Naumburg-Zeitz

Beiträge zum Thema Naumburg-Zeitz

Kirche vor Ort
Auf den Wandbehang mit seinen symbolischen Darstellungen sind die Gemeindemitglieder der Kirche in Kirchsteitz besonders stolz.

Mit viel Eigenleistung zu neuem Glanz

Ein großer Renovierungsbedarf hatte sich in der Kirche in Kirchsteitz 25 Jahre nach der letzten Sanierung aufgestaut. Vor kurzem konnten die Baumaßnahmen abgeschlossen werden. In vielen Beratungen hatte der Gemeindekirchenrat ein Sanierungs- und Gestaltungskonzept entwickelt. Im November 2019 konnten die Bauarbeiten beginnen, nachdem die Finanzierungshilfen vom Kirchenkreis Naumburg-Zeitz, der Stiftung der Volks- und Raiff-eisenbank Halle und der Stiftung K. & G. Hoffmann genehmigt worden...

  • 14.08.20
  • 46× gelesen
Kirche vor Ort
5 Bilder

Landesbischof Kramer beim Landeserntedankfest
Zwischen Baum und Brötchen

Das Thüringer Landeserntedankfest fand in diesem Jahr am 5. Oktober in dem kleinen Städtchen Schkölen an der nördlichen Grenze von Thüringen statt. Gemäß der Tradition begann das Programm mit einem Ökumenischen Festgottesdienst. Unter den vielen Gottesdienstbesuchern befanden sich auch prominente Gäste. Neben dem Bürgermeister von Schkölen Matthias Darnstädt waren u.a. der Thüringer Ministerpräsident Bodo Ramelow, die Landtagspräsidentin Birgit Diezel und die Landwirtschaftsministerin...

  • Naumburg-Zeitz
  • 07.10.19
  • 83× gelesen
  • 1
Kirche vor Ort

Welterbe-Tag: Premiere am Dom

Naumburg (red) – Zum ersten Mal ist der Naumburger Dom beim Unesco-Welterbe-Tag dabei. Am 2. Juni präsentieren sich die 44 deutschen Welterbestätten von ihrer besonderen Seite. So wird es in Naumburg zwei Sonderführungen geben. Gezeigt und erklärt wird, was den Dom so einzigartig macht, warum er Welterbe ist und wie dieses vermittelt und weitergetragen werden soll. Beginn ist 13.30 und 15.30 Uhr. Außerdem laden die Vereinigten Domstifter zu einem Auftritt der „Naumburger Meister“ in den...

  • 31.05.19
  • 13× gelesen
Feuilleton

Stiftsbibliothek erhält Leihgabe

Zeitz (epd) – In der Zeitzer Stiftsbibliothek wird für die kommenden zehn Jahre ein Gemälde des Naumburger Bischofs Johannes III. von Schönberg (um 1460–1517) zu sehen sein. Das vereinbarten die katholische Pfarrei St. Peter und Paul in Zeitz, aus deren Besitz das Bild stammt, und die Vereinigten Domstifter. Wie die Vereinigten Domstifter zu Merseburg und Naumburg und des Kollegiatstifts Zeitz mitteilten, entstand das Gemälde im 17. Jahrhundert. Schöpfer und genaue Herkunft sind unbekannt. Das...

  • 31.01.19
  • 11× gelesen
Kirche vor OrtPremium

Von Hand: Gemeinsam schreiben Christen das Lukas-Evangelium ab
Unverwechselbare Geschichte

Carolin Schröder ist seit mehr als 20 Jahren von der Weihnachtsgeschichte fasziniert. Aktuell schreibt sie in kunstvoller Handschrift den Text über die Geburt Jesu ab und illustriert die Seiten mit Szenen, die ihr beim Schreiben wichtig werden. Die Aktion ist Teil eines Kunstprojektes in der evangelischen Region Nördliches Zeitz mit 145 Mitwirkenden. Die hell erleuchtete Kirche, die Bescherung oder das traditionelle Essen – für Carolin Schröder lebt an Weihnachten die Erinnerung an ihre...

  • 20.12.18
  • 6× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.