Fusion

Beiträge zum Thema Fusion

Kirche vor OrtPremium
Pfarrerin Heide Liebold schwingt sich aufs Rad, unterwegs zum Frauenkreis der Gemeinde. Das frische Gebilde aus einst zwei Gemeinden möchte Neues auf den Weg bringen.

Gemeindehochzeit
In Wernigerode schließen sich Johannis und Sylvestri/Liebfrauen zusammen

Ein symbolhaftes Bild: Pfarrerin Heide Liebold schwingt sich aufs Rad. „Unsere beiden Kirchen liegen einerseits räumlich etwas auseinander, andererseits wollen wir was bewegen. Das geht nur, wenn wir uns als Gemeinde bewegen“, sagt sie. Nein, so weit liege man nicht auseinander, auch wenn Heide Liebold, die seit neun Jahren in Wernigerode wirkt, erst wenige Tage als Pfarrerin der „Neuen Evangelischen Gemeinde Wernigerode“ agiert. Die Zusammenarbeit der Innenstadtgemeinden Johannis und...

  • Halberstadt
  • 15.02.20
  • 48× gelesen
AktuellesPremium

Alles auf Anfang

Fusion: Zum 1. Januar 2009 vereinigten sich die Thüringer Landeskirche und die Kirchenprovinz Sachsen zur Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM). Von Martin Hanusch Als die EKM vor zehn Jahren mit einem Gottesdienst in der Erfurter Thomaskirche aus der Taufe gehoben wird, markiert dies das Ende eines langen Weges. Nach Ansicht des damaligen Thüringer Landesbischofs Christoph Kähler sind mit der gemeinsamen Kirche viele Hoffnungen verbunden. Sie sei ein Aufbruch und eine Antwort...

  • 07.01.19
  • 18× gelesen
Kirche vor Ort

Schlaglichter: Die Fusion aus unterschiedlichen Blickwinkeln
»So wachsen wir weiter zusammen«

Ich erinnere mich gut, wie wir das neue Landeskirchenamt 2011 bezogen haben. Dies steht für mich auch symbolisch für einen Neubeginn: Wir kommen aus zwei Kirchen, aus sehr verschiedenen Regionen und konfessionellen Identitäten. Wir bringen unsere Geschichte(n) mit. Und trotzdem gehören wir zusammen. Wir arbeiten in einem und an einem Haus. Unsere moderne Kirchenverfassung ist die Grundlage unserer Arbeit. Das Landeskirchenamt ist offen und liegt mitten in der Stadt – ein Bild dafür, dass wir...

  • 07.01.19
  • 23× gelesen
Kirche vor Ort

Vor 15 Jahren: »Brief aus Halle« zur Kirchenfusion
Ziel vor Augen

Wer in der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) erinnert sich an das Motto »Wir geh’n zusammen«? Von Angela Stoye 15 Jahre ist es her, dass sich 150 Abgeordnete der Synoden von der Evangelischen Kirche der Kirchenprovinz Sachsen und der Thüringer Landeskirche in Halle trafen. Unter oben genanntem Motto loteten sie am 4. und 5. Juli 2003 aus, wie groß die Chancen für eine Kirchen-Föderation für Mitteldeutschland wären. Der Prozess hatte mit dem ersten Sondierungsgespräch am...

  • Halle-Wittenberg
  • 05.07.18
  • 10× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.