Thüringens "schönstes" Impfzentrum

Hier piksen nicht nur die Nadeln am Christbaum. Vor einer weihnachtlichen Kulisse wurden Mitte Januar alle Bewohner und ein großer Teil des Betreuungspersonals im Augusta-Viktoria-Stift in Erfurt gegen Covid-19 geimpft. Man sei dankbar, dass in der Einrichtung am Hospitalplatz bisher keine Corona-Infektion festgestellt werden musste, erklärte Stiftungsvorstand Thomas Dewor. Die Weihnachtskrippe im Augusta-Viktoria-Stift wird seit der letzten Kriegsweihnacht 1944 im Betsaal des Stifts aufgebaut. Alljährlich findet hier zum Dreikönigstag der Empfang des Kuratoriums statt, der 2021 coronabedingt ausfallen musste.

Autor:

Online-Redaktion

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen