Neudietendorf

Beiträge zum Thema Neudietendorf

Kirche vor Ort

Bilder tauschen – Kirche in der DDR

Neudietendorf (red) – Bald 30 Jahre ist die DDR Geschichte. Je nach Lebensalter, Herkunft und einstiger Position ist der Blick auf die DDR und die Kirche unterschiedlich. Geschichtsbilder und eigene Erinnerungen gehen oft nicht überein. Waren sie grau in grau, schwarz-weiß oder bunt? Es sei an der Zeit, darüber ins Gespräch zu kommen und so die Grenzen der eigenen Wahrnehmung zu überschreiten, meint Sebastian Kranich, Direktor der Ev. Akademie Thüringen. Die Akademie lädt zu einer Tagung und...

  • 15.07.19
  • 58× gelesen
Kirche vor Ort

Sommerakademie: In Neudietendorf wird über eine gerechte und nachhaltige Wirtschaftsordnung nachgedacht
Gewinnbringende Nächstenliebe

Wirtschaft ist kein beliebtes Thema. Komplex, schwer zu verstehen und irgendwie ungerecht: Viele Menschen verspüren ein Unbehagen, wenn es um ökonomische Fragestellungen geht. Zwar ist den meisten das Haushalten mit den eigenen finanziellen Mitteln geläufig. Aber die Wirtschaft insgesamt erscheint als Black Box, ihre Regeln als undurchdringbares Dickicht. Ob Finanzmarkt, Steueroasen oder Welthandel: Das Gefühl der Ohnmacht ist vielfach groß. Dazu kommt, dass ökonomische Argumente in der...

  • 13.07.19
  • 56× gelesen
  •  2
Aktuelles
Sebastian Kranich im Gespräch mit Willi Wild am Goethe-Havis-Denkmal im Weimarer Ilmpark
2 Bilder

Akademie-Direktor im Sommerinterview
Kirche kann gar nicht grün genug sein

Akademie-Direktor Sebastian Kranich zu Pflegenotstand, Friedliche Revolution und Politik Weimar (G+H) - Der Direktor der Evangelischen Akademie Thüringen in Neudietendorf, Sebastian Kranich, hat diakonische Einrichtungen aufgefordert, bei der Bezahlung von Pflegekräften mit gutem Beispiel voranzugehen. In einem Gespräch mit der in Weimar erscheinenden Mitteldeutschen Kirchenzeitung "Glaube+Heimat" (aktuelle Ausgabe zum 14. Juli) sagte Kranich: "Es ist, glaube ich, auch eine Anfrage an die...

  • Weimar
  • 11.07.19
  • 242× gelesen
  •  1
Kirche vor Ort
Die Absolventen und ihre Ausbilder

Ausbildung
"…in dich hab ich gehoffet, Herr… "

Kompetenzorientierter Unterricht, Anforderungssituation oder Subjektorientierung - vor einigen Monaten noch wage Begriffe. Inzwischen wissen die Teilnehmer der berufsbegleitenden Weiterbildung zur Unterrichtserlaubnis für evangelischen Religionsunterricht an Schulen damit etwas anzufangen. In Theorie und Praxis. Nun haben die Frauen und Männer  im Rahmen eines gemeinsam gestalteten Gottesdienstes ihre Ausbildungszertifikate erhalten. In abwechslungsreichen Modulen mit engagierten Dozenten des...

  • Halberstadt
  • 09.07.19
  • 30× gelesen
Kirche vor Ort

Himmlisches Jerusalem: Kanzlerin bei der Brüdergemeine in Neudietendorf

Die Ministerpräsidenten der östlichen Bundesländer haben sich mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (Mitte) im Zinzendorfhaus der Herrnhuter Brüdergemeine in Neudietendorf (Kirchenkreis Gotha) zu Beratungen getroffen. (v.l.) Michael Kretschmer (Sachsen), Reiner Haseloff (Sachsen-Anhalt), Dietmar Woidke (Brandenburg), Manuela Schwesig (Mecklenburg-Vorpommern), Bodo Ramelow (Thüringen), Michael Müller (Berlin) und der Ostbeauftragte der Bundesregierung Christian Hirte (CDU). Die Presse informierten...

  • 14.04.19
  • 62× gelesen
Kirche vor Ort

Akademie: Tagung zur Demokratie

Neudietendorf (red) – Die Evangelische Akademie Thüringen lädt vom 15. bis 17. März zu einer Tagung mit dem Motto »Demokratie fragil« in das Zinzendorfhaus in Neudietendorf (Kirchenkreis Gotha) ein. Mit dabei sind unter anderem die Thüringer Pfarrer Lothar König und Frank Hiddemann sowie der Liedermacher und Autor Stephan Krawczyk. »Das alte Europa wackelt, und auch in dessen Mitte ist die Ruhe im demokratischen Rechtsstaat dahin«, sagt Sebastian Kranich, Direktor der Evangelischen Akademie....

  • Gotha
  • 14.03.19
  • 11× gelesen
Kirche vor Ort

Demokratie und Rechtspopulismus

Neudietendorf (red) – Zur Tagung »Demokratie fragil« lädt die Evangelische Akademie Thüringen vom 15. bis 17. März ins Zinzendorfhaus Neudietendorf ein. Dabei gehen Prof. Dr. Klaus Tanner (Theologe), Dr. Stefanie Hammer (Politikwissenschaftlerin) und Maik Herold (Politikwissenschaftler) der grundsätzlichen Begründung von Demokratie nach. Die Thüringer Pfarrer Lothar König und Dr. Frank Hiddemann stellen sich der Debatte um den Umgang mit dem (Rechts-)Populismus in Kirche und Gesellschaft. Prof....

  • 21.02.19
  • 11× gelesen
Kirche vor Ort

Junge Künstler

Neudietendorf (G+H) – In den Räumen des Pädagogisch-Theologischen Instituts (PTI) in Neudietendorf ist eine neue Ausstellung zu sehen. Gezeigt werden die Werke von elf Nachwuchskünstlern im Alter zwischen 9 und 16 Jahren aus der Region Erfurt. Zustande kam die Schau über eine Kooperation mit der Erfurter Malschule, die in diesem Jahr geschlossen wurde. Ziel der Zusammenarbeit soll es sein, so Ekkehard Steinhäuser vom PTI, das künstlerische Wissen der Malschule in die Fortbildungsarbeit des PTI...

  • 16.12.18
  • 5× gelesen
Aktuelles

Notiert
Neuer Direktor bei Akademie Thüringen

Neudietendorf (G+H) – Der promovierte Theologe Sebastian Kranich wird Direktor der Evangelischen Akademie Thüringen. Er folgt auf Michael Haspel, der an die Universität Erfurt wechselte. Neben den Aufgaben als Direktor wird Kranich an der Evangelischen Akademie den Studienleitungsbereich »Theologie, Geschichte, Politik« verantworten. »Nach der Vielfalt des Gemeindepfarramts reizt mich die Vielseitigkeit der Akademiearbeit. Die Evangelische Akademie ist für mich ein Ort, an dem Kirchen, Kultur,...

  • Gotha
  • 14.09.18
  • 7× gelesen
Kirche vor Ort

Leitungswechsel bei der Akademie

Neudietendorf (G+H) – Die Evangelische Akademie Thüringen in Neudietendorf bekommt einen neuen Direktor. Alf Christophersen, bisher stellvertretender Leiter der Evangelischen Akademie Sachsen-Anhalt, wird Nachfolger von Michael Haspel. Haspels Amtszeit endet nach zwölf Jahren im März 2018. Er übernimmt einen Lehrstuhl an der Universität Erfurt. Christophersen ist promovierter Theologe und Studienleiter für Theologie, Politik und Kultur. Die besonderen Schwerpunkte liegen neben der Theologie...

  • Erfurt
  • 19.12.17
  • 6× gelesen
Kirche vor Ort

Ausgezeichnetes Bildungshaus

Neudietendorf (G+H) – Das Evangelische Zentrum Zinzendorfhaus in Neudietendorf hat erneut das Umweltzertifikat »Der Grüne Hahn« verliehen bekommen. In einer Umweltprüfung legte das Team ein neues Vier-Jahres-Programm vor. »Auf Grund unserer überregionalen Bedeutung als Bildungszentrum der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) wollen wir im Umwelt- und Ressourcenschutz beispielgebend sein«, sagt Cornelia Thönert, Geschäftsführerin des Tagungshauses in Neudietendorf. Zum...

  • Gotha
  • 06.07.17
  • 7× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.