Stendal-Magdeburg - Kirche vor Ort

Beiträge zur Rubrik Kirche vor Ort

Jürgen Schilling

Wahl
Geistlicher Intendant

Der 56-jährige Jürgen Schilling ist zum neuen Superintendenten des Kirchenkreises Halberstadt gewählt worden. Der Dienstbeginn ist für Januar 2020 geplant. Pfarrer Schilling tat bis 2011 seinen Dienst in Gemeinden in Schleiz und Gotha, war als Referent von Landesbischöfin a. D. Ilse Junkermann und ist heute in gleicher Funktion bei Landesbischof Friedrich Kramer tätig. Hans Jörg Bauer, Präses der Kreissynode, gab sich vor der Wahl optimistisch. „Ich glaube, dass wir für einen der beiden...

  • Halberstadt
  • 04.10.19
  • 32× gelesen
 Am Mahnmal der Opfer der Euthanasie zum Requiem

Gedenken
Requiem für die Opfer der Euthanasie in Neinstedt

Am Sonntag, 29.  September,  fand in der Neinstedter Lindenhofskirche  ein Requiem zum Gedenken an die Opfer der Euthanasie statt.Vor 81 Jahren begann der Abtransport von 920 Bewohnerinnen und Bewohnern aus den damaligen Neinstedter Anstalten. Seit Jahren arbeitet der Bielefelder Historiker Reinhard Neumann mit Mitarbeitenden der Evangelischen Stiftung und Seminarteilnehmenden der Fachhochschule der Diakonie in Bethel / Bielefeld an der Aufarbeitung dieses Kapitels in der Geschichte der...

  • Halberstadt
  • 02.10.19
  • 17× gelesen
 Premium
Sonnenschein-Stimmung unter den Halberstädter Schülern: Johanna Börns (v. l.), Johanna Giesel, Manja Adams, Janik Hesse und Niklas Tinnefeld wurden für ihr Radio-Feature zur Geschichte des ökumenischen Friedensfestes ausgezeichnet.

Schule
Die Spurensucher

Medien: Fünf Halberstädter Schüler haben sich an ein sperriges Thema gewagt und ein Radiofeature über die Geschichte des Friedensfestes produziert. Im Geschichts-wettbewerb des Bundespräsidenten wurde ihre Arbeit aus-gezeichnet, und nun werden sie vom WDR eingeladen. Von Dana Toschner So geht’s nicht weiter. Krise, Umbruch, Aufbruch“: Das Thema des Geschichtswettbewerbs des Bundespräsidenten ließ alle möglichen Projekte zu. Ein Schüler aus Grovesmühle im Harz drehte einen Film über...

  • Halberstadt
  • 28.09.19
  • 20× gelesen

Gottesdienst
Plädoyer für den Sonntag

Magdeburg (red) - Viele Menschen fühlen sich erschöpft, bekommen ein Burnout , verlieren Lebenslust und Kreativität.  Menschen werden an ihren Arbeitsplätzen,  besonders in pflegerischen Berufen, bis an den Rand ihrer Leistungsfähigkeit beansprucht. Wie leben wir damit , wie helfen wir einander zu mehr Lebensqualität und Gerechtigkeit? Der Sonntag ist seit jeher gedacht als Möglichkeit, inne zu halten, anderen Menschen zu begegnen, zu beten, zu meditieren, Wesentliches zu bedenken. In der...

  • Magdeburg
  • 24.09.19
  • 18× gelesen
  •  1

Denkmalschutz
Hilfe für Johanniskirche

Werben (red) – Die treuhänderische Gisela und Ernst Alers-Stiftung in der Deutschen Stiftung Denkmalschutz spendet ein weiteres Mal für die Restaurierung der Johanniskirche in Werben. Gemeinsam mit zahlreichen zweckgebundenen Spenden stehen 80 000 Euro für die Dachsanierung zur Verfügung. Die Instandsetzung des Kirchenschiffdachs hat bereits begonnen. Markgraf Albrecht der Bär (1100 bis 1170) schenkte die Festung Werben nach einer Pilgerfahrt ins Heilige Land dem in Jerusalem ansässigen...

  • Stendal
  • 23.09.19
  • 8× gelesen
 Premium
Den Ruhestand und vor allem die Visionen für diese Zeit sollten Menschen nicht auf die lange Bank schieben, empfiehlt die christliche Initiative "Sempers".

Ruhestand
Wann, wenn nicht jetzt?

Ruhestand: Ein Boot restaurieren, ein Buch schreiben, dem Nachbarskind Nachhilfe geben oder Posaune lernen? Ein Workshop will Menschen helfen, den Übergang vom Arbeitsleben in den Ruhestand besser zu bewältigen. Von Dana Toschner Endlich weniger müssen, weniger Pflichten, weniger Verantwortung, kein Termindruck – die Rente klingt verlockend. Wenn es erstmal so weit ist, geraten dennoch viele Menschen in die Krise. Sie fühlen sich unzufrieden, unglücklich, gereizt, wissen nichts mit sich...

  • Halberstadt
  • 21.09.19
  • 23× gelesen
Die Jehmlich-Orgel im Kloster Unser Lieben Frauen

Magdeburger Kulturnacht
Opus 1000 - Die lange Nacht der Jehmlich-Orgel

Magdeburg (red) - Die Jehmlich-Orgel im Kloster Unser Lieben Frauen wird in diesem Jahr 40 Jahre alt. Gefeiert wird mit einer Orgelnacht am Sonnabend, 21. September, ab 19 Uhr. Genau am 21. September 1979 wurde die Orgel op. 1000 aus der Werkstatt der Orgelbaufirma Jehmlich in der Konzerthalle „Georg Philipp Telemann“ im Kloster Unser Lieben Frauen zu Magdeburg der Öffentlichkeit übergeben. Am 21. September 2019 wird anlässlich des 40. Jahrestages dieses Ereignisses dort eine „Lange Nacht...

  • Magdeburg
  • 18.09.19
  • 28× gelesen
Anfeuern beim Schwimmen
3 Bilder

Diakonie
Special Olympics : Gelungene Teilnahme der Evangelischen Stiftung an den Landesspielen

Von Andreas Damm Letzte Woche fanden in Osterburg die offenen Landesmeisterschaften Sachsen-Anhalt von Special Olympics statt. Insgesamt waren 20 Einrichtungen der Eingliederungshilfe mit rund 300 Sportlerinnen und Sportlern vertreten. Seit Sommer 2016 ist die Evangelische Stiftung Neinstedt Mitglied bei Special Olympics, der olympischen Vereinigung für Menschen mit einer geistigen Behinderung, und nimmt kontinuierlich am Landesauscheid teil. Dieses Mal waren 26 Sportlerinnen und Sportler...

  • Halberstadt
  • 18.09.19
  • 20× gelesen

Unfall
Mann nach Brand in Betreuem Wohnen gestorben

Magdeburg (epd). Nach einem Brand in einem Gebäude für Betreutes Wohnen auf dem Gelände der Pfeifferschen Stiftungen in Magdeburg ist ein Mann ums Leben gekommen. Der 77-jährige Bewohner war von der Feuerwehr am Donnerstagabend schwerverletzt in der Wohnung gefunden worden, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Das Feuer konnte durch die Feuerwehr schnell gelöscht werden. Der Mann wurde in ein Krankenhaus gebracht, dort verstarb er. Ursächlich für den Tod seien vermutlich die schweren...

  • Magdeburg
  • 17.09.19
  • 16× gelesen
 Premium
Hölzernes Gerippe: Der pfeifenlose Orgelprospekt der Quedlinburger Marktkirche.
6 Bilder

Orgelsanierung
Hölzernes Gerippe

Lange sah die Gemeinde auf der Empore der Quedlinburger Marktkirche St. Benedikti nur das hölzerne Gerippe des pfeifenlosen Orgelprospekts – aber seit Ende August haben die Orgelbauer der Dresdner Firma Jehmlich damit begonnen, die Röver-Orgel wieder zusammenzusetzen. Vor fast einem Jahr begannen sie mit dem Ab- und Ausbau, alle transportfähigen Teile werden in der sächsischen Werkstatt aufgearbeitet. Der Spieltisch wurde bereits aufwendig instandgesetzt. Auch viele der insgesamt 3 310...

  • Halberstadt
  • 15.09.19
  • 26× gelesen
 Premium
"teamwork-wfbm" heißt die Mannschaft der Neinstedter Stiftungen: Sie ist Sachsen-Anhalt-Sieger geworden und fährt erstmals zur Deutschen Meisterschaft.

Evangelische Stiftung Neinstedt
Mit Teamwork nach Duisburg

Von Thorsten Keßler Bei der vom 16. bis 19. September in Duisburg stattfindenden Deutschen Fußballmeisterschaft der Werkstätten für behinderte Menschen (WfbM) wird Sachsen-Anhalt erstmals vom Team der Evangelischen Stiftung Neinstedt vertreten. Unter den mehr als 30 Werkstätten in Sachsen-Anhalt hatte "teamwork-wfbm" im Juni den Landesmeistertitel geholt und damit die Lebenshilfe Magdeburg abgelöst, deren Team zuletzt fünfmal Sachsen-Anhalt-Meister geworden war. „Es hat uns stolz gemacht,...

  • Halberstadt
  • 14.09.19
  • 33× gelesen
Erste Tester: Mirjam und Silas in der Spielkoje

Magdeburg
Spielkoje unter der Empore

Magdeburg (red) – Lange haben Familien auf die Spielkoje gewartet, nun ist sie in der Magdeburger Pauluskirche eingeweiht worden. Die Aufenthalts- und Beschäftigungs-ecke wurde unter der Empore eingebaut, dafür wurden Kirchenbänke im hinteren Teil des Kirchenschiffes ausgebaut. Die Spielkoje besteht aus zwei Tischen, die durch einen kleinen Gang getrennt und unterschiedlich hoch sind. Somit sind sie sowohl für kleine und große Kinder geeignet und können zum Malen, Knobeln und Puzzeln genutzt...

  • Magdeburg
  • 07.09.19
  • 15× gelesen

Jubelordination
Eine Berufung und neun verschiedene Wege

Auf insgesamt 470 Jahre Berufserfahrung kamen jene neun Pfarrer, die kürzlich zur Erinnerung an ihre Ordination vor 50 oder sogar 60 Jahren in den Magdeburger Dom eingeladen waren. Propst Christoph Hackbeil (5. v. l.) segnete die Jubilare. „Jubelordination ist kein Klassentreffen. Das verbindende Element dieser Menschen ist die Ordination. Die Wege dahin und seither waren verschieden. Aus der einen Berufung machten alle etwas anderes. Einer schrieb über das Judentum, ein anderer baute eine...

  • Magdeburg
  • 07.09.19
  • 58× gelesen
Die Schwimmer bei der Einweisung
3 Bilder

Evangelische Stiftung Neinstedt
Erster Triathlon für Menschen mit geistiger Behinderung war ein voller Erfolg

Neinstedt (red) – Bei der "Hölle Special", dem ersten Triathlon für Menschen mit einer geistigen Behinderung im norddeutschen Raum, haben 80 Menschen teilgenommen. Sie absolvierten den Triathlon, zwar in der Distanz verkürzt, aber auf der Originalstrecke der Mitteldeutschen Meisterschaft "Die Hölle von Q". Das Ziel ist ebenfalls der Marktplatz von Quedlinburg. Aus Sicht der Evangelischen Stiftung war der Triathlon ein Erfolg. Nachdem die ersten Plätze in den Disziplinen an die...

  • Halberstadt
  • 02.09.19
  • 39× gelesen

Jubiläum
St. Aegidii: Drei Mal Anlass zum Feiern

Quedlinburg (red) – Das Festwochenende zur Ersterwähnung der St.-Aegidii-Kirche vor 840 Jahren wird am 31. August, 19 Uhr, mit einem Vortrag über die Wandmalereien aus dem 13. Jahrhundert eingeläutet. Im Anschluss musiziert das Klarinettenensemble des Konservatoriums Zwickau. Am 1. September, dem Patronatstag des heiligen Aegidius, beginnt der Festgottesdienst mit Domorganist Markus Kaufmann und der Capella St. Aegi-dii um 10.30 Uhr. Für 16 Uhr ist ein Festakt mit Konzert geplant, er steht...

  • Halberstadt
  • 30.08.19
  • 43× gelesen
  •  1

Theologie
Bonhoeffer-Tag zur Wahrheit

Friedrichsbrunn (red) – Der 22. Bonhoeffer-Tag am 1. September im Bonhoeffer-Haus beschäftigt sich mit der Frage, was es heißt, die Wahrheit zu sagen. Der emeritierte Theologieprofessor Wolf Krötke hält dazu um 14 Uhr einen Vortrag unter der Überschrift „wahrhaftig – aufrecht – verantwortungsbewusst“. Danach spricht Marcus Bensmann, Journalist und Reporter des Recherchezentrums Correctiv. Es besteht die Möglichkeit, mit beiden Referenten ins Gespräch zu kommen. Für den musikalischen Rahmen...

  • Halberstadt
  • 30.08.19
  • 22× gelesen

Jubiläum
Kantatenchor feiert 60-Jähriges

Magdeburg (red) – Am 1. September feiert der Magdeburger Kantatenchor seinen 60. Geburtstag. Um 10 Uhr beginnt der Festgottesdienst in der Pauluskirche. Seit der Gründung 1959 verfolgt das Ensemble in unzähligen Konzerten und Gottesdiensten das Ziel, anspruchsvolle geistliche Chormusik durch hochwertige Interpretation zu singen. Unter dem Motto „Es ist ein köst-lich Ding, dem Herren danken“ erklingt Chormusik von Claudio Monteverdi, Heinrich Schütz, Felix Mendelssohn Bartholdy, Rudolph...

  • Magdeburg
  • 30.08.19
  • 7× gelesen
Richtfest für den neuen Anbau

Evangelische Stiftung Neinstedt
Richtfest auf dem Marienhof

Nach nur knapp drei Monaten Bauzeit konnte am Montag, den 26. August, Richtfest für den Anbau der Bäckerei gefeiert werden.  In der Bäckerei werden täglich frisches Brot, Brötchen und auch Kuchen gebacken. Seit der Eröffnung im April 2018 wächst die Nachfrage stetig an. Dadurch ist diese Baumaßnahme notwendig. Günther Kurczyk, Leiter des Bereichs "Arbeiten und Begleiten" und verantwortlich für den Marienhof beschreibt es so: "Durch die jetzige Erweiterung wird die gesamte Backfläche...

  • Halberstadt
  • 28.08.19
  • 21× gelesen

Notiert
Glaube und Wissenschaft

Rohrberg (red) – Das Männerfrühstück am 31. August in der Rohrberger Gaststätte "Alter Bahnhof" beschäftigt sich mit dem Thema "Wissenschaft und Glaube – Freunde oder Feinde?". Wissenschaft werde oft angeführt, um Gott überflüssig zu machen und einen Widerspruch zwischen Glaube und Wissenschaft aufzurichten, sagte Organisator Jörg Bieber. Mit diesem Spannungsverhältnis wird sich Pastor Johannes Frei aus der Nähe von Bremen in seinem Vortrag auseinandersetzen. Beginn ist um 9 Uhr. 8...

  • Salzwedel
  • 27.08.19
  • 8× gelesen

Tipp
"Höllisches" Rennen im Harz

Quedlinburg (red) – Erstmals wird ein Triathlon für Menschen mit geistiger Behinderung in Quedlinburg ausgetragen. Der Special Olympics Triathlon startet am 31. August um 14 Uhr am Ditfurter Kiessee, am Morgen darauf beginnt der Mitteldistanztriathlon „Hölle von Q“. Benannt ist er nach einer Quedlinburger Straße namens Hölle. Winfried Knorr vom Freizeitwerk der Evangelischen Stiftung Nein-stedt kam im vergangenen Jahr auf die Idee, den Triathlon um einen für Menschen mit Behinderung zu...

  • Halberstadt
  • 26.08.19
  • 20× gelesen
Pfarrer Arnulf Kaus
2 Bilder

Einfach, aber nicht banal – so klingen die besonderen Predigten von Pfarrer Arnulf Kaus
Dass jeder Gott versteht

Gottesdienste in leichter Sprache feiert Pfarrer Arnulf Kaus in Halberstadt. Nach dem Auftakt gibt es dieses Angebot in der Johanniskirche ein weiteres Mal am 1. September (17 Uhr). Uwe Kraus sprach mit dem Theologen.  Was ist das: einfache, leichte Sprache? Kaus: Kurze Sätze und klare Formulierungen. Die einfache Sprache ist leicht zu verstehen, auch für Menschen, die nicht so gut Deutsch sprechen. Ist dieser Gottesdienst ein neues Angebot für Migranten? Nein, nicht nur! Das ist auch...

  • Halberstadt
  • 24.08.19
  • 26× gelesen
 Premium
Nicht nur Berlin und Leipzig: So wie hier in Quedlinburg gingen im Herbst 1989 auch in kleineren Städten die Menschen auf die Straße.

Herbst 1989
Mut zur unbequemen Wahrheit

Von Angela Stoye und Renate Wähnelt Spätestens seit der Kommunalwahl im Mai 1989 zeichnete sich ab, dass es in der DDR nicht mehr so weitergehen sollte wie bis dahin. Und eine Nachrichtenflaute im „Sommerloch“ war in den Westmedien 1989 ebenfalls nicht zu verzeichnen. Füllten doch Berichte über die vielen DDR-Bürger, die über Ungarn in den Westen flohen, immer öfter die Sendezeit von „Tagesschau“ und „Heute“. Wer seinen Medienkonsum auf die DDR-Tageszeitungen und die „Aktuelle Kamera“...

  • Magdeburg
  • 24.08.19
  • 12× gelesen
 Premium
Wie im Film "Momo": Zeit, die die Pfadfinder bei den Werkstätten in Form von löslichem Tee erwerben, können sie bei Christian Bruns auf der Bank einzahlen und ansparen.

Pfadfinder
Sommerlager: Es wird Zeit

In der letzten Ferienwoche hatte der Verband der christlichen Pfadfinder (VCP) sein Landeslager in Friedensau im Kirchenkreis Elbe-Fläming aufgeschlagen. Unter dem Motto „Es wird Zeit!“ hatten 111 Pfadfinder ihre schwarzen Zelte, sogenannte Kohten und Jurten, auf dem Kinder- und Jugendzeltplatz aufgeschlagen. Vom acht Meter hohen Aussichtsturm in der Nordecke des Zeltplatzes bekommt man den besten Überblick: im Zentrum das aus Baumstämmen und Zeltbahnen errichtete Amphitheater, der Mittelpunkt...

  • Elbe-Fläming
  • 19.08.19
  • 27× gelesen
Pastorin i.R. Ursula Meckel begrüßt die Gäste zum Richtfest.
2 Bilder

Richtfest
Thale: Anbau in Kirchennähe

Seit Ende des vergangenen Jahres ist die St.-Petri-Kirche in Thale (Kirchenkreis Halberstadt) eine Baustelle. Nachdem das ehemalige Gemeinde- und Pfarrhaus in der Hubertusstraße verkauft wurde, entsteht direkt an der Kirche ein Gemeinde- und Kulturzentrum – nicht nur für Christen. Der neue Anbau erhält einen Gemeindesaal, Büros und Sanitäreinrichtungen und soll auch als Winterkirche genutzt werden. Anfang August wurde das Richtfest gefeiert, zu dem Pastorin i. R. Ursula Meckel die Gäste...

  • Halberstadt
  • 17.08.19
  • 20× gelesen

Beiträge zu Kirche vor Ort aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.