Premium

Kirchenkreis Bad Salzungen-Dermbach
Rap für Ruanda

Kirchenmusik: Cannachris (Mitte) und Band im März in der St. Concordiakirche in Ruhla
  • Kirchenmusik: Cannachris (Mitte) und Band im März in der St. Concordiakirche in Ruhla
  • Foto: Foto: facebook.com/cannachris
  • hochgeladen von Beatrix Heinrichs

"Wir leben hier auf einer Welt, Mama. Wir müssen die teilen, auch wenn dir das nicht gefällt“, heißt es unter anderem auf der neuen CD „Herzblut“ des Rappers „Cannachris“ aus Bad Salzungen. Die Hälfte des Erlöses aus dem Verkauf dieses zweiten Albums kommt einem besonderen Bildungsprojekt zugute.

Von  Susanne Reinhardt

Das Lied, das der gebürtige Bad Salzunger Musiker mit Kollegen Benjamin Burkhardt, genannt „sAAbuZZa“, aus Erfurt komponiert und aufgenommen hat, trifft genau den Nerv eines Projektes, das der „Eine-Welt-Kreis im Erbstromtal“ ins Leben gerufen hat. Das Projekt befasst sich mit der Förderung von Bildung benachteiligter Kinder in Ruanda.

Premium
Mehr lesen?
Bei diesem Beitrag handelt es sich um einen zahlungspflichtigen Premium-Artikel.
Um den Beitrag ganz bzw. im E-Paper lesen können, benötigen Sie ein Glaube+Heimat-Digital-Abo.
Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Dann melden Sie sich bitte hier mit Ihren Zugangsdaten an.

Sie haben noch kein Digital-Abo?
Dann registrieren Sie sich hier.
Autor:

Online-Redaktion aus Weimar

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen