Premium

Jugenddankopfer: Spendenzweck für die nächsten zwei Jahre ausgewählt
Junge Christen sammeln für Namibia

Hoffnungsort: 1000 Kinder lernen an der Nossob Combined School in Witvlei
  • Hoffnungsort: 1000 Kinder lernen an der Nossob Combined School in Witvlei
  • Foto: Klaus Zeb
  • hochgeladen von Online-Redaktion

Ein Projekt der Evangelischen Jugend Erfurt ist als Zweck für das Jugenddankopfer 2020/21 gewählt worden. Die Spendenaktion läuft über zwei Jahre EKM-weit und in der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-Schlesische Oberlausitz (EKBO). Mit den Spendengeldern möchten die jungen Christen eine Schule samt Internat im namibischen Witvlei unterstützen.
Im Zuge eines internationalen Jugendaustauschs besuchten Jugendliche aus Mitteldeutschland 2016 Namibia. "In Witvlei haben wir uns das Dorf und die Nossob Combined School angeschaut und so ist die Idee entstanden, diese Menschen und diesen Ort zu unterstützen“, erklärt Georg Junge, Vorsitzender des Evangelischen Stadtjugendrates Erfurt.
Der Besuch an der Schule sei bereichernd gewesen, so Junge.

 Premium
Mehr lesen?
Bei diesem Beitrag handelt es sich um einen zahlungspflichtigen Premium-Artikel.
Um den Beitrag ganz bzw. im E-Paper lesen können, benötigen Sie ein Glaube+Heimat-Digital-Abo.
Sie sind bereits Digital-Abonnent?
Dann melden Sie sich bitte hier mit Ihren Zugangsdaten an.

Sie haben noch kein Digital-Abo?
Dann registrieren Sie sich hier.
Autor:

Online-Redaktion aus Weimar

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.