Alles zum Thema Frauen

Beiträge zum Thema Frauen

Kirche vor Ort

Frauenmahl
Frauen sammeln für Schutzhaus

Sangerhausen (red) - Mit 200 Teilnehmerinnen war das Frauenmahl mit Landesbischöfin Ilse Junkermann und Clownin Gisela Matthiae in Sangerhausen komplett ausgebucht. Nach Angaben von Pfarrerin Margot Runge wurden rund 870 Euro für das Frauen- und Kinderschutzhaus der diakonischen Arbeits- und Bildungsinitiative Sangerhausen gesammelt. Die Veranstaltung sei nach dem Open-Air-Frauenmahl 2017 auf dem Wittenberger Marktplatz das zweitgrößte Frauenmahl in der EKM.

  • Eisleben-Sömmerda
  • 27.03.19
  • 12× gelesen
Eine Welt

Katalog ohne Frauen: Klage gegen Ikea

Jerusalem (red) – Der Einrichtungskonzern Ikea sieht sich in Israel mit einer Klage wegen Diskriminierung konfrontiert. Das Unternehmen gab 2017 einen Möbelkatalog für ultra-orthodoxe Juden heraus, in dem auf die Abbildungen von Frauen aus Rücksicht auf religiöse Vorstellungen verzichtet wurde. Eingereicht hat die Sammelklage das Israelische Religiöse Aktionszentrum. Die Diskriminierung habe die Empfängerinnen des Katalogs beleidigt, verärgert und traumatisiert, lautet ihr Vorwurf, den sie auf...

  • 15.03.19
  • 9× gelesen
Kirche vor Ort

Oasentag für Frauen

Zerbst (red) – »Wellness für die Seele« bietet der Oasentag für Frauen am 16. März in Roßlau. Der Tag beginnt mit einer Andacht um 10 Uhr in der Marienkirche und endet etwa 17 Uhr mit einer Andacht mit Abendmahl. Dazwischen gibt es unter anderem Zeiten der Stille, Textlesungen, die Möglichkeit zum Pilgern und zum kreativen Gestalten des Erfahrenen. Informationen und Anmeldung bis 8. März bei Pfarrerin Karoline Simmering. Telefon (3 49 01) 94 93 38 oder E-Mail ...

  • Landeskirche Anhalts
  • 04.03.19
  • 15× gelesen
Aktuelles Premium

Nicht nur für Frauen

Partnerschaft, Weltfreundschaft, Ökumene – der Weltgebetstag der Frauen lässt aufscheinen, was Christsein ausmacht. Auch in Mitteldeutschland wird an vielen Orten zum gemeinsamen Gebet eingeladen. Von Ulrike Bechmann Was machen Sie am ersten Freitag im März? Vielleicht feiern Sie mit der weltweit größten ökumenischen Bewegung den Weltgebetstag der Frauen. Um allen Missverständnissen vorzubeugen: Der Tag wurde zwar ökumenisch von Frauen vorbereitet, aber eingeladen sind alle. Der...

  • 28.02.19
  • 27× gelesen
Aktuelles Premium

Weltgebetstag der Frauen: Appell von elf Trägerverbänden zur Überwindung der Spaltung
Für ein gemeinsames Abendmahl

Mit einem ökumenischen Aufruf und Appell für ein gemeinsames Abendmahl wenden sich elf deutsche Trägergruppen des Weltgebetstages am 1. März an die Öffentlichkeit. Der in diesem Jahr von Frauen aus Slowenien vorbereitete Weltgebetstag steht unter dem Motto »Kommt, alles ist bereit!«. Für Christen über all auf der Welt seien diese Worte auch die Einladung zur Abendmahlsgemeinschaft am Tisch des Herrn, »die wir immer noch nicht mit allen Konfessionen gemeinsam feiern können.« In dem Aufruf heißt...

  • 21.02.19
  • 43× gelesen
Kirche vor Ort
Kantorin Viola Kremzow dirigiert den von ihr initiierten Südharzer Frauen-Projektchor in der Sollstedter Kirche.
4 Bilder

Frauen-Projektchor im Südharz
1. FC Südharz - ein voller Erfolg

Der angekündigte Auftritt des Frauen-Projektchors mit seiner Kantorin Viola Kremzow sorgte im Kirchenkreis Südharz in Sollstedt und am Abend zuvor auch bereits in der Frauenbergkirche in Nordhausen für volle Kirchenbänke. Die Plätze füllten sich rasch, alle Generationen ließen sich einladen und waren neugierig. Das Abendmahl in Sollstedt musste sogar in zwei großen Runden gefeiert werden, so viele Menschen waren gekommen. Zum letzten Auftritt des Frauen-Chorprojekts in Sollstedt hatten...

  • Südharz
  • 04.02.19
  • 29× gelesen
Kirche vor Ort

Frauenpower im Südharz
Der singende 1. FC Südharz - "Frau"schaft in Topform

Der 1. FC Südharz – wie Viola Kremzow ihren Frauen-Chor scherzhaft nennt, ist jetzt schon ein Erfolg. Und dabei steht noch die Hälfte der Proben vor den Auftritten in den beiden Gottesdiensten in Frauenberg und Sollstedt aus. Aktuell haben sich 40 Sängerinnen aus dem Gebiet des Kirchenkreises Südharz zu den ersten beiden Proben einladen lassen.  Und die "Frau"schaft ist in Topform, wie die Trainerin meldet. Frauen, die gern hinzukommen möchten, sind auch jetzt noch herzlich eingeladen....

  • Südharz
  • 19.01.19
  • 38× gelesen
Kirche vor Ort
Kommt, alles ist bereit - die Tafel für den Weltgebetstag  2019 war in Bleicherode bereits festlich gedeckt und die Herzen der Teilnehmerinnen des Vorbereitungsseminars hatten sich geöffnet - odprimo srce.
4 Bilder

Weltgebetstagsvorbereitung im Kirchenkreis Südharz
Tanz um die Festtafel mit offenem Herzen

Eine schwungvolle Polka tönte den rund 30 engagierten Frauen am Samstag im St. Marien-Hospital in Bleicherode entgegen, die sich zur Vorbereitung des Weltgebetstags 2019 trafen. Da huschte doch das eine oder andere verwunderte Schmunzeln über die Gesichter. Kathrin Schwarze, eine der Initiatorinnen des Tages, berichtete später fröhlich, dass der Kauf dieser CD bei einem jungen hochgradig tätowierten jungen Verkäufer auch nicht ohne rote Wangen auf beiden Seiten abgegangen war. Nach den...

  • Südharz
  • 19.01.19
  • 42× gelesen
Kirche vor Ort
Wie gut Kantorin Viola Kremzow Menschen bewegen kann, zeigte sie beim Oasentag für Frauen in der Herzschlag Jugendkirche. Mit wunderbarer Leichtigkeit führte sie musikalisch durch diesen Tag.

Erstes Frauenchor-Projekt
Sehr weiblich klingt der Südharz im Januar

Einen sehr weiblichen und damit musikalisch einmal anderen Weg möchte Kantorin Viola Kremzow im neuen Jahr gehen. Sie plant ein Frauenchorprojekt zudem sie alle Sängerinnen aus dem Gebiet des Kirchenkreises Südharz einlädt. Von Rothesütte bis Großberndten und von Silkerode bis Bösenrode – das wäre doch ein großartiger Chor und ein beeindruckendes Erlebnis für Sängerinnen und Publikum im Südharz. Vier Proben an unterschiedlichen Orten sind im Januar angesetzt und zwei Gottesdienste am ersten...

  • Südharz
  • 19.11.18
  • 38× gelesen
Kirche vor Ort
11 Bilder

Oasentag für Frauen – Frauenpower im Südharz
Quelle – Schöpfung - Leben

Am Samstag, dem 27. Oktober, waren auf Einladung des Frauenteams des Kirchenkreises Südharz rund 70 Frauen aller Generationen in der Herzschlag-Jugendkirche zu Gast. Aus allen Regionen des Kirchenkreises kamen sie in ökumenischer Gemeinschaft zusammen. Von Regina Englert Die Jahreslosung 2018 war ihr Thema: Gott spricht: „Ich will dem Durstigen geben von der Quelle des lebendigen Wassers umsonst.“ Quelle, Schöpfung, Leben – Themen, die die Frauen am Samstag näher beleuchteten, in der...

  • Südharz
  • 29.10.18
  • 109× gelesen
Feuilleton
Professorin Karin Freifrau von Welck

Erste Frau seit  1 000 Jahren

Karin Freifrau von Welck ist zur Ersten Domherrin und Dechantin der Vereinigten Domstifter zu Merseburg und Naumburg und des Kollegiatsstiftes Zeitz ernannt worden. Hierüber sprach mit ihr Willi Wild. Wie kam es dazu? von Welck: Ja, es ist wirklich eine große Ehre und Herausforderung, nach 1 000 Jahren die erste Domherrin und nun die erste Dechantin in der Geschichte der Vereinigten Domstifter zu sein. Als Domherrin hat mich nach meinem Abschied von der Politik seinerzeit Dechant Graf Zech...

  • Halle-Wittenberg
  • 30.07.18
  • 16× gelesen
Eine Welt

Indien: Gefährlichstes Land für Frauen

London/Neu-Delhi (epd) – Wegen des hohen Risikos sexueller Gewalt ist Indien nach Expertenmeinung das gefährlichste Land der Welt für Frauen. Dies teilte die Thomson-Reuters-Stiftung als Ergebnis einer Umfrage mit. Danach belegt Indien Platz eins der Negativ-Liste, gefolgt von Afghanistan, Syrien und Somalia. Als Grund für das schlechte Abschneiden Indiens wird die mangelnde Bereitschaft genannt, die Sicherheit für Frauen zu verbessern. Die USA landeten auf Platz zehn und damit als einziges...

  • 05.07.18
  • 3× gelesen
Service + Familie

Mehr Frauen  beziehen Elterngeld

Wiesbaden (epd) – Rund 1,76 Millionen Mütter und Väter haben im vergangenen Jahr Elterngeld bekommen. Die Väter holten dabei nach Daten des Statistischen Bundesamtes weiter auf, doch noch immer sind mehr als drei Viertel der Elterngeldbezieher Frauen. Insgesamt bezogen 1,35 Millionen Mütter und 410 000 Väter Elterngeld, etwa sieben Prozent mehr als im Jahr 2016. Bei den Frauen lag der Anstieg bei sechs Prozent, bei den Männern sogar bei gut elf Prozent. Das Elterngeld soll Eltern vor allem...

  • 27.06.18
  • 3× gelesen
Kirche vor Ort
Kirchen-Kaffeekränzchen: Im Frauengottesdienst am Sonntag in der Ballenstedter Schlosskirche ging es darum, was gute Gastgeberinnen und eine gelungene Feier ausmachen.

_Erster Gottesdienst von Frauen für Frauen in Anhalt
Feiern ohne Frust

Der Alltag vieler Frauen ist oft sehr voll, viele Dinge sind gleichzeitig zu bewältigen«, sagte Anke Zimmermann. Da sei es gut zu schauen, wo noch Raum bleibt, so die Pfarrerin aus Weißandt-Gölzau im Kirchenkreis Köthen, die seit anderthalb Jahren kommissarisch die Frauenarbeit in der Landeskirche Anhalts koordiniert. In den fünf Kirchenkreisen bilden ehrenamtliche Beauftragte für die Frauen- und Familienarbeit zusammen mit der landeskirchlichen Leiterin den entsprechenden Landesausschuss....

  • Landeskirche Anhalts
  • 27.06.18
  • 7× gelesen
Aktuelles

Jubiläum: Vor 100 Jahren wurde die Evangelische Frauenarbeit gegründet
Evangelische Frauen in Deutschland

Vom konservativen Kirchenverband zum Engagement für Feminismus und Menschenrechte: Die Evangelische Frauenarbeit wurde 1918 gegründet, um das Frauenwahlrecht zu verhindern. »Das ist Gott sei Dank nicht geglückt«, heißt es dazu heute beim Verband Evangelische Frauen in Deutschland (EFiD), der seinen Sitz in Hannover hat und vor zehn Jahren durch den Zusammenschluss von Frauenarbeit und Frauenhilfe der evangelischen Kirche entstanden ist. Der heutige Dachverband sei die Stimme evangelischer...

  • 21.06.18
  • 5× gelesen
Kirche vor Ort

Modellprojekt  in Frauenhäusern

Mit einem Team von zwei Psychologinnen sollen Frauen und Kinder in Sachsen-Anhalts Frauenhäusern intensiver unterstützt werden. Das Modellprojekt soll den Opfern von häuslicher Gewalt bei der Bewältigung ihrer Lebenssituation helfen, wie das Gleichstellungsministerium in Magdeburg mitteilte. Das Modellprojekt wird durch die Magdeburger Stadtmission umgesetzt. Die zwei Psychologinnen werden zunächst in den fünf Frauenhäusern in Magdeburg, Burg, Wolmirstedt, Salzwedel und Stendal im Einsatz...

  • Magdeburg
  • 19.06.18
  • 3× gelesen
Kirche vor Ort
Reise ins Mittelalter und zurück: Lucia Keller (li.) und Friederike von Krosigk (re.) mit der Hauptperson Uta von Ballenstedt

Theater um eine Ahnfrau von Sachsen-Anhalt

Premiere: »Uta, rätselhafte Uta von Naumburg« kommt in Hohenerxleben auf die Bühne Von Angela Stoye Die Informationen über ihr Leben sind vergleichsweise spärlich: Uta von Ballenstedt, geboren um das Jahr 1000 als Tochter des Grafen Adalbert von Ballenstedt und dessen Frau Hidda, verheiratet um das Jahr 1026 mit dem Markgrafen Ekkehard II. von Meißen und gestorben an einem 23. Oktober vor dem Jahr 1046. Während sie kinderlos blieb, wurde ihr Bruder Esico von Ballenstedt zum Stammvater der...

  • Landeskirche Anhalts
  • 14.05.18
  • 26× gelesen
Feuilleton
Klavierspielerin mit Bach-Noten (um 1840)

Ausstellung
Bachs Musik und die Frauen

Sonderausstellung im Bachhaus Eisenach beleuchtet neun Persönlichkeiten Zur Rolle der Frauen bei der Entstehung, Wiederentdeckung und Rezeption der Musik Johann Sebastian Bachs wird im Bachhaus Eisenach eine Sonderausstellung gezeigt, die am Beispiel von neun Frauen-Persönlichkeiten einen Bogen schlägt vom sich wandelnden Frauenbild in der Bach-Zeit über die Pflege seiner Werke im Kreis um Prinzessin Anna Amalie von Preußen und in den Berliner Salons um 1800 bis zum Einfluss früher...

  • Eisenach-Erfurt
  • 14.05.18
  • 5× gelesen
Kirche vor Ort
Carola Ritter
2 Bilder

Evangelische Frauen: EKM-Werk fordert mehr Familiensinn
Frauen in Führungspositionen

Zehn Jahre sind ins Land gegangen, so manche Themen sind geblieben. Mit geschlechtergerechter Sprache beschäftigten sich die Evangelischen Frauen bereits auf der ersten Frauenversammlung des geeinten Werkes. Von Katja Schmidtke Im Jahr 2008 war das, kurz nach dem Zusammenschluss der provinzsächsischen und thüringisch-landeskirchlichen Frauenwerke zu den Evangelischen Frauen in Mitteldeutschland (EFiM). Carola Ritter, Leitende Pfarrerin der EFiM, ist enttäuscht über die Entscheidung der...

  • Erfurt
  • 03.05.18
  • 9× gelesen
Eine Welt

SAT-7: Mehr Programme für Frauen

Nikosia (GKZ) – Der christliche Fernsehsender SAT-7 hat seine Programme für Frauen in Nahost und Nordafrika massiv ausgebaut. Der Sender arabischer Christen erreiche 21 Millionen Zuschauer pro Monat, die Hälfte davon Mädchen und Frauen. 2017 wurden eine ganze Reihe neuer Programme mit speziell für Frauen relevanten Themen produziert. Dabei würden, so der Regionaldirektor des Senders für Nordeuropa, auch »heiße Eisen« nicht ausgespart: Beispielsweise wie die Fehlinterpretation von Religion bis...

  • Weimar
  • 20.03.18
  • 3× gelesen
Eine Welt

Afrika: Jedes zehnte Mädchen schwanger 

Hannover (epd) – Jedes zehnte Mädchen in Afrika zwischen 15 und 19 Jahren bekommt ein Kind. Ein Großteil dieser Schwangerschaften sei ungewollt, weil es an Aufklärung über Verhütung fehle. Zum Vergleich: In Deutschland sei weniger als ein Prozent der 15- bis 19-jährigen Mädchen schwanger. Mehr als die Hälfte der Mädchen und jungen Frauen könnten nicht verhüten, obwohl sie das wollen, erklärte Renate Bähr, Geschäftsführerin der Deutschen Stiftung Weltbevölkerung: »Über Verhütungsmöglichkeiten...

  • Weimar
  • 05.03.18
  • 3× gelesen
Eine Welt

Vorschlag für  Friedensnobelpreis 

Soest (epd) – Das Internationale Komitee des Weltgebetstags der Frauen wurde für den Friedensnobelpreis vorgeschlagen. Die Evangelische Frauenhilfe in Westfalen habe fast 44 000 Unterschriften für eine Kampagne zur Nominierung gesammelt. Da eine Auflage des Friedensnobelpreis-Komitees sei, Stillschweigen über die Vorgeschlagenen und über die Vorschlagenden zu bewahren, liegen keine weiteren Informationen dazu vor. Ziel der Kampagne war es den Angaben nach, mit der »Fülle an Unterstützerinnen«...

  • Weimar
  • 05.03.18
  • 5× gelesen
Eine Welt

Wenige Frauen  in Kirchenleitungen 

Hannover (epd) – Das Frauennetzwerk des Lutherischen Weltbundes WICAS (Women In Church And Society) hat sich zum Ziel gesetzt, die Beteiligung von Frauen in allen Bereichen der kirchlichen Arbeit zu erhöhen. Beim Jahrestreffen im Februar diskutierten Frauen aus fünf westeuropäischen Ländern unter anderem über einen gleichberechtigten Zugang von Frauen zu kirchlichen Führungsämtern. Von den 145 Mitgliedskirchen des Lutherischen Weltbundes ordinieren 82 Prozent Theologinnen ins Pfarramt. 18...

  • Weimar
  • 05.03.18
  • 2× gelesen
Eine Welt
Beeindruckend: Die Kathedrale St. Peter und Paul in Paramaribo gehört zu den größten holzgebauten Kirchen Südamerikas.

Wie das Christentum nach Surinam kam

Als 1651 ein Lord Willoughby mit einigen hundert britischen Siedlern von Barbados nach Surinam kam, brachte er das Christentum in Gestalt der Anglikanischen Kirche mit, die sich um die geistlichen Belange der Kolonisten kümmerte. Von Dorothea Rohde Nicht einmal 20 Jahre später übernahmen die Niederlande die Kolonie Surinam im Tausch gegen Nieuw Amsterdam – dem heutigen New York. Auch sie brachten ihre eigene Kirche mit. Johannes Basseliers war der erste Pfarrer der Reformierten Kirche,...

  • Weimar
  • 05.03.18
  • 9× gelesen
  • 1
  • 2