Alles zum Thema Bahnhofsmission

Beiträge zum Thema Bahnhofsmission

Kirche vor Ort
Einen kühlen Schattenplatz auf dem Bahnsteig konnten Marlies Lang (links) und die anderen Helfer von der Bahnhofsmission den Besuchern des Sachsen-Anhalt-Tages anbieten.

Bahnhofsmissionen stellen sich beim Landesfest vor
Blaue Weste und Kaffeekanne

Verführerischer Duft nach Kaffee und frisch gebackenen Waffeln hing in der Luft des Quedlinburger Bahnhofs. Wo der private Eigentümer des Gebäudes gerade Räume für ein Café herrichtet, war während des Sachsen-Anhalt-Tages am Himmelfahrtswochenende die Bahnhofsmission eingezogen. Das heißt: Es waren die sachsen-anhaltischen Bahnhofsmissionen aus Bitterfeld, Dessau, Halberstadt, Halle, Stendal und Magdeburg, die erstmals bei diesem Großereignis auf eigene Weise für sich warben. „Was sollen wir...

  • 16.06.19
  • 47× gelesen
Kirche vor Ort

Blaue Westen im Hauptbahnhof

Erfurt (red) – Im Bahnhof der Thüringer Landeshauptstadt soll es schon bald einen festen Standort für eine ökumenische Bahnhofsmission geben. Das teilte der Kirchenkreis über die sozialen Medien mit. Bereits seit drei Jahren sind im Hauptbahnhof immer freitags ab 14 Uhr die »Engel am Zug« anzutreffen. Die Frauen und Männer in den blauen Jacken – Christen und Konfessionslose – stehen Reisenden als Ansprechpartner zur Verfügung.

  • 06.04.19
  • 7× gelesen
Aktuelles Premium

Starker Auftritt: Bahn wirbt für Kirchentag in Dortmund

Eine mehr als 8 700 PS starke Hochleistungslokomotive der Baureihe 101 macht seit Montag Werbung für den Kirchentag. »Was für ein Vertrauen« – das Motto des diesjährigen evangelischen Kirchentags prangt auf beiden Seiten der vornehmlich im Fernverkehr und vor Intercity-Zügen eingesetzten Lok. Bahnchef Richard Lutze (r.) versprach bei der Präsentation in Berlin gegenüber Kirchentagspräsident Hans Leiendecker (l.), die Bahn werde im Rahmen ihrer Kooperation alles tun, um die 100 000 erwarteten...

  • 17.01.19
  • 9× gelesen
Kirche vor Ort

Gestärkt für den Dienst

Ökumenische Bahnhofsmission lädt zur Christvesper Heiligabend in eine Kirche zum Gottesdienst zu gehen, ist seit mehr als 1 000 Jahren eine Tradition für viele Menschen in Halberstadt. Seit acht Jahren lädt die Ökumenische Bahnhofsmission zu einem Gottesdienst am Heiligen Abend in die Halberstädter Bahnhofshalle ein. Auch hier entwickelt sich eine gute Tradition, Gottesdienst dort zu feiern, wo die Menschen sind, an einem Ort des Ankommens und der Weiterreise. »Dass dieser Gottesdienst im...

  • Halberstadt
  • 29.12.17
  • 8× gelesen
Aktuelles
Einsatz an Gleis 3: Magdalena Steinhöfel von der Bahnhofsmission Erfurt hilft ehrenamtlich
5 Bilder

Nächstenliebe kommt zum Zug

Streckenposten: Am zweiten Advents-Wochenende nimmt die Deutsche Bahn ihre neue »Rennstrecke« zwischen Berlin und München komplett in Betrieb. Reisende, die Hilfe brauchen, bekommen diese am Knotenbahnhof Erfurt von der Bahnhofsmission. Von Markus Wetterauer Heute kommen Uwe Friese, Magdalena Steinhöfel und Beate Wichmann ganz schön ins Schwitzen. Vier Stunden lang arbeiten sie an diesem Freitagnachmittag ehrenamtlich für die neue Bahnhofsmission am Erfurter Hauptbahnhof. Diebe haben auf...

  • Erfurt
  • 05.12.17
  • 73× gelesen
  •  1
  •  1
Kirche vor Ort
Auf dem Bahnsteig: Carmen Luther und Roland Weber arbeiten ehrenamtlich für die Bahnhofsmission.

Hilfe aller Art: Bahnhofsmission wird 25

Die Magdeburger Bahnhofsmission wurde 1992 gegründet. Ab dem 5. April, wenn mit einem ökumenischen Gottesdienst auf dem Bahnhofsvorplatz das Jubiläum begangen wird, ist das neue Domizil am Bahnsteig 5 empfangsbereit. Mit der stellvertretenden Leiterin, Gabriele Bolzek, sprach Renate Wähnelt. Was ändert sich mit den neuen Räumen? Bolzek: Sie sind bequemer, da vom Bahnsteig aus ebenerdig zu erreichen. Wir haben direkten Blickkontakt zu den Gästen, aber etwas weniger Fläche. Wer sind Ihre...

  • Magdeburg
  • 04.08.17
  • 14× gelesen
Aktuelles

Bahnhof Zoo statt Schloss Bellevue: Joachim schmierte die Stulle

Altbundespräsident Joachim Gauck (77) hat sein Versprechen eingelöst und in der Bahnhofsmission am Berliner Bahnhof Zoo ausgeholfen. Gemeinsam mit seiner Lebensgefährtin Daniela Schadt half das ehemalige Staatsoberhaupt in der Karwoche bei der Essenausgabe mit (Foto). Gauck hatte zuletzt am 14. Dezember vergangenen Jahres als Bundespräsident die Berliner Bahnhofsmission besucht. Sie ist eine der zentralen Anlaufstellen für Obdachlose in der Bundeshauptstadt. Täglich werden bis zu 600 Menschen...

  • Weimar
  • 03.08.17
  • 12× gelesen
Kirche vor Ort
Einen Schritt schneller sein – das ist das Leitbild der Haupt- und Ehrenamtlichen der Hallenser Bahnhofsmission. Sie haben einen wachen Blick dafür, wo die Menschen beim Ein-, Aus- und Umsteigen Hilfe benötigen. Hier sind Steffen Hoehl und der junge Afghane Bellal beim Außendienst an Gleis 2.
3 Bilder

Advent heißt Ankunft - Kirche am Gleis: Die Bahnofsmission in Halle wird 25 Jahre

Die Bahnhofsmission in Halle feierte in diesen Tagen ihren 25. Gründungstag. Seit 1991 haben die Haupt- und Ehrenamtlichen über 900 000 Mal Menschen geholfen. Von Katja Schmidtke Der Wind pfeift eisig durch die Bahnsteighalle. Bellal zieht die schwarze Mütze weiter über die Ohren, strafft die Handschuhe. Es ist ein kalter Dienst an jenem trüben, diesigen Sonntagvormittag im Dezember auf dem Hauptbahnhof von Halle. »Wir schauen, wer Hilfe braucht« Bellal ist seit drei Monaten immer...

  • Halle-Saalkreis
  • 02.01.17
  • 31× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.