Frauenrechte

Beiträge zum Thema Frauenrechte

Eine Welt

Aus aller Welt
Afrika: Stiftung fordert mehr Frauenrechte

Hannover (epd) – Die Deutsche Stiftung Weltbevölkerung fordert ein stärkeres internationales Engagement für die Stärkung von Frauen- und Mädchenrechten in afrikanischen Ländern. Rund 214 Millionen Mädchen und Frauen könnten dort noch immer nicht eine Schwangerschaft verhüten, obwohl sie sich dies wünschten, sagte Geschäftsführerin Renate Bähr. Das mache deutlich, wie notwendig ein besserer Zugang zu Verhütungsmitteln und eine damit einhergehende Selbstbestimmung von Frauen und Mädchen sei....

  • 22.07.19
  • 16× gelesen
Blickpunkt Premium
(K)ein Biedermeier-Mädchen: Louise Otto-Peters auf einer Abbildung in der Zeitschrift »Die Gartenlaube«. Seit 2015 vergibt die Stadt Leipzig jährlich den Louise-Otto-Peters-Preis an Personen und Organisationen, die sich für die Gleichstellung von Frauen und Männern engagieren.

»Dem Reich der Freiheit werb’ ich Bürgerinnen!«

Vorkämpferin der Frauenrechte: Vor 200 Jahren wurde Louise Otto-Peters geboren. Die sozialkritische Schriftstellerin wurde zur Begründerin der organisierten Frauenbewegung in Deutschland. Von Christian Feldmann Meißen an der Elbe, in den zwanziger Jahren des 19. Jahrhunderts. In einem idyllischen Biedermeier-Häuschen hängt ein junges Mädchen seinen Gedanken nach. Umgeben vom Gezwitscher der Finken und Stare, die sie in ihrem Zimmer halten darf, verschlingt Louise Otto eine romantische...

  • 02.03.19
  • 124× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.