Bilz

Beiträge zum Thema Bilz

Aktuelles

Sachsens neuer Landesbischof
Ertrinkenden muss man helfen

Tobias Bilz, Sachsens frisch gewählter evangelischer Landesbischof, hat angesichts der angespannten Flüchtlingssituation an der türkisch-griechischen Grenze zur Barmherzigkeit aufgerufen. Kirche setze Zeichen dafür, dass Menschen, denen gerade Schaden geschehe oder die am Ertrinken seien, geholfen werde, sagte Bilz dem MDR. Kirche sei nicht für die Tagespolitik zuständig: "Wir sind dafür zuständig, dass es im Land ein Klima von Barmherzigkeit gibt und dass man sagt, jeder Mensch ist gleich...

  • 05.03.20
  • 48× gelesen
  • 1
Aktuelles
Tobias Bilz (l.) und Synodenpräses Otto Guse

Bischofswahl in Sachsen
Tobias Bilz ist neuer Landesbischof

Dresden (epd). Oberlandeskirchenrat Tobias Bilz (55) wird neuer sächsischer Landesbischof. Die Synode der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens wählte ihn am Samstag in Dresden mit deutlicher Mehrheit im dritten Wahlgang. Der 55-jährige Theologe erhielt 48 der abgegebenen 79 Stimmen. Die Amtseinführung ist für den 25. April vorgesehen.

  • 29.02.20
  • 296× gelesen
  • 3
  • 2
Kirche vor OrtPremium
Zwei für drei: Nina Spehr (r.) und Johannes Bilz im Gemeindesaal des Jenaer Melanchthonhauses
2 Bilder

Jena
Pfarramt mit Wechsel-Spannung

Sie lachen viel, vollenden schon mal die Sätze des anderen und machen es dem Interviewer fast ein bisschen einfach, wenn sie sich im Gespräch gleich selbst befragen: Und, wie hast du das erlebt? Oder: Was meinst du dazu? Von Beatrix Heinrichs Man könnte meinen, Nina Spehr und Johannes Bilz kennen sich schon lange. Seit diesem Jahr aber erst teilen sie sich den Dienst im Jeneaer Innenstadtsprengel mit den Predigtstellen Stadtkirche, Friedenskirche und Melanchtonhaus. Während Johannes Bilz,...

  • Jena
  • 09.11.19
  • 220× gelesen
Kirche vor Ort

Jena: Ehemaliger sächsischer Akademie-Direktor wird City-Pfarrer
Von der Elbe an die Saale

Die Kisten sind gepackt«, sagt Johannes Bilz und verrät: »Bei allem Umzugsstress: meine Bibel und das Notebook müssen immer griffbereit sein – ich muss ja arbeitsfähig bleiben.« Zwölf Jahre leitete Bilz die Evangelische Akademie Meißen und war Domprediger der Stadt. Zuvor hatte er im Pfarrdienst in Hohnstein in der Sächsischen Schweiz gearbeitet, danach war er als Referent beim Gemeindekolleg der Vereinigten Evangelisch-Lutherischen Kirche Deutschlands (VELKD) in Celle tätig. Nun geht es für...

  • 31.01.19
  • 109× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.