Landesbischof

Beiträge zum Thema Landesbischof

Glaube und AlltagPremium
Trost und Halt: Landesbischof Friedrich Kramer am 14. Oktober 2019 in der Marktkirche beim ökumenischen Gedenkgottesdienst für die Opfer des Anschlags von Halle. Die nächste Katastrophe folgte: die Corona-Pandemie 2020. Ein Gespräch mit Kramer darüber auf Seite 5.

Kirche und Katastrophe
Was trägt?

In der deutschen Gemeinde am Newski-Prospekt in Sankt Petersburg wurden uns einige Erinnerungsstücke gezeigt. Darunter eine zerschlissene, kleine Bibel. Von Matthias Rost In der Mitte des Buchdeckels, dort, wo die Daumen lagen, wenn beide Hände die Bibel umgriffen hatten: eine tiefe Mulde. Wie viele Stunden, Nächte, Jahre hatte die Besitzerin ihre Bibel so in Händen gehalten?! Wie oft hatten ihre Hände sich in der Not an dieses Buch, an diesen unbegreiflichen Gott, an sein Wort...

  • 20.09.20
  • 32× gelesen
Aktuelles
Jahrestag: Am 7. September, ein Jahr nach seiner Einführung, hielt Landesbischof Friedrich Kramer in den Pfeifferschen Stiftungen in Magdeburg einen Vortrag zum Thema "Kirche und Diakonie in Mitteldeutschland". Im Haus Mechthild traf er auch die Diakonissen Rosemarie Bohling (l.) und Barbara Kroner.

Bischof: Schweigevorwurf ist eine Lüge
"Wir sind himmelreichsrelevant"

Krisenmanagement: Die Kirchenleitung wurde in den vergangenen Monaten mit viel Kritik, aber auch Lob konfrontiert. Willi Wild hat Landesbischof Friedrich Kramer um seine Einschätzung gebeten. Was macht der Weinberg? Den Weinberg habe ich auf Grund von Corona in diesem Jahr mit meiner Frau etwas mehr bearbeiten können als sonst. Und dann zeigt dir Gott: Alles hängt an seiner Gnade. Nach der „Kalten Sophie“ sind zwei Drittel der Blüten erfroren, aber dann doch wieder ausgetrieben. Jetzt haben...

  • 16.09.20
  • 288× gelesen
  • 1
Kirche vor Ort
Die Gesundheitskirche Vivendium St. Severi Blankenhain von oben.

Räume für Therapie, Seelsorge, Andacht und Verstorbene sind geplant
Landesbischof informiert sich über Umbau zur Gesundheitskirche

Am kommenden Dienstag (22. September) hält Friedrich Kramer, Landesbischof der Evange¬lischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM), um 18 Uhr eine Abendandacht in der Stadtkirche St. Severi in Blankenhain (Landkreis Weimarer Land). Im Anschluss ist der Austausch über das Vorhaben geplant, die Kirche als Vivendium, eine Gesundheitskirche, umzugestalten. Unter anderem sollen Räume für Seelsorge und Therapie, eine kleine Taufkapelle sowie ein Aussegnungsraum für Verstorbene und ihre Angehörigen...

  • Weimar
  • 15.09.20
  • 25× gelesen
Kirche vor OrtPremium
Kaffeeplausch im Kloster: Landesbischof Friedrich Kramer im Gespräch mit Benediktinermönchen von der Abtei Münsterschwarzach in Unterfranken
2 Bilder

Hinter Klostermauern
"Bekommen Mönche Taschengeld?"

Die einstigen Klöster an Saale und Unstrut werden heute in unterschiedlicher Weise mit Leben gefüllt. Im Kloster Memleben wird die Geschichte der christlichen Pioniere in Sachsen-Anhalt lebendig gemacht. Aber es wird auch gebetet und gesungen. Von Reiner Schmalzl  Dass man hier sogar noch richtigen Mönchen begegnen und mit ihnen über Gott und die Welt reden kann, darüber schienen jetzt doch manche Besucher im Kloster Memleben etwas überrascht. In das ehemalige Benediktinerkloster im...

  • 27.08.20
  • 42× gelesen
Kirche vor Ort

Abendgebet mit dem Landesbischof Friedrich Kramer am 04.08.2020 in Hildburghausen

Der Bischof der Evangelischen Landeskirche in Mitteldeutschland besucht seine Gemeinden. Im Laufe des Jahres besucht Bischof Kramer verschiedene Gemeinden in Thüringen und Sachsen-Anhalt, um das Ohr nahe an den Gemeinden zu haben. Er freut sich in einem lockeren Rahmen gemeinsam mit Interessierten zu beten und ein wenig zu singen und im Anschluss gern ins Gespräch zu kommen. Am 4.08.2020 besucht er den Evang.-Luth. Kirchengemeindeverband Hildburghausen. Das Abendgebet beginnt um 18.00...

  • Hildburghausen-Eisfeld
  • 28.07.20
  • 21× gelesen
Kirche vor OrtPremium
Solo mit Gitarre: Bei seinen Andachten sorgt Landesbischof Friedrich Kramer selbst für die Begleitmusik.

Fragen an den Bischof
Kirche kritisch unter der Lupe

Friedrich Kramer kam mit dem Andachtskoffer zum Abend-gebet in die Mühlhäuser Georgikirche. Anschließend stand er Rede und Antwort. Von Reiner Schmalzl Die jährliche Bekanntgabe der Mitgliederstatistik brachte es an den Tag: Auch im vergangenen Jahr haben viele Menschen der Kirche den Rücken gekehrt. Angesichts des Mitgliederschwundes in den beiden großen christlichen Kirchen sind auch Gemeindemitglieder des evangelischen Kirchspiels Mühlhausen mehr oder weniger beunruhigt. Wie die...

  • 17.07.20
  • 103× gelesen
Kirche vor Ort

Neustart für Predigtreihe
Ganz Schöne in der Margarethenkirche

Gotha (red) - Ursprünglich sollte es am vergangenen Sonntag einen "Wortspiel-Gottesdienst“ in Gotha geben. Doch das Coronavirus machte den Organisatoren der beliebten Predigtreihe einen Strich durch die Rechnung. „Wir hatten die Wahl, absagen oder das Format coronatauglich machen“, so Friedemann Witting, Superintendent im Kirchenkreis. Das Ergebnis: Ein „Vier-Viertel-Gottesdienst“, an dem je 30 Gläubige teilnahmen. Im Dreiviertelstunden-Takt gab es in der Margarethenkirche Musik von...

  • 19.05.20
  • 98× gelesen
Aktuelles
Mit dem nötigen Abstand spielte das Bläserensemble auch für Landrat Thomas Fügmann (li.) und Ministerpräsidenten Bodo Ramelow.
8 Bilder

Sonntagsreportage aus Möschlitz
Am Ausgangspunkt der Lockerungen

Noch sind die Rapsfelder, die ich passiere, grün. Nur langsam kämpft sich die Morgensonne im Osten an den Himmel. Über die Autobahn fahre ich ihr entgegen. Noch etwa 100 Kilometer zeigt mir das Navigationsgerät an, Ankunft in etwas weniger als anderthalb Stunden. Das Autoradio verzichtet an diesem Sonntagmorgen auf störende Ansagen, ein Lied geht ins andere über und ich nutze die Zeit, die Geschehnisse, die zu meinem Ausflug führten, Revue passieren zu lassen. Ein RückblickEs ist der Abend...

  • Schleiz
  • 03.05.20
  • 1.369× gelesen
  • 2
Aktuelles
Glaubensbekenntnis: … gelitten unter Pontius Pilatus, gekreuzigt, gestorben und begraben, hinabgestiegen in das Reich des Todes, am dritten Tage auferstanden von den Toten … Ich glaube an den Heiligen Geist, die heilige christliche Kirche, Gemeinschaft der Heiligen, Vergebung der Sünden, Auferstehung der Toten und das ewige Leben. Amen.

Osterwort
Das Leben wird siegen

"Der Tod hat nicht das letzte Wort", stellt Friedrich Kramer, Landesbischof der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM), in seinem Osterwort unmissverständlich klar. "Wer immer auf den Tod und das Virus starrt, verpasst sein Leben" Jedes Jahr rufen Menschen, die wie wir an Jesus Christus glauben, auf der ganzen Welt in milliardenfacher Freude dies einander in hunderten von Sprachen zu: „Christus resurrexit! Resurrexit vere.“ „Christ is risen. He is risen indeed!“ „Christos anesti....

  • 12.04.20
  • 52× gelesen
Kirche vor Ort

Gottesdienst per Live-Stream
Landesbischof und Domprediger wollen Signale der Zuversicht senden

Die Gottesdienste der Domgemeinde Magdeburg werden ab sofort ohne Gemeinde in Bild und Ton aufgezeichnet und sonntags ab 10 Uhr zu sehen und zu hören sein. Die beiden leitenden Pfarrer der Gemeinde, Landesbischof Friedrich Kramer und Domprediger Jörg Uhle-Wettler, wollen damit aus der Bischofskirche der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) ein Signal der Zuversicht ins Land senden. Am kommenden Sonntag (22.3.) wird der Offene Kanal Magdeburg den ersten Gottesdienst ab 10 Uhr in...

  • Magdeburg
  • 20.03.20
  • 87× gelesen
  • 1
Kirche vor OrtPremium
Gemeinde Nummer zehn: Landesbischof Friedrich Kramer war mit Gitarre und Andachtsbox in der Feininger-Kirche in Gelmeroda zu Gast.

Andacht mit dem Bischof
Furchtlos und besonnen

Dienstagabend und Schmuddelwetter. Doch in Gelmeroda im Kirchenkreis Weimar läuten die Glocken. Autos suchen einen Parkplatz und Menschen das schützende Dach der kleinen Dorfkirche. Auch Friedrich Kramer. Von Uta Schäfer  Der Landesbischof wird an diesem Abend zu einer Andacht erwartet. Ortspfarrer Joachim Neubert freut sich auf den Gast. Gelmeroda mit seinen 70 Gemeindegliedern ist eines von 13 Dörfern, die mit elf Gotteshäusern zum Kirchengemeindeverband Buchfart-Legefeld gehören. Zu...

  • 18.03.20
  • 92× gelesen
Aktuelles

Radio-Gottesdienst und Online-Angebote
Corona-Virus: Landeskirche ruft zur Besonnenheit und Vorsicht auf

Die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland (EKM) ruft alle Mitglieder, Kirchengemeinden, Kirchenkreise und Einrichtungen dazu auf, mit Besonnenheit und Vorsicht auf die Infektionsgefahr durch den Corona-Virus zu reagieren. Die Empfehlungen der staatlichen und kommunalen Behörden sollen verantwortlich umgesetzt werden. Die Absage von größeren Veranstaltungen, Tagungen und Konferenzen, Freizeiten wird empfohlen. Konkrete Entscheidungen sollen die Gemeindekirchenräte, Kirchenkreise und Leitungen...

  • 13.03.20
  • 269× gelesen
Kirche vor Ort
Landesbischof Kramer beim Landesjugendkovent: Im Hintergrund ein Glücksrad, mit dem die Fragen ermittelt wurden, die Kramer beantworten sollte.

Landesjugendkonvent über Perspektiven der Jugendarbeit
Stimmrecht eingefordert

Von Katja Schmidtke Wie sich die evangelische Jugendarbeit in Zeiten von demografischem Wandel und Stellenkürzungen aufstellen lässt, darüber berieten die 40 Delegierten des Landesjugendkonvents (LJK) der EKM am Wochenende in Halle. "Reset-Knopf Jugendarbeit" lautete das Thema des Treffens. Welche Rolle spielt das Bekenntnis, wie sichtbar müssen junge Christen sein, und welches Gewicht sollte ihre Stimme in den kirchlichen Gremien haben? Darüber diskutierten die jungen Frauen und Männer, die...

  • 13.03.20
  • 29× gelesen
Aktuelles

Sachsens neuer Landesbischof
Ertrinkenden muss man helfen

Tobias Bilz, Sachsens frisch gewählter evangelischer Landesbischof, hat angesichts der angespannten Flüchtlingssituation an der türkisch-griechischen Grenze zur Barmherzigkeit aufgerufen. Kirche setze Zeichen dafür, dass Menschen, denen gerade Schaden geschehe oder die am Ertrinken seien, geholfen werde, sagte Bilz dem MDR. Kirche sei nicht für die Tagespolitik zuständig: "Wir sind dafür zuständig, dass es im Land ein Klima von Barmherzigkeit gibt und dass man sagt, jeder Mensch ist gleich...

  • 05.03.20
  • 48× gelesen
  • 1
Aktuelles
2 Bilder

Kommentiert
Rechte Hand, linke Hand

Von Paul-Philipp Braun Vom Wein zum Blut, vom Saulus zum Paulus, vom Fischer zum Jünger: Die Bibel steckt voller Wandlungen, die sich immer wieder auf den Geist Gottes zurückführen lassen und vielen Menschen als Beispiel dienen. Als eine dieser, wenn auch nicht ganz so tiefen, Wandlungen erschien es der Redaktion auch, als der Evangelische Pressedienst (epd) vergangene Woche eine Vorab-Meldung zur Rede Landesbischof Friedrich Kramers in Hannover schickte. Darin zitierte die Agentur aus dem...

  • Erfurt
  • 04.03.20
  • 467× gelesen
  • 3
Aktuelles
Tobias Bilz (l.) und Synodenpräses Otto Guse

Bischofswahl in Sachsen
Tobias Bilz ist neuer Landesbischof

Dresden (epd). Oberlandeskirchenrat Tobias Bilz (55) wird neuer sächsischer Landesbischof. Die Synode der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens wählte ihn am Samstag in Dresden mit deutlicher Mehrheit im dritten Wahlgang. Der 55-jährige Theologe erhielt 48 der abgegebenen 79 Stimmen. Die Amtseinführung ist für den 25. April vorgesehen.

  • 29.02.20
  • 293× gelesen
  • 3
  • 2
Aktuelles
Haus der Kirche in der Dresdner Dreikönigskirche
2 Bilder

Sondersitzung der Landessynode
Bischofswahl in Sachsen

Der Wahl für das höchste geistliche Amt der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens stellen sich die Plauener Superintendentin Ulrike Weyer (46), Oberlandeskirchenrat Tobias Bilz (55) und der Meißener Superintendent Andreas Beuchel (56). Alle drei Kandidaten haben sich am Freitagabend den 80 Synodalen vorgestellt. Gewählt wird in geheimer Abstimmung. In den ersten beiden Wahlgängen ist eine Zwei-Drittel-Mehrheit erforderlich. Danach reichen für einen Wahlsieg mehr als die Hälfte der...

  • 29.02.20
  • 79× gelesen
Aktuelles
Ramón Seliger während des Online-Gottesdienstes zum Aschermittwoch.

Musik von einem Projektchor aus Sachsen
Landesbischof Kramer predigt im virtuellen Gottesdienst zum Aschermittwoch

Zum morgigen Aschermittwoch (26. Februar) bietet die OnlineKirche der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) erneut einen rein virtuellen, interaktiven Gottesdienst an. Unter www.onlinekirche.ekmd.de kann der Gottesdienst während der gesamten Fastenzeit mitgefeiert und mit eigenen Beiträgen bereichert werden. Die Predigt hält Landesbischof Friedrich Kramer. Die Musik kommt von einem Projektchor der OnlineKirche aus Mittelsaida im Erzgebirge in Sachsen. Etwa 20 Sängerinnen und Sänger...

  • Eisenach-Erfurt
  • 25.02.20
  • 38× gelesen
  • 2
Aktuelles

Fastenzeit
Landesbischof Kramer plädiert für „Ethik des Genug“

„Zuversicht! Sieben Wochen ohne Pessimismus“ lautet das Motto der diesjährigen evangelischen Fastenaktion. Sie beginnt am Aschermittwoch (26. Februar) und endet am Karsamstag (11. April). Auch in der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) ist das Fasten für viele Christinnen und Christen ein fester Bestandteil des Kirchenjahres. Die EKM bietet dazu eine Fastenaktion unter dem Motto „Ballast abwerfen“ an. Start ist heute mit einer Umfrage zur Fastenzeit: Ob zum Beispiel Süßigkeiten,...

  • Eisenach-Erfurt
  • 19.02.20
  • 84× gelesen
Kirche vor Ort
Friedrich Kramer

Thüringen
Bischof Kramer erwartet "vernünftige Lösungen"

Erfurt (epd) - Der Bischof der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland, Friedrich Kramer, hat echte Anstrengungen zur Überwindung des politischen Stillstands in Thüringen angemahnt. Zwar sei die politische Lage im Land kompliziert, doch erwarte die evangelische Kirche, "dass sich vernünftige Lösungen finden lassen und das Vertrauen in die Demokratie zurückgewonnen wird", erklärte Kramer. Dabei rief er zur Nächsten- und Feindesliebe auf, um dem Anderen mit Respekt zu begegnen. Wichtig seien...

  • 18.02.20
  • 196× gelesen
Aktuelles
Proteste nach der Wahl von Thomas Kemmerich zum Thüringer Ministerpräsidenten

Wahl des Thüringer Ministerpräsidenten
Landesbischof äußert sich jetzt doch

Gestern teilte die Pressestelle der EKM in Erfurt noch mit: "Der Landesbischof der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM), Friedrich Kramer, werde die Ministerpräsidenten-Wahl in Thüringen ausdrücklich nicht kommentieren." Einen Tag und viele Reaktionen darauf später:  Nach der gestrigen Wahl des Ministerpräsidenten im Thüringer Landtag äußern sich Landesbischof Friedrich Kramer (Evangelische Kirche in Mitteldeutschland), Bischof Christian Stäblein (Evangelische Kirche...

  • Erfurt
  • 06.02.20
  • 638× gelesen
  • 10
  • 4
Aktuelles

Thüringen
Landesbischof wird Wahl nicht kommentieren

Erfurt (red) - Der Landesbischof der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM), Friedrich Kramer, werde die Ministerpräsidenten-Wahl in Thüringen ausdrücklich nicht kommentieren. Das hatte die Pressestelle der EKM  am Nachmittag in Erfurt mitgeteilt.  Der FDP-Politiker Thomas Kemmerich ist überraschend zum neuen Ministerpräsidenten Thüringens gewählt worden. Der Landeschef der Liberalen im Freistaat erhielt im dritten Wahlgang 45 Stimmen der 90 Abgeordneten. Er setze sich damit gegen...

  • Erfurt
  • 05.02.20
  • 1.370× gelesen
Aktuelles

Organspende:
Entscheidung begrüßt

Der Bundestag hat am 16. Januar den Gesetzentwurf über eine Widerspruchsregelung abgelehnt. Damit wäre jeder Bürger zum potenziellen Organspender geworden, hätte er dem nicht zu Lebzeiten widersprochen. Zustimmung fand dagegen der Vorschlag, bei einer Zustimmungsregelung zu bleiben und gleichzeitig deutlich stärker und regelmäßiger auf die Möglichkeiten der Organspende hinzuweisen. Zudem soll ein Online-Organspenderegister eingeführt werden. Der Landesbischof der Evangelischen Kirche in...

  • 23.01.20
  • 21× gelesen
Aktuelles
Glaubensgeschwister: Der Landesbischof konnte in der Erfurter Synagoge dem Sofer, dem Schreiber der Thora-Rolle, die Hand führen. Der katholische Erfurter Bischof Ulrich Neymeyr (v. l.), der Vorsitzende der Jüdischen Landesgemeinde Thüringen, Reinhard Schramm, Rabbiner Alexander Nachama, Friedrich Kramer und Rabbiner Reuven Yaacobov. In zwei Jahren soll die Thora-Rolle, ein Geschenk der EKM und des Bistums Erfurt, fertig sein.
2 Bilder

100-Tage-Interview mit EKM-Landesbischof Friedrich Kramer
Ende der DDR im Blick behalten

Weimar (epd) - 30 Jahre nach der Friedlichen Revolution ruft der Bischof der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM), Friedrich Kramer, dazu auf, die Erinnerung nicht nur auf den Fall der Mauer zu beschränken. "Wir sollten uns auch die letzten Tage der DDR genauer anschauen, mit all den demokratischen Errungenschaften, die wir selbst erkämpft hatten", sagte der Geistliche der in Weimar erscheinenden Kirchenzeitung "Glaube+Heimat" (Ausgabe zum 8. Dezember). Diese Errungenschaften seien...

  • Magdeburg
  • 04.12.19
  • 224× gelesen
  • 1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.