Gera-Weimar - Kirche vor Ort

Beiträge zur Rubrik Kirche vor Ort

Gera
Superintendent in Amt eingeführt

Hendrik Mattenklodt ist am vergangenen Samstag als Superintendent für den Kirchenkreis Gera in sein Amt eingeführt worden. Den Gottesdienst unter dem Motto "Die Freude am Herrn ist unsere Stärke" (Nehemia 8,10) leitete die Regionalbischöfin der Propstei Gera-Weimar, Friederike Spengler. In seiner Predigt griff Mattenklodt das Thema auf und zeigte am Beispiel des Baus und der Weihe der Geraer Johanniskirche vor 135 Jahren, wie wichtig das Engagement jedes Einzelnen für einen "Kirchenbau" ist....

  • Gera
  • 21.09.20
  • 28× gelesen
Premium
Nach heftigen Regenfällen: Gemeindemitglieder 2012 beim Räumen der Schlammlawine vor der Marienkirche in Gera-Untermhaus
2 Bilder

Notfallverbund in Gera
Gerüstet für den Ernstfall

Katastrophenvorsorge: In Gera gibt es seit 2015 einen Notfallverbund der Museen, Archive und Kirchen. Gebäudepläne und die Kennzeichnung von Objekten ermöglichen der Feuerwehr schnelles Handeln. Diakon Heiko Knorr ist als Kirchmeister für die Verwaltung der Innenstadtkirchen in Gera zuständig. Dazu kommen noch die Kirchen von Pforten und Leumnitz sowie das Gemeindezentrum in Bieblach. Seit 2015 hat er eine weitere Aufgabe übernommen: die Vertretung der Evangelisch-Lutherischen Kirche im...

  • Gera
  • 17.09.20
  • 25× gelesen
Premium
Ausgezeichnet: Franz Beutel (l.) und Nour Al Zoubi

Integrationspreis
Nour, der Pastor und die Kanzlerin

"Am 8. Mai 2015 fuhr ich mit dem syrischen Familienvater Younis Al Zoube von Gera zum Flughafen Berlin-Tempelhof“, erinnert sich der Geraer Pastor Franz Beutel. „Younis’ Ehefrau mit den sechs Kindern war der Familiennachzug gestattet worden – nach einem Jahr Trennung. Nour, die 17-Jährige, lief ihrem Vater freudig entgegen. Der kleine vierjährige Bruder umklammerte seinen Hals, schmiegte sich an ihn und weinte und weinte.“ Der Pastor vergisst diesen Moment des Wiedersehens nicht. Von Elke...

  • Gera
  • 17.09.20
  • 9× gelesen

Christine Lieberknecht
Zwischen Kabinett und Kanzel

Gera (red) – Die Ökumenische Akademie Gera lädt am 23. September, 10 Uhr, zu einem Vortrag im Rahmen der Reihe "Akademie am Vormittag" ein. Gastreferentin ist Christine Lieberknecht. "Die Pfarrerin und ehemalige Ministerpräsidentin des Freistaats Thüringen spielt noch immer eine wichtige Rolle im Land", so Akademie-Direktor Pfarrer Frank Hiddemann. Im Geraer Lutherhaus wird sie zum Thema "Von der Freiheit eines Christenmenschen – Zwischen Kabinett und Kanzel" sprechen. Die Akademie am Vormittag...

  • Gera
  • 15.09.20
  • 29× gelesen
3 Bilder

Werkstätten Christopherushof haben schon mehr als 600 Stück verkauft In
Mini-Weinkelch für Abendmahl

In der Töpferei der Werkstätten Christopherushof wurden seit Mai mehr als 700 Mini- Abendmahlskelche hergestellt. Die Idee kam, als überlegt wurde, wie in Zukunft Gottesdienst gefeiert und Abendmahl gehalten werden kann. Abstand, halten, nicht singen, nicht aus einem Gefäß trinken … also einen eigenen Kelch mitbringen. Nicht irgendetwas, sondern einen besonderen Kelch. Etwa 600 Stück sind bereits verkauft worden, oft haben Kirchgemeinden gleich eine hohe Stückzahl bestellt. Wer einen...

  • Schleiz
  • 15.09.20
  • 28× gelesen
3 Bilder

Friesauer haben ihren Pfarrsaal wieder
Schon bald können Chorproben, Kinderstunde und Christenlehre, Konfirmandenstunde und die Gottesdienste im Winter stattfinden.

In dieser Woche haben Pastorin Stephanie Ladwig und der Kirchenälteste Mario Jauch die neue Hausnummer für den Pfarrsaal der Kirchgemeinde Friesau gekauft. Es ist die Nr. 91. Damit sieht man nun von außen und ganz offiziell, der Pfarrsaal ist ab sofort ein eigenständiges Haus und kann frei von der Kirchgemeinde genutzt werden. Denn bisher gehörte dieses Gebäude zum ehemaligen Pfarrhaus, das die Hausnummer 90 hat. Im Juni wurde der Pfarrsaal vom Pfarrhaus notariell getrennt. „Der Tag der...

  • Schleiz
  • 15.09.20
  • 12× gelesen
4 Bilder

Ronneburger Turmbläser gestalten Auftakt zu besonderem Kirchenjahr
Liebschütz gedenkt der 200-jährigen Wiederweihe der Kirche - Krippenausstellung an 2. Advent geplant - Aussteller willkommen

Ronneburger Turmbläser gestalten Auftakt zu besonderem Kirchenjahr Liebschütz gedenkt der 200-jährigen Wiederweihe der Kirche - Krippenausstellung an 2. Advent geplant - Aussteller willkommen In dieser Woche hat der Auftakt zu einem besonderen Jahr für die Liebschützer Kirchgemeinde stattgefunden. Die Ronneburger Turmbläser waren zu Gast, mehr als Menschen sind der Einladung zum Kirchenkonzert gefolgt. 2021 jährt sich die Widereinweihung der Kirche zum 200 Mal. Das ist Anlass für...

  • Schleiz
  • 15.09.20
  • 14× gelesen
Die Gesundheitskirche Vivendium St. Severi Blankenhain von oben.

Räume für Therapie, Seelsorge, Andacht und Verstorbene sind geplant
Landesbischof informiert sich über Umbau zur Gesundheitskirche

Am kommenden Dienstag (22. September) hält Friedrich Kramer, Landesbischof der Evange¬lischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM), um 18 Uhr eine Abendandacht in der Stadtkirche St. Severi in Blankenhain (Landkreis Weimarer Land). Im Anschluss ist der Austausch über das Vorhaben geplant, die Kirche als Vivendium, eine Gesundheitskirche, umzugestalten. Unter anderem sollen Räume für Seelsorge und Therapie, eine kleine Taufkapelle sowie ein Aussegnungsraum für Verstorbene und ihre Angehörigen...

  • Weimar
  • 15.09.20
  • 26× gelesen
15 Bilder

Tag der Schöpfung 2020 im Klima-Pavillon Gera
Die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Gera (ACK) lädt zum Ökumenischen Gottesdienst

Ökumenischer Gottesdienst der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) in Gera zum Tag der Schöpfung im Klima-Pavillon Gera! Wie trägt der Mensch dazu bei, die Erde zu zerstören und wie kann er mit der Natur zur Versöhnung gelangen? Dieser Frage näherten sich vier Impulse, die Bibelstellen zu den Themen, Mensch-Natur, Mensch-Mensch, Mensch mit sich und Mensch-Gott auslegten. Im Alten und Neuem Testament findet man viele Stellen, die den Menschen nicht als Beherrscher der Natur, sondern...

  • Gera
  • 03.09.20
  • 17× gelesen

Achava
Arnstadt und Jena erstmalig Festival-Partner

"Juden und Christen sind eine Glaubensfamilie. Ich finde es wunderbar, dass die Achava-Festspiele an verschiedenen Orten in Thüringen stattfinden. So wird deutlich, dass das Thema Judentum uns alle angeht“, erklärt Elke Rosenthal, Superintendentin in Arnstadt. Erstmalig ist das Festival in diesem Jahr auch in ihrem Kirchenkreis zu Gast. Von Beatrix Heinrichs Im Mittelpunkt soll die Geschichte der einstmaligen Synagoge stehen, der eine Ausstellung in der Liebfrauenkirche gewidmet wird....

  • Jena
  • 27.08.20
  • 22× gelesen
Premium
Violine trifft Gitarre: Constanze Ulrich und Udo Hemmann vom Duo "Lavendel" entführen an diesem Wochenende in der Kirche in Großkröbitz auf eine musikalische Reise von Klassik bis Blues. Das Projekt „Kultur.Raum.Kirche.“ möchte Künstlern in Zeiten der Corona-Beschränkungen neue Räume für Auftritte eröffnen.
2 Bilder

Kultur im Pfarrgarten
Liedersommer auf dem Land

Mit einem Projekt bringt Pfarrerin Jeannette Schurig aus dem Kirchenkreis Jena die Musik zurück in die Gemeinden – auch, um regionale Künstler zu unterstützen. Die Veranstaltungsreihe aber ist mehr als ein Sommerprogramm – sie soll Türöffner sein. Von Constanze Alt "Kultur.Raum.Kirche.“ hat die Magdalaer Pfarrerin Jeannette Schurig das Sommerprojekt genannt, bei dem regionale Künstler auf dem Land Musik und Literatur darbieten. Neben dem Pfarrgarten in Magdala im Kirchenkreis Jena, wo...

  • Jena
  • 21.08.20
  • 41× gelesen

Rückblick auf die erste Ferienwoche

Liebe Familien! Schon liegen einige Ferientage mit vielen Eindrücken hinter uns. Kinder und auch Eltern waren unterwegs, um vieles über das Salz in der Kur-und Weinstadt Bad Sulza zu erfahren. Unter fachkundiger Führung erkundeten wir zum Thema "Salz" den Ort. Salz und Bad Sulza gehören zusammen. In unserer Bibel lesen wir, was Jesus uns sagt: "Ihr seid das Salz der Erde" Was meint er damit? Salz ist in der richtigen Dosierung wichtig für unsere Gesundheit. Salz würzt und bringt...

  • Apolda-Buttstädt
  • 20.08.20
  • 17× gelesen
Premium
Druckreif: Ronald Schuch am Sieb-druckkarussell, das er bei der Grün-dung seines Unternehmens vor 26 Jahren anschaffte.
2 Bilder

Porträt
Ein Hardrocker, der Choräle liebt

Tags Trompetespielen in der Kirche, nachts Bassgitarre in der Heavy-Metal-Band. Für Ronald Schuch kein Widerspruch. Die Abendkonzerte hat der Geraer Christ inzwischen aufgegeben. Die Leidenschaft für den Metal-Stil nicht. Seit über 25 Jahren produziert er Hardrock zum Anziehen. Von Elke Lier Meine Trompete werde ich wohl irgendwann mal mit ins Grab nehmen.“ Das sagt Ronald Schuch und beschreibt so seine Liebe zum Instrument. „Nie wird es mir zu viel, zu den wöchentlichen Proben oder...

  • Gera
  • 13.08.20
  • 14× gelesen
Premium
Im Dornröschenschlaf: Die katholische St. Bonifatiuskirche in Schöndorf wurde 1957 als Gemeindekirche mit Pfarrhaus erbaut. In den letzten 25 Jahren befand sich hier ein Karmeliterinnenkloster.
2 Bilder

Neues wagen
Abschied vom Konjunktiv

 Weder weltanschaulicher Gemischtwarenladen, Alters-Wellness-WG noch sozial-pädagogisches Projekt – aber sonst ist vieles denkbar bei einem Vorhaben, das demnächst in einem ehemaligen Karmelkloster startet. Von Uta Schäfer Wenn wir in Frieden beieinander wohnten, Gebeugte stärkten und die Schwachen schonten, dann würden wir den letzten heiligen Willen des Herrn erfüllen.“ Die zweite Strophe des Kirchenliedes „Das sollt ihr, Jünger Jesu, nie vergessen“ (EG 221) hat es Nikolaus Huhn...

  • Weimar
  • 02.08.20
  • 53× gelesen
Premium
Drei Männer, eine Idee: Seit 2017 organisieren Till Noack (v. l.), Klaus Wegener und Gerhard Paulus das musikalische Gedenken am 9. November. Eine Vernetzung mit dem Apoldaer Sterngang ist denkbar.

Vorbereitungen für Gedenkveranstaltung in Jena laufen
Der Vergangenheit eine Melodie geben

Wo ein Körper ist, kann kein zweiter sein. Dieses physikalische Prinzip pointiert gleichsam die Idee hinter dem Jenaer Projekt „Klang der Stolpersteine“, zu dessen Initiatoren neben dem Musiker Klaus Wegener und dem Saxophonisten Till Noack auch der Physik-Professor Gerhard Paulus gehört. Von Constanze Alt Der Hintergrund: In den Jahren 2015 und 2016 hatte es in Jena eine ganze Reihe rechtsradikaler Demonstrationen gegeben. Dass das rechte Bündnis Thügida 2016 am 9. November, dem Tag der...

  • Jena
  • 24.07.20
  • 84× gelesen
Die Reihe startet mit einem Konzert des Duos „SahnRapid“.

Neue Reihe „Kultur.Raum.Kirche“ mit Konzerten und einer Buchlesung
Kirchengemeinden unterstützen Künstler

Mit einem Konzert mit dem Duo „SahnRapid“ am kommenden Sonntag (26. Juli, 16 Uhr) in der Kirche Milda beginnt die Reihe „Kultur.Raum.Kirche“ des Kirchengemeindeverbandes Magdala. Künstlern soll damit eine zusätzliche Einnahme-Möglichkeit eröffnet werden. Bis zum 26. September gibt es ein buntes Programm mit Konzerten, einer Lesung und lockerer Abendmusik. Die Veranstaltungen im Internet: https://www.kirchenkreis-jena.de/musik-sommer-im-kirchenkreis. Karten gibt es im Vorverkauf über das...

  • Jena
  • 23.07.20
  • 75× gelesen
Premium
Kulinarisches aus Somalia, Syrien und Eritrea hat Christian Kurzke zusammen-getragen.

Rezepte und Lebensgeschichten von Flüchtlingen
Integration beginnt am Tisch

Die Gemeinde Rüderdorf-Kraftsdorf und ihr Pfarrer Christian Kurzke sind über die Stadt-grenzen Geras hinaus bekannt. Die Ideen, Aktionen und Projekte helfen vorwiegend Binnenflüchtlingen und Christen vor Ort in Syrien, Irak und im Libanon, Menschen, die in ihrer Heimat geblieben sind. Aktuell erwartet der Initiator eine weiter Lieferung: 250 Kilogramm der "Seife der Hoffnung" aus Syrien. Von Wolfgang Hesse Im letzten Jahr organisierte Christian Kurzke "Wer kommt, bringt Essen mit!" Hinter...

  • Gera-Weimar
  • 18.07.20
  • 45× gelesen
Premium
Hendrik Mattenklodt

Superintendent tritt Dienst im September an
Hybridmotor für Gera

Lange hat es gedauert, nun hat der Kirchenkreis Gera einen neuen Superintendenten. Hendrik Mattenklodt war bisher Gemeindepfarrer im Kirchenkreis Apolda-Buttstädt. Beatrix Heinrichs hat mit ihm über die neue Aufgabe gesprochen. Vom 12-Kirchen-Land geht es in die drittgrößte Stadt Thüringens. Sind die Koffer schon gepackt? Hendrik Mattenklodt: Nicht ganz, wir sind noch auf Wohnungssuche. Was aber griffbereit liegen muss, sind Talar und Bibel – und Wanderschuhe samt Fahrradschlüssel. Der...

  • Gera
  • 17.07.20
  • 35× gelesen

Jena - Musik. Andachten
Bach im Fokus, internationale und neue Klangwelten

Bach im Fokus, doch den Blick offen, so könnten die musikalischen Andachten am Wochenende gut umschrieben werden. In der traditionellen Musikalischen Vesper am Samstag, 18. Juli, um 17 Uhr in der Friedenskirche spielt das Benjamin Stielau-Trio Kammermusik von Johann Sebastian Bach. Gleich ein ganzes Wochenende mit Bachs Musik wird in der Burgauer Dreifaltigkeitskirche angeboten. Am Samstag um 16 Uhr, am Sonntag um 18 Uhr und am Montag um 16 Uhr werden die Triosonaten des Komponisten...

  • Jena
  • 16.07.20
  • 29× gelesen
Gedenkplakette Otto Neururer im Innsbrucker Dom.

Ökumenischer Gottesdienst im ehemaligen Konzentrationslager
Gedenken an ermordete Pfarrer mit Aufruf zur Menschlichkeit

Am kommenden Samstag (18. Juli) wird in Weimar mit einem ökumenischen Gottesdienst an die Ermordung des Pfarrers Paul Schneider vor 81 Jahren sowie des katholischen Priesters Otto Neururer vor 80 Jahren im Konzentrationslager (KZ) Buchenwald erinnert. Beginn ist um 10.30 Uhr auf dem ehemaligen Appellplatz der Gedenkstätte Buchenwald. In diesem Jahr liegt der Schwerpunkt auf dem 80. Todestag der katholischen Priester Otto Neururer und Matthias Spanlang, die ein Jahr nach Paul Schneider im...

  • Weimar
  • 13.07.20
  • 37× gelesen
  • 1

Sparkassenstiftung zeichnet Gemeindearbeit aus
Gebetsabend holt ersten Preis

Jena (red) - Die Sparkassenstiftung Jena-Saale-Holzland hat am Montag den diesjährigen Stiftungspreis für innovative Gemeindearbeit vergeben. Den ersten Preis und ein Preisgeld von 1000 Euro erhält der offene Gebetsabend „Nightfever“ der Katholischen Pfarrei „St. Johannes Baptist“ in Jena. Die „Nightfever“-Abende möchten bewusst Nicht-Christen mit Gott in Berührung bringen. Die Idee entstand im Anschluss an den Kölner Weltjugendtag 2005. Was ursprünglich als einmaliger Abend geplant war, ist...

  • Jena
  • 08.07.20
  • 61× gelesen

Gera
Kirchengemeinde startet Videoformat

Gera (red) – Mit "Sofasachen" hat die Stadtkirchengemeinde Gera ein neues Videoformat gestartet. Auf dem Youtube-Kanal der Gemeinde ist die erste Folge „Metal, Mozart, Maden“ zu sehen. In der 15-minütigen Premierensendung wird Ronald Schuch vorgestellt. Der Geraer ist Geschäftsführer der Firma „Under Pressure“, die vor allem Werbeartikel für Heavy Metal Bands herstellt. Ronald Schuch ist langjähriges Mitglied des Posaunenchores der Kirchengemeinde. Bewegend erzählt er von diesen beiden Welten....

  • Gera
  • 01.07.20
  • 29× gelesen

Andacht anlässlich der Einführung unserer Jugendmitarbeiter

Im Kirchenkreis Apolda-Buttstädt werden die neuen Jugendmitarbeiter eingesegnet. Die Jugendandachten finden am 11. Juli um 15 Uhr am Lutherstein bei Stotternheim sowie am 12. Juli um 14 Uhr in der Martinskirche Apolda statt. Eingeführt werden die Jugendrefentin Melanie Oswald, sie ist seit 1. Mai für die Region West zuständig und Jugendmitarbeiter Falk Grosse, er ist seit 1. Februar für die Regionen Ost und Mitte zuständig. Falk und Melanie gestalten gemeinsam die Andachten. Im Anschluss...

  • Apolda-Buttstädt
  • 26.06.20
  • 22× gelesen
Hendrik Mattenklodt
2 Bilder

Gera
12-Kirchen-Pfarrer wird Superintendent

Gera (red) – Hendrik Mattenklodt ist neuer Superintendent für den Kirchenkreis Gera. Der Pfarrer wurde mit der erforderlichen Zweidrittelmehrheit gewählt. Mitbewerber war Pfarrer Thomas Groß. Das Wahlverfahren hatte sich zunächst aufgrund der Corona-Einschränkungen verzögert. Wann der neue Superintendent sein Amt antritt, ist noch unklar. Zunächst muss seine bisherige Pfarrstelle im Kirchenkreis Apolda-Buttstädt übergeben werden. Zum Kirchenkreis Gera gehören etwa 15 000 Gemeindemitglieder. Er...

  • Jena
  • 24.06.20
  • 193× gelesen

Beiträge zu Kirche vor Ort aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.