Alles zum Thema Posaunen

Beiträge zum Thema Posaunen

Kirche vor Ort Premium
Handwerk öffnet Gartentüren hieß die Veranstaltung, bei der der Zerbster Posaunenchor unter der Leitung von Steffen Bischoff (l.) einen seiner jüngsten Auftritte hatte. Er spielt hier im Zerbster Ortsteil Flötz.
2 Bilder

Blechbläser mit Tradition

Posaunen bringen Kirche aufs Land. Der Zerbster Posaunenchor tut das seit nunmehr 90 Jahren. Von Helmut Rohm Es wird beschlossen, einen Posaunenchor ins Leben zu rufen und für ihn Musikinstrumente in Höhe von etwa 300 RM (Reichsmark) zu beschaffen.“ So steht es im Protokoll der Kuratoriumssitzung des Evangelischen Jungmännervereins Zerbst vom 3. Juni 1929. Und es ist sozusagen die Geburtsurkunde des Posaunenchores Zerbst, der nun sein 90-jähriges Bestehen begeht. Der Wunsch nach der...

  • Landeskirche Anhalts
  • 15.06.19
  • 7× gelesen
Kirche vor Ort
 Der Salzblumenplatz war nicht nur von 450 Bläserinnen und Bläsern gefüllt, sondern auch von vielen Gästen. Es war schlicht voll - den ganzen Tag.
4 Bilder

Landesposaunenfest
Schönebeck: Voller Musik

Vom 24. bis zum 26. Mai versammelten sich gut 450 Bläserinnen und Bläser zum Landesposaunenfest in Schönebeck. Das hört sich so sachlich an. In Wirklichkeit war es ein Wochenende voller Höhepunkte: wunderbare Konzerte, Begegnungen und ergreifende Momente - so lässt sich das, was in Schönebeck passiert ist treffender beschreiben. Allein der Eröffnungsabend mit einem großen Konzert für Bläser, Orchester und Chor ließ erahnen, was Schönebeck erleben würde. Mit stehenden Ovationen feierten die...

  • Egeln
  • 28.05.19
  • 56× gelesen
Aktuelles
Voller Tatendrang: Junger Bläserkreis Mitteldeutschland mit Landesposaunenwart Frank Plewka (hintere Reihe, dritter von links)

Posaunenchöre in der EKM: Anzahl konstant
Generationenübergreifendes Modell

Weimar (red) - Trotz sinkender Mitgliederzahlen in der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) ist die Anzahl der in ihr wirkenden Posaunenchöre seit 2007 nahezu gleich geblieben. Wie die in Weimar erscheinende Mitteldeutsche Kirchenzeitung "Glaube+Heimat in ihrer Ausgabe zum Kantate-Sonntag (vom 19. Mai) berichtet, gab es 2018 mit 233 Bläsergruppen im Vergleich zum Vorjahr sogar einen Posaunenchor mehr. Die Beständigkeit dieser Form der musikalischen Verkündigung liege vor allem darin...

  • 15.05.19
  • 83× gelesen
Kirche vor Ort

Landesposaunenfest: Der Bläserchor Gernrode ist am Wochenende Gastgeber
Mächtig viel Gebläse

Von Uwe Kraus »Das war schon ein Erlebnis, wenn man an den berühmten irischen Cliffs of Moher den Choral ›Lobet den Herrn‹ spielt«, schwärmt Eckhart Rittweger – Kreiskirchenmusikwart, Kantor, Orgelsachverständiger und Leiter des Posaunenchores Gernrode, der am 2. und 3. Juni quasi Gastgeber des Landesposaunenfestes in Anhalt ist. »Die Landeskirche Anhalts unterhält eine Partnerschaft mit der Diözese Limerick der Church of Ireland, und wir waren dort mit Mitgliedern unseres Posaunenchores zu...

  • Ballenstedt
  • 19.06.18
  • 6× gelesen
Kirche vor Ort

Frisch gepresst: Auswahlchor in neue Saison gestartet

Frisch gepresst: Auswahlchor in neue Saison gestartet Der Junge Bläserkreis Mitteldeutschland ist aus dem Landesjugendposaunenchor der EKM hervorgegangen. Er wird von Landesposaunenwart Frank Plewka (Foto, unten links) geleitet. Das Repertoire erstreckt sich von der Renaissance bis in die Gegenwart. Bisheriger Höhepunkt des Wirkens war eine Reise nach Palästina und Israel. Dort hat die Gruppe vom 26. März bis 2. April Gottesdienste gestaltet und im Rahmen des Projektes »Brass for Peace«...

  • Erfurt
  • 03.05.18
  • 3× gelesen
Kirche vor Ort
Konzert: Wo Bläserinnen und Bläser musizieren – ob im kleinen Chor oder einem ganz großen wie beim Kirchentag auf dem Weg 2017 in Dessau-Roßlau – hören die Menschen gerne zu.
2 Bilder

Posaunen und Trompeten verkündigen

Musik: Das nächste Landesposaunenfest Anhalts wird vom 1. bis 3. Juni in Gernrode gefeiert. Über den Stand der Vorbereitungen und die Blasmusik sprach Angela Stoye mit Steffen Bischoff, der seit 2004 Landesposaunenwart ist. Herr Bischoff, Sie stecken mitten in den Vorbereitungen. Wie viele Bläserinnen und Bläser werden in Gernrode erwartet? Bischoff: Es werden etwa 100 Bläser aus Anhalt plus Gäste aus unserer Partnerkirche der Pfalz anreisen. Auf welche Musikstücke und -stile dürfen...

  • Dessau
  • 09.04.18
  • 7× gelesen
Kirche vor Ort
Das gemeinsame Musizieren kam bei der diesjährigen Vertreterversammlung des Posaunenwerkes in Volkenroda nicht zu kurz.

Höhepunkt wird der Posaunentag auf der Landesgartenschau 

Luft holen für das neue Jahr: Im thüringischen Volkenroda wählten die Bläserinnen und Bläser ihren neuen Posaunenrat Einmal im Jahr holen sie gemeinsam Luft und planen die Arbeit: Rund 100 Bläser aus den Posaunenchören der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland folgten am vergangenen Sonnabend der Einladung zur jährlichen Vertreterversammlung des Posaunenwerkes in das Kloster Volkenroda bei Mühlhausen. Hauptprogrammpunkt war diesmal die Wahl eines neuen Posaunenrates. Das jeweils auf...

  • Bad Frankenhausen-Sondershausen
  • 24.01.18
  • 7× gelesen
Feuilleton
Musik verbindet: Auch im Auswahlchor des EKM-Posaunenwerks spielen Männer und Frauen, Jung und Alt, Menschen aus dem Norden und aus dem Süden der Landeskirche.

Terminreiches Jubiläumsjahr

Auswahlchor des Posaunenwerks feierte 500 Jahre Reformation und einen runden Geburtstag Von Katharina Hille Für den Auswahlchor des Posaunenwerkes der EKM endet ein terminreiches Jubiläumsjahr. Nicht nur die Reformation feierte Geburtstag – auch der Auswahlchor, der seit zehn Jahren besteht. 2007 von Landesposaunenwart Frank Plewka gegründet, gestaltet der Chor Gottesdienste und Konzerte, spielt vor Synoden und Fernsehkameras. Von Beginn an dabei ist Manuela Werner aus Halle. Es begann...

  • Halle-Saalkreis
  • 11.12.17
  • 7× gelesen
Kirche vor Ort

Musikalische Botschafter

Der »Posaunenchor Nordgermersleben and friends« hat in diesem Herbst als Botschafter der Reformation eine Konzertreise mit 29 Blechbläsern und einer Klarinettistin durch die USA unternommen. Landesbischöfin Ilse Junkermann hatte die Schirmherrschaft für das geistliche Musikprogramm der Reise übernommen. Der Posaunenchor aus dem Kirchenkreis Haldensleben-Wolmirstedt besuchte Michigan und Illinois und reiste zu den Niagarafällen nach Kanada. Untergebracht waren die Musiker bei amerikanischen...

  • Haldensleben-Wolmirstedt
  • 08.12.17
  • 2× gelesen
Kirche vor Ort
Von Kindesbeinen an: Viele der Mitglieder sind schon ihr ganzes Leben Teil des Ensembles. Hier im Bild (v. l.) Werner Labitzke, 
Jakob Kleinschmidt, Dieter Bang, Lukas Hellmund, Klaus Fricke, Horst-Peter Fett, Robert Hartleb, Wolfgang Karmrodt und Martin Melzer.

Nachwuchssorgen? Fehlanzeige!

Der ganz große Auftritt: Beim Abschlussgottesdienst des Evangelischen Kirchen­tages in Wittenberg spielten 15000 Bläserinnen und Bläser aus ganz Deutschland auf. Auch der Bläserkreis aus Oberdorla (Kirchenkreis Mühl- hausen) war dabei. Höhepunkt einer Erfolgsgeschichte. Von Claudia Götze Für meinen Vater war damals zu Ostern 1967 ein langersehnter Wunsch in Erfüllung gegangen«, sagte Uta Liebau, die Tochter des damaligen Ortspfarrers Sighard Liebau. Einen eigenen Posaunenchor habe er sich...

  • Mühlhausen
  • 20.07.17
  • 22× gelesen
Aktuelles
Posaunenklänge, das Pop-Oratorium »Luther« oder Chormusik: Kirchenmusikalische Höhepunkte im Reformationsjahr in MitteldeutschlandGrafik: G+H

Gesungene Reformation

Die Palette der kirchenmusikalischen Höhepunkte im Reformationsjahr 2017 reicht von Luthers eigenem Liedschaffen über große Oratorien bis hin zu Musicals. Von Michael von Hintzenstern Die Reformation war von Anfang an eine Singbewegung, vor allem Luthers Lieder wurden zum Markenzeichen der evangelischen Kirche. Für ihn war die Musik »eine der schönsten und herrlichsten Gaben Gottes«. 1524 schuf er zusammen mit dem »Ur-Kantor« der evangelischen Kirchenmusik, dem in Kahla geborenen und in...

  • Weimar
  • 12.01.17
  • 30× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.