittel des Raumes ein. Robert Neumann, Kreisjugendreferent im Kirchenkreis Haldensleben-Wolmirstedt, begrüßt die Gäste: »Das ist der magische Moment, in dem sich alles...

  • Haldensleben-Wolmirstedt
  • 25.10.17
  • 20× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.