Alles zum Thema Singen

Beiträge zum Thema Singen

Kirche vor Ort
Kreiskantorin Maria Kalder
8 Bilder

Mit den Leuten zusammenarbeiten und gemeinsam von Gott singen
Kreiskantorin Maria Kalder stellt sich vor

Seit 03. Juni 2019 ist Frau Maria Kalder Kantorin an der Silbermannorgel der Friedenskirche Ponitz und in den Kirchgemeinden Gößnitz und Ponitz, sowie in den Kirchgemeinden der Pfarrbereiche Nobitz-Ehrenhain und Flemmingen – Langenleuba-Niederhain. Dazu kommen noch die Aufgaben einer Kreiskantorin im Kirchenkreis Altenburger Land. Sie wurde am Sonntag, den 11. August in einem Festgottesdienst in der St.-Annen-Kirche in Gößnitz in Ihr Amt eingeführt. Gemeinsam mit dem Kirchenchor und dem...

  • Altenburger Land
  • 12.08.19
  • 70× gelesen
  •  1
Feuilleton
Welches Lied fällt Ihnen dazu ein?

Gemeinsames Singen bereichert die Urlaubsreise
Froh zu sein bedarf es wenig ...

Ein Obst- und Gemüsemarkt in Italien. Die Händler tragen ihre Körbe, stapeln Kisten, sortieren und bieten ihre Ware an – und dabei klingt alles wie Musik: Einer pfeift Opernmelodien, jemand anderes singt vor sich hin, das Ausrufen der Sonderangebote klingt wie ein Rezitativ, die Sprache dehnt sich, die Stimmen heben und senken sich und werden hin und wieder beim Kosten eines Pfirsichs durch dessen Saft frisch »geölt« – der ganze Markt ist von Klängen beseelt. Sie möchten mehr erfahren? Den...

  • 03.08.18
  • 6× gelesen
Kirche vor Ort

Licht in die Welt tragen

Christnachtsingen: Tradition in Wolfen-Nord Von Angela Stoye Auf dem Markt von Wolfen-Nord, wo unter der Woche mit Obst, Gemüse und anderen Waren gehandelt wird, geht es in der Nacht vom 24. zum 25. Dezember besinnlich zu. Seit 1995 laden die evangelische, katholische und freikirchliche Gemeinde zum Christnachtsingen ein. »Ein ökumenischer Arbeitskreis bereitet das Singen vor«, so Pfarrer Matthias Seifert. Zum etwa 40-minütigen Programm ab Mitternacht gehört Bläsermusik zur Eröffnung, die...

  • Köthen
  • 29.12.17
  • 4× gelesen
Feuilleton
Klinikseelsorgerin Kathrin Skriewe

Heilende Musik

Hainich-Klinikum ist »Singendes Krankenhaus« Von Claudia Götze Oh, lass es dir gut gehen«, »Ein schöner Tag«, und »Ein kleines Lied« – diese und andere Lieder erklingen regelmäßig im Sozialzen­trum des Ökumenischen Hainich Klinikums (ÖHK) in Mühlhausen. Vor allem deshalb darf sich die Klinik als erstes Krankenhaus in den neuen Bundesländern »Singendes Krankenhaus« nennen. »Singen ist heilsam«, sagt die evangelische Klinikseelsorgerin Kathrin Skriewe. Seit fast zwei Jahren treffen sich...

  • Mühlhausen
  • 10.11.17
  • 6× gelesen
Kirche vor Ort

Domsingschule sucht Nachwuchs

Magdeburg (G+H) – Zusammen die Freude an der Musik genießen, Freundschaften schließen, Vorbilder finden, voneinander lernen können – all dies bietet die Magdeburger Domsingschule. Für das Schuljahr 2017/2018 sucht die Domsingschule wieder Nachwuchssänger. Singschulleiterin Sabine Lattorf kümmert sich in den ersten Jahren um eine sehr breitgefächerte musikalische und stimmliche Bildung des Kindes. Später besteht die Möglichkeit, im Jungen- und Mädchenchor und im Jugendalter in der Jungen...

  • Magdeburg
  • 09.11.17
  • 4× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.