Erfurt: Projekt des CJD öffnet Kindern die Augen
Schlechte Laune riechen

Maik Benschig (l.) und Niels Grobb nehmen Grundschüler mit auf das "Abenteuer Blindsein".
  • Maik Benschig (l.) und Niels Grobb nehmen Grundschüler mit auf das "Abenteuer Blindsein".
  • Foto: CJD Erfurt
  • hochgeladen von Online-Redaktion

Unter dem Motto „Typisch blind!?“ bietet das Christliche Jugenddorfwerk Deutschland (CJD) ein einzigartiges Projekt für Grundschulen an. Blind wie ein Maulwurf? Von wegen! Die beiden Referenten Maik Benschig und Niels Grobb aus den Erfurter Werkstätten fühlen die Uhrzeit, riechen schlechte Laune und hören Flöhe husten. Anfassen, ausprobieren, schnuppern: Im Rahmen des Projekts dürfen Kinder selbst ausprobieren, wie es ist, sich allein auf ihre Sinne zu verlassen. Egal ob beim Geruchs- und Geräusche-Memory, der Rückenmalerei, dem Hindernisparcours mit Blindenlangstock – an jeder Station sind Ohren, Nase und Hände gefragt. In einer anschließenden Fragerunde kann jedes Kind den blinden Experten "Löcher in den Bauch fragen".
„Das von Aktion Mensch geförderte Projekt orientiert sich dabei an einer Pädagogik der Vielfalt und Inklusion“, erklären die beiden Projektleiterinnen Nancy Brack und Christiane Bähr vom Zentrum für Kommunikation des CJD Erfurt. „Es ist ein Projekt, das Vorurteile über Menschen mit Behinderungserfahrungen dort abbaut, wo die Zukunft ist, nämlich bei Kindern“, so Nancy Brack. Das Projekt „Typisch blind?!“ startet am 6. Mai an der Europaschule Erfurt. Danach wird das CJD-Team in weiteren Erfurter Schulen Aufklärungsarbeit leisten.
Das CJD bietet an über 150 Standorten jährlich 155000 Menschen Orientierung und Zukunftschancen.

Das Angebot des CJD ist kostenfrei. Interessierte Grundschulen können sich per E-Mail anmelden:kommunikation-erfurt@cjd.de

Autor:

Online-Redaktion aus Weimar

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.