Eisenach

Beiträge zum Thema Eisenach

Kirche vor Ort
Oberbürgermeisterin Katja Wolf und Ministerpräsident Bodo Ramelow wickeln mit Kindern eine Tora-Rolle im Miniaturformat auf.
3 Bilder

TAG DER TORA
Tora-Rolle im Miniaturformat

Höhepunkt der Festlichkeiten im Thüringer Themenjahr „Neun Jahrhunderte jüdisches Leben in Thüringen“ ist der „Tag der Tora“ in der Wartburgstadt Eisenach. Am Nachmittag besuchte Ministerpräsident Bodo Ramelow das Gelände, auf dem einst die Eisenacher Synagoge stand. Gemeinsam mit Oberbürgermeisterin Katja Wolf und Schülern wickelte er eine kleine Tora-Rolle im Miniaturformat auf. Beide Politikern erinnerten an die Schändung der Eisenacher Synagoge vor 83 Jahren durch die Nationalsozialisten....

  • 14.07.21
  • 16× gelesen
Kirche vor Ort
Das Bachhaus zählt zu den größten Musikermuseen in Deutschland.

Eisenacher Bachhaus zeigt Ausstellungshöhepunkte
Von Kitsch bis Kanon aus Glas

Mit einem Rückblick auf die Höhepunkte seiner Sonderausstellungen begeht das Bachhaus in Eisenach sein 20-jähriges Jubiläum. Zugleich werde an die Fertigstellung des Museumsneubaus vor 15 Jahren erinnert, sagte Direktor Jörg Hansen in der Wartburgstadt. Johann Sebastian Bach (1685–1750) wurde am 21. März 1685 in Eisenach geboren. Zehn Jahre wuchs er in der westthüringer Residenzstadt auf, erhielt den ersten Musikunterricht und sang im Schulchor und in der Georgenkirche. In der Retrospektive,...

  • 10.07.21
  • 7× gelesen
Aktuelles
2 Bilder

Personalwechsel auf der Burg
Gestatten, Frau Burghauptmann

Sie ist die Neue über "Luthers lieber Stadt": Seit dem 1. Juli ist Franziska Nentwig die Burghauptfrau auf der Wartburg. Damit löst die 54-Jährige den bisherigen Burghauptmann Günter Schuchhardt ab, der die Burg 25 Jahre lang leitete und nun in den Ruhestand geht. Eisenach kennt Nentwig bereits aus der Vergangenheit, 2002 bis 2005 leitete sie das Bachhaus, ging anschließend nach Berlin und war zuletzt die Geschäftsführerin des Kulturkreises der deutschen Wirtschaft. Nun übernimmt sie als erste...

  • 07.07.21
  • 19× gelesen
Service + Familie

Statistik
Weniger Geburten und mehr Sterbefälle in Thüringen

Erfurt (epd) - Weniger Neugeborene und mehr Sterbefälle haben in Thüringen 2020 zum größten Geburtendefizit seit mehr als 15 Jahren geführt. Im vergangenen Jahr seien 15.991 Geburten und 30.226 Sterbefälle verzeichnet worden, teilte das Landesamt für Statistik in Erfurt mit. Die Zahl der Geburten sei gegenüber dem Vorjahr um 3,9 Prozent gesunken, die Zahl der Sterbefälle um 3,5 Prozent angestiegen. Mit 15.334 männlichen und 14.892 weiblichen Toten seien in Thüringen erstmals in einem Jahr mehr...

  • Jena
  • 31.05.21
  • 11× gelesen
Kirche vor Ort
Eine kleine Überraschung zum Pfingstfest gab es für die Kinder der evangelischen Kindertagesstätten und der Evangelischen Grundschule Eisenach.
2 Bilder

Überraschung zum Pfingstfest
800 Tüten für Eisenacher Kinder und Familien

In Eisenach wurden vor dem Pfingstwochenende über 800 Geschenktüten an Kinder und ihre Familien verteilt, teilte die Kirchengemeinde der Stadt mit. Mitglieder des Gemeindekirchenrates hatten in dieser Woche die kleinen Tüten mit der Geschichte zum Pfingstfest zum Hören oder Lesen, mit etwas zum Spielen, Malen und Gestalten gefüllt und über Kindertagesstätten und die evangelische Grundschule an Familien verteilt. "So einfach ist gar nicht zu erklären, worum es an diesem Fest geht", hießt es in...

  • Eisenach-Gerstungen
  • 20.05.21
  • 8× gelesen
Kirche vor Ort
Die Bibel wird auch von Vertretern anderer Religionen gelesen und interpretiert - darauf bezieht sich eine Predigtreihe in Eisenach.

Sichtweisen von Vertretern anderer Religionen
Start für Gottesdienstreihe „Die Bibel der Anderen“ in Eisenach

Eine Gottesdienstreihe mit dem Titel „Die Bibel der Anderen“ startet am kommenden Samstag (15. Mai, 17 Uhr) in Eisenach in der Nikolaikirche. „Adele Reinhartz macht Schluss mit Johannes“ wird als Motto des Gottesdienstes mit Verweis auf Texte der jüdischen Bibelwissenschaftlerin Adele Reinhartz aus Kanada angekündigt. Im Mittelpunkt der siebenteiligen Gottesdienstreihe aus Anlass des 500. Jubiläums der Bibelübersetzung durch Martin Luther auf der Wartburg stehen Bibelauslegungen von Menschen...

  • Eisenach-Erfurt
  • 12.05.21
  • 9× gelesen
Aktuelles
G+H Nr. 19 2021 vom Sonntag Rogate am 9. Mai 2021.

FREITAG, VOR EINS ...
"Mein Arsch ist böse geworden."

Von Paul-Philipp Braun  Es war - zumindest in kirchlichen Kreisen - zweifelsohne DAS Thema der Woche: Luthers Ankunft auf der Wartburg und der damit verbundene Beginn der Übersetzung des Neuen Testaments. Genau 500 Jahre ist es her, dass der Reformator auf die damals verlassene Grenzveste oberhalb seiner lieben Stadt Eisenach verbracht wurde und sich dort der Abgeschiedenheit und der Übersetzung hingab.  Dieser neuen Schrift - und das ist mindestens dem Bildungsbürgertum bekannt - verdanken wir...

  • Weimar
  • 07.05.21
  • 91× gelesen
Aktuelles
Ministerpräsident Bodo Ramelow, Burghauptmann Günter Schuchardt und Landesbischof Friedrich Kramer.
15 Bilder

Sonderausstellung auf der Wartburg
"Luthers Donnerbalken" neu gezeigt

Von Paul-Philipp Braun  Dem Reformator sei der Reichstag zu Worms wohl sehr auf den Magen geschlagen, merkt Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) an, als er am Dienstagnachmittag zusammen mit dem Landesbischof der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM), Friedrich Kramer, und Burghauptmann Günter Schuchardt vor einem breiten Balken steht, in dessen Mitte ein Loch ist. Was scherzhaft als Luthers Donnerbalken die Runde macht, ist in der Tat ein mittelalterlicher Latrinensitz....

  • Eisenach-Gerstungen
  • 04.05.21
  • 132× gelesen
  • 1
Aktuelles
Landesbischof Friedrich Krame hat den Magazinanbau im Landeskirchlichen Archiv der EKM in Eisenach eröffnet.

14 Regal-Kilometer für Akten, Lesehof und Fledermaus-Quartiere entstanden
Anbau für Landeskirchenarchiv Eisenach wurde eingeweiht

Mit einem Gottesdienst wurde heute (4. Mai) in Eisenach nach zwei Jahren Bauzeit der Erweiterungsbau für das Magazin des Landeskirchenarchivs der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) durch Landesbischof Friedrich Kramer eingeweiht. 14 Regal-Kilometer Lagerkapazität entstanden, insgesamt sind nun 26 Regal-Kilometer verfügbar. Die Baukosten betrugen etwa vier Millionen Euro, Klima- und Naturschutz-Maßnahmen wurden berücksichtigt. Die durch die Corona-Schutzvorgaben stark reduzierte...

  • Eisenach-Erfurt
  • 04.05.21
  • 21× gelesen
  • 1
Kirche vor Ort

Predigtreihe startet in Georgenkirche

Eisenach(red) – Mit einer Predigt von Ulrike Trautwein wird am 11. April die Predigtreihe in der Georgenkirche eröffnet. Die Generalsuperintendentin im Sprengel Berlin und Tochter des Lieddichters Dieter Trautwein wird zum Gleichnis vom Sämann sprechen. Die Veranstaltungsreihe steht im Zeichen des Jubiläums der Bibelübersetzung vor 500 Jahren. Bis zum 24. April 2022 werden 63 Prediger die Texte des Lukasevangeliums auslegen. Die Predigtreihe soll auch als Buch bei der Evangelischen...

  • 10.04.21
  • 2× gelesen
Aktuelles
Seite 1 der G+H Nr. 15 vom 11. April 2021
Video

Freitag, vor eins...
Unsere Seite 1 - Leiden in der lieben Stadt

Auf den Tag genau vor 500 Jahren erwachte er in der gleichen Stadt wie ich. Ich hoffe, mit ebenso freundlichem Sonnenschein, denn seine Laune war wohl weniger gut. Martin Luthers Weg zum Reichstag nach Worms  führte einmal quer durch Mitteldeutschland. In seiner "lieben Stadt", wie er Eisenach selbst nannte, holten ihn einmal mehr seine körperlichen Leiden ein. Er erkrankte so schwer an einer „gähligen und heftigen“ Krankheit, dass man um sein Leben fürchtete. Außerdem quälten ihn schwere...

  • Eisenach-Gerstungen
  • 09.04.21
  • 57× gelesen
  • 1
Aktuelles
Die Lutherstube im Eisenacher Lutherhaus

Eisenach: Stadt und Kirchenkreis feiern 500 Jahre Bibelübersetzung
Wo Prominente predigen

Eisenach plant anlässlich der Jubiläen "500 Jahre Übersetzung des Neuen Testaments" und "800 Jahre Hochzeit der Elisabeth von Thüringen" ein umfangreiches Programm in den Jahren 2021 und 2022. Flankiert werden die Veranstaltungen durch ein touristisches Themenjahr in Thüringen unter dem Motto "Welt übersetzen". Auf der Wartburg sind zwei Sonderausstellungen geplant: Im Fokus der Ausstellung "Luthers Ankunft – Alltag auf der Wartburg" (4. Mai bis 27. Februar 2022) soll Luthers Alltag während...

  • 26.03.21
  • 20× gelesen
Kirche vor Ort

Lutherhaus plant Wiedereröffnung

Eisenach (epd) – Das Lutherhaus Eisenach nutzt die pandemiebedingte Schließung zur Überarbeitung seiner Dauerausstellung. Die bereits mehrfach preisgekrönte Exposition «Luther und die Bibel» werde aktualisiert und erweitert, sagte der wissenschaftliche Leiter des Museums, Jochen Birkenmeier. Während der Corona-Schließung wolle sich das Lutherhaus zudem personell verstärken. Dafür suche das Museum in Trägerschaft der EKM drei neue Mitarbeiter, erklärte Birkenmeier. Das seit 1956 als Museum...

  • 25.02.21
  • 4× gelesen
Aktuelles
Sven Kost

Eisenach
Diako Thüringen-Geschäftsführer überraschend verstorben

Der Geschäftsführer der Diako Thüringen, Sven Kost, ist tot. Wie eine Sprecherin des Unternehmens gegenüber Glaube+Heimat am Donnerstag bestätigte, verstarb Sven Kost in der Nacht zum Mittwoch nach kurzer, schwerer Krankheit in seiner Heimat Eisenach. Er wurde 49 Jahre alt. Kost war seit 2010 Geschäftsführer der Diako Thüringen und seit 1998 Vorstandsmitglied der in Eisenach ansässigen Diakonissenhaus-Stiftung. Er hinterlässt eine Frau und zwei Kinder.

  • Eisenach-Gerstungen
  • 18.02.21
  • 3.803× gelesen
Feuilleton
Lutherdenkmal in Worms: Der Reformator mit der Hand auf der Bibel. Links sein Landesherr Friedrich der Weise

Jubiläum: Ausstellungen In Worms und Eisenach
Vor 500 Jahren wurde es für Luther eng

Nachdem Martin Luther im Dezember 1520 den ihm zugestellten Druck der päpstlichen Bann-androhungsbulle vor den Toren Wittenbergs den Flammen übergeben hatte, verbannte ihn Papst Leo X. mit der auf den 3. Januar 1521 datierten Bulle "Decet Romanum Pontificem" aus der Gemeinschaft der Gläubigen. In Rom nahm man an, der Fall Luther sei damit für die Kirche erledigt. Denn bisher folgte auf den Kirchenbann zwangsläufig die Reichsacht. War die verkündet, konnte jeder den für fried- und rechtlos...

  • 17.12.20
  • 14× gelesen
Feuilleton
Video

100 Jahre Thüringer ev. Kirche
Moritz Mitzenheim - Raum für die Kirche

Wer sich mit Moritz Mitzenheim befasst, gerät in ein emotionales bergauf und bergab. Das schickte Dr. Ehrhart Neubert seinem Vortrag über diesen Landesbischof auf der Akademie-Tagung „100 Jahre evangelische Landeskirche in Thüringen“ im November in Neudietendorf voraus. Tatsächlich wird Mitzenheim als lutherisch-treuer Kämpfer für seine Kirche ebenso erinnert wie als „roter Moritz“, der sich mit Walter Ulbricht traf. Wie also würde Neubert über ihn sprechen? Diese Frage stand nicht erst von da...

  • Gotha
  • 16.12.20
  • 151× gelesen
AktuellesPremium
Podium ohne Diskussion: Nach dem Gottesdienst moderierten Kirchenarchivarin Christina Neuß (l.) und Akademieleiter Sebastian Kranich (r.) die Statements der Teilnehmer an, die eigentlich über das Thema "Kirche saniert, Zahl der Christen halbiert – was nun?" diskutieren sollten: Bernd Rüttinger (2.v.l.), Kirchenoberbaurat i.R., Landesbischof Friedrich Kramer (Mitte) und Miriam Rose (2.v.r.), Professorin an der Uni Jena
3 Bilder

100 Jahre Evangelisch-lutherische Kirche in Thüringen
Geschichten bleiben unerzählt

Alternativprogramm: In kleinerem Rahmen als geplant, wurde in der Eisenacher Georgenkirche am vergangenen Sonntag der Gründung der Thüringer Landeskirche vor 100 Jahren gedacht. Von Mirjam Petermann Kaum eine Feierlichkeit, kaum ein Geburtstag konnte in diesem Jahr so gefeiert werden, wie es sich eigentlich gehört – das betraf auch die "alte Dame" Evangelisch-Lutherische Kirche in Thüringen. Ein Festgottesdienst in der einstigen Bischofskirche in der Wartburgstadt am Fuße von Pflugensberg und...

  • Eisenach-Gerstungen
  • 11.11.20
  • 97× gelesen
Aktuelles
In seiner Predigt ging Landesbischof Kramer auf die wechselvolle Geschichte der Thüringer Landeskirche ein.
28 Bilder

100 Jahre Thüringer Landeskirche
Gedenkgottesdienst an die wechselvolle Geschichte

In einem kleineren Rahmen als geplant wurde heute in der Eisenacher Georgenkirche die Gründung der Thüringer Landeskirche vor 100 Jahren  gefeiert.  Wegen der begrenzten Sitzplätze für den Gottesdienst gab es auch eine Übertragung in die Nikolaikirche. Anstelle einer Podiumsdiskussion wurden einzelne Statements zur langjährigen Geschichte der Landeskirche formuliert. Von Beatrix Heinrichs, Mirjam Petermann, Paul-Philipp Braun  und Willi Wild Neben der Kirchengemeinde begrüßte der Superintendent...

  • Eisenach-Gerstungen
  • 08.11.20
  • 320× gelesen
  • 1
Aktuelles
Das langjährige Landeskirchenamt in Eisenach.

Festgottesdienst mit Bischöfen und Ministerpräsident
100. Geburtstag der evangelischen Landeskirche in Thüringen wird gefeiert

Die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland (EKM) feiert am 8. November in Eisenach das Jubiläum „100 Jahre evangelische Landeskirche in Thüringen“. Um 10.30 Uhr beginnt in der Georgenkirche ein Gottesdienst, in dem Landesbischof Friedrich Kramer predigen wird. Coronabedingt ist die Zahl der Besucher beschränkt, Interessenten ohne Einladung können sich in der benachbarten Nikolaikirche die Live-Übertragung des Gottesdienstes anschauen. Die im Anschluss geplante Podiumsdiskussion zum Thema...

  • Eisenach-Erfurt
  • 03.11.20
  • 99× gelesen
Feuilleton
Die Skulptur "man in a cube" desKünstlers Ai Weiwei.

Besichtigung ist zwei Tage kostenfrei möglich
Skulptur von Ai Weiwei wird in Eisenach feierlich enthüllt

Das Lutherhaus Eisenach präsentiert ab 10. Oktober die Skulptur „man in a cube“ des renommierten chinesischen Künstlers Ai Weiwei dauerhaft im Innenhof des Museums. Die feierliche Enthüllung des Kunstwerks erfolgt am 9. Oktober um 14 Uhr mit einem Festakt für geladene Gäste in der Georgenkirche in Eisenach. Die Öffentlichkeit kann das Kunstwerk ab dem 10. Oktober während der regulären Öffnungszeiten des Museums besichtigen. Am ersten Wochenende nach der Übergabe (10./11. Oktober, 10 bis 17...

  • Eisenach-Erfurt
  • 02.10.20
  • 71× gelesen
Aktuelles

Streit über die Besetzung des Kuratoriums
Kontroverse im Lutherhaus

Die Beratung zu Sonder- und Dauerausstellungen, die Erstellung eines Haushaltsplanes und die Zustimmung zu Darlehen über 100 000 Euro – das sind nur einige der Aufgaben, die das Kuratorium der "Stiftung Lutherhaus Eisenach" übernimmt. Alle sechs Jahre wird das Kuratorium der zur Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) gehörenden Stiftung gewählt, seit 2014. Insgesamt 10 der 13 Mitglieder stammen dabei aus dem direkten kirchlichen Umfeld. Sie gehören etwa zur Theologischen Fakultät der...

  • 01.10.20
  • 240× gelesen
  • 1
Kirche vor Ort
Texte aus Bibel, Tora und Koran am Rathaus in Eisenach

Achava-Festspiele 2020
Schülerprojekt in drei Sprachen

Zum Auftakt der Achava-Festspiele schmücken Fahnen mit Texten aus der Bibel, der Tora und dem Koran die Eisenacher Innenstadt. Schüler der 11. Klasse des Martin-Luther-Gymnasiums hatten sie seit Mai im Rahmen des Kunstunterrichts gestaltet. Für das Banner an der Rathausfassade auf dem Eisenacher Marktplatz sowie die Fahnen am Lutherplatz und der Georgenkirche fertigten sie Kalligraphien auf Deutsch, Hebräisch und Arabisch. Dabei beschäftigten sie sich mit dem Thema Interkulturalität....

  • Eisenach-Gerstungen
  • 11.09.20
  • 40× gelesen
AktuellesPremium
Einmalige Lage: Vor 70 Jahren wurde am Fuße der Wartburg im Haus Hainstein in Eisenach die Thüringer Kirchenmusikschule zur Ausbildung von Kantor-Katecheten gegründet. An diesem Wochenende geben sich hier über 70 Ehemalige ein Stelldichein.

Die Kantor-Katecheten-Ausbildung
Religiöse Flötentöne

Kantor-Katechet: Der Doppelberuf prägte über Jahrzehnte das Gemeindeleben in der DDR. Christenlehre und Kirchenmusik lagen in einer Hand. Eine Rückschau. Von Michael von Hintzenstern Dass sich so viele Teilnehmer angemeldet haben, hat mich überrascht“, sagt Udo R. Follert (77), der das Ehemaligen-Treffen auf dem Hainstein in Eisenach organisiert hat. Als er in jungen Jahren auf die Thüringer Kirchenmusikschule kam, habe ihn die einzigartige Atmosphäre der am Waldrand gelegenen Ausbildungsstätte...

  • 04.09.20
  • 160× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.