Die Sure Maria

Stern überm Heinickehof: Bereits zum 5. Mal ist in der Kirchengemeinde Kahla im Kirchenkreis Bad Liebenwerda ein Krippenspiel mit Tieren aufgeführt worden. Die Idee von Kristin Schröder-Grahle wird in der Vorweihnachtszeit auf dem Heinickehof umgesetzt. Erstmals sind auch die Zuschauer mit einbezogen worden.
  • Stern überm Heinickehof: Bereits zum 5. Mal ist in der Kirchengemeinde Kahla im Kirchenkreis Bad Liebenwerda ein Krippenspiel mit Tieren aufgeführt worden. Die Idee von Kristin Schröder-Grahle wird in der Vorweihnachtszeit auf dem Heinickehof umgesetzt. Erstmals sind auch die Zuschauer mit einbezogen worden.
  • Foto: Veit Rösler
  • hochgeladen von Online-Redaktion

Friedensbotschaft: Es ist wenig bekannt, dass im Koran biblische Überlieferungen wie die Weihnachtsgeschichte aufgenommen sind. Auch für Muslime ist die Geburt Jesu ein »Zeichen Gottes«.
Von Willi Wild

Mariae Gloria von Thurn und Taxis nimmt kein Blatt vor den Mund, wenn es um ihre konservative Glaubensüberzeugung geht. In einem Beitrag in der »Neuen Bildpost« schreibt sie: »Wir können stolz sein auf unsere christlichen Traditionen und unser daraus erwachsenes Brauchtum.« Andere Weltreligionen könnten »uns doch nur respektieren, wenn wir unsere eigene Religion und ihre Traditionen aufrechterhalten und mit Würde pflegen«. Ihre jüdischen Freunde feierten gerne Weihnachten und tauschten Geschenke aus. Zudem kenne sie viele Muslime, die Weihnachten feierten. »Warum auch nicht?«, so die katholische Prinzessin aus Regensburg. Ob sie dabei im Blick hatte, dass im Islam die Weihnachtsgeschichte eine wichtige Stellung einnimmt? …

Sie möchten mehr erfahren? Den kompletten Artikel finden Sie im E-Paper und in der gedruckten Ausgabe der Mitteldeutschen Kirchenzeitung „Glaube + Heimat“ (Nr. 50), erhältlich im Abonnement, in ausgewählten Buchhandlungen und Kirchen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen