Alles zum Thema Veranstaltung

Beiträge zum Thema Veranstaltung

Kirche vor Ort

Menschenfischer im Laga-Kirchenpavillon

Das Kindermusical »Als Menschenfischer unterwegs« aus den Federn von Kreiskantorin Cornelia Frenkel und Gemeindepädagoge Arend Fritzsch gehörte zu den bisherigen Höhepunkten im Programm am Kirchenpavillon auf der Landesgartenschau in Burg. Der Kirchenkreis Elbe-Fläming lädt auf der Laga in ökumenischer Gemeinsamkeit mit anderen Gemeinden täglich zur Andacht (12 Uhr) und darüber hinaus zu vielen weiteren Veranstaltungen ein.  laga-burg-2018.de/veranstaltungsuebersicht/kirchen/

  • Stendal-Magdeburg
  • 19.06.18
  • 4× gelesen
Kirche vor Ort

Mehr als 350 Konzerte im Jahr

Dessau-Roßlau (G+H) – Zahlreiche hochkarätige Konzerte sind in diesem Jahr in den Kirchen Anhalts zu erleben. Ein soeben erschienener Flyer fasst 50 Auffüh- rungen und musikalische Gottesdienste in Dessau-Roßlau, Köthen, Bernburg, Gernrode, Zerbst und vielen weiteren Orten zusammen. Insgesamt finden jährlich mehr als 350 Kirchenkonzerte und musikalische Gottesdienste statt. Wichtiger Kooperationspartner ist unter anderem das Anhaltische Theater. Im Herbst wird am 16. September in der...

  • Dessau
  • 09.04.18
  • 3× gelesen
Kirche vor Ort

Wieder Führungen auf dem Toleranzweg

Wörlitz (G+H) – Auch in diesem Jahr sind Führungen auf dem Toleranzweg zur Geschichte der Juden und der Jüdischen Gemeinde der Stadt geplant. Zum ersten Mal wird am 7. April eingeladen. Weitere Führungen werden monatlich sonnabends angeboten: am 12. Mai, 9. Juni, 14. Juli, 11. August und 8. September. Dabei arbeiten die Moses-Mendelssohn-Gesellschaft Dessau, die Wörlitzer Kirchengemeinde und der Wörlitzer Kulturbund zusammen. Zudem können Interessenten ab April zu den Öffnungszeiten der...

  • Dessau
  • 28.03.18
  • 2× gelesen
Feuilleton
Kunst trifft Kunst: Im Kapitelsaal wird das Ballett des Nordharzer Städtebundtheater zwischen mittelalterlichen Altarbildern eine neue Choreographie aufführen.

Der Domschatz bei Nacht

Halberstadt: Fest zum zehnjährigen Jubiläum des neu gestalteten Museums Von Uwe Kraus Der neu gestaltete Halberstädter Domschatz feiert im April sein zehnjähriges Jubiläum. Die aus diesem Anlass geplante Ausstellung »Wer zum Teufel ist Luther« muss wegen fehlender Landesförderung jedoch ausfallen. Die bereits gedruckten Einladungskarten können nur noch eingestampft werden. Dass trotzdem zu einer »Nacht im Domschatz« am 13. April in die Kathedrale eingeladen werden kann, ermöglicht eine...

  • Halberstadt
  • 28.03.18
  • 4× gelesen
Kirche vor Ort

Augustiner-Diskurs: »Neben uns die Sintflut«

Neudietendorf (G+H) – Zu einer Abendveranstaltung im Rahmen der Reihe »Augustiner-Diskurse« laden die Evangelische Akademie Thüringen, das Evangelische Augustinerkloster zu Erfurt und die Landeszentrale für politische Bildung Thüringen am 12. April, um 19 Uhr ins Augustinerkloster nach Erfurt ein. Zum Thema »Neben uns die Sintflut. Wie lange wollen wir noch auf Kosten anderer leben?« spricht Stephan Lessenich, Buchautor und Direktor des Instituts für Soziologie an der...

  • Erfurt
  • 28.03.18
  • 2× gelesen
Kirche vor Ort

»Wir schaffen … was?«

Erwachsenenbildung: Programm der kommenden Monate Das Veranstaltungsprogramm »Bildung & Begegnung« der Anhaltischen Landeskirche enthält für die Zeit bis Ende des Jahres Workshops, Seminare und Tagungen, Kurse, Fortbildungen und Tagesreisen. Es ist gedruckt und online erhältlich. Einen Schwerpunkt bilden Veranstaltungen zum Reformationsjubiläum, unter anderem eine Fahrt am 14. Oktober zur Ausstellung »Dialog der Konfessionen« in Zeitz. Am 26. und 27. Oktober befasst sich eine Tagung der...

  • Dessau
  • 28.09.17
  • 4× gelesen
Aktuelles
Dancehall Band Culcha Candela

Der Reformationssommer hat begonnen

Bis zu 120 Veranstaltungen pro Woche sollen in der Hochsaison des Reformationsjubiläums Besucher nach Wittenberg locken. Über den Stand der Vorbereitungen für den langjährig geplanten Eventsommer informierte der Betreiber »Reformationsjubiläum 2017« am Montagabend mehr als 120 Wittenberger Bürger bei einem Stadtgespräch. »Der Reformationssommer hat bereits angefangen«, betonte der Geschäftsführer des Reformationsjubiläums Ulrich Schneider in seinem Zwischenbericht. Das 360-Grad-Panorama...

  • Weimar
  • 14.09.17
  • 5× gelesen
Kirche vor Ort
Die Organisatoren des Kirchentages auf dem Weg in Dessau- Roßlau mit dem Vorstand der Anhaltischen Philharmonie Dessau (von links): Kreisoberpfarrerin Annegret Friedrich-Bernbruch, Orchestermusiker Ekkehard Neumann, General-
intendant Johannes Weigand, Reformationsbeauftragter Andreas Janßen, Maren Springer-Hoffmann (Verein Reformationsjubiläum 2017), Orchestermusiker Jens Uhlig, Kulturamtsleiter Steffen Kuras und Orchestermusiker Lukas Fichtner

Tolle Tage im Namen Luthers

Mit über 150 Veranstaltungen wird die Dessauer Innenstadt ab dem Himmelfahrtstag zur Festmeile Von Danny Gitter Stell dir vor, es ist Reformationsjubiläum und keiner geht hin. Diese Sorge machen sich die Organisatoren des Dessau-Roßlauer Kirchentages auf dem Weg nicht. Mögen über 80 Prozent der Bewohner der Doppelstadt zwischen Elbe und Mulde auch keiner christlichen Kirche angehören, dass die drei tollen Tage von Christi Himmelfahrt bis Samstagabend und mit dem großen zentralen Abschluss...

  • Dessau
  • 10.08.17
  • 3× gelesen