Kantate

Beiträge zum Thema Kantate

Kirche vor Ort

Sonntag, 22. November
Kantatengottesdienste zum Ewigkeitssonntag

10.30 Uhr - Marktkirche Kantate „Du aber Daniel, gehe hin“ von Georg Philipp Telemann Kammerchor „Heinrich Schütz“ des Quedlinburger Oratorienchores, capella aegidii, Marc Holze – Bariton Leitung: KMD Christine Bick Pfarrer Matthias Zentner 10.30 Uhr - Nikolaikirche Auszüge aus dem Oratorium „Messias“ von Georg Friedrich Händel Kammerchor „John Rutter“ des Quedlinburger Oratorienchores, Das Junge Kammerorchester der Kirchengemeinde, Katharina Adam – Sopran Leitung: Domorganist...

  • 08.10.20
  • 18× gelesen
Kirche vor Ort
Video

Jena - TV Gottesdienste
Kantate 2020

Auch an diesem Sonntag um 10 Uhr konnten die Jenaer Gläubigen wieder in Jena TV einen Fernsehgottesdienst aus unserer Stadtkirche mitfeiern. Es wirken mit: Pfarrerin: Susanne Jordan Lektor: Ronald Jost Kantorin: Christina Brandt Schola: Heiko Knopf & Johannes Schleußner

  • Jena
  • 10.05.20
  • 85× gelesen
Glaube und Alltag
Video

Wort zum Tag
10. Mai 2020

Hier hören Sie in diesen Wochen täglich eine kleine Botschaft, einen Anstoß, ein Mutwort für den Tag zum Nachhören, Nachdenken, Aufstehen, gesendet von Menschen, die im Kirchenkreis Jena tätig sind. Das Wort zum heutigen Tag kommt von Kantorin Christina Brandt, Friedenskirche Jena

  • Jena
  • 10.05.20
  • 66× gelesen
Blickpunkt

Pilotstudie über Stimmbelastungen

Halle (G+H) – An der Martin-Luther-Universität Halle ist deutschlandweit erstmals eine Pilotstudie zum tatsächlichen Ausmaß von Stimmbelastungen bei Kirchenmusikern und Kirchenmusikerinnen durchgeführt worden. Der Einsatz der Sing- und der Sprechstimme wurde dabei im Rahmen einer Masterarbeit verglichen. Die Recherche zeigte bei der Singstimme, dass 59 Prozent der Befragten keine Einschränkung feststellten, gefolgt von einer geringen (33,1 Prozent), mittelgradigen (7,1 Prozent) und einer...

  • Halle-Saalkreis
  • 03.05.18
  • 13× gelesen
Blickpunkt
Trompeten-Spielerin mit Leib und Seele: Inge Boesler schätzt auch die »kleinen Auftritte«.

Porträt
»Dienst am Nächsten mit Musik«

Seit 65 Jahren sorgt Inge Boesler im Wittenberger Posaunenchor für den guten Ton. Von Corinna Nitz Wer annimmt, jetzt gibt’s ordentlich was auf die Ohren, irrt. Der Wohlklang im Katharinensaal der evangelischen Stadtkirchengemeinde kommt eher piano daher. Dabei spielen die Frauen und Männer auf Trompeten und Posaunen. Die haben der Überlieferung nach schon Mauern zum Einsturz gebracht. Das war in Israel, hier ist Wittenberg, ein Montagabend im April: Der evangelische Posaunenchor trifft...

  • Wittenberg
  • 03.05.18
  • 34× gelesen
Blickpunkt
(Illustration: Illustration: lisakolbasa – stock.adobe.com)
2 Bilder

Rock und Pop für die Kirche

Popularmusik: Im Ursprungsland der Reformation fristet sie ein Nischendasein, kritisiert Kirchenmusik-Dozent Christoph Zschunke. Von Claudia Crodel Popularmusik in der Kirche, auch im Gottesdienst, ist längst eine Selbstverständlichkeit. »Eine Vielzahl neuer geistlicher Lieder und poptypischer Musizierweisen haben längst Einzug gehalten in unsere Gottesdienste und kirchenmusikalische Arbeit«, sagt Christoph Zschunke, Bundeskantor im Christlichen Sängerbund und Dozent für Chorleitung und...

  • Halle-Wittenberg
  • 03.05.18
  • 326× gelesen
Feuilleton

Spendensammlung im Internet geglückt

Gera-Untermhaus (G+H) – 4 500 Euro sollten per Crowdfunding im Internet gesammelt werden (G+H berichtete in Nr. 40), um die Veröffentlichung der Kantate über den Marienaltar der Untermhäuser Kirche zu ermöglichen. Dieses Ziel wurde in den letzten Zügen erreicht. Noch zwei Tage vor Ablauf des Finanzierungszeitraumes fehlten 1 000 Euro. Am Ende kamen sogar 840 Euro mehr zusammen als geplant. Die Bilder des spätgotischen Flügelaltars der Marienkirche sind ein so besonderes Kunstwerk, dass ihm...

  • Gera
  • 21.11.17
  • 9× gelesen
Feuilleton
Marienkantate vor dem Marienaltar in Gera-Untermhaus: Akiho Tsujii (Sopran), Ensemble diX mit Andreas Knoop, Albrecht Pinquart, Roland Schulenburg und Hendrik Schnöke (v. l.).

Ein Altar wird zu Musik

Kunst: Das Ensemble diX aus Gera hat über den Marienaltar der Untermhäuser Kirche eine Kantate geschrieben und sucht jetzt im Internet Unterstützer für eine multimediale Veröffentlichung. Von Wolfgang Hesse Beides ist etwas Besonderes: der Marienaltar in der Kirche am Mohrenplatz in Gera-Untermhaus und die Kantate dazu. Sie entstand im Auftrag der Kirchengemeinde in den vergangenen beiden Jahren. Die Inszenierung hat, im Zusammenspiel von Wort, Bild und Musik, viele Menschen tief...

  • Altenburger Land
  • 08.10.17
  • 55× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.