Eisenach-Erfurt - Kirche vor Ort

Beiträge zur Rubrik Kirche vor Ort

Die Anleitung für den neuen Advents- und Weihnachtspilgerweg rund um die Gemeinde Elende im Kirchenkreis Südharz liegt bereit.
3 Bilder

Adventspilgerweg in Elende
Engelselfie, Wunschbaum & Schaufensterpuppe

Der neue winterliche Pilgerweg in Elende birgt Überraschungen. Nachdem der Sommer-Pilgerweg in Elende so gut angenommen wurde, gibt es nun eine Neuauflage für die Advents- und Weihnachtszeit. Die Idee dazu hatte wieder einmal das Pfarrerehepaar Annegret und Michael Steinke. „Unterwegs sein wie Maria und Josef, das hat uns gleich gefallen“, schmunzelt Regina Englert vom Gemeindekirchenrat. „Nur ist unser Winterweg deutlich gehfreundlicher“, ergänzt ihre Mitstreiterin Anett Bastubbe wissend. Der...

  • Südharz
  • 29.11.20
  • 14× gelesen
Premium
Ein Jenaer Künstler: Diese Engelsdarstellung schuf der Künstler Fritz Körner kurz vor seinem Tod im Jahr 1955 für die wieder aufgebaute Jenaer Stadtkirche.

Oniline verfügbar
Für das kulturelle Gedächtnis

Landeskirchenarchiv Eisenach: Nach der Inventarisierung des Nachlasses des Jenaer Glasmalers Fritz Körner wurden die Daten nun online verfügbar gemacht. Sowohl auf der Internetseite des Archivs als auch im Thüringer Archivportal ist der Bestand recherchierbar. Von Maja Volkgenannt Der Jenaer Glaskünstler Fritz Körner (1888–1955) schuf 1946 die Chorfenster in der Friedenskirche und 1955 den Zyklus für die wieder aufgebaute Stadtkirche St. Michael. Auch das Jenaer Rathaus erhielt nach den...

  • Eisenach-Erfurt
  • 27.11.20
  • 10× gelesen

Vorgestellt
Ölbilder zeigen"Straße der Zerstörung"

Erfurt (red) – Eine Ausstellung mit dem Titel „Straße der Zerstörung – gegen das Vergessen“ mit Malereien von Alexander Dettmar läuft bis zum 27. November im Collegium maius, dem Landeskirchenamt der EKM. Der Künstler hat europäische Synagogen verewigt, die in der Zeit des Nationalsozialismus zerstört wurden. Die Bilder sind erstmals öffentlich zu sehen, 2021 sollen sie unter anderem im Außenministerium Berlin gezeigt werden. Von Frankreich bis Russland reicht die malerische Auseinandersetzung...

  • Erfurt
  • 20.11.20
  • 14× gelesen
"Martin" Markus Volkmann trabte mit seinem Kutscher und Brezeln durch das nebligen Urbach.  Die Kinder hörten ihn, bevor sie ihn sehen konnten.
2 Bilder

Martini einmal anders
Traktor, Kutsche und ein junger Martin

Pfarrer Thomas Ahlhelm freut sich rückblickend über den großen Erfolg der Martini-Aktion in seinem Pfarrbereich im Kirchenkreis Südharz. Und das, obwohl es keinen Umzug gab. „Wir haben vorher 290 Päckchen in den 5 Gemeinden ausgegeben“, erzählt er. Er selbst hat die Papiertüten mit Laternenbastelbogen vorbereitet, inklusive "Martini"-Postille mit Martinsgeschichte und Liedern, sowie der Bitte die fertigen Laternen am 10. November beleuchtet vor die Häuser zu stellen. Ein Flyer für Weihnachten...

  • Südharz
  • 18.11.20
  • 55× gelesen
Präses Dr. Uwe Krieger sagte die Tagung der Herbstsynode des Kirchenkreises Südharz in Absprache mit dem Präsidium ab.

Herbstsynode im Südharz abgesagt
Ist es an der Zeit Synoden durchzuführen?

Die Herbstsitzung der Kreissynode des Kirchenkreises Südharz, die für den kommenden Samstag geplant war, wurde vom Präsidium abgesagt. „Theoretisch könnte man die Synode durchführen, aber ist das wirklich an der Zeit?“, fragt Präses Dr. Uwe Krieger in seinem Schreiben an die über 50 stimmberechtigten Synodalen. Die Bundeskanzlerin rief alle Bürger auf, die Corona-Beschränkungen zu unterstützen, zu Hause zu bleiben, alle Kontakte auf ein Minimum einzuschränken. Das sollten auch wir tun, schreibt...

  • Südharz
  • 11.11.20
  • 18× gelesen
Premium
Ein kleines Wendewunder erlebt hat der 48-jährige Gemeindekirchenrat und Ortsbürgermeister von Großbrüchter, André Barthel

Porträt
„Wir rechnen mit 200 Leuten“

Ehrenamt: André Barthel ist Präses im Kirchenkreis Bad Frankenhausen-Sonders-hausen. In seinem Heimatdorf Großbrüchter macht er sich für ein kleines Wagnis stark. Von Reiner Schmalzl  Ein paar Schafe und eine Ziege warten ungeduldig an der hinteren Tür von Großbrüchters Kirche. So, als würden sie ahnen, dass rund um das Taufbecken noch einige kunterbunte Früchte vom Erntedank auf sie warten würden.  Dabei ist es ein kleines Wendewunder, dass die an einem Hang liegende Kirche „St....

  • Bad Frankenhausen-Sondershausen
  • 29.10.20
  • 28× gelesen

Neuerung
Martin tourt durch die Innenstadt

Erfurt (red) – Die traditionelle Martinsfeier am 10. November auf dem Erfurter Domplatz ist abgesagt! Doch die alternativ geplante Tour durch die Stadt kann unter Einhaltung der coronabedingten Regelungen im Umfeld der Kirchen stattfinden, teilte Senior Rein am Dienstag im Gespräch mit der Kirchenzeitung mit. Start ist 16.30 Uhr an der Kirche Sankt Martini. Unter dem Motto "Licht finden. Martin tourt durch Erfurt" werden an acht Stationen kurze Spielszenen oder Videos gezeigt. Die Verweildauer...

  • Erfurt
  • 28.10.20
  • 67× gelesen

Berichtet
Superintendent wird verabschiedet

Bad Frankenhausen (red) – Superintendent Kristóf Bálint wird mit einem Gottesdienst am 8. November, 16 Uhr, in der Kirche St. Georg und Marien in Bad Frankenhausen verabschiedet. Der 55-Jährige wurde im September zum neuen Generalsuperintendenten im Sprengel Potsdam der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (EKBO) gewählt.

  • Bad Frankenhausen-Sondershausen
  • 23.10.20
  • 9× gelesen
Hell erleuchtet erstrahlte die St. Johannis-Kirche in Ellrich am Tag der Deutschen Einheit und begrüßte die vielen Gäste.

#Deutschland singt in Ellrich
100 Stimmen im ehemaligen Sperrgebiet

Rund 100 Sängerinnen und Sänger aus dem Kirchenkreis Südharz stehen am Samstagabend, am Tag der Deutschen Einheit, in Ellrich und stimmen ein, als es Punkt 19 Uhr heißt „Deutschland singt“.  Kantorin Christine Heimrich, eine der Organisatorinnen, zählt den Countdown auf dem Platz vor der St. Johannis-Kirche rückwärts ehe der erste Ton pünktlich erklingt. Die Zuschauer zählen mit. Dass für diese Veranstaltung Ellrich ausgewählt wurde, ist kein Zufall. Die Stadt lag vor der Wiedervereinigung im...

  • Südharz
  • 05.10.20
  • 35× gelesen

Ökumenische Akademie Gera lädt danach zum Gespräch
Film „Feindberührung“ über einen Stasi-Spitzel und sein Opfer

Um fatale Folgen der Bespitzelung durch die Staatssicherheit der DDR geht es am 8. Oktober in Gera in der Gedenkstätte Amthordurchgang (19 Uhr) mit dem Film „Feindberührung“ und dem Gespräch mit Hartmut Rosinger (IM „Hans Kramer“). Als „mitreißender dokumentarischer Thriller“, wird der Film angekündigt, preisgekrönt beim Festival Prix Europa. Die Moderation übernimmt Dr. Matthias Wanitschke, Referent beim Thüringer Landesbeauftragten zur Aufarbeitung der SED-Diktatur. Die Veranstaltung der...

  • Eisenach-Erfurt
  • 01.10.20
  • 27× gelesen
Mittlerweile sind alle Gerüste wieder abgebaut. Selbst der vorläufig letzte große Kirchenputz hat bereits stattgefunden. Am Sonntag feiert die Gemeinde ihren ersten Gottesdienst in der frisch sanierten St. Martin-Kirche in Leimbach.

Kirchenkreis Südharz feiert
1. Gottesdienst in sanierter Leimbacher Kirche

Im Herbst letzten Jahres zog die Gemeinde Leimbach aus ihrer Kirche St. Martin aus und die Handwerker ein. „Vor gut 10 Tagen sind die frisch gestrichenen Kirchenbänke wieder an ihren vertrauten Ort gekommen“, berichtet Pfarrer Thomas Ahlhelm von den letzten Arbeiten. Und erst vorigen Montag konnte man sich zum vorerst letzten großen Kirchenputz treffen. Wenn man die Vorher-Nachher-Bilder des Architekten Karsten Tölle vergleicht, dann sieht man was in diesem Gotteshaus geleistet wurde. Rund...

  • Südharz
  • 21.09.20
  • 55× gelesen
Texte aus Bibel, Tora und Koran am Rathaus in Eisenach

Achava-Festspiele 2020
Schülerprojekt in drei Sprachen

Zum Auftakt der Achava-Festspiele schmücken Fahnen mit Texten aus der Bibel, der Tora und dem Koran die Eisenacher Innenstadt. Schüler der 11. Klasse des Martin-Luther-Gymnasiums hatten sie seit Mai im Rahmen des Kunstunterrichts gestaltet. Für das Banner an der Rathausfassade auf dem Eisenacher Marktplatz sowie die Fahnen am Lutherplatz und der Georgenkirche fertigten sie Kalligraphien auf Deutsch, Hebräisch und Arabisch. Dabei beschäftigten sie sich mit dem Thema Interkulturalität....

  • Eisenach-Gerstungen
  • 11.09.20
  • 38× gelesen

Die ev. Kirchengemeinde Großmehlra bittet um Ihre Hilfe

Seit 2015 gehört eine Gemeinschaftsunterkunft für Asylsuchende mit derzeit etwa 300 Personen zu unserer Gemeinde. Die Kirchengemeinde kümmert sich seitdem ehrenamtlich um einzelne Familien und gibt Hilfestellung und Unterstützung bei Behördengängen, Ärzten und Alltagsproblemen. Momentan betreuen wir auch eine afghanische Familie mit 3 Kindern. Die Familie lebt seit einem Jahr in der Gemeinschaftsunterkunft und ist sehr engagiert. Ihre 20 -jährige Tochter hat innerhalb eines Jahres bereits 3...

  • Bad Frankenhausen-Sondershausen
  • 11.09.20
  • 33× gelesen
Die Pilgeranleitung liegt stets in der geöffneten Kirche bereit.
2 Bilder

Tag des offenen Denkmals einmal anders
Kleine Gemeinde lädt zum Pilgern ein

Tag des offenen Denkmals einmal anders – die kleine Gemeinde Elende im Kirchenkreis Südharz lädt diesen Sonntag zum Pilgern ein. Die ehemalige Wallfahrtskirche ist Start und Ziel der rund 1-stündigen Pilgerwanderung rund um das Dorf. Unterwegs liegen Stationen an besonders geschichtsträchtigen oder landschaftlich interessanten Stellen. Der Weg trifft auf die mittelalterliche Wegekapelle, die eine Fotoausstellung mit der Historie ihrer bisherigen Sanierung zeigt, und das ehemalige...

  • Südharz
  • 10.09.20
  • 20× gelesen
Das neue Präsidium der Kreissynode des Kirchenkreises Südharz hatte am Samstag gerade Platz genommen, als dieses Bild entstand.
In der Mitte Präses Dr. Uwe Krieger, rechts neben ihm Corina Sänger und links neben ihm Dr. Andreas Weigel.

Synode hat gewählt
Neues Präsidium im Kirchenkreis Südharz

Als neue Leitung der Synode wurde  am Samstag in Nordhausen ein dreiköpfiges Präsidium gewählt. Der neue „alte“ Präses ist der Nordhäuser Arzt Dr. Uwe Krieger, auch Dr. Andreas Weigel aus Bleicherode bleibt als Vizepräses im Dienst. Neu ist die Gemeindepädagogin und Religionslehrerin Corina Sänger im Amt des Vizepräses. Alle drei wurden mit großer Mehrheit gewählt.

  • Südharz
  • 07.09.20
  • 67× gelesen
Wer den Pilgerweg am Abend geht, kann solche Aussichten genießen.
2 Bilder

Kirchengemeinde geht neue Wege
Pilgerweg rund um ein kleines Dorf

Mit Beginn der Sommerferien begann auch in der kleinen Kirchengemeinde Elende im Kirchenkreis Südharz ein neues Kapitel. Ein Kapitel, das sicherlich auch in der Ortschronik vermerkt werden wird.  Ein Pilgerweg mit Start und Ziel in der ehemaligen Wallfahrtskirche St. Marien in Elende hat seinen Probebetrieb aufgenommen. Eine Stunde kann man ihn gemütlich gehen. Wer seine Gedanken jedoch treiben lässt und die schönen Aussichtspunkte genießen möchte, der kann auch einiges länger unterwegs...

  • Südharz
  • 01.09.20
  • 58× gelesen
  • 1
Die ersten Pilger treffen in ökumenischer Gemeinschaft aus Bleicherode mit Dr. Christoph Maletz ein.
3 Bilder

Pilger feierten in Elende
Von Gebeten umweht

Den diesjährigen Pilgergottesdienst in Elende feierten am Samstag gut 50 Besucher. Sie kamen aus Heiligenstadt, Nordhausen, Ilfeld, Lipprechterode und den umliegenden Gemeinden. Allein 25 von ihnen waren in ökumenischer Gemeinschaft von Bleicherode aus wieder mit Dr. Christoph Maletz gepilgert. Einiges Neue erwartete sie in dem kleinen Dorf. Der Altar stand festlich geschmückt auf der Kirchwiese, neben ihm das E-Piano, ein Traktor brummte vorbei, die Vögel zwitscherten, die Menschen saßen mit...

  • Südharz
  • 01.09.20
  • 30× gelesen

Erfurt
Auftakt für Friedensgebete

Erfurt (red) – „Frieden schaffen ohne Atomwaffen“, unter diesem Motto stehen die Erfurter Friedensgebete in diesem Jahr. Zum Herbstauftakt der Reihe am 3. September, 17 Uhr, wird es eine Andacht in der Lorenzkirche geben. „Amerika, China und Russland haben offen angekündigt, ein neues atomares Wettrüsten zu entfachen. Diesem Ungeist kann nur der Geist des Friedens entgegenwirken“, teilen die Initiatoren mit. Das ökumenische Friedensgebet gibt es seit über 40 Jahren. Seit dem ersten...

  • Erfurt
  • 27.08.20
  • 23× gelesen
Blasii-Kirche in Nordhausen

Konzerttour entlang des Grünen Bandes
Sport & Musik in Nordhausen

Die westafrikanische Kalimba erklingt, Ouelgo Téné und Aziz Kuyateh summen das Lied vom Wasser. Die Orgel  setzt mit „Die Vogelpredigt von Franz von Assisi“ von Franz Liszt ein. So beginnt das poetisch-musikalische Sommerprogramm der United Rebels of Performing Arts (UroPA) am 4. September, um 19 Uhr in der Nordhäuser Blasii-Kirche. Sie ist die letzte Station einer Rad- und Konzerttour in evangelischen Kirchen entlang des Grünen Bandes von Sonneberg nach Nordhausen. Mit ihrem Programm „Wenn...

  • Südharz
  • 13.08.20
  • 34× gelesen
Pfarrer i. R. Hans Jochen Genthe

Nachruf
Hans Jochen Genthe – Exzellenter Erfurter Erwachsenenbildner

Kurz nach seinem 93. Geburtstag ist Dr. theol. Hans Jochen Genthe am 5. August in Erfurt verstorben. Hierher war er vor einigen Jahren zurückgekehrt, nachdem er seinen aktiven Ruhestand zunächst in Eschwege verbracht hatte. Am Donnerstag, 13. August, lädt um 11 Uhr die Gemeinde zu einem Trauergottesdienst in die Predigerkirche zu Erfurt ein. 1927 in Mühlhausen/Thüringen geboren, war Hans Jochen Genthe als Soldat der Luftwaffennachrichtengruppe 1943 in amerikanische Kriegsgefangenschaft...

  • Erfurt
  • 10.08.20
  • 248× gelesen

Einladung zum Konzert
DUO ZIA - Jazztrompete und Orgel

Herzliche Einladung zu folgendem Konzert: Freitag, 14. August, 19:30 Uhr, Bachkirche Divi Blasii Mühlhausen DUO ZIA - Jazztrompete und Orgel Die Bergpredigt Jesu Denn wo Dein Schatz ist, da ist auch dein Herz! Konzert für Sprecher, Gesang, Trompete/Flügelhorn, Orgel, Cello und Percussion: Christian Grosch & Marcus Rust Eintritt: 10,- € (nur Abendkasse) Die Bergpredigt Jesu Denn wo Dein Schatz ist, da ist auch dein Herz! Kaum ein text hat die Weltgeschichte so beeinflusst...

  • Mühlhausen
  • 10.08.20
  • 72× gelesen

Predigt zum Viertakt-Motor und Segen für Motorradfahrer
Bikergottesdienst soll Bergkirche in Crock beleben

Unter dem Motto „Entdecke ein Stück Himmel auf Erden ...“ wird am kommenden Samstag Sonntag (16. August) zum 1. Crocker Biker Gottesdienst in die Bergkirche St. Veit zu Crock eingeladen. Treffpunkt ist 9.30 Uhr auf dem Parkplatz am Irmelsberg. Neben dem Gottesdienst sind zwei Ausfahrten und gemeinsame Ess-Pausen geplant. Der öffentliche Gottesdienst beginnt 11.30 Uhr in der Bergkirche. Auch Interessierte ohne Motorrad sind herzlich eingeladen. Bei Regenwetter soll das Treffen am 23. August...

  • Eisenach-Erfurt
  • 10.08.20
  • 199× gelesen
Premium
Bunt und einzigartig: Irene Gather fühlt sich in ihrem Atelier im Augustinerpfarrhaus wohl. Sie ist dankbar, dass sie die Möglichkeit zur Verwirklichung ihrer Ideen in der Erfurter Innenstadt bekam.
3 Bilder

Porträt
Das Pfarrhaus als Atelier

Modedesign ist Irene Gathers Leidenschaft. Ihr Atelier befindet sich direkt am Augustinerkloster. Inzwischen stellt sie auch besondere Mundmasken her. Von Paul-Philipp Braun Groß ist er, und aufgeräumt, der Bereich, in dem Irene Gather ihr Atelier hat. "Kommen Sie rein, schauen Sie sich ruhig um", sagt die Frau mit dem unverkennbar süddeutschen Zungenschlag. Und anzusehen gibt es hier, im Erdgeschoss des Pfarrhauses, unglaublich viel. Ein dunkler Dielenboden mit langem Teppich darauf...

  • Erfurt
  • 01.08.20
  • 101× gelesen
Lobpreis und Caffè Latte: Der "Gottesdienst für Ausgeschlafene" startet sonntags 18 Uhr im Checkpoint.

Erprobungsraum
"Wenn Menschen wachsen, wächst die Gemeinde"

Seit fast 20 Jahren gibt es den "Checkpoint Jesus" unter dem Dach des CVJM in Erfurt. Seit einem halben Jahr gehört dieser besondere Gottesdienst für junge Menschen auch zu den "Erprobungsräumen" der EKM. Hier sollen neue Formen der Gemeindearbeit ausprobiert werden und Ideen für die Kirche der Zukunft entstehen. Der eine will in der Predigt "Schwarzbrot" – der andere hat noch nie etwas von Jesus gehört. So verschieden sind die Besucher der Gottesdienste beim "Checkpoint Jesus". Die...

  • Erfurt
  • 30.07.20
  • 51× gelesen

Beiträge zu Kirche vor Ort aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.