Bernburg

Beiträge zum Thema Bernburg

Kirche vor Ort

Ambrosius und heilige Bienen

Bernburg (red) – Die Talstadtgemeinde feiert am 25. August ab 15 Uhr ihr Gemeindefest in und an der Alten Waldauer Kirche. Eröffnet wird es mit einem Familiengottesdienst zum Thema „Über Ambrosius und heilige Bienen“. Im Mittelpunkt steht der spätantike Bischof Ambrosius von Mailand (339–397). Seit seiner Zeit haben die Bienen auch eine besondere christliche Würdigung erfahren. Nach dem Gottesdienst wird eine Bienenführung angeboten, denn seit kurzem steht ein Bienenstock auf dem Waldauer...

  • Landeskirche Anhalts
  • 23.08.19
  • 7× gelesen
Kirche vor Ort
Blick in ein besonders ausgestattetes Fahrzeug

Der Wünschewagen stellt sich vor

Bernburg (red) – Der Wünschewagen des Arbeiter-Samariter-Bundes (ASB) macht am 9. Juli im Friederikestift Station. Die Mitarbeiterinnen des Ambulanten Hospizdienstes der Kanzler von Pfau’schen Stiftung haben die Kollegen vom ASB eingeladen, dieses besondere Fahrzeug vorzustellen. Interessenten können sich den Wünschewagen ansehen und mit den Betreuerinnen ins Gespräch kommen. Mit dabei ist wieder Luisa Garthof, die am 11. April bereits in Köthen zu Gast war. Sie informiert über den Sinn des...

  • Landeskirche Anhalts
  • 05.07.19
  • 22× gelesen
Kirche vor Ort

Wolfgangstift öffnet am Tag der Architektur

Das über 500-jährige Wolfgangstift in Bernburg gehört zu den ältesten Gebäuden der Stadt. Nach längerem Leerstand wurde es in den Jahren 2017/2018 umfassend saniert. Auf zwei Etagen entstanden Büros und Archivräume für die Verwaltung der Kanzler von Pfau’schen Stiftung. Ende Mai nahm die Stiftung das Stift offiziell in Dienst. Am 29. Juni, dem Tag der Architektur, ist das dreiflügelige Haus von 10 bis 12 Uhr zur Besichtigung geöffnet. Errichtet wurde es 1480 als Wolfgangkapelle, diente im 18....

  • Landeskirche Anhalts
  • 24.06.19
  • 23× gelesen
Kirche vor Ort

Johannisfest

Bernburg (red) – Worte wie "Schlangenbrut" oder "Otterngezücht" schleuderte er den Menschen entgegen, die ihn in der Wüste aufsuchten. Und dann taufte er sie. Um Johannes den Täufer geht es im ökumenischen Gottesdienst zum Johannistag am 24. Juni um 19 Uhr in der katholischen Bonifatiuskirche. Beim anschließenden Grillabend gibt es Gelegenheit, miteinander ins Gespräch zu kommen. "Ich bin sicher, dass dabei der Umgang miteinander freundlicher sein wird als bei Johannes dem Täufer", so...

  • Landeskirche Anhalts
  • 23.06.19
  • 23× gelesen
Kirche vor Ort

Zum 200. Geburtstag von Jacques Offenbach

Bernburg (red) – Musik von Jacques Offenbach steht im Mittelpunkt des Konzertes am 23. Juni um 17 Uhr in der Kirche von Dröbel. Anlass für die „Offenbachiade“ ist der 200. Geburtstag des Komponisten. Vom „Vater der Operette“ erklingen Ausschnitte aus seinen bekanntesten Werken wie „Die schöne Helena“, „Ritter Blaubart“ oder „Orpheus in der Unterwelt“. Die Musiker Annelie Leuthäuser, Marita Biermann, Thomas Fröb, Peter Blail und Joachim Diemer überreichen den heiteren bis temperamentvollen...

  • Landeskirche Anhalts
  • 22.06.19
  • 5× gelesen
Kirche vor Ort

"Loop" beschreibt Bildung mit Umweg

Bernburg/Halle (red) – Über den Namen Loop für ein Bildungsprojekt der Stiftung Evangelische Jugendhilfe St. Johannis Bernburg, das in Halle Migranten bei einem Bildungsabschluss hilft, wunderten sich Leser. Projektleiterin Manuela Diegmann übersetzt das englische Wort: Schleife. Das Projekt heiße so, weil viele jugendliche Einwanderer keinen geraden Bildungsweg nähmen. Oft müssten sie aufgrund individueller Barrieren wie z. B. Sprachproblemen oder fehlender Anerkennung von Abschlüssen erst...

  • Landeskirche Anhalts
  • 15.06.19
  • 25× gelesen
Kirche vor Ort

Josef-Musical zum Gemeindefest

Bernburg (red) – Das Musical „Josef, Du schaffst das“, aufgeführt von den Schülern der Evangelischen Grundschule, eröffnet am Sonntag das Sommerfest im Martinszentrum Bernburg (13 Uhr). Nach Bücherbasar, Turmbesteigung und Kaffeetafel beendet der Familiengottesdienst um 16 Uhr das Fest.

  • Landeskirche Anhalts
  • 14.06.19
  • 5× gelesen
Kirche vor Ort Premium
Vernetzt: Wenn "Loop"-Projektleiterin Manuela Diegmann ihren Schülern nicht selber helfen kann, vermittelt sie Ansprechpartner.
2 Bilder

Pauken für den Schulabschluss

Jugendhilfe Bernburg: Das Loop-Projekt in Halle hilft erwachsenen Migranten bei der Vorbereitung auf die Prüfungen. Berufsorientierung gehört auch dazu. Von Claudia Crodel Yal Rahim Elmi (28) aus Afghanistan und Mohammed Hajfares (20) aus Syrien haben gerade die schriftliche Deutsch- und Matheprüfung abgelegt. Jetzt trennen sie noch die mündlichen Prüfungen in den Fächern Biologie, Geografie, Sozialkunde und Deutsch von einem deutschen Schulabschluss. „Die Mathe-Klausur war sehr gut“,...

  • Landeskirche Anhalts
  • 08.06.19
  • 17× gelesen
Kirche vor Ort
Praxis: Im Turnraum der Frühförderstelle unterstützen Evelyn Kühnel und Haiko Wittkamp Kinder mit Entwicklungsverzögerungen.

Jugendhilfe Bernburg: Stiftung ebnet in der Frühförderung Kindern den Weg in die Schule
Training auf Knien und mit viel Geduld

Als sich Marias Tapsigkeit nicht legte, wurden ihre Eltern stutzig und suchten Rat. Die Eltern von Stefan folgten dem Hinweis der Kindergärtnerin, dass der Kleine nicht aus purer Faulheit so wenig spricht. Zwei erfundene, aber realistische Beispiele dafür, wer bei Evelyn Kühnel und Haiko Wittkamp in der Heilpädagogischen Frühförderstelle Magdeburg Rat und Hilfe sucht. Die beiden Erzieher und Heilpädagogen gehören mit drei weiteren Heilpädagogen, mit Ergotherapeuten und Logopäden zum Team der...

  • Landeskirche Anhalts
  • 08.06.19
  • 38× gelesen
Kirche vor Ort
„Friedensengel“ sind (v. l.) der Zahnarzt Dr. Thomas Baum, Silvia Zöller, Geschäftsführerin des Vereins „Wir helfen“, und Michael Marquardt aus Magdeburg.

Bernburg: Jugendhilfestiftung verlieh erstmals Preis
Ehrung für "Friedensengel"

Die Stiftung Evangelische Jugendhilfe St. Johannis Bernburg hat am 10. Mai zum ersten Mal den von ihr ausgelobten Preis "Friedensengel" verliehen. Mit ihm werden Menschen und Initiativen gewürdigt, die sich auf Mut machende Weise in der Friedensarbeit engagieren. Die Idee zu dem Preis hatte der Vorstandvorsitzende der diakonischen Stiftung, Klaus Roth. In seinem Weihnachtsbrief 2017 an die Förderer und Unterstützer hatte er diese dazu aufgerufen, in ihrem je eigenen Umfeld, sei es in der...

  • Landeskirche Anhalts
  • 19.05.19
  • 39× gelesen
Feuilleton

Der Messias und das Evangelium
Auf der Suche nach der Kirchenmusik in einem Oratorium

Von Sebastian Saß Es könnte eigentlich verhältnismäßig einfach sein oder jedenfalls so ablaufen wie immer: Man entscheidet sich als Kirchenmusiker unter Berücksichtigung der eigenen sowie der Leistungsfähigkeit seiner Chöre (finanzielle Erwägungen spielen auch eine Rolle) für ein größeres oratorisches Werk, besorgt sich die Partitur, lernt sie, probt mit den Chören und versucht, alle technischen und finanziellen Probleme zu lösen. Und dann hofft man, am Tag der Aufführung ein gutes Stück...

  • Landeskirche Anhalts
  • 13.05.19
  • 25× gelesen
Kirche vor Ort Premium
Großes Konzert: Die Kantorei Sankt Aegidien probte am 4. Mai im Konzertsaal des Theaters »Metropol« für die Auf-
führung des Oratoriums »Der Messias« am 26. Mai in der Schlosskirche.

Der Messias und das Evangelium

Bernburg: Auf der Suche nach der Verkündigung in einem berühmten Oratorium geht ein Kirchenmusiker einen ungewöhnlichen Weg. Von Sebastian Saß Es könnte ablaufen wie immer: Ein Kirchenmusiker entscheidet sich unter Berücksichtigung der eigenen sowie der Leistungsfähigkeit seiner Chöre für ein Oratorium, besorgt sich die Partitur, lernt sie, probt mit den Chören und versucht, alle technischen und finanziellen Probleme zu lösen. Und dann hofft er, am Tag der Aufführung gute Kirchenmusik in...

  • Landeskirche Anhalts
  • 12.05.19
  • 34× gelesen
Kirche vor Ort
Filigran: Karsten Noack, Verantwortlicher für die Öffentlichkeitsarbeit der Jugendstiftung St. Johannis, hat den Engel entworfen. Angefertigt hat ihn Glasbläsermeister Mike Bäz-Dölle aus Lauscha.

Auszeichnung für Friedensarbeit

Bernburg (red) – Zum ersten Mal verleiht die Stiftung Evangelische Jugendhilfe Sankt Johannis den Preis »Friedensengel«. Mit ihm will die diakonische Einrichtung Menschen und Organisationen für »mutmachende Beispiele von überzeugender Friedensarbeit« ehren. Der Preis werde in den Kategorien »Der unbekannte Friedensengel«, »Beispielhafte Initiative« und »Öffentliches Wirken« verliehen und sei mit je 5 000 Euro dotiert, teilte die Stiftung mit. Eine Jury habe je einen Preisträger ermittelt. Bei...

  • Landeskirche Anhalts
  • 06.05.19
  • 64× gelesen
Kirche vor Ort

Ökumenischer Jugendkreuzweg

Köthen/Bernburg (red) – Zahlreiche Jugendliche in der anhaltischen Landeskirche begeben sich am 4. und 12. April in Köthen, Bernburg und Dessau auf einen Ökumenischen Jugendkreuzweg. 13 Bilder unter dem Motto »Ans Licht« laden zur Betrachtung ein. In Köthen beginnt der Weg der 40 Jugendlichen am 4. April um 17 Uhr in der Freien Schule Anhalt. Die Junge Gemeinde Bernburg hält in der Schlosskirche am 4. April um 19.30 Uhr eine Kreuzweg­andacht. Am 12. April, 18 Uhr, gibt es einen Jugendkreuzweg...

  • Landeskirche Anhalts
  • 01.04.19
  • 16× gelesen
Kirche vor Ort

Wieder Flüchtlinge in Bernburg

Magdeburg (epd) – Geflüchtete Frauen und Familien mit Kindern werden in Sachsen-Anhalt wieder in Bernburg untergebracht. Am 18. März nahm die Erstaufnahmeeinrichtung auf dem Gelände des Ameos-Klinikums übergangsweise erneut ihren Betrieb auf. Nach Angaben des Innenministeriums sei die Einrichtung ausschließlich für besonders schutzbedürftige Flüchtlinge vorgesehen, also allein oder allein mit Kindern reisende Frauen sowie Familien mit minderjährigen Kindern. Die aktuelle Lösung sei notwendig,...

  • Landeskirche Anhalts
  • 23.03.19
  • 44× gelesen
Kirche vor Ort Premium
Moritz Götze 2016 bei der Einweihung der Schlosskirche

»Ein Raum, in dem ich Ruhe finde«

Moderne Kunst: Moritz Götze macht weiter. Der Hallenser setzt die Ausgestaltung der Bernburger Schlosskirche in diesem Jahr fort. Was den oft als Pop-Art-Künstler bezeichneten Götze an Kirchen und Geschichte fasziniert, verriet er in einem Gespräch mit Dirk Löhr. Was macht den Zauber einer Kirche für Sie aus? Götze: Der kirchliche Raum inspiriert mich; ein Seelenraum, wo ich Ruhe finde. Inzwischen ist das mit den Kirchen wirklich ein Phänomen. Da muss ich selbst manchmal schmunzeln, das...

  • Landeskirche Anhalts
  • 17.03.19
  • 37× gelesen
Kirche vor Ort

Neue Stolpersteine erinnern an Juden

Bernburg (red) – Neue Stolpersteine erinnern ab 25. Februar an Bernburger Juden. Der Künstler Gunter Demnig verlegt um 14 Uhr in der Friedensallee 27 den letzten Stein an diesem Tag. Der Bernburger Arbeitskreis für jüdische Geschichte lädt anschließend Interessenten dazu ein, die bereits am Vormittag verlegten Steine in der Stein- und der Lindenstraße, der Halleschen Straße und am Louis-Braille-Platz aufzusuchen, Blumen niederzulegen und sich um 15 Uhr im Saal der Kanzlerstiftung am Gedenken zu...

  • Landeskirche Anhalts
  • 21.02.19
  • 40× gelesen
Kirche vor Ort

Allianzgebetswoche in Bernburg

Bernburg (G+H) – An der deutschlandweiten Allianzgebetswoche beteiligen sich traditionell auch Christen in Bernburg. Die Woche vom 12. bis 20. Januar 2019 steht unter dem Thema »Einheit leben lernen«. Die Grundlage bildet der Bibeltext Epheser 4,1-7, der dazu mahnt, die Einigkeit im Geist durch das Band des Friedens zu wahren. In Bernburg geht es am 14. Januar um 19.30 Uhr bei einem musikalischen Bibelgespräch in der Neuapostolischen Kirche um die Frage, wie man »Der Berufung würdig leben«...

  • Landeskirche Anhalts
  • 10.01.19
  • 5× gelesen
Kirche vor Ort

Wohin am dritten Adventswochenende?

Bernburg. Das Weihnachtskonzert der Bernburger Chöre am 16. Dezember in der Marienkirche beginnt um 17 Uhr. Der Zöllner-Männerchor, Bernburger Singkreis und der Gemischte Chor Latdorf wirken mit. Köthen. Für Adventslieder zum Mitsingen unter der Leitung von Kirchenmusikdirektorin Martina Apitz öffnet die Agnuskirche am 16. Dezember um 13 Uhr. Um 16.30 Uhr gibt es dort »Musik von und Gespräche über Johann Sebastian Bach«. Mitwirkende sind der Intendant des Leipziger Bachfestes, Michel Maul,...

  • Landeskirche Anhalts
  • 13.12.18
  • 3× gelesen
Kirche vor Ort

Wohin am zweiten Adventswochenende?

Bernburg. Der traditionelle Adventsmarkt in der Martinskirche beginnt am 9. Dezember um 11 Uhr mit einem Gottesdienst. Nach der Aufführung des Märchens »Frau Holle« (12.15 Uhr) öffnet von 13 bis 16.30 Uhr der Markt mit vielen Ständen. Zum Programm gehören Orgelmusik (13 Uhr), ein Theaterstück (14 Uhr) sowie Adventslieder (14.30 Uhr), ein Adventsspiel (15 Uhr) und Historisches zur Adventszeit (15.30 Uhr). Zum Abschluss des Tages erklingt Adventsmusik im Kerzenschein (17 Uhr). Harzgerode....

  • Landeskirche Anhalts
  • 06.12.18
  • 4× gelesen
Kirche vor Ort
Neuer Vorstand: Daniela Schieke (li.) und Nicole Groß haben die Leitung der Kanzlerstiftung übernommen.

Neuer Vorstand wird eingesegnet

Bernburg (G+H) – In einem Gottesdienst am 30. November werden Daniela Schieke und Nicole Groß für ihren Dienst als neuer Vorstand der Kanzler von Pfau’schen Stiftung gesegnet. Der Bernburger Kreisoberpfarrer Sven Baier, Landesdiakoniepfarrer Peter Nietzer und Kreisdiakoniepfarrer Arne Tesdorff leiten den Gottesdienst. Das Stiftungskuratorium bestätigte Daniela Schieke am 1. Oktober als neue Stiftungsdirektorin und Nicole Groß als zweiten Vorstand für Pflege. Die Diplom-Betriebswirtin Schieke,...

  • 28.11.18
  • 182× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.