Himmlisches Jerusalem: Kanzlerin bei der Brüdergemeine in Neudietendorf

Die Ministerpräsidenten der östlichen Bundesländer haben sich mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (Mitte) im Zinzendorfhaus der Herrnhuter Brüdergemeine in Neudietendorf (Kirchenkreis Gotha) zu Beratungen getroffen. (v.l.) Michael Kretschmer (Sachsen), Reiner Haseloff (Sachsen-Anhalt), Dietmar Woidke (Brandenburg), Manuela Schwesig (Mecklenburg-Vorpommern), Bodo Ramelow (Thüringen), Michael Müller (Berlin) und der Ostbeauftragte der Bundesregierung Christian Hirte (CDU). Die Presse informierten Merkel und Ramelow über die weltlichen Themen der Runde im Raum »Himmlisches Jerusalem«.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen