Landeskirche Anhalts

Beiträge zum Thema Landeskirche Anhalts

Kirche vor Ort
Carsten Damm (links) und sein Sohn Hans Höpfner erhalten den „Sonderpreis Jugend“ beim Datenschutz-Medienpreis DAME im Dorint-Hotel Berlin.

Datenschutz-Medienpreis
Auszeichnung für Film der Anhaltischen Jugend

Die Filmproduktion „…schreibt“ der Evangelischen Jugend Anhalts ist mit einem weiteren Preis ausgezeichnet worden: Der Beitrag des 25-jährigen Regisseurs Hans Höpfner aus dem Jahr 2019 wurde vor wenigen Tagen in Berlin im Rahmen des Datenschutz-Medienpreises DAME als „Bester Beitrag Jugend“ prämiiert. Damit verbunden ist ein Preisgeld von 1.500 Euro. Der 15-minütige Kurzfilm, der beim Filmworkshop „Kamera läuft“ der Evangelischen Jugend Anhalts unter Leitung von Jugendbildungsreferent Carsten...

  • Evangelische Landeskirche Anhalts
  • 18.05.22
  • 5× gelesen
Aktuelles
Kirchenpräsident Joachim Liebig auf der Synode in Großkühnau

Friedensethik
Bittere Erkenntnis: Wir werden in jedem Falle schuldig

Der anhaltische Kirchenpräsident Joachim Liebig hat sich in der Debatte um Waffenlieferungen für die Ukraine hinter den Friedensbeauftragten der EKD, den mitteldeutschen Landesbischof Friedrich Kramer, gestellt. Von Katja Schmidtke Liebig erklärte in seinem Bericht an die Anhalt-Synode: Es "kann vom Friedensbeauftragten der EKD nur erwartet werden, eine biblisch begründetet Friedensethik vorzulegen, die freilich an den Realitäten zu prüfen ist. Gleichzeitig müssen die Befürworter von...

  • 18.05.22
  • 5× gelesen
Aktuelles
2 Bilder

Kommentiert
Kirche ohne Kreise?

Sie hatte die Orientierung verloren: Eine Schwalbe verflog sich in den Kirchenraum der Großkühnauer Kirche, kurz vor Beginn des Synoden-Gottesdienstes. Von Willi Wild Hilflos schwirrte sie umher, immer die engen Grenzen der Kirchenmauer auslotend. Nein, das ist kein passendes Bild für die Landeskirche Anhalts, und schon gar nicht für die Frühjahrstagung der Synode. Aber die Schwalbe lenkte unwillkürlich ab vom eigentlichen Anlass der Zusammenkunft. Mehrfach wurde bei der Frühjahrstagung...

  • 18.05.22
  • 7× gelesen
AktuellesPremium
Plenum: Zum ersten Mal tagte die Landessynode im großen Saal des Landgasthofs "Haus Kühnau", in dem sonst das Tanzbein geschwungen und Hochzeitsgäste bewirtet werden.

Synode
Veränderungen bis 2030

In der Landeskirche Anhalts (ELA) stehen strukturelle Veränderungen an: Bis 2030, so der Vorschlag des Landeskirchenrats, sollen die Kirchenkreise verringert werden. Ein Vorschlag, die mittlere Ebene komplett abzuschaffen, konnte sich in der Synode noch nicht durchsetzen. Von Willi Wild Es war die letzte Wortmeldung am Abend des ersten Synodentages: Martin Olejnicki, Pfarrer der Jakobsgemeinde Köthen bezog zum schriftlichen Votum des Ordnungs- und Strukturausschusses der Synode, dem er...

  • 17.05.22
  • 20× gelesen
Aktuelles
Gottesdienst zum letzten Landesposaunenfest 2018 in der Stiftskirche St. Cyriakus Gernrode.

Landesposaunenfest Anhalt
Bläsermusik zum Lobe Gottes

Zum Landesposaunenfest der Evangelischen Landeskirche Anhalts werden am 18. und 19. Juni in der Dessauer Kirche St. Johannis rund 90 Posaunenbläserinnen und Posaunenbläser aus Anhalt erwartet. Am Samstag, 18. Juni, um 17 Uhr spielt der Bläserkreis Anhalt als Auswahl-Posaunenchor gemeinsam mit dem Jugendposaunenchor der Landeskirche ein Konzert mit Werken von Dieter Wendel, Chris Hazell und Michael Schütz. Es steht unter dem Motto „Alles, was Atem hat, lobe den Herrn“. Der Eintritt ist frei. Für...

  • 16.05.22
  • 7× gelesen
Aktuelles
Dorfkirche Kermen bei Zerbst
2 Bilder

Dorfkirche Kermen bei Zerbst wird saniert
Kleine Kirche, große Pläne

Die romanische Dorfkirche in Kermen bei Zerbst hat trotz ihrer geringen Größe viel zu bieten. Nun wird das Gotteshaus umfassend saniert. Besondere Kennzeichen der Kirche sind ihr rechteckiger Grundriss, ein barocker Kanzelaltar mit Figuren der Heiligen Petrus und Paulus und moderne Fenster des Künstlers Günter Grohs im Rahmen des Glaskunstprojektes „Lichtungen“. Vor wenigen Tagen wurden der Altar und das Gestühl aus dem Gebäude ausgelagert. Zur Schädlingsbekämpfung war zuvor die komplette...

  • 12.05.22
  • 31× gelesen
Aktuelles

Kirchenpräsident Liebig zum Ukraine-Konflikt
„Die Gefahr ist noch nicht gebannt“

Der anhaltische Kirchenpräsident Joachim Liebig ist Mitglied des Petersburger Dialogs, äußert sich im Interview mit Regina König vom Evangeliumsrundfunk zum aktuellen Konflikt zwischen Russland und der Ukraine – und ruft zum Gebet für den Frieden auf. „Russland fühlt sich bedroht, weil amerikanische und deutsche Waffen bis an die Grenzen Russlands herangerückt sind,“ sagt Liebig. Er ist Mitglied des „Petersburger Dialogs“, einem zivilgesellschaftlichen Gesprächsforum, das die Verständigung...

  • 18.02.22
  • 21× gelesen
  • 1
  • 2
AktuellesPremium
Die evangelische Dorfkirche in Sollnitz, einem Ortsteil Dessau-Roßlaus, ist ein Bruchsteinbau mit eingezogenem Chor, einer Apsis, einem Dachreiter, einem Portal und einer Priesterpforte. Die Kirche ist mit einer Aufnahme Teil des Wochenkalenders 2022 der Landeskirche Anhalts mit dem Titel "Lichtblicke".

Jahreslosung
Der Kern unseres Glaubens

Wie gerne hätte ich meinen Kindergottesdienst-Glauben behalten: der liebe Herr Jesus, der mild lächelnd alle Menschen zu sich ruft. Ganz falsch ist dieses Bild sicher nicht. Doch spätestens im Theologiestudium wurde die Vorstellung des guten Hirten um andere Bilder erweitert. Von Joachim Liebig Die Jahreslosung für das Jahr 2022 ist eine solche Erweiterung. Auch wenn es scheint, als ginge es um die vielfach zitierte Willkommenskultur, ist der Zusammenhang des Jesus-Wortes ein völlig anderer:...

  • 01.01.22
  • 25× gelesen
Aktuelles
Engelfigur in der Basilika Hecklingen

Weihnachten
Gottesdienste in Anhalt

Unter Corona-Bedingungen finden in den anhaltischen Gemeinden zu Weihnachten Andachten und Gottesdienste statt. Es gelten die bewährten, an den jeweiligen Ort angepassten und verschärften Corona-Regelungen der Kirchengemeinden und der Landeskirche (durchweg Maskenpflicht in Innenräumen, kürzere Dauer, regelmäßiges Lüften, weniger Gemeindegesang, Abstand, begrenzte Personenzahl) sowie in einigen Kirchen die 3G-Regelung. Viele Gemeinden feiern Gottesdienste auch Open Air oder als...

  • Evangelische Landeskirche Anhalts
  • 22.12.21
  • 13× gelesen
Aktuelles
2 Bilder

Kommentiert
Zügig, zugig und glücklich

In Sachsen-Anhalt leben bundesweit die glücklichsten Menschen. Wenn so der Bericht zur Lage der Landeskirche Anhalts beginnt, dann kann es nicht so schlimm sein. Von Willi Wild In einem Punkt können sich Kirchenamt und Synode glücklich auf die Schulter klopfen. Die Finanzen sind solide und geordnet. Das hat nicht zuletzt die unabhängige, externe Finanzprüfung ergeben. Für die Jahre 2019 und 2020 kommt am Ende sogar ein Überschuss heraus. Der wurde nicht, wie in den Vorjahren, zurückgelegt,...

  • Weimar
  • 18.11.21
  • 4× gelesen
Aktuelles
Tagungsort: Herbsttagung der Anhalt-Synode, St. Trinitatis Kirche in Herbst
5 Bilder

Anhalt-Synode beendet
Haushalt verabschiedet

Die Synode der Evangelischen Landeskirche Anhalts hat zum Abschluss ihrer zweitägigen Herbstberatungen wichtige Beschlüsse zur künftigen Arbeit gefasst. So verabschiedete das Kirchenparlament am Samstag ein Kirchengesetz zum Schutz vor sexualisierter Gewalt. Außerdem billigten die Synodalen den Haushaltplan für das kommende Jahr. Er beinhaltet leichte Steigerungen bei Einnahmen und Ausgaben. Ausführliche Berichterstattung von der Anhalt-Synode in der kommenden Ausgabe der Kirchenzeitung...

  • 13.11.21
  • 40× gelesen
Kirche vor OrtPremium
Leben für den Glauben und die Musik: Ingeborg Nielebock vor der Osternienburger Kirche. In der Gemeinde hat sie keinen Chor gegründet, sondern eine Chorwoche.

Porträt
Singen als Kraftquelle

Menschen: Ingeborg Nielebock ist Gesangslehrerin, leitet Chöre und kann sich ein Leben ohne Musik nicht vorstellen. In Osternienburg rief sie eine Chorwoche ins Leben. Von Sylke Hermann Sie hätte niemals gedacht, dass es funktioniert. Tut es aber. Vielleicht, mutmaßt Ingeborg Nielebock, gerade weil die Corona-Pandemie zuletzt so vieles erschwert oder gar unmöglich macht. Und weil die Chorwoche etwas Projekthaftes hat und damit für alle immer wieder neu ist. 30 Leute haben sich im Sommer im...

  • 11.11.21
  • 14× gelesen
Kirche vor Ort

Anhaltische Landessynodale treffen sich in Zerbst
Beratungen über den Haushalt und Berichte

Die Landessynode der Evangelischen Landeskirche Anhalts trifft sich zu ihrer diesjährigen Herbsttagung am Freitag und Sonnabend in der Kirche St. Trinitatis in Zerbst. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Tätigkeitsberichte des Landeskirchenrates für das zurückliegende Jahr sowie die Verabschiedung des landeskirchlichen Haushaltes für das Jahr 2022. Die Tagung beginnt am 12. November mit einer Andacht von Pfarrer Albrecht Lindemann aus Zerbst. Angesichts der pandemischen Lage müssen...

  • 11.11.21
  • 12× gelesen
Aktuelles
Ausgezeichnete Ehrenamtliche aus Kirche und Diakonie in der Nienburger Klosterkirche. Links Kirchenpräsident Joachim Liebig und Ortspfarrer Stephan Aniol

Dankzeichen "Anhalter Kreuz"
„Gottes Wort lebendig werden lassen“

Am Reformationstag sind in der Nienburger Klosterkirche Ehrenamtliche aus Kirche und Diakonie im Bereich der Evangelischen Landeskirche Anhalts mit dem Dankzeichen „Anhalter Kreuz“ geehrt worden. Die Dankzeichen werden auf Vorschlag aus Kirchengemeinden und Einrichtungen und nach dem Votum eines Vergabeausschusses jährlich an maximal zehn Personen verliehen. Kirchenpräsident Joachim Liebig, der die Auszeichnungen gemeinsam mit Ortspfarrer Stephan Aniol vornahm, sagte dazu: „Menschen wie die...

  • 01.11.21
  • 39× gelesen
Aktuelles
Fenster von Bastian Muhr in der Dorfkirche Altjeßnitz
3 Bilder

Fenster in der Dorfkirche Altjeßnitz
Verdichtet und durchlichtet

In der Evangelischen Dorfkirche Altjeßnitz bei Raguhn werden im Festgottesdienst am Samstag, 9. Oktober, um 10 Uhr moderne Fenster des Leipziger Künstlers Bastian Muhr eingeweiht. Die kleine romanische Kirche im Altjeßnitzer Gutspark gehört zum Projekt „Lichtungen“ der Evangelischen Landeskirche Anhalts, das zeitgenössische Glasmalerei in historische Kirchen in Anhalt bringt. Die Fenster in Altjeßnitz wurden mit Unterstützung der anhaltischen Landeskirche und der Stiftung Ecclesia bereits im...

  • 05.10.21
  • 8× gelesen
Aktuelles
Altarraum der Lindauer Stadtkirche, Fenster von Christine Triebsch
2 Bilder

Glaskunstprojekt "Lichtungen"
Große Kunst an entlegenen Orten

Die Evangelische Landeskirche Anhalts lädt am Samstag, 9. Oktober, um 17 Uhr unter dem Motto „Große Kunst in kleinen Kirchen an entlegenen Orten“ zu einem „Konzert mit Kontemplation“ in die Stadtkirche Lindau (Markt 4) im Naturpark Fläming ein. Zu erleben sind im Rahmen der „Fläming-Kultur-Partie“ die Hornisten Thomas Schulze und Hans-Dieter Frenzel vom MDR-Sinfonieorchester als „Leipziger AlpHornisten“. Sie werden vom Zerbster Kirchenmusiker Steffen Klimmt an der Orgel begleitet. Dieses...

  • 05.10.21
  • 4× gelesen
Aktuelles
Die Benefizrallye des Fördervereins der Ev. Grundschule Dessau gehört in jedem Schuljahr fest zum Schulprogramm

Landeskirche Anhalts
Schulbeginn an den Evangelischen Grundschulen

Auch an den evangelischen Grundschulen in Köthen, Dessau, Bernburg und Zerbst beginnt am Donnerstag das neue Schuljahr. Sechs erste Klassen mit 120 Schülerinnen und Schülern werden in den kommenden Tagen in Schulanfängergottesdiensten (genaue Daten siehe unten) eingesegnet. Die insgesamt rund 490 Schülerinnen und Schüler werden von 38 Lehrerinnen und Lehrern unterrichtet und von 7 Pädagogischen Mitarbeiterinnen im Unterricht begleitet. Die ersten Klassen sind wie in den vergangenen Jahren voll...

  • Evangelische Landeskirche Anhalts
  • 31.08.21
  • 3× gelesen
Aktuelles
Titel der neuen Publikation zur Verfassung der Landeskirche Anhalts

Buch zur Verfassung der Landeskirche Anhalts
Freiheit und Bekenntnis

Am 14. August 1920 wurde von einer Landeskirchenversammlung, Vorgängerin der heutigen Landessynode, die erste Verfassung der Evangelischen Landeskirche Anhalts beschlossen. Damit beginnt die Geschichte der Anhaltischen Landeskirche als einer vom Staat unabhängigen Institution mit Gewaltenteilung und demokratisch gewählten Entscheidungsgremien. Ein Jahr nach dem 100-jährigen Jubiläum dieses Ereignisses legt die Landeskirche eine grundlegende Veröffentlichung dazu vor. Autor ist der Dessauer...

  • Evangelische Landeskirche Anhalts
  • 27.08.21
  • 7× gelesen
Aktuelles
Die Friedenskirche im Wolfener Ortsteil Steinfurth
5 Bilder

Entwidmung in Wolfen-Steinfurth
Abschied von der Friedenskirche

Abschied von der Wolfener Friedenskirche: Am Sonntag, 18. Juli, wird das 1976/1977 entstandene Gotteshaus im Wolfener Ortsteil Steinfurth entwidmet und damit für gottesdienstliche und kirchliche Zwecke offiziell außer Dienst genommen. Dazu beginnt vor der kleinen Kirche um 17 Uhr eine Andacht mit Abendmahl, die von der Dessauer Kreisoberpfarrerin Annegret Friedrich-Berenbruch geleitet wird. Die musikalische Ausgestaltung übernimmt Kirchenmusiker Florian Zschucke. Bereits ab 16 Uhr lädt der...

  • 14.07.21
  • 67× gelesen
Aktuelles

Kirchenpräsident widerspricht Finanzler der EKD-Synode
Kirchenstatus nicht von Mitgliederzahlen abhängig

Weimar - Der leitende Geistliche der Evangelischen Landeskirche Anhalts, Kirchenpräsident Joachim Liebig, hat in der aktuellen "Glaube +Heimat" (Ausgabe  zum 11. Juli) einmal bekräftigt, dass der Status einer Landeskirche nicht von deren Mitgliederzahl abhänge. Er kritisierte die Einschätzung vom Vorsitzenden des Haushaltsausschusses der Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Christian Weyer, der in einem Gespräch mit dem Evangelischen Pressedienst (epd) die Zahl der...

  • 07.07.21
  • 118× gelesen
Aktuelles
Portal der Kirche St. Bartholomäi Zerbst

Landeskirche Anhalts
Landeskirchenrat wird eingeführt

Im Festgottesdienst am Samstag, 29. Mai, 15 Uhr in der Schloss- und Hofkirche St. Bartholomäi Zerbst werden die Mitglieder des anhaltischen Landeskirchenrates in ihren Dienst eingeführt. Der Landeskirchenrat ist das administrative Leitungsgremium der Evangelischen Landeskirche Anhalts. Ihm gehören in der aktuellen sechsjährigen Legislaturperiode, die am 1. Mai begonnen hat, Kirchenpräsident Joachim Liebig, Oberkirchenrätin Franziska Bönsch und Oberkirchenrat Matthias Kopischke an....

  • Evangelische Landeskirche Anhalts
  • 27.05.21
  • 24× gelesen
Aktuelles
Der Innenraum der Stiftskirche St. Cyriakus Frose

KiBa-Kirche des Jahres
Auszeichnung für St. Cyriakus Frose

Die Stiftskirche St. Cyriakus Frose hat den zweiten Preis bei der Wahl zur "Kirche des Jahres" der bundesweiten Stiftung zur Bewahrung kirchlicher Baudenkmäler (Stiftung KiBa) gewonnen. Der romanische Kirchenbau war im Dezember 2020 zur "Kirche des Monats" gewählt worden und trat bei der Wahl zur "Kirche des Jahres" gegen 11 andere evangelische Kirchen in Deutschland an, darunter auch die Martinskirche in Bernburg. Alle ausgewählten Kirchen hat die Stiftung KiBa, die Kirchbaustiftung der...

  • Evangelische Landeskirche Anhalts
  • 20.05.21
  • 21× gelesen
Aktuelles
Kirchenpräsident Joachim Liebig

Essay
Was ist eine Kirche?

Was ist Kirche, wenn sie klein ist? Essay von Joachim Liebig Kirchenpräsident der Evangelischen Landeskirche Anhalts Dessau-Roßlau, im Mai 2021 Einige Vorbemerkungen zu dem vorliegenden Beitrag: a. Der Beitrag ist parteilich. Als Kirchenpräsident der nach Mitgliederzahlen kleinsten Landeskirche unter den Gliedkirchen der EKD kann eine Parteilichkeit für kleine Kirchen vorausgesetzt werden. b. Spätestens seit der EKD -Schrift „Kirche der Freiheit“ aus dem Jahr 2006 hat die Anzahl der Mitglieder...

  • 20.05.21
  • 472× gelesen
  • 1
  • 3
Aktuelles
St. Agnus Köthen, Geläut mit der Glocke von Johann Jacob Hoffmann, gegossen 1703

Glockenkalender aus Anhalt
Das Geläut der Bachkirche

Im Kalenderblatt für die neue Woche stellen wir das Geläut der Köthener Kirche St. Agnus vor, in der einst auch Johann Sebastian Bach mit seiner Kirche zum Gottesdienst ging. Gisela Agnes ist in Köthen bestens bekannt. Die Fürstengattin war eine geborene von Rath aus Kleinwülknitz. Ihre Familie war lutherischen Bekenntnisses, während das Köthener Fürstenhaus zum reformierten, calvinistischen Bekenntnis gewechselt war. So kam es, dass bereits ihre konfessionsverschiedene Heirat mit Fürst Emanuel...

  • Evangelische Landeskirche Anhalts
  • 15.05.21
  • 14× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.