Eisenach-Erfurt - Kirche vor Ort

Beiträge zur Rubrik Kirche vor Ort

Mittlerweile sind alle Gerüste wieder abgebaut. Selbst der vorläufig letzte große Kirchenputz hat bereits stattgefunden. Am Sonntag feiert die Gemeinde ihren ersten Gottesdienst in der frisch sanierten St. Martin-Kirche in Leimbach.

Kirchenkreis Südharz feiert
1. Gottesdienst in sanierter Leimbacher Kirche

Im Herbst letzten Jahres zog die Gemeinde Leimbach aus ihrer Kirche St. Martin aus und die Handwerker ein. „Vor gut 10 Tagen sind die frisch gestrichenen Kirchenbänke wieder an ihren vertrauten Ort gekommen“, berichtet Pfarrer Thomas Ahlhelm von den letzten Arbeiten. Und erst vorigen Montag konnte man sich zum vorerst letzten großen Kirchenputz treffen. Wenn man die Vorher-Nachher-Bilder des Architekten Karsten Tölle vergleicht, dann sieht man was in diesem Gotteshaus geleistet wurde. Rund...

  • Südharz
  • 21.09.20
  • 14× gelesen
Texte aus Bibel, Tora und Koran am Rathaus in Eisenach

Achava-Festspiele 2020
Schülerprojekt in drei Sprachen

Zum Auftakt der Achava-Festspiele schmücken Fahnen mit Texten aus der Bibel, der Tora und dem Koran die Eisenacher Innenstadt. Schüler der 11. Klasse des Martin-Luther-Gymnasiums hatten sie seit Mai im Rahmen des Kunstunterrichts gestaltet. Für das Banner an der Rathausfassade auf dem Eisenacher Marktplatz sowie die Fahnen am Lutherplatz und der Georgenkirche fertigten sie Kalligraphien auf Deutsch, Hebräisch und Arabisch. Dabei beschäftigten sie sich mit dem Thema Interkulturalität....

  • Eisenach-Gerstungen
  • 11.09.20
  • 9× gelesen

Die ev. Kirchengemeinde Großmehlra bittet um Ihre Hilfe

Seit 2015 gehört eine Gemeinschaftsunterkunft für Asylsuchende mit derzeit etwa 300 Personen zu unserer Gemeinde. Die Kirchengemeinde kümmert sich seitdem ehrenamtlich um einzelne Familien und gibt Hilfestellung und Unterstützung bei Behördengängen, Ärzten und Alltagsproblemen. Momentan betreuen wir auch eine afghanische Familie mit 3 Kindern. Die Familie lebt seit einem Jahr in der Gemeinschaftsunterkunft und ist sehr engagiert. Ihre 20 -jährige Tochter hat innerhalb eines Jahres bereits 3...

  • Bad Frankenhausen-Sondershausen
  • 11.09.20
  • 18× gelesen
Die Pilgeranleitung liegt stets in der geöffneten Kirche bereit.
2 Bilder

Tag des offenen Denkmals einmal anders
Kleine Gemeinde lädt zum Pilgern ein

Tag des offenen Denkmals einmal anders – die kleine Gemeinde Elende im Kirchenkreis Südharz lädt diesen Sonntag zum Pilgern ein. Die ehemalige Wallfahrtskirche ist Start und Ziel der rund 1-stündigen Pilgerwanderung rund um das Dorf. Unterwegs liegen Stationen an besonders geschichtsträchtigen oder landschaftlich interessanten Stellen. Der Weg trifft auf die mittelalterliche Wegekapelle, die eine Fotoausstellung mit der Historie ihrer bisherigen Sanierung zeigt, und das ehemalige...

  • Südharz
  • 10.09.20
  • 9× gelesen
Das neue Präsidium der Kreissynode des Kirchenkreises Südharz hatte am Samstag gerade Platz genommen, als dieses Bild entstand.
In der Mitte Präses Dr. Uwe Krieger, rechts neben ihm Corina Sänger und links neben ihm Dr. Andreas Weigel.

Synode hat gewählt
Neues Präsidium im Kirchenkreis Südharz

Als neue Leitung der Synode wurde  am Samstag in Nordhausen ein dreiköpfiges Präsidium gewählt. Der neue „alte“ Präses ist der Nordhäuser Arzt Dr. Uwe Krieger, auch Dr. Andreas Weigel aus Bleicherode bleibt als Vizepräses im Dienst. Neu ist die Gemeindepädagogin und Religionslehrerin Corina Sänger im Amt des Vizepräses. Alle drei wurden mit großer Mehrheit gewählt.

  • Südharz
  • 07.09.20
  • 22× gelesen
Wer den Pilgerweg am Abend geht, kann solche Aussichten genießen.
2 Bilder

Kirchengemeinde geht neue Wege
Pilgerweg rund um ein kleines Dorf

Mit Beginn der Sommerferien begann auch in der kleinen Kirchengemeinde Elende im Kirchenkreis Südharz ein neues Kapitel. Ein Kapitel, das sicherlich auch in der Ortschronik vermerkt werden wird.  Ein Pilgerweg mit Start und Ziel in der ehemaligen Wallfahrtskirche St. Marien in Elende hat seinen Probebetrieb aufgenommen. Eine Stunde kann man ihn gemütlich gehen. Wer seine Gedanken jedoch treiben lässt und die schönen Aussichtspunkte genießen möchte, der kann auch einiges länger unterwegs...

  • Südharz
  • 01.09.20
  • 36× gelesen
  • 1
Die ersten Pilger treffen in ökumenischer Gemeinschaft aus Bleicherode mit Dr. Christoph Maletz ein.
3 Bilder

Pilger feierten in Elende
Von Gebeten umweht

Den diesjährigen Pilgergottesdienst in Elende feierten am Samstag gut 50 Besucher. Sie kamen aus Heiligenstadt, Nordhausen, Ilfeld, Lipprechterode und den umliegenden Gemeinden. Allein 25 von ihnen waren in ökumenischer Gemeinschaft von Bleicherode aus wieder mit Dr. Christoph Maletz gepilgert. Einiges Neue erwartete sie in dem kleinen Dorf. Der Altar stand festlich geschmückt auf der Kirchwiese, neben ihm das E-Piano, ein Traktor brummte vorbei, die Vögel zwitscherten, die Menschen saßen mit...

  • Südharz
  • 01.09.20
  • 24× gelesen

Erfurt
Auftakt für Friedensgebete

Erfurt (red) – „Frieden schaffen ohne Atomwaffen“, unter diesem Motto stehen die Erfurter Friedensgebete in diesem Jahr. Zum Herbstauftakt der Reihe am 3. September, 17 Uhr, wird es eine Andacht in der Lorenzkirche geben. „Amerika, China und Russland haben offen angekündigt, ein neues atomares Wettrüsten zu entfachen. Diesem Ungeist kann nur der Geist des Friedens entgegenwirken“, teilen die Initiatoren mit. Das ökumenische Friedensgebet gibt es seit über 40 Jahren. Seit dem ersten...

  • Erfurt
  • 27.08.20
  • 19× gelesen
Blasii-Kirche in Nordhausen

Konzerttour entlang des Grünen Bandes
Sport & Musik in Nordhausen

Die westafrikanische Kalimba erklingt, Ouelgo Téné und Aziz Kuyateh summen das Lied vom Wasser. Die Orgel  setzt mit „Die Vogelpredigt von Franz von Assisi“ von Franz Liszt ein. So beginnt das poetisch-musikalische Sommerprogramm der United Rebels of Performing Arts (UroPA) am 4. September, um 19 Uhr in der Nordhäuser Blasii-Kirche. Sie ist die letzte Station einer Rad- und Konzerttour in evangelischen Kirchen entlang des Grünen Bandes von Sonneberg nach Nordhausen. Mit ihrem Programm „Wenn...

  • Südharz
  • 13.08.20
  • 28× gelesen
Pfarrer i. R. Hans Jochen Genthe

Nachruf
Hans Jochen Genthe – Exzellenter Erfurter Erwachsenenbildner

Kurz nach seinem 93. Geburtstag ist Dr. theol. Hans Jochen Genthe am 5. August in Erfurt verstorben. Hierher war er vor einigen Jahren zurückgekehrt, nachdem er seinen aktiven Ruhestand zunächst in Eschwege verbracht hatte. Am Donnerstag, 13. August, lädt um 11 Uhr die Gemeinde zu einem Trauergottesdienst in die Predigerkirche zu Erfurt ein. 1927 in Mühlhausen/Thüringen geboren, war Hans Jochen Genthe als Soldat der Luftwaffennachrichtengruppe 1943 in amerikanische Kriegsgefangenschaft...

  • Erfurt
  • 10.08.20
  • 194× gelesen

Einladung zum Konzert
DUO ZIA - Jazztrompete und Orgel

Herzliche Einladung zu folgendem Konzert: Freitag, 14. August, 19:30 Uhr, Bachkirche Divi Blasii Mühlhausen DUO ZIA - Jazztrompete und Orgel Die Bergpredigt Jesu Denn wo Dein Schatz ist, da ist auch dein Herz! Konzert für Sprecher, Gesang, Trompete/Flügelhorn, Orgel, Cello und Percussion: Christian Grosch & Marcus Rust Eintritt: 10,- € (nur Abendkasse) Die Bergpredigt Jesu Denn wo Dein Schatz ist, da ist auch dein Herz! Kaum ein text hat die Weltgeschichte so beeinflusst...

  • Mühlhausen
  • 10.08.20
  • 67× gelesen

Predigt zum Viertakt-Motor und Segen für Motorradfahrer
Bikergottesdienst soll Bergkirche in Crock beleben

Unter dem Motto „Entdecke ein Stück Himmel auf Erden ...“ wird am kommenden Samstag Sonntag (16. August) zum 1. Crocker Biker Gottesdienst in die Bergkirche St. Veit zu Crock eingeladen. Treffpunkt ist 9.30 Uhr auf dem Parkplatz am Irmelsberg. Neben dem Gottesdienst sind zwei Ausfahrten und gemeinsame Ess-Pausen geplant. Der öffentliche Gottesdienst beginnt 11.30 Uhr in der Bergkirche. Auch Interessierte ohne Motorrad sind herzlich eingeladen. Bei Regenwetter soll das Treffen am 23. August...

  • Eisenach-Erfurt
  • 10.08.20
  • 73× gelesen
Premium
Bunt und einzigartig: Irene Gather fühlt sich in ihrem Atelier im Augustinerpfarrhaus wohl. Sie ist dankbar, dass sie die Möglichkeit zur Verwirklichung ihrer Ideen in der Erfurter Innenstadt bekam.
3 Bilder

Porträt
Das Pfarrhaus als Atelier

Modedesign ist Irene Gathers Leidenschaft. Ihr Atelier befindet sich direkt am Augustinerkloster. Inzwischen stellt sie auch besondere Mundmasken her. Von Paul-Philipp Braun Groß ist er, und aufgeräumt, der Bereich, in dem Irene Gather ihr Atelier hat. "Kommen Sie rein, schauen Sie sich ruhig um", sagt die Frau mit dem unverkennbar süddeutschen Zungenschlag. Und anzusehen gibt es hier, im Erdgeschoss des Pfarrhauses, unglaublich viel. Ein dunkler Dielenboden mit langem Teppich darauf...

  • Erfurt
  • 01.08.20
  • 57× gelesen
Lobpreis und Caffè Latte: Der "Gottesdienst für Ausgeschlafene" startet sonntags 18 Uhr im Checkpoint.

Erprobungsraum
"Wenn Menschen wachsen, wächst die Gemeinde"

Seit fast 20 Jahren gibt es den "Checkpoint Jesus" unter dem Dach des CVJM in Erfurt. Seit einem halben Jahr gehört dieser besondere Gottesdienst für junge Menschen auch zu den "Erprobungsräumen" der EKM. Hier sollen neue Formen der Gemeindearbeit ausprobiert werden und Ideen für die Kirche der Zukunft entstehen. Der eine will in der Predigt "Schwarzbrot" – der andere hat noch nie etwas von Jesus gehört. So verschieden sind die Besucher der Gottesdienste beim "Checkpoint Jesus". Die...

  • Erfurt
  • 30.07.20
  • 33× gelesen
Kantor Sebastian Fuhrmann lädt zur Reihe „OrgelPunkt12“ nach Meiningen.

Wegen Corona oft nur Light-Varianten
Evangelische Kirchengemeinden laden zu Sommer-Veranstaltungen ein

In den Sommermonaten werden Konzert-, Andachts- und Gottesdienst-Reihen von vielen Kirchengemeinden und Kirchenkreisen der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM) angeboten. Wegen der Corona-Krise sind es häufig jedoch nur kleinere Varianten als geplant. Der Eintritt ist meist frei, dafür wird um Spenden für Kirchen, Künstler oder Projekte gebeten. Angebote in Thüringen (Auswahl): Ein Orgelsommer-Fest mit Tango, Musik für Fürsten und Könige sowie Rock, Pop und Filmmusik von ABBA...

  • Eisenach-Erfurt
  • 22.07.20
  • 43× gelesen
Matthias Grünert

58 Kompositionen an zwei Tagen in zehn Kirchen
OrgelFahrt mit dem Kantor der Frauenkirche Dresden

Eine OrgelFahrt wird am 18. und 19. Juli im Landkreis Hildburghausen angeboten. Geplant sind eine OrgelMatinee und neun OrgelVespern als musikalische Andachten mit Matthias Grünert, Kantor der Dresdner Frauenkirche. Tobias Schüfer, Regionalbischof des Propstsprengels Meiningen-Suhl der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM), wird die kirchenmusikalische Entdeckungsreise begleiten, zur Matinee ein Grußwort sprechen und eine Andacht in der Stiftskirche Römhild gestalten. Der Eintritt ist...

  • Eisenach-Erfurt
  • 09.07.20
  • 54× gelesen
  • 1
In weiten Abständen saßen die kleinen Sänger mit ihren Familien zusammen.
5 Bilder

Familiengottesdienst
Endlich wieder gemeinsam singen

Manchmal merkt man erst was gefehlt hat, wenn man es wieder hat. Gottesdienste mit Gesang, und ganz besonders mit Kinderstimmen, gehören auf jeden Fall zu den großen Entbehrungen der vergangenen Wochen. Mit mehr als drei Metern Abstand zwischen Familien und Gottesdienstbesuchern - wie auf kleinen Inseln - konnte der Kinderchor der Eisenacher Kirchengemeinde nun am vergangen Sonntag nach vier Monaten endlich wieder gemeinsam in der Georgenkirche singen. Die Begeisterung darüber war bei...

  • Eisenach-Gerstungen
  • 05.07.20
  • 208× gelesen
Das Klenke-Streichquartett in Ilfeld bei einer musikalischen Abendandacht.

Sparkassen Kulturtage
Abendandacht wird zum Hörgenuss

Geplant war ein Hörgenuss der Extraklasse im Rahmen der Sparkassen Kulturtage - das Klenke-Streichquartett sollte ursprünglich am letzten Wochenende zu einem Konzert in der Neustädter Kirche gastieren. Dieses wurde, wie so viele schöne Konzerte, auf 2021 (19.6.) verschoben. Doch dank der Musikerinnen sollte der Hörgenuss in Ilfeld trotzdem nicht gänzlich ausfallen. Sie ließen es sich nicht nehmen, am Samstag nach Neustadt zu kommen. In einer Abendandacht in zwei Teilen brachten sie von Joseph...

  • Südharz
  • 29.06.20
  • 18× gelesen
Premium
2 Bilder

Retrospektive: Werkschau des Malers Gert Weber
Malen gegen die Angst

Seit Jahrzehnten wird Gert Weber nicht müde, sich mit dem Ausdruck seelischer Befindlichkeit im Antlitz des Menschen zu beschäftigen. Ihn interessieren äußere Einflüsse, die sich im Innern niederschlagen und sichtbar werden. Durch eigene Erfahrungen sensibilisiert, sucht er nach Zeichen für Trauer, Bedrohung und Trotz. Weber arbeitet sich ab am Thema „Ecce homo“ und erreicht dabei eine Tiefe, die erschüttert. In der bildgewordenen „Angst“ (1982) ist der Zustand mit Händen zu greifen: Die...

  • Gotha
  • 26.06.20
  • 13× gelesen
Der Korbinians-Apfel.

Treffpunkt Apfelbaum
Gedächtnis zum Jahrestag der Bücherverbrennung

Zum Gedächtnis zum Jahrestag der Bücherverbrennung in Weimar wird am kommenden Samstag (20. Juni) um 18 Uhr an einem Apfelbaum in der Johann-Ernst-Rentzsch-Straße in Niedergrunstedt eingeladen. Damit erinnert der Evangelische Kirchengemeindeverband Buchfart-Legefeld in Zusammenarbeit mit der Literarischen Gesellschaft Thüringen an eine Bücherverbrennung im Jahr 1933 auf der Anhöhe bei Niedergrunstedt. „Im Allgemeinen werden die Bücherverbrennungen mit dem 10. Mai 1933 und der Brandrede von...

  • Eisenach-Erfurt
  • 17.06.20
  • 58× gelesen
In Thüringer Kirchen erklingt weder Kirchenmusik - hier die Orgel der Stadtkirche Suhl.

Symphoniker Saalfeld-Rudolstadt spielen in kleineren Besetzungen
Neue musikalische Angebote in Thüringer Kirchen

In Thüringer Kirchen gibt es immer mehr neue musikalische Angebote. So spielen die Thüringer Symphoniker Saalfeld-Rudolstadt regelmäßig „Musikalische Andachten“ im Kirchenkreis Saalfeld-Rudolstadt. Kirchengemeinden aus Jena laden mehrmals wöchentlich zu musikalischen Vespern und Orgelandachten in der Stadtkirche, Peterskirche und Friedenskirche ein. In Weimar finden Kunst-Gottesdienste statt. Die Kirchenmusik in der Bachstadt Ohrdruf beginnt im Juni wieder mit kleineren Angeboten. In der...

  • Eisenach-Erfurt
  • 12.06.20
  • 57× gelesen
Kirchenmusikdirektor Jens Goldhardt ist Initiator der Veranstaltungsreihe.

Kollekte ist für Projekte mit freischaffenden Künstlern gedacht
Philharmonische Abendgebete in Gotha und Eisenach

Mit Philharmonischen Abendgebeten mit Mitgliedern der Thüringen-Philharmonie Gotha-Eisenach sorgen die Evangelischen Kirchengemeinden Gotha und Eisenach wieder für musikalische Angebote in ihren Kirchen. Der nächste Termin ist am kommenden Mittwoch (10. Juni) in der Margarethenkirche in Gotha. Um 18 Uhr erklingen Werke von Beethoven, Naumann, Heinichen und Piazzolla für Viola und Fagott, gespielt von Constanze Eggert (Viola) und Stefan Goerge (Fagott). In der Eisenacher Georgenkirche startet...

  • Eisenach-Erfurt
  • 05.06.20
  • 41× gelesen
Michael Utzel hat sich die Lutherrose auf den Arm tätowieren lassen.
2 Bilder

Tipp
Der Mann mit der Lutherrose

Ab 15. Juni wird es wieder möglich, die Lutherzelle oder den Kreuzgang zu besichtigen. Michael Utzel führt seit vier Jahren Interessierte durchs Kloster. Bernd Prigge hat mit dem 39-jährigen Religions-wissenschaftler gesprochen. Was gefällt Ihnen an Ihrer Tätigkeit als Führer im Kloster? Michael Utzel: Es hat ganz viel davon, sein Hobby zum Beruf zu machen. Ich habe die Gelegenheit, verschiedenen Menschen einen Einblick in ein Thema zu geben, das mir sehr am Herzen liegt. Am meisten freue...

  • Erfurt
  • 25.05.20
  • 129× gelesen

Bistum Erfurt
Do-it-yourself-Wallfahrten

Erfurt (kna) - Mit einer Art Do-it-yourself-Programm versucht das Bistum Erfurt die wegen Corona abgesagte Männerwallfahrt an Christi Himmelfahrt und die Frauenwallfahrt am Sonntag (24. Mai) alternativ zu gestalten. Wie das Bistum am Montag mitteilte, sind die Männer aufgerufen, Fotos für die Website des Bistums  zu schicken, wie sie den Wallfahrtstag für sich gestaltet haben. Die Wallfahrerinnen können Eindrücke vom Tag in Form von Bildern, Sprachnachrichten und Texten auf der...

  • Erfurt
  • 20.05.20
  • 30× gelesen

Beiträge zu Kirche vor Ort aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.