Alles zum Thema Benefiz

Beiträge zum Thema Benefiz

Kirche vor Ort

Laufen auf den Spuren eines Apostels

Hettstedt (epd) – Am 17. Jakobuslauf der Kirchengemeinde St. Jakobi in Hettstedt haben am 22. Juli 239 Menschen teilgenommen. Der Wettlauf führte unter anderem über einen kleinen Abschnitt des Jakobswegs in Sachsen-Anhalt. Durch Teilnehmerbeiträge und Spenden seien rund 320 Euro für einen Kindergarten in Tansania zusammengekommen, sagte Pfarrer Sebastian Bartsch. Unter den Teilnehmern waren 169 Erwachsene und 70 Kinder. Der jüngste Teilnehmer war zwei und der älteste 80 Jahre alt. Schirmherren...

  • Eisleben-Sömmerda
  • 03.08.18
  • 2× gelesen
Service + Familie

Ökumenisch laufen für Äthiopien

Am Sonntag, 16. September, 14 Uhr startet am Domplatz in Erfurt ein Spendenlauf für Menschen mit und ohne Behinderung. Bei der Aktion sollen möglichst viele Menschen, mit und ohne Behinderung, als Team oder Einzelperson um den Erfurter Dom laufen. Mit dem erlaufenen Spendengeld werden geflüchtete Familien in den Flüchtlingslagern in Nord-Äthiopien und die Beratungsarbeit der Caritas für Menschen mit Behinderungen unterstützt. Anmeldung bis 16. August bei: Annegret Rhode, Bistum Erfurt,...

  • Erfurt
  • 05.07.18
  • 3× gelesen
Kirche vor Ort

Sport-Event des Anhalt-Hospizes

Dessau-Roßlau (G+H) – 230 Menschen wollten Gutes tun mit ihrer Teilnahme am elften Sport-Event des Anhalt-Hospizes Ende Juni im Naturbad Großkühnau. Für jeden Starter bekommt die Anhaltische Hospiz- und Palliativgesellschaft von Sponsoren zehn Euro Startgeld. Das Event organisierte der Förderkreis des Anhalt-Hospizes, ehren- und hauptamtliche Mitarbeiter gestalteten es. Der Erlös ist in diesem Jahr für das Projekt »Hospiz am Rand der Gesellschaft« bestimmt.

  • Dessau
  • 05.07.18
  • 5× gelesen
Kirche vor Ort

Gemeinsam Laufen für neuen Raum der Stille

Burg (G+H) – Beim Spendenlauf der Theologischen Hochschule der Siebenten-Tags-Adventisten in Friedensau kam eine Spendensumme von 6.500 Euro zusammen. Über den Betrag kann sich die evangelische Grundschule in Burg freuen. 150 Läufer rannten 1.500 Runden einer 1,1 Kilometer langen Strecke. Unter ihnen waren alle Mitarbeiter der evangelischen Grundschule Burg, 30 Schüler sowie Eltern. Die Spenden wird die Schule am neuen Standort investieren: Der Raum der Stille soll mit Kniebänken, Kreuz und...

  • Elbe-Fläming
  • 27.06.18
  • 1× gelesen
Kirche vor Ort

Benefizlauf mit  Teilnehmer-Rekord

Chemnitz/Halle (epd) – Der diesjährige Benefizlauf der Diakonie Mitteldeutschland hat am 23. Juni in Chemnitz Spendengelder in Höhe von 30 000 Euro erbracht. Das Geld kommt sozial benachteiligen Kinder zugute, wie die Diakonie Mitteldeutschland mitteilte. Im Rahmen der Aktion »Kindern Urlaub schenken« sollen damit Erholungs- und Förderangebote finanziert werden. An dem Spendenlauf beteiligten sich trotz Dauerregens 421 Läuferinnen und Läufer aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Dies sei...

  • Halle-Saalkreis
  • 27.06.18
  • 2× gelesen
Kirche vor Ort
Stolz: Die Ergebnisse der Rallye konnten sich sehen lassen.

Schüler rannten für Dessauer Tierpark
Überhaupt nicht zickig

Auch am Ende einer langen Rallye war bei vielen die Kraft noch lange nicht versiegt: Es wurde geklettert, Fußball gespielt und getobt. Der Andrang an den Schminktischen wollte nicht abnehmen. Die 12. Benefizrallye der Evangelischen Grundschule Dessau (EGD) war am 4. Mai bei schönem Frühlingswetter nicht nur wieder ein voller Erfolg, sondern eigentlich ein ausgewachsenes Schulfest, das viele Menschen aller Generationen in Bewegung brachte – und obendrein ein schönes Ergebnis für gleich mehrere...

  • Dessau
  • 14.05.18
  • 12× gelesen
Kirche vor Ort

Fundraisingpreis für Hallianz Spendenlauf

Jena/Halle (G+H) – Der »Mitteldeutsche Fundraisingpreis« geht in diesem Jahr an den Hallianz Spendenlauf. Das ist eine Benefizveranstaltung zugunsten lokaler Engagement- und Jugendprojekte in Halle, die sich für Demokratie, Vielfalt und Jugendbeteiligung stark machen. Der mit 400 Euro dotierte Preis wurde am 13. März beim Mitteldeutschen Fundraisingtag in Jena verliehen. Der Hallianz Spendenlauf findet einmal im Jahr am Hansering statt. 2017 haben mehr als 700 Läufer 8.903 Runden absolviert und...

  • Jena
  • 20.03.18
  • 3× gelesen
Kirche vor Ort
Bäckermeister Achim Becher und Pfarrer Gunnar Peukert (rechts) mit den backenden Konfirmanden.

Oh, es riecht gut

Konfirmanden backen für den guten Zweck Von Gabriele Wetzel Bereits zum vierten Mal stellte Bäckermeister Achim Becher in seiner Landbäckerei Arnsgrün den Konfirmanden des Pfarrbereiches Pöllwitz-Schönbach im Kirchenkreis Greiz seine Backstube zum Brotbacken zur Verfügung. Gemeinsam mit Pfarrer Gunnar Peukert gingen die fünf Konfirmanden fleißig ans Werk. Der von Achim Becher vorbereitete Brotteig wurde abgewogen, geknetet, geformt und mit Wasser bestrichen. Dann wurden die Brote mit...

  • Greiz
  • 30.11.17
  • 11× gelesen
Kirche vor Ort

Zehntes Benefizkonzert für das Hospiz

Dessau-Roßlau (G+H) – Noch vor der Einweihung des Anhalt-Hospizes in Dessau im Dezember vor zehn Jahren fand im September 2007 das erste Benefizkonzert für das Hospiz in der Kirche St. Bartholomäi Waldersee statt. Nun erklang, organisiert vom Freundeskreis des Hospizes, das nunmehr zehnte Konzert. Traditionell formierte sich dafür ein Projektchor mit Sängern aus verschiedenen Dessauer Kirchengemeinden unter der Leitung von Henry Lange. Zudem musizierten die Mäuseklasse der Evangelischen...

  • Dessau
  • 08.10.17
  • 3× gelesen
Kirche vor Ort

Wohltätigkeitslauf im Wittenberger Bibelturm

Wittenberg (epd) – Der Bibelturm am Wittenberger Hauptbahnhof bietet am 12. August die Kulisse für einen Spendenlauf. Gegen eine Startgebühr von fünf Euro für Erwachsene und einen Euro für Kinder können Freunde des Treppensteigens mitmachen, wie der Verein Reformationsjubiläum 2017 mitteilte. Einer der beiden Treppenaufgänge bleibt demnach den Teilnehmern vorbehalten, die den 27 Meter hohen Turm im Normaltempo erklimmen möchten. Ein Teil der Einnahmen soll der Kinderstation des...

  • Wittenberg
  • 10.08.17
  • 2× gelesen
Kirche vor Ort

Die Speisung der Fünfhundert

Benefizaktion Martinsschmaus: Festessen für Bedürftige Von Doris Weilandt Sehen – Helfen – Verändern: Unter diesem Motto haben Ralf Kleist, Volker Lissner und Berno Kremlitschka eine private Initiative ins Leben gerufen, die sich mit einem Festessen um bedürftige ältere Menschen kümmern will. »Das Restaurant der Herzen ist inzwischen ein Begriff in Deutschland«, erzählt Ralf Kleist vom Kirchenkreis Jena, der mit seiner Idee, so ein Projekt in der Saalestadt umzusetzen, lange ins Leere...

  • Jena
  • 03.08.17
  • 5× gelesen