Premium

Buga-Außenstandort: Der Weimarer Ilmpark
Schauen von gestern bis morgen

Durchblick: Diese lange, künstlich angelegte Blickachse im Park an der Ilm führt auf den Kirchturm von Oberweimar hin.
2Bilder
  • Durchblick: Diese lange, künstlich angelegte Blickachse im Park an der Ilm führt auf den Kirchturm von Oberweimar hin.
  • Foto: Thomas Schäfer
  • hochgeladen von Online-Redaktion

Buga-Außenstandort : Ob tief verschneit oder in frischem Grün, mit Vogelgezwitscher oder Nebelstille – der Park an der Ilm in Weimar ist zu jeder Zeit ein erfreuliches Ziel.

Von Uta Schäfer

Die Weimarer lieben ihren Park, und Gäste der Klassikerstadt beneiden sie um dieses Stück gestaltete Natur. Jung und alt nutzt ihn auf vielfältige Art und Weise. Was andernorts mit Eintrittsgeldern belegt wird, ist hier selbstverständlich frei zugänglich. Und das schon immer, auch zu herzoglichen Zeiten.
Heute zeichnet die Gartenabteilung der Klassik Stiftung Weimar für den Park an der Ilm verantwortlich. Das bedeutet viel Arbeit, fachliches Können und zuweilen Enttäuschung über wenig achtsamen Umgang von Besuchern mit diesem Weltkulturerbe.

Premium
Mehr lesen?
Bei diesem Beitrag handelt es sich um einen zahlungspflichtigen Premium-Artikel.
Um den Beitrag ganz bzw. im E-Paper lesen können, benötigen Sie ein Glaube+Heimat-Digital-Abo.
Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Dann melden Sie sich bitte hier mit Ihren Zugangsdaten an.

Sie haben noch kein Digital-Abo?
Dann registrieren Sie sich hier.
Autor:

Online-Redaktion aus Weimar

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen